Andreas Blohm Profile picture
Recht, Politik, Musik, Bonn, #effzeh, Schweinkram 🐷 usw. / Law, Politics, Music, Bonn, 1. FC Köln, Pigcontent etc.
Dec 31, 2021 4 tweets 1 min read
Nach Angaben des RKI ist von 186 #Omikron-Fällen bekannt, dass die Betroffenen ungeimpft sind, während in 4020 Fällen vollständiger Impfschutz (zT mit, zum größeren Teil ohne Auffrischung) vorliegt. (Quelle: Wochenbericht v. 30.12., S. 14). 1/4

rki.de/DE/Content/Inf… Das deutet auf eine höhere Betroffenheit Geimpfter hin. Sollte sich das bestätigen, lässt sich das mE ohne weiteres durch drei Gründe erklären: 1. 2G erhöht zwar den Impfanreiz, kann aber zur verstärkten Virusverbreitung unter Geimpften beitragen, insbesondere ohne Masken. 2/4
Dec 1, 2021 25 tweets 8 min read
Es kann endlich losgehen! Bier-Adventskalender Nachtrag von gestern Abend: ein Keller 1842 von Barre. Süffig, leicht hopfig, sehr solide. 7/10 Keller 1842
Aug 23, 2021 24 tweets 5 min read
Thema #Corona, #Inzidenz und #Hospitalisierung.
@jensspahn hat heute in Verteidigung des von § 28a III 5 IfSG abweichenden Vorgehens von @ArminLaschet vorgeschlagen, den Inzidenzwert als Interventionsmaß künftig zugunsten der COVID-Hospitalisierungen abzuschaffen. Ein Thread. Das ginge noch über die bisherigen Forderungen von FDP und Co. hinaus, *neben* dem Inzidenzwert auch stärker andere Faktoren wie eben die Hospitalisierung, die Impfquote oder den R-Faktor bzw. die Infektionsdynamik zu betrachten. Ergibt dieser Vorschlag von Spahn Sinn?
Jun 22, 2021 13 tweets 3 min read
Damit Ihr es nicht machen müsst, habe ich mir mal den neuesten "Gate"-Hashtag angesehen. Es geht um ein sehr kurzes Papier, dem zufolge rund 60 % der PCR-positiv Getesteten (wahrscheinlich) im Zeitpunkt des Tests nicht *mehr* ansteckend waren. 1/12

journalofinfection.com/action/showPdf… Man befürwortet daher eine stärkere Berücksichtigung des sog. "Cycle-threshold"-Wert, um die tatsächliche Infektiosität besser erfassen zu können. Dieser Wert spiegelt wider, wie viel "Virenmaterial" in der Testprobe enthalten war (je höher ct, desto weniger Material). 2/12
Apr 16, 2021 18 tweets 4 min read
Um 13 Uhr gibt's ein Pressegespräche der @BundesstadtBonn zur #Corona-Pandemie. Wollen wir hoffen, dass zumindest die auf kommunaler Ebene bestehenden Möglichkeiten genutzt werden, wenn schon das Land untätig bleibt. #Bonn

Los geht's. @katjadoerner fängt an. Weist auf gestiegenen Inzidenzwert von 179 hin. Der starke Anstieg der letzten 2 Tage drücke sich darin zwar aus, aber wegen der 7-Tages-Betrachtung noch nicht völlig. Es sei absehbar, dass demnächst die 200er-Grenze erreicht wird.