Discover and read the best of Twitter Threads about #Impfung

Most recents (24)

1/ Postideologischer Totalitarismus

Ich denke, viele verbinden #Totalitarismus mit #Nationalsozialismus und denken "Wir haben doch eine #Demokratie". Wer wissen will, was #Corona, #Ukraine, #LGBTQ und die #Energiekrise gemeinsam haben. Hier ein Thread: đŸ§”
2/ Der moderne postideologische Totalitarismus ist eine #Gesellschaftsform, die aus der #Bevölkerung heraus das Handeln der Gesellschaft und des Staats, aus der Motivation, eine #Solidargemeinschaft zu bilden, mit ideologischen Narrativen und Werten bestimmt.
3/ Eine Ideologie kann das Denken der Menschen prĂ€gen, im P. Totalitarismus ist jedoch eine Masse durch den Wunsch der ideologischen Solidargemeinschaft so stark verbunden, dass es hier nicht mehr primĂ€r um die ursprĂŒngliche Ideologie, sondern um den #Zusammenhalt an sich geht.
Read 15 tweets
Mal etwas GrundsÀtzliches zu solchen Hashtags wie #QuerdenkerSindTerroristen
#Impfgegner
#Wichswichtel und dergleichen und dem Hass, der unterstellt wird oder tatsÀchlich vorhanden ist.

Diejenigen, die sich nicht oder nicht mehr impfen lassen wollen, dafĂŒr auf der Straße 1/9
waren und sind, wollen seit jeher genau eins und das ist ganz einfach:

Sie wollen in Ruhe gelassen werden.

Der Hass und die Spaltung, die jetzt da ist, ist nicht die Schuld derjenigen, die in Ruhe gelassen werden wollen, sondern die Schuld derjenigen, die nicht in Ruhe 2/9
lassen können oder wollen.

Und was zu Anfang der #Pandemie - vielleicht - noch zu rechtfertigen war, weil man glauben konnte, die #Impfung wĂŒrde einen #Fremdschutz gewĂ€hren, ist es das seit vielen Monaten nicht mehr. Heute weiß man: es gibt keinen Fremdschutz. Die Impfung 3/9
Read 9 tweets
#Longcovid #PostVacSyndrome #Gehirn #Impfung
1/n Das SPIKE Protein alleine (!) fĂŒhrt im Experiment zu einer dramatischen Störung in spez. Zellen innerhalb des Gehirns (sog. „Mikroglia“, quasi Bindeglied zw. Gehirnzellen & Immunsystem). Was bedeutet das fĂŒr Covid-Impfstoffe?đŸ§”đŸ‘‡đŸ»
2/n Wir wissen inzw., dass die mRNA-Impfstoffe nicht nur lokal im Muskel bleiben, sondern mind. 2 Wochen im Blut nachweisbar sind und hierĂŒber in andere Organe „schwimmen“ können:
mdpi.com/2227-9059/10/7

3/n Aus japanischen Biodistributionsstudien wissen wir, dass die Lipidnanopartiklel mit ihrer mRNA so z.B. in kleinen Mengen auch im Gehirn landen. Dort kann die mRNA von Zellen aufgenommen werden und theoretisch auch dort Spike-Protein herstellen.

docdroid.net/xq0Z8B0/pfizer

Read 13 tweets
Man hört wieder mehr von der "NormalitÀt".
Mal eine kleine Einordnung. Die #Masern werden im Allgemeinen als schwere Infektionskrankheit akzeptiert. Dank #Impfungen haben wir sie ganz gut unter Kontrolle. GĂ€be es die Impfung nicht, wĂŒrden bei bester medizinischer Versorgung...
...pro Jahr um 750 Menschen, praktisch ausschließlich Kinder, daran sterben. Etwa die HĂ€lfte an SSPE, die andere HĂ€lfte an MIBE und anderen Enzephalitiden oder Pneunomien.

In der letzten Woche sind 754 Menschen in Deutschland an #Corona gestorben. Mitten im Sommer.
Und das, obwohl wir eine #Impfung haben, die das schlimmste verhindert.

Es ist nicht normal, dass eine Infektionskrankheit, zumal eine aerogene, Ende Juli 100 Tote und mehr fordert. Wir mĂŒssen weit zurĂŒckgehen, bis wir etwas vergleichbares finden. Vermutlich bis zu den Pocken.
Read 5 tweets
„Es ist schlecht fĂŒrs GeschĂ€ft, wenn die Corona-#Impfung damit aus immunologischer Sicht erledigt ist, so @Radbruch_lab. Es sei daher nicht verwunderlich, dass die Marketingabteilungen
Hoffnungen auf neue Impfstoffe und neue Impfkampagnen wecken.“ 1/5
đŸ‘‡đŸœ
allgemeine-zeitung.de/panorama/aus-a

„Es wird Zeit, dass die Impfstoffindustrie sich wieder auf andere Herausforderungen wie zum Beispiel das Epstein-Barr-Virus konzentriert, statt zu versuchen, aus Sars-CoV-2 eine Dauerschleife zu machen
so #Radbruch.“ 2/5
„All die BemĂŒhungen, Impfstoffe zu entwickeln, die eine breite ImmunitĂ€t gegen viele Varianten von Sars-CoV-2 induzieren, laufen nach Meinung von @Radbruch_lab ins Leere. „Die BemĂŒhungen beruhen auf einem fundamentalen UnverstĂ€ndnis des Immunsystems““ 3/5
Read 5 tweets
!B 1. #Pocken #Infektion #SeuchenbekĂ€mpfung #Impfung #Variola #Orthopockenviren #Orthopoxvirus #Affenpocken #Bioterrorismus #Laborunfall #Impfstoff #metipan Weiter geht es mit einer der medizinischen Erfolgsgeschichten der Menschheitsgeschichte đŸ§”đŸ˜ Text: Warum gelang ausgerechnet die Ausrottung der Pocken?
2. Mit der Ausrottung der Pocken endete eine grausame Seuche, von der die Menschheit ĂŒber viele Jahrtausende immer wieder heimgesucht wurde. Wie haben wir ausgerechnet ein Virus, das eine solche Plage der Menschheit auslöste, besiegen können?
3. Mehrere Punkte haben die Ausmerzung der menschlichen Pocken begĂŒnstigt:
‱ Der Mensch ist der einzige Wirt der Variolaviren, es gibt weder tierische Reservoire noch Zwischenwirte.
‱ Nach einer ĂŒberstandenen Pockeninfektion besteht vermutlich ein lebenslanger Schutz. 👉
Read 7 tweets
Interessante Studie zur Art der Immunantwort nach #COVID19 Impfung vs. Genesung. Wie bereits zu erwarten, löst die #Impfung sehr gute Antikörper (B-Zellen) und auch T-Zellen aus, allerdings: vor allem im Blut und weniger in der Lungenschleimhaut. Bei Genesenen


1/9

findet man in der FlĂŒssigkeit der LungenspĂŒlung (BAL) mehr Antikörper, insb. vom Schleimhauttyp IgA. Sehr deutlich wird das, wenn man auf die Wirksamkeit der AK schaut (Virus-Neutralisierung). Zu beachten: Genesene (schwarze Symbole) waren mit Wildtyp oder Alpha infiziert.
2/9
Ein Àhnliches Bild ergibt der Blick auf B- und T-Zellen, die nach Impfung (oben) vor allem im Blut (PBMC) zu finden sind, nach Infektion (unten) hingegen dort, wo sich das Virus tatsÀchlich vermehrt: in der Lunge (BAL).

3/9
Read 10 tweets
!B 1. #Pocken #SeuchenbekÀmpfung #Pockenschutzimpfung #Impfung #Impfpflicht #QuarantÀne #Affenpocken #Kuhpocken #Orthopoxviren #metipan #zoonose

Weiter geht es mit den Pockenviren đŸ§” Wir sprechen beim „Sieg ĂŒber die Pocken” vom Variolavirus, das zu den Orthopockenviren gehört. Text: Wie gelang die Ausrottung einer der schlimmsten Seuche
2. Eine Variante des Variolavirus sind die sogenannten echten Pocken. Der einzige Wirt dieser Viren ist der Mensch. Daher wird auch von den „Menschenpocken” gesprochen. Im Tierreich kursieren allerdings immer noch verschiedene mit dem ausgerotteten Virus verwandte Pockenviren.
3. Darunter Kuh- und Affenpocken, die auch Menschen infizieren können.

Die Pocken waren lange Zeit sehr gefĂŒrchtet und galten als eine der schlimmsten Seuchen. Sie traten vermutlich vor circa 10.000 Jahren das erste Mal in Erscheinung und es gab verschiedene Formen.
Read 16 tweets
#Omikron #Booster #Impfung #Herbst #BA5
1/n UPDATE zur aktuellen Lage und der Perspektive fĂŒr den Herbst. Dabei gehe ich auch auf die fĂŒr den Herbst erwarteten Impfstoffe ein. THREAD đŸ§”đŸ‘‡đŸ»
Die inzw. dominierende Variante in Deutschland ist BA.5.
BA.1 spielt keine rel. Rolle mehr. Image
2/n BA.5 zeichnet sich durch einen starken Immun-Escape aus. Geimpfte (die Impfung erfolgt bisher ja gegen den Wuhan-Typ von 2020) und Genesene (mit frĂŒheren Varianten als BA 4./5) können sich mit der BA.5 Variante anstecken - eine große Schutzwirkung vor Infektion besteht nicht.
3/n Der Schutz vor SYMPTOMATISCHER ERKRANKUNG ist nach Infektion aber bei den bisher Varianten besser und vor allem deutlich lÀnger anhaltend als nach Impfung. Image
Read 14 tweets
Die #Impfung hat bei mir eine #Autoimmunreaktion ausgelöst.
Die Kliniken legen es nun so aus, dass die Reaktion nur zufĂ€llig zeitnah war. Man empfiehlt eine weitere Impfung, um mich vor Infekten zu schĂŒtzen, die eine weitere Autoimmunreaktion auslösen könnten. đŸ˜łđŸ§đŸ€”
Außerdem berief sich die Klinik auf einen Arztbrief einer anderen Klinik die jedoch keine Untersuchung durchgefĂŒhrt hatte sondern eine EinschĂ€tzung abgab. Durch diese Vorlagen, ersparen sich Ärzte die eigene EinschĂ€tzung anhand von Untersuchungen. Einer der GrĂŒnde gegen die 

EinfĂŒhrung einer digitalen Krankenakte, die zentral von Ärzten eingesehen werden kann. Ärzte folgen dann einem bereits angefangenen Trampelpfad. Es wird nahezu unmöglich, eine unvoreingenommene Diagnose im weiteren Verlauf zu bekommen. Es entsteht ein Tunnelblick.
Read 7 tweets
Pre-Print Schutz durch CoV2 #Infektion (Delta - Omikron)

- hoher Schutz vor Re-Infektion innerhalb einer Variante
- geringer Schutz vor Re-Infektion zwischen den Varianten
- langer, sehr hoher Schutz vor schwerer Krankheit nach Erstinfektion unabhÀngig von der Variante

1/
Untersucht wurde der Zeitraum Delta und Omikron BA1/2 Dominanz.

- Ob eine Omikron BA1/2 Infektion auch vor schwerer Krankheit mit zbsp Omikron BA4/5 schĂŒtzt bleibt abzuwarten, Wahrscheinlichkeit ist aber sehr hoch (pers Meinung).
- Schutz vor schwerer Krankheit lÀsst


2/
sich eben auf 2 Arten aufbauen; Impfung oder Infektion. Sehr sinnvoll sind war/ist es die Erstinfektion durch die Impfung zu ersetzen.
- Infektionswellen werden kommen und gehen, die HÀufigkeit innerhalb eines Jahres wird abnehmen. ~95% (SchÀtzung) der EuropÀer


3/
Read 7 tweets
Selbst wenn es so wĂ€re, daß die Fallsterblichkeit des #Coronavirus inzwischen durch #Impfung und Mutation geringer wĂ€re als die der Grippe so ist das kein Grund zur Entwarnung:
Die Basisreproduktionszaht R0 ist bei Corona auch unter geimpften um ein Vielfaches höher als bei der #Influenza. Die Generationszeit bzw. das serielle Intervall ist nicht lÀnger als bei der Grippe.
Corona kann von prĂ€symptomatischen bzw. asymptomatischen Menschen ĂŒbertragen werden.
Read 8 tweets
#Transformation in #neuland heißt Umwandlung oder Umformung. Zeit, sich einmal anzuschauen, welche Begriffe sich bislang in der #Zeitenwende so gewandelt haben, umgeformt
wurden oder sich noch wandeln. (Ein Thread) #AllianzFĂŒrTransformation (1/13)
#Pandemie: wĂ€hrend bis 2009 (oder 2007) fĂŒr die Ausrufung eine Pandemie bei der #WHO hohe Infektionszahlen UND viele TodesfĂ€lle relevant waren, reichen seitdem hohe Infektionszahlen (in Clustern und versch. LĂ€ndern etc...) (2/13)
#NewNormal: Wurde seit 2020 verkĂŒndet, quasi verordnet. #SocialDistancing ist sozial, NĂ€he gefĂ€hrlich. Die NormalitĂ€t von einst kommt nicht wieder. #Isolation ist #NĂ€chstenliebe, allerdings dem #Kollektiv, nicht dem NĂ€chsten gegenĂŒber. Das alte #Normal ist passĂ© (3/12)
Read 14 tweets
Ich denke wir erleben derzeit eine dramatische Untererfassung des #Corona-#Infektionsgeschehen|s durch offizielle Zahlen.Der Eindruck aus meinem privaten und geschĂ€ftlichen Umfeld suggeriert, daß schon jetzt - mitten im Sommer - die Höhe der ersten #Omikron-Welle erreicht wurdeđŸ§”
2/19
Die Schule meiner Kinder ist entvölkert, meine Twitter-Timeline voll mit Infektionsmeldungen und meine GeschÀftstÀtigkeiten kommen aufgrund des Krankenstandes bei den Kunden fast zum Erliegen.
3/19
Derweil herrscht von Seitens der Politik erstaunliche Stille. WĂ€hrend man in Bayern ĂŒber die Abschaffung der #Maskenpflicht - noch vor dem Peak der aktuellen Welle nachdenkt, geben sich zeitgleich auch vernĂŒnftige Klinikchefs recht entspannt.
Read 19 tweets
Ein Interesse an einer Auflösung der #Pandemie ist fĂŒr Regierende und Pharma augenscheinlich nicht gegeben. Aber warum machen so viele Menschen all das mit?

Ein ThreadđŸ§”
1/
Sie hĂ€tte sehen mĂŒssen, dass es das angekĂŒndigte Drohszenario eines kollabierenden #Gesundheitssystems durch Corona auch dank sich aufopfernden Pflegerinnen und Pflegern nie gab, obwohl die Chancen eines Kollapses eigentlich schon vor der Pandemie dafĂŒr gut standen.
2/
Da war es nÀmlich schon kaputtgespart und das #Pflegepersonal am Limit.
WĂ€hrend der #Pandemie wurden weiter Betten reduziert und es reichte trotzdem in der Hochphase nicht zum Kollaps. Außer zum Kollaps des Personals. Aber immerhin haben wir fleißig am Fenster gestanden
3/
Read 25 tweets
Ein eher verbreitetes MissverstĂ€ndnis: #Bakterien und #Viren sind nicht per se Krankheitserreger! Und selbst potentielle Krankheitserreger fĂŒhren nicht unbedingt zwangslĂ€ufig zu Krankheit.

Crazy aber wahr!

Ein Thread ĂŒber unser hochkomplexes Zusammenleben mit #Mikroben!

đŸ§”1/19
Unser Körper besteht aus ungefĂ€hr 10 Billionen Zellen– das ist eine 1 mit 13 Nullen😳! Das VerrĂŒckte ist: in uns und auf uns leben mind. nochmal genauso viele Bakterien! Vor allem im Darm, aber auch auf der Haut, den SchleimhĂ€uten, und manche wohl sogar im Gewebe!

2/19
Aber damit nicht genug– auch Viren leben in und auf uns, und zwar grob nochmal 10 Billionen! Die meisten davon sind #Bakteriophagen, befallen also die Bakterien; aber zunehmend wird klar, dass viele darunter sind, die menschliche Zellen infizieren.
nature.com/articles/s4157


3/19
Read 23 tweets
Wien macht bei der #Impfung jetzt NÀgel mit Köpfen, vereinfacht und erweitert die Empfehlung des Impfgremiums.
Hier in der Übersicht.
(Danke @mariodujakovic)
#COVID19at #COVID19wien
1/
Wichtigster Punkt zu Wiederholung:
âžĄïž Die Grundimmunisierung besteht aus 3 Stichen! 2 waren es nur in der Anfangszeit, als man noch keine Daten zum lĂ€ngerfristigen Schutz hatte.
Wer erst 2x geimpft ist, sollte sich *jetzt* den 3.Stich holen (bzw ab 4Mo nach #COVID19)
2/
Wer weniger als 3 Stiche intus hat, verzichtet auf die volle Schutzwirkung, auf gegen schwere VerlÀufe.

Im Spital sehen wir viele alte u/o kranke Menschen, die nur 2x geimpft sind. Einfach weil sich keiner darum gekĂŒmmert hat.

Schaut auf eure Eltern / Großeltern!
3/
Read 9 tweets
„Wenn ich den Menschen sage, das ist #nebenwirkungsfrei, das suggeriert: da kann auch nichts passieren“, ergĂ€nzte die Mainzer RAinJessica Hamed in der Sendung [@BILD-TV]. Dies habe auf der anderen Seite dazu gefĂŒhrt, dass das Thema tabuisiert wurde.“ 1/6

allgemeine-zeitung.de/politik/deutsc

„in der ARD-Sendung „@maischberger “ bezeichnete er [das #PostVacSyndrom] als eine sehr seltene Komplikation, die aber viel weniger dramatisch sei, als wenn man Long-Covid entwickelt. Allerdings wird diese EinschĂ€tzung von Experten angezweifelt
2/6

So kritisierte der Marburger Kardiologe @ProfSchieffer : „Leider decken sich die Äußerungen zum Schweregrad von Post-Vac, der geringer als Long-Covid sein soll, nicht mit unseren klinischen Erfahrungen.“ 3/6
Read 6 tweets
1/x Was mich an der Pandemie, dem uninformierten Umgang mit #PostCovid, dem evidenzlosen Wetten auf #SchleimhautimmunitĂ€t durch Infektionen, der Weigerung, #Aerosole verstehen zu wollen, erschĂŒttert:
ich habe KEIN Vertrauen mehr, das Ärzte, Staat usw. das Beste wollen.
2/x Ich habe das GefĂŒhl, mich fortan ĂŒber Alles selbst informieren zu mĂŒssen, meine Kinder weder der Schule noch Ärzten anvertrauen zu können. Dieser Schaden ist permanent. Ich bedauere dies sehr, denn ich bin tatsĂ€chlich der Überzeugung, BESSER zu wissen,
3/x wie ich meine Familie schĂŒtzen kann, als unsere Politik und Ärztelobbies... Das ist bedenklich, da sicher auch viele Schwurbler dieser Auffassung sind, die Dinge #woke, wie sie sind, besser zu verstehen. Und genauso wenig, wie man diese wieder in den aufgeklĂ€rten Teil der
Read 7 tweets
„Wegen seines muskulösen Körpers und der straffen Haltung hĂ€tten ihn viele Menschen fĂŒr jĂŒnger als 52 Jahre gehalten
Noch heute ist Franz, wie er sagt, "ein körperliches und psychisches Wrack".“ #Impfnebenwirkungen #ImpfschĂ€den 1/4

zeit.de/2022/26/corona

„Eine Sicherheitsstudie auf Basis anonymisierter Krankenkassendaten habe das @PEI_Germany bereits 2020 geplant, bislang stĂŒnden diese Daten dem Institut aber nicht zur VerfĂŒgung.“
Diese Problematik wurde soweit ersichtlich erstmals im Zusammenhang mit @BKKProVita und
2/4
danach bei dem noch laufenden @BVerwG_de (Impfpflicht Soldat*innen) Verfahren sichtbar und breiter öffentlich thematisiert.

Das grĂ¶ĂŸte rechtliche Problem ist fĂŒr Betroffene der Nachweis des kausalen Zusammenhangs zwischen der Covid-#Impfung und dem erlittenen Schaden. 3/4
Read 5 tweets
1/ Peter Doshi, Mitherausgeber des renommierten BMJ, hat mit seiner Forschungsgruppe die Daten der #Pfizer & #Moderna Trials zur Corona-#Impfung auf Nebenwirkungen ausgewertet. Die Ergebnisse sind von solcher Brisanz, dass es schwer irritiert, wie wenig Resonanz sie finden.
2/ Ihre Analyse fĂŒhrt sie zu dem vernichtenden Urteil, dass "das ĂŒbermĂ€ĂŸige Risiko schwerwiegender unerwĂŒnschter Ereignisse von besonderem Interesse die Risikoreduzierung fĂŒr COVID-19-Krankenhausaufenthalte im Vergleich zur Placebogruppe in beiden Studien ĂŒbertraf".
3/ Sie fĂŒhren ausfĂŒhrlich aus, warum es der FDA mit den eigens angewendeten Methoden geradezu unmöglich war, diese Sicherheitssignale zu finden, warum das Problem viele Postmarket-Studien zu Medikamenten betrifft & immer wieder dazu fĂŒhrt, dass solche nach Zulassung

Read 10 tweets
1/3 Mit der 1. Generation der #Impfung, wurde uns eine Impfung versprochen die uns vor Beatmung und Tod schĂŒtzt, nicht aber vor der der Erkrankung und einem Verlauf Ă€hnlich der Grippe.
Auch steril sollte diese Impfung noch nicht sein.
2/3 Bekommen haben wir mit der MRNA-Impfung, das die Wissenschaft verblĂŒfft hat. Sie hat mehr geboten als was uns versprochen wurde, sie war deutlich dichter an steril und Schutz vor Erkrankung als alle vorher zu trĂ€umen gedacht hĂ€tten.
3/3 Aber leider haben die fehlerhaften und verbuggten Strukturen des menschlichen Gehirns dazu gefĂŒhrt, das die Impfung jetzt nun mehr nur noch auf dem Level ist, wie uns in Tweet 1 versprochen wurde. Tendenz abnehmend.
Wir hatten die Technologie, aber nicht den Verstand

Read 4 tweets
Sehr eindrĂŒckliches Interview mit der durch die Covid-#Impfung massiv geschĂ€digten Journalistin Stefanie v. Wietersheim. Sie schildert wie das @BMG_Bund & @PEI_Germany uvm Betroffene im Stich gelassen haben & fordert den RĂŒcktritt von @Karl_Lauterbach 1/5
inforadio.de/rubriken/debat

„Die Forderung der Betroffenen, dass wir diese ganze Ideologisierung, den Kult um die #Impfung, dieses Lagerdenken, dieses Tretminenproblematik das man das rausnimmt und der Wissenschaft
das Primat gibt“ 2/5
„FĂŒr mich ist das unverzeihlich
.[Verharmlosung von #Impfnebenwirkungen] fĂŒr mich persönlich und einige andere Betroffene ist es ein Grund, seinen RĂŒcktritt zu fordern, ich kann es leider nicht anders sagen.“
 3/5
Read 5 tweets
.@Karl_Lauterbach stellte in der #Bundespressekonferenz einen 7-Punkte-Plan fĂŒr den #Pandemie-Herbst vor: „Unser Ziel ist es, besser in den #Herbst zu gehen, als wir das in den vergangenen Jahren konnten. Die Voraussetzungen dafĂŒr sind gĂŒnstig.“
@Karl_Lauterbach „1⃣ Wir bereiten eine #Impfkampagne vor. DafĂŒr stehen wir in engem Austausch mit den Impfherstellern, sodass wir im Herbst wohl angepasste #Impfstoffe zur VerfĂŒgung haben. So können wir gezielt #ImpflĂŒcken schließen“, so der Bundesgesundheitsminister.
@Karl_Lauterbach „2⃣ Wir legen ein #Testkonzept vor, damit klar ist, wie Verteilung, Finanzierung, QualitĂ€tssicherheit u. Schutz gegen Missbrauch sichergestellt wird. 3⃣ Wir wollen die Nutzung von Arzneimitteln, z. B. #Paxlovid, bei Betroffenen verbessern. Auch hier erarbeiten wir ein Konzept.“
Read 6 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!