Discover and read the best of Twitter Threads about #Kubicki

Most recents (24)

Das wird jetzt so ein "früher-war-alles-besser"-Tweet und ich hasse mich dafür, aber: Früher war alles besser.

Da haben wir über R-Werte diskutiert, über Mutation, Aerosole, Käsescheibenmodelle oder Wirkprinzipien von #Impfungen.
Heute dreht sich die Diskussion um Morddrohungen gegen Ärzte und Wissenschaftler, um Hass, Hetze und Todeslisten.
Kam das zu Beginn noch eher von offensichtlich randständigen Personen, die sich auf oft eher peinlichen #Querdenker-Demos öffentlich bloßgestellt haben, haben wir...
...nun eine imho deutlich gefährlichere Situation, in der sich, souffliert von Teilen der Presse und Politik, herausgestellt hat, dass gezielte Angriffe auf einzelne Personen Erfolge zeigen.
Befeuert von Politikern, deren Ziel nicht die Bekämpfung der schwersten Pandemie seit...
Read 12 tweets
Wenn #Eigenverantwortung funktioniert, warum brauchen wir dann so viele Juristen*?

Eigenverantwortung funktioniert nur, wenn sie ein Preisschild hat.

Im Folgenden ein paar Definitionen und was sie aus Sicht eines Infizierte bedeuten.

Allgemein:
"Als Eigenverantwortung bezeichnet man die Bereitschaft und die Pflicht, für das eigene Handeln und Unterlassen Verantwortung zu übernehmen. Das bedeutet, dass man für das eigene Tun und Unterlassen einsteht und die Konsequenzen, etwa in Form von Sanktionen, dafür trägt."
Der letzte Satz ist entscheidend dafür zu verstehen, warum #Eigenverantwortung bei #Corona nicht funktioniert.

Wenn ich mich nicht verantwortlich verhalte, habe ich ausschließlich Vorteile, aber keine Nachteile. Ich muss keinerlei Konsequenzen fürchten, vielleicht abgesehen...
Read 14 tweets
Nach einer Viertelstunde 75 Kommentare und 13 Likes. Wenn man sich die Drukos anschaut erkennt man exemplarisch, in welche Lage sich die #FDP durch ihre Polemik gegen Coronamaßnahmen gebracht hat.
Die Anbiederung an Maßnahmengegner läuft ins Leere, wenn man eben doch so etwas wie die #Maskenplicht wiedereinführen muss und führt zu entsprechenden Reaktionen.
Auf der anderen Seite ist das Vertrauen bei den Vernünftigen schon lange verspielt.
Dazwischen wird die Gruppe der potentiellen Wähler immer kleiner, wie man in den aktuellen Umfragen und bei den letzten Wahlen gesehen hat.
Read 4 tweets
#Kubicki
Ist ein alkoholkrankerQuerdepp, ein Durchseucher, ein genozidalähnlicher Gefährder der Gesundheit des deutschen Volkes!

Er ist KRIMINELL!

Wie die ganze #GBDSekte #Stoehrfall #QuerdenkerSindTerroristen und gehört eingesperrt!

#AFDVerbieten
#FDPrausausderRegierung
Read 4 tweets
Du hattest schon #Corona? War nicht so schlimm?
Du gehst wieder mehr Risiken ein? Leben und so?

Jeder #LongCovid-Fall, den du nicht mithilfst zu verhindern, wird die Gesellschaft und damit auch dich Unsummen bei #Rentenloch, #Beitragserhöhung Krankenkasse und #Steuern kosten.
Und wenn du mal selber betroffen sein solltest, werden es zu viele andere haben, als noch für dich adäquate Hilfe übrig wäre. Du wirst alleine gelassen werden.

Think about it.

tagesspiegel.de/wissen/-hier-k…
Und wenn du denkst, dass das schon wer anders zahlt: #Lindner sitzt an der Kasse. Dir wird gerade das Arbeitslosengeld um 15% gesenkt, du wirst in Hartz4 mit der Inflation alleine gelassen, man dreht dir die Heizung runter, die Versicherungen werden dich jahrelang streiten...
Read 7 tweets
Brauchen wir wirklich Bundestagsabgeordnete, die per Twitter verhöhnen, provozieren und Unruhe stiften? Die #FDP stellt schon einen Bundestagsvize, der das tut und seine Enkel halten das für Politik.
Muss da immer direkt an #Kubicki denken. Image
Ist von der Bundestagsseite und nur zu Beginn gegendert. Dabei steht in der URL "neu" ;)

bundestag.de/parlament/prae…
Read 4 tweets
Wolfgang #Kubicki spielt nun #Querdenken und ruft schon einmal denn gewalttätigen Mob zusammen gegen die Grünen und für einen Staatsstreich, sollte es zu einen Blackout im Neujahr kommen.

Der Typ ist Bundestagsvizepräsident.
#Kubicki ruft denn Mob auf, gegen die Grünen und ihrer "Elite" der Politischen klasse auf die Straßen zu gehen um sich gegen die "Drangsalierung" zu wehren.

Interessantes Wording, was man nur von Verfassungsfeinden hört.
Stellt euch vor, jemand von den Grünen hätte das gesagt, was #Kubicki da sagte.

Es wäre überall in den Medien, alle würde diese Person heftig kritisieren, CDU/FDP/AFD würden einen Aufstand machen, Rücktrittsforderungen etc.

Aber ist ja Kubicki, der darf alles anscheinend.
Read 3 tweets
Ich stimme Herrn #Kretschmer zu, dass sich die Leute, die von den steigenden Preisen betroffen sind, bereits einschränken und diese Aufrufe daher nicht zielführend sind.

Anhand eines #Kubicki's wissen wir ja, dass gerade die Wohlstandsverwahrlosten nicht sparen wollen. /TN #CDU
Ich komme allerdings zu einem anderen Schluss als Herr #Kretschmer.

Wichtig ist es nun, nicht nur bei Appellen zu bleiben. Die #Ampel muss tatsächlich die Lenkungswirkung des Staates entfalten.

Hinzu muss der Anteil an #ErneuerbareEnergien ausgebaut werden. /TN
Der Anteil an #ErneuerbareEnergien wird vor allem durch Gesetz entschieden. Die Solar- und Windkraftbranche hat bereits schon einmal gemerkt, wie der Staat - Grüße an die #CDU - ihnen in den Rücken fällt & Geschäftsfelder untergehen. /TN
Read 4 tweets
„Ein DRK-Mitarbeiter, der den Betrieb in den Impfzentren kennt, sagt: „Da arbeiten pro Schicht mehrere Hundert Menschen, das muss funktionieren. Impfwillige sollten da nicht in Beratungsgesprächen verwirrt werden, man soll sie impfen.“ 1/4 #Impfaufklärung
welt.de/politik/deutsc…
„Wenn die Beachtung des politischen Narrativs wichtiger ist als das fachlich geschulte Gewissen des Mediziners, dann haben wir ein Niveau staatlicher Übergriffe erreicht, das ich bislang nur aus Willkürstaaten kannte“, sagt…Wolfgang #Kubicki 2/4
„Thoring hat seinen Job… ohne Anlass zu einer Beanstandung erledigt. Sein Fehler war in Augen der KV, „Menschen zunächst von einer Impfung abzuhalten“. Daher seien Impfzentren… „nicht der geeignete Ort für Sie …, die Bekämpfung der Covid-19-Pandemie zu unterstützen“. 3/4
Read 4 tweets
Wäre ich ein sinistres Obst, das der Politik alles zutraut..
..ich würde davon ausgehen, dass man bewusst die Inzidenzen ans Limit fährt, damit man im Winter jederzeit die Möglichkeit hat, Corona-Einschränkungen zu aktivieren, die dann den Energieverbrauch minimieren

Sprich:

1/
2/
Wenn Graf Vladimir von und zu #Putin|s Gnaden uns das Gas abdreht, steckt man alle ins Homeoffice und beschränkt möglichst viel, dann spart man den ganzen Pendler-Sprit, fährt die Büros auf 10 Grad Celsius runter und streicht alle "leisure rides".

Fänd ich gar nicht so
3/
dumm, mich stört nur a) das Leid bis dahin und b) die mangelnde Transparenz.

Aber vermutlich ist es ohne a) wg. Quer-Denker und Reichs-Bürger nicht anders möglich und obendrein ist b) keine echte Option, weil Ehrlichkeit ja sofort von #noAfD und
Read 4 tweets
"Kleiner Recherche-Thread" zum #Faschismus des Herren #Hoecke anbei.Nebenbei,
@_FriedrichMerz entweder ist man eine Brandmauer gegen Recht,und zwar in jeglicher Form, oder man ist ein politischer Schwätzer der Machtgeil auch mit Faschisten Anträge durchboxen will! #NoAfD
Fakt ist, ja die #CDU kann selbstverständlich Anträge einbringen. Warum auch nicht! Fakt ist aber auch CDU/FDP in #Thüringen haben nun mal keine eigene Mehrheit. Anträge die keine Mehrheit bringen aber ins politische Spielchen von #Hoecke passen, werden genutzt. #NoAfD #AfD
Es gibt ja mehr als eine Chronik zum Werdegang des Faschisten #Hoecke. Alleine wir hatten seit 2019 mehr als eine Chronik veröffentlicht beim @Volksverpetzer .
Der Herr Höcke darf nicht gerichtlich #Faschist genannt werden, er ist auch einer! #NoAfD #AfD
volksverpetzer.de/recherche-afd/…
Read 5 tweets
An meine deutschen FDP-Freunde.

Die Lage in der FDP ist nach den verlorenen Landtagswahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen viel dramatischer als die Parteiführung sie wahrnimmt.

Aber auch: Eine liberale Partei wird vom Wähler gewünscht.
Wir haben im Bekanntenkreis aber kaum noch Leute, die wissen, warum sie die FDP wählen sollen. Die Situation erinnert fatal an 2009: Damals waren wir mit einem Steuer-/Bürokratieabbauprogramm zur Bundestagswahl angetreten, um nach der Wahl genau das Gegenteil zu tun.
Dass liberale Wähler lieber zu Hause bleiben als FDP zu wählen, sollte bei uns alle Alarmglocken schrillen lassen. Wenn die FDP grüne, rote oder schwarze Politik macht, wird sie vom Wähler zu Recht unter die 5% geschickt, wie im Saarland, oder halbiert, wie in SH und NRW.
Read 21 tweets
Mal zum Thema Bigotterie, heute nochmal Wolfgang #Kubicki

Kubicki ist ja bekannt als eher lascher Bundestagsvize, wenn es um die Durchsetzung von Maßnahmen geht. Da werden Kollegen gefühlt mehr weil er es machen muss auf ihre Maske hingewiesen und mit einem Augenzwinkern
1/
darf der kleine Schlingel (meist von der AfD-Fraktion) sich dann setzen.
Gleichzeitig bezeichnete er Karl Lauterbach (damals noch nicht Gesundheitsminister) auf Nachfrage eines BILD-Redakteurs indirekt als "Spacken" und "Dumpfbacke". Nicht ist erstere Bemerkung ableistisch,es
2/
gehört auch nicht zum guten Ton, gerade nicht wenn man ein so hohes Amt wie das des Bundestagsvizepräsidenten bekleidet.
Jetzt macht Kubicki von sich Reden, da er zu einer Art "hartem Kern" gehört, die sich in der FDP gegen eine Impfpflicht stellen.
Und hier kommen Bigotterie
3/
Read 17 tweets
Hier noch mal eine Zusammenfassung der 1. Lesung zur #ImpfpflichtAb18 also #Impfpflicht um den Anträgen von #Kubicki und auch @AfD @AfDimBundestag etwas an die hand zu geben. 1/x

#Impfpflichtneindanke
1. Rednerin ist Frau Heike #Baehrens heike-baehrens.de die mit der höchsten Inzidenz in ganz Europa argumentiert, aber weglässt dass wir bis dato auch mit 85 den höchsten Maßnahmenindex nahezu Weltweit hatten. Das passt nicht zusammen. 2/x
Bei einer Impfquote von 90% wäre bei Ihr das Ende aller Maßnahmen möglich. Alle unter 18 Jahre machen ~16% aus. Eine Gesamt-Impfquote von 90% ist also mathematisch bei #ImpfpflichtAb18 nicht möglich. Sie kämpft also für 4,5% mehr Impfungen und das mit einer Pflicht. 3/x
Read 44 tweets
Die #Fallsterblichkeit (CFR) gibt an, auf wie viele (bekannte) Infektionen ein Todesfall kommt.
Es gilt: je geringer, desto besser.

Wir haben momentan mit #Omikron eine CFR von 0,1%. Das ist besser als 1% zuvor bei #Delta.
Ist Delta also 10x so schlimm und Omikron harmlos?
Vorweg: Ja, #Omikron verläuft im Schnitt etwas weniger schwer als #Delta, ist aber nicht harmlos.
Wie kann die CFR um den Faktor 10 sinken?
Das ist mathematisch leicht zu verstehen. Entweder die Zahl der Infizierten wird verzehnfacht oder wir haben nur ein Zehntel der Toten.
Träfe letzteres zu: prima! Ist aber nicht. Wir haben 10x mehr Fälle.
Man könnte sagen: Na und? Ist doch trotzdem gut, die geringere CFR!

Dazu muss man sich anschauen, wie die Sterbefälle verteilt sind. Und das sieht schlecht aus für #Ungeimpfte. Wie bei #Delta gibt es unter...
Read 14 tweets
#FreeDummDay und #Impfpflicht (sehr frei „Kabale und Liebe“ nachempfunden)
– ein „unwürdiges bürgerliches Trauerspiel“ in 5 Akten.

Akt 1 – „2020/21“
Eine Pandemie sucht die Welt heim. Die Angst ist groß. Ein „Wundermittel“ kommt überraschend schnell.
Doch ein Lustspiel? Schiller – Kabale und Liebe – ein bürgerliches Trauersp
Akt 2 – Sommer '21

Die Unvernunft wird in Deutschland gleichberechtigt zur Vernunft. Schlimmste Schauer–Geschichten werden vorgetragen.

Das Wundermittel spaltet die Gesellschaft.
IMHO weil die Gegner sich abspalten wollten.
Ansonsten wäre ja in Akt 4 #Novavax ein Erfolg.
(Akt 2) Die 4. Welle läuft los – viele wollen sie nicht sehen. Im September regionale Höchststände (Bsp: #KreisAhrweiler/Nord-#RLP) – aber kein Thema im Wahlkampf.

Mantra - Impfung ermöglicht Öffnungen.

Hochwasser nähert sich dem Theater. Symbolbild: Casino Bad Neuenahr-Ahrweiler – offenbar weit
Read 13 tweets
Unternehmen finden in den USA keine Arbeitskräfte mehr. Ursache: Millionen von Amerikaner haben #LongCovid. Das Problem sei viel größer als ursprünglich gedacht. Gibt sogar ne Wortkreation dafür: #GreatResignation. Gefährdet Erholung von #Wirtschaft. 1/2

cbsnews.com/news/long-covi…
Konservativ gerechnet seien es mindestens 19 Millionen Betroffene. Die Forscher sind überrascht, das niemand darüber spreche. Das sind knapp 6% der Bevölkerung. In Deutschland wären das 7,5 Millionen Betroffene. Also grob 1x die Einwohner der Schweiz oder 2x komplett Berlin. 2/2
In your face #Merz, in your face #Scholz, #Lindner, #Kubicki und überhaupt jedem, der gerade schweigt, es negiert, runterspielt, in Kauf nimmt oder über Öffnungen diskutieren will mitten in der schlimmsten Welle. Ihr seid schön versichert, mit hohem Einkommen und habt...
Read 9 tweets
#Kubicki
Rotlicht an der Ampel ist deshalb nicht zielführend, weil sich die Gegner auch davon nicht beeindrucken lassen und weiter bei Rot fahren werden. ...
#kubicki
Viele werden lieber einen Bußgeldbescheid entgegennehmen, als an einer roten Ampel zu halten. Und wenn sie den nicht bezahlen, werden die Amtsgerichte mehrere Jahre mit der Bearbeitung von Bescheiden und Widersprüchen zu tun haben. ...
#kubicki
Eine ganz praktische Frage werde sein, wer eine Rotlicht durchsetzen soll. Ein Staat, der nicht umsetzen kann, was er anordnet, gibt sich der Lächerlichkeit preis. Und das wäre Wasser auf die Mühlen der Verschwörungstheoretiker und bei-rot-Fahrer.
Read 4 tweets
Das #Kubicki sich gegen ein #Impfpflicht stellt muss man leider aushalten, aber das er den Leuten die sich seit 2 Jahren an Recht, Gesetz,Solidarität halten, unterstellt aus Rache an Ungeimpften zu handeln, ist absoluter Nonsens! Andere Leute hätten den Schneid zurückzutreten!
Die Mehrheit der Bevölkerung lässt sich impfen, trotz Nebenwirkungen, hält sich an Recht und Gesetz, hält Abstand, verringert die Kontakte. Das ist keine Rache an Ungeimpften, sondern, auch Schutz und Solidarität. #Kubicki untergräbt damit den solidarischen Gedanken.
Der solidarische Gedanke wird von #Kubicki aber eben auch #AfD, #Rechtsextremen und auch #Querdenken massiv untergraben und das zeigt genau die demokratiefeindlichkeit dieser Querfront und Mischszene, gemeinsam gegen den Staat. Und Kubicki mittendrin als Bundestags-Vize! #NoAfD
Read 7 tweets
1/4 Jetzt erst dazu gekommen. Also das ist wirklich skurril bis gefährlich, was #Kubicki hier von sich gibt (Abo). Sein Hauptargument gegen eine #Impfpflicht ist offenbar, dass auch Geimpfte ansteckend sein können. Aber die Punkte, dass die Impfung
zeit.de/politik/deutsc…
2/4 sehr gut vor einem schweren Verlauf schützt – und das vermutlich auch bei #Omikron – und man nur mit einer geschlossenen Immunitätslücke aus der Pandemie kommt, scheint er nicht verstanden zu haben. Erschreckend für einen Top-Politiker.
3/4 Er sagt: "Vielen Impfpflichtbefürwortern scheint es um Rache und Vergeltung zu gehen." ... "An den Ungeimpften, weil man glaubt, in ihnen die Verantwortlichen für unsere derzeitige Misere ausgemacht zu haben." Ja, ist so, aber um Rache geht es nicht, sondern Ende d. Pandemie.
Read 4 tweets
Der #FDP muss schnell klar werden, dass sie jetzt in Regierungsverantwortung ist. Als Oppositionspartei kann man gerne unterschiedliche Botschaften senden und gegen neue Gesetze sein, aber will die FDP eine erfolgreiche #Ampel, braucht es Professionalität.
tagesspiegel.de/politik/wolfga…
#Kubicki wird immer mehr zur Belastung für die #FDP.

Nicht nur, dass er als Vizebundestagspräsident Gesetzesbrüche klein redet, jetzt sorgt er auch für unnötige Probleme in der Koalition und verunsichert die Bevölkerung in der Pandemie abermals.

Die Vorschläge, welche in dem
Brief stehen sind alle gut und sollten von der Regierung umgesetzt werden. Wir brauchen definitiv mehr Menschen die sich impfen lassen und wenn sie dies freiwillig tun, um so besser.

Doch ist bei einem weiten Teil der noch Ungeimpften Hopfen und Malz verloren. Wir werden
Read 4 tweets
#IMPFPFLICHT MORGEN IM BUNDESTAG!

Um 9 Uhr will die Ampel die Impfpflicht für med. Berufe durchdrücken.

Im Januar hatten alle deutschen Vertreter im Europarat für eine Selbstverpflichtung gestimmt, die indirekten Zwang verbietet. --> Lesen Sie weiter
pace.coe.int/en/files/29004…
Nach gefestigter Rechtsprechung ist jede Impfung eine Körperverletzung, soweit keine wirksame Zustimmung des Patienten vorliegt.

Eine erpresste Zustimmung ist evident unwirksam. Daher macht sich jeder Arzt, der sie dennoch vornimmt, strafbar. --> Weiter
aerzteblatt.de/archiv/6914/Sc…
Abgeordnete, die zustimmen, verstoßen gegen Recht des Europarats und wirken an der Vorbereitung von Straftaten mit.

Da namentlich abgestimmt wird, können diese Abgeordneten identifiziert und die Verstöße für eine spätere Verfolgung dokumentiert werden.
bundestag.de/tagesordnung
Read 5 tweets
Alice Weidel

Die Neu-Nazis von Lauterbachs Angst-frisst-Hirn Sekte schäumen vor Wut über die Summa cum laude Doktorin Alice Weidel, weil sie die Wahrheit sagt.
Was für eine intelligente und sympathische Frau, die Zukunft Deutschlands. Image
Read 155 tweets
Ihr redet über #Kubicki, ich würde gerne über das weitgehende Totalversagen der "Linken" dies- und jenseits von #SPD+#Grüne+#Linke i.d. #Pandemie reden: Von Anfang an hat man die Kritik an staatlichen #Corona-Maßnahmen weitgehend Schwurblern und Recht(sradikal)en überlassen. 1/9
Zudem gefielen und gefallen sich viele Linke bis heute darin, schlechterdings autoritäre Eingriffe in Freiheits- und #Bürgerrechte nahezu "abzufeiern". In no particular order: #Alkoholverbote, #Ausgangssperren, #Lockdowns, #Kontaktbeschränungen und ja, auch #Impfpflicht. 2/9
War/ist einiges oder alles davon wirklich notwendig+unvermeidbar (habe berechtigte Zweifel, Watson)? Und selbst wenn das meiste (aber auch nicht alles) gerichtlich abgesegnet wird/wurde, ist das legalistische Argument kein politisches. Die Angriffspunkte wären/sind zahlreich: 3/9
Read 10 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!