Erik Flügge Profile picture
Arbeite i.d. Praxis politischer/gesellschaftlicher #Kommunikation/#Strategie. Unterrichte beides an Uni & Hochschule. Politikberater, Autor, Demokrat.🏳️‍🌈
May 12 13 tweets 3 min read
Viele Rechtsextreme und Rechtskonservative fordern heute den Rücktritt von @svenlehmann, weil er sagt, was in den Humanwissenschaften aktueller Forschungsstand ist:
Geschlecht ist die Kombination aus 1. biologischem Geschlecht, 2. sozialer Zuschreibung und 3. sex. Orientierung.🧵 Lehmann sagt deshalb korrekt:
Ein Arzt kann nicht von außen feststellen, welches Geschlecht ein Mensch hat.

Der Grund: Ärzte können exakt eine von drei Dimensionen der Geschlechtsidentität feststellen. Das durchaus präzise in drei Varianten: a) männlich, b) weiblich, c) inter.
May 8 5 tweets 3 min read
Herzlichen Glückwunsch an Daniel Günther zur überzeugenden Wiederwahl. Das ist ein ganz klarer Wahlsieg.

Logischerweise wirft das die Frage auf, ob dieses Ergebnis ein Vorzeichen für #NRW ist.
Sehr eindeutig: Ist es nicht.

Belegbare Gründe in harten Zahlen 1/5 #LTWSH #ltwnrw Daniel Günther liegt bei der Frage, wer Ministerpräsident werden soll über 50 Prozentpunkte vor seinen Herausfordern.

Hendrik Wüst liegt mit 39 zu 33 gegen Thomas Kutschaty für einen Ministerpräsidenten katastrophal schlecht im Rennen. 2/5
May 8 4 tweets 1 min read
"Wehret den Anfängen" und "Nie wieder" waren lange die beiden Leitsätze des #TagderBefreiung.

Wenn wir ehrlich sind, dann sind beide Sätze längst keine Mahnung an die Zukunft mehr sondern brüllend laute Kritiken der Gegenwart. Wir sind längst nicht mehr in den Anfängen von erneuter Desinformation, erneutem Rechtsextremismus, erneuten Faschisten in Mandaten, erneuter Spaltung, erneuter Herabwürdigung von Minderheiten. Wir sind mittendrin.
Die Rechtsextremen sitzen wieder im Bundestag.
Apr 25 10 tweets 2 min read
Ja, die Erleichterung über die Wahlergebnisse gestern ist hier in allen Kommentaren zu spüren. Allerdings ist ein Aufatmen noch keine Erlösung.

Der rechtsextreme Populismus grassiert in Europa. Wir müssen endlich konsequenter gegen Desinformation und Bedrohung vorgehen! 1/10 Und: Es braucht politische Lösungen für den Nährboden des Populismus. Wir müssen den Anschluss der wirtschaftlich Abgehängten an den Wohlstand noch mehr angehen. Der Erfolg der Extremisten ist auch ein Ergebnis mangelnder Chancengleichheit. 2/10
Apr 14 18 tweets 3 min read
Wie jedes Jahr:
1. Ich halte das #Tanzverbot für einen unverhältnismäßigen Eingriff in das Privatleben nicht-christlicher Menschen (das ist die Mehrheit in D!). Das zählt!
2. Besonders seltsam finde ich, dass das Tanzverbot auch theologisch wenig Sinn ergibt.

Thread 1/17 #Ostern Stimmen das Tanzverbot und die Botschaft des Osterfestes überein? 

Das Osterfest bildet den Mittelpunkt des Christentums. Tod und Auferstehung sind das Gravitationszentrum des Glaubens an den Gott, der Mensch wurde. 2/17
Apr 8 15 tweets 4 min read
Oppositionszeiten sind Zeiten der Selbstvergewisserung. Genau deshalb erfüllt mich das Verhalten der #CDU/#CSU gestern bei der #Impfpflicht im #Bundestag mit großer Sorge.

Ein paar Gedanken dazu. 1/14 Klar: Es war peinlich, dass die Regierungsfraktionen keine eigene Mehrheit im Bundestag hatten.
Der gute Grund war, dass alle Regierungsfraktionen nur ihren Überzeugungen folgten.

#SPD und #Grüne sagten ja.
Die #FDP sagte nein.

Das entspricht den jeweiligen Überzeugungen.
2/14
Mar 17 19 tweets 3 min read
Sie kennen das sicherlich: Sie widersprechen irgendwo einer Person, die wirre Theorien verbreitet und schon schreibt diese zurück:
"SIE HABEN WOHL EIN PROBLEM MIT DER #MEINUNGSFREIHEIT??!?!?"

Hier eine Anleitung zum Umgang mit diesen Leuten: 1/x Es gibt Leute, die lassen sich von diesem Widerspruch einschüchtern. Weil sie ja selbst für die Meinungsfreiheit einstehen wollen, rechtfertigen sie sich dann, dass sie die Meinungsfreiheit des anderen nicht beschränken wollen oder sie ziehen sich sogar von der Kritik zurück. 2/x
Feb 28 7 tweets 2 min read
In Köln demonstrieren heute zehntausende Menschen gegen Putins Krieg und für die Unabhängigkeit der Ukraine. Viele Demonstrierende sind wegen des Karnevals verkleidet.

Weil ich immer wieder Empörung dazu lese eine Begründung 👇1/x #Karneval #Köln #Rosenmontag Der Empörung über die Verkleidungen liegt ein Missverständnis über den Karneval zu Grunde:
Der rheinische Karneval ist nicht einfach Spaß & Saufen. Er ist ein Identitätsmerkmal der Region. 2/x
Feb 2 11 tweets 2 min read
Menschen tun sich schwer damit, strukturellen #Rassismus zu denken.

Ganz heftige Abwehrreaktionen gibt es dagegen, dass man selbst Teil des Rassismus sein könnte. Schließlich ist man selbst kein Rassist!

Dennoch kann man Teil von Rassismus sein.

Reales Beispiel 👇1/11 Vor einigen Jahren (vor Corona) ging ich am #Rosenmontag in #Köln zum Umzug.

Bei diesem Ereignis standen über eine Million Menschen am Strassenrand und jubelten den vorbeiziehenden Karnevalsgruppen zu.

2/11
Dec 9, 2021 4 tweets 1 min read
Nadine Frei und Oliver Nachtwey weisen nach, dass Querdenken ein Ergebnis des Hyper-Individualismus ist. Zitat:

"Die Befragten verfügen über ein libertäres Freiheitsverständnis, in dem Individualität, Eigenverantwortung und Selbstbestimmung nahezu absolut gesetzt werden." Weiter heißt es "Nur Regeln, die sie selbst setzen, erachten sie als legitim".

Das sind die Nebeneffekte unserer gesamtgesellschaftlichen Überhöhung von Individualität und Eigenverantwortung. Es geht darüber die Solidarität zu Grunde.

Hier die Studie:
boell-bw.de/sites/default/…
Dec 8, 2021 5 tweets 2 min read
Die #SPD hat im Bundestagswahlkampf nie den Gedanken aufgegeben, am Ende den #Kanzler stellen zu können. Dafür ist man oft verlacht worden, aber an zwei Messpunkten möchte ich nochmal aufzeigen, dass es schlicht rational und faktenbasiert war, den Sieg für möglich zu halten. Im Dezember 2020 hatten wir eine öffentliche Stimmung/Berichterstattung, die fest von einem Duell CDU vs. Grün ausging.
Das war schlicht Meinung/Annahme. Gedeckt durch Umfragen war das nicht.

Die SPD hatte Ende 2020 jede Chance Herausforderin zu werden.
Sep 30, 2021 11 tweets 4 min read
Weil hier dauernd Leute "#Minderheitsregierung!" kommentieren eine Erklärung, warum es diese sicher nicht im neu gewählten #Bundestag geben wird!

#btw21 #ampel #jamaica #cdu #csu #fdp #linke #grüne #SPD
Ein Thread 1/10 Immer wenn es kompliziert wird bei Koalitionsverhandlungen rufen Leute im Netz dazu auf, es einfach zu machen: Minderheitsregierung!

Durchaus verwunderlich, denn warum sollten es die Parteien absichtlich kompliziert machen, wenn es doch angeblich so einfach geht? 2/10
Sep 14, 2021 8 tweets 2 min read
Alexander #Dobrindt - Spitzenkandidat der #CSU zur Bundestagswahl - macht Falschaussagen über Ärzte ohne Grenzen und schafft damit Risiken für die Sicherheit von Ärztinnen und Ärzten in Afghanistan.

Ein Thread 1/8 Dobrindts Falschaussagen machen Hilfswerk Probleme: Im TV behauptete er, die Bundesregierung würde das Hilfswerk Ärzte ohne Grenzen (@msf_de) mit Millionenbeträgen in Afghanistan unterstützen.

Das ist erstens eine Lüge und zweitens hoch gefährlich für die Helfer:innen. 2/8
Sep 13, 2021 4 tweets 2 min read
In der SPD dachte man auch immer, dass ein TV-Duell das Ding vielleicht noch drehen könnte, wenn man es nur gewinnt.
Dann hat man es gewonnen und am Ende blieb Merkel trotzdem Kanzlerin. (#Laschet hat nicht mal gewonnen)
Warum? - Weil Meinung sich über längere Zeiträume bildet.👇 Image In der #CDU gibt man sich jetzt der gleichen Illusion hin - man denkt, das Triell würde alles verändern.

Dabei hat man noch nicht einmal die allermindeste Voraussetzung erfüllt: Nämlich, dass Laschet das Triell dafür wenigstens hätte gewinnen müssen. Er liegt aber hinten.
Aug 26, 2021 12 tweets 3 min read
TRENDAUSWIRKUNGEN

Die Trendverschiebung im Bund zugunsten der #SPD und zu Ungunsten der #CDU wird - wenn sie anhält - übrigens noch gewaltige Umwälzungen bedingen.

Ein Thread 👇 Die SPD hat harte Jahre hinter sich. Der Bundestrend war immer schwach. Die SPD kam bundesweit nicht aus dem Quark. Das ist kein Geheimnis, das wissen alle in Deutschland.

Dennoch konnte die SPD trotz schwachem Trend im Bund in einigen Bundesländern Wahlen gewinnen.
Aug 1, 2021 10 tweets 2 min read
Nachdem hier so viele Fassungslos über den Erfolg der #Bratwurst-#Impfung sind mal ein Einblick in die Entscheidungsmechanismen ärmerer Familien.

Thread ⬇️ 1/9 Ärmere Menschen sind nicht immer dümmer als ihr, sie entscheiden nur anders.

Das müssen sie auch. Denn zum Beispiel heißt ihre erste Frage nicht, wieviel Kalorien haben Fritten, sondern: Was kosten die? 2/9
May 16, 2021 9 tweets 2 min read
Dass @c_lindner von sich sagt „ich bin CO2-neutral“ ärgert mich massiv.

Er meint damit nämlich, dass er seinen Verbrauch überhaupt nicht einschränkt, nichts verändert, sondern sich mit CO2-Zertifikaten freikauft. 1/9 Wie perfide diese Logik ist, merkt man, wenn man das konsequent durchdenkt: Würden alle 7 Milliarden Menschen so handeln, wäre kein Gramm CO2 eingespart. Das Klima erhitzte sich immer weiter. 2/9
May 14, 2021 8 tweets 2 min read
Die lustigste Macho-Posse Deutschlands findet gerade übrigens in Goslar statt:

Dort hat der amtierende OB Dr. Oliver Junk #CDU lauter URLs, die er aus dem Namen seiner Herausforderin gebildet hat, auf seine eigene Webseite umgeleitet. 1/7 Seine Konkurrentin Urte Schwerdtner #SPD hat recht souverän reagiert auf Facebook mit dem Satz: „Wollen Sie einen Oberbürgermeister, der überlegt, wie er anderen schaden kann, oder eine Oberbürgermeisterin, die anderen hilft?“ 2/7
May 12, 2021 5 tweets 1 min read
Strategische Wirtschafts- und Gesundheitsdiplomatie

Man stelle sich vor, die Bundesregierung würde jetzt, da genügend Impfdosen für die gesamte EU bei allen Herstellern geordert sind, einen Großauftrag für hunderte Millionen Impfdosen zusätzlich an Biontech geben. 1/5 Dieser Auftrag würde an die Bedingung geknüpft, dass diese Impfdosen auf europäischem Boden produziert werden müssen, damit die Wertschöpfung nicht allein den USA zu Gute kommt. 2/5
Apr 27, 2021 11 tweets 2 min read
Für die Zeit nach Corona sind viele Fragen aufgeworfen und noch gibt es zu wenige Antworten.
Hier beispielhaft 11 Fragen, um die es auch in der Bundestagswahl gehen sollte:
1. Wie können die Schüler:innen, die im Homeschooling abgehängt wurden, wieder aufholen? 2. Wie finden Unternehmer:innen, die erlebt haben, dass sie von einem auf den anderen Tag all ihre Sicherheit eingebüßt haben, wieder neuen Mut zur Selbstständigkeit?
Wie machen wir jungen Menschen klar, dass sich die Unsicherheit des Gründens lohnt?
Apr 16, 2021 15 tweets 4 min read
Warum gewinnt die Union trotz #Korruptionsskandal und #Kanzlerchaos #Söder #Laschet in den aktuellen Umfragen? - Ein Erklärungsversuch:

Thread 👇 1/x Das aktuellste ZDF-Politbarometer ist für politische Beobachter:innen durchaus irritierend: Allem Chaos zum Trotz legt die Union zu. Die FDP macht leichte Zugewinne, die Grünen und die SPD verlieren.

Wie passt das zur Nachrichtenlage? 2/x