Valentin Hacken Profile picture
Jun 13, 2020 15 tweets 11 min read Read on X
1344 Auf dem Marktplatz #Halle baut sich die extrem rechte Kundgebung um Sven Liebich auf. Nachdem es von Teilnehmenden in den letzten Wochen immer wieder zu Angriffen auf politische Gegner_innen kam heute in einer Wagenburg der Cops #hal1306 Image
1356 Die Cops haben Liebichs Kundgebubg komplett umstellt. Angesichts der fortdauernden Angriffe seiner Versammlungsteilnehmer_innen ergibt das auch Sinn. 15:30 Uhr startet an selber Stelle eine verschwörungsideologische Kundgebung. #hal1306 Image
1402 Liebich verliest die Auflagen wie immer kommentierend („Covid-1984-Erkrankung“) und beschimpft einen @ZDF-Journalisten namentlich als „Maulhure“. Erfreulicher wird es 15:30 Uhr auf der anderen Marktseite bei #BlackLivesMatter. Parallel zu Liebich @HalggR-Infostand #hal1306 Image
1411 Es ist immer wieder bizarr, wie Typen (Bildmitte) sich am Rande solcher Kundgebungen aufdrängen. Es zeigt sich auch, dass sich die Rechten langweilen in der Kundgebung und an den Polizeifahrzeugen langtigern. #hal1306 Image
1435 Liebich versucht seinen Teilnehmer_innen (darunter Ex-#AfD-Stadtrat und Mitstreiter von Liebich) Angst zu machen, dass ihre Alten sterben wegen der Eindämmungsmaßnahmen. Rund um Liebichs Kundgebung mehr Gegenprotest als er Leute hat, dazwischen Cops. #1306
1452 Die Öffentlichkeitswirkung von Liebich ist heute mal sehr überschaubar, inzwischen wird er vom Gegenprotest beschallt. Diese Kundgebung wird gleich enden, dann beginnt 15:30 Uhr der „stille Protest“ gegen Corona-Maßnahmen. #hal1306 Image
1500 Liebich kündigt gerade eine Spontanversammlung auf dem Marktplatz gegen angebliche Gewalt des Gegenprotests an. Teilnehmende bedrängen gerade aggressiv ein @MDR_SAN-Kamerateam. #hal1306 Image
1531 Die verschwörungsideologische Kundgebung auf dem Marktplatz #Hall beginnt nun, Rechtsextremist Sven Liebich und Teile seiner Teilnehmenden auch noch da. Auf der anderen Marktseite startet demnächst #BlackLivesMatter. Neonazi Hupka auch wieder da. #hal1306 Image
1538 Im Vordergrund der anthroposophische Arzt Dr. Grüner aus #Halle, im Hintergrund der Rechtsextremist Sven Liebich. Der Protest gegen die Corona-Eindämmungsmaßnahmen... #hal1306 Image
1546 Absehbar sind bei #BlackLivesMatter das zigfache an Teilnehmer_innen der rechten Kundgebungen. Grob geschätzt dürften es auf der Marktseite insgesamt über 500 sein. #hal1306 Image
1558 Die schlechte Beteiligung bei der rechten Kundgebung von Liebich war offenbar auch vorher schon seinen Leuten klar. Die Meditationsleute sitzen weiter rum, Liebich-Anhänger drohen mir „Abrechnung“ an, Cops gehen dazwischen. #hal1306 Image
1611 Teile der gewaltgeneigten Teilnehmer_innen von Liebich sind noch auf dem Markt, bei den (anderen) Verschwörungsideolog_innen. Die sitzen rum und sind ansonsten damit beschäftigt weniger zu werden. #hal1306 Image
1619 Nach eigenen Angaben spricht nun eine weitere Anthroposophin auf der rechten Kundgebung in #Halle. Esoterisches Geschwurbel. Das kleine Publikum ist dankbar, dass bei ihnen überhaupt noch was geht. Von der anderen Marktseite laut #BlackLivesMatter #hal1306 Image
1624 Am Rande der Versammlung bepöbelt der Rechtsextremist und ehemalige #AfD-Stadtrat Donatus Schmidt Personen als Stasi, während #StadtratHalle-Mitglied René Schnabel sie abfilmt. #hal1306 Dieser Schnabel 👇 Image
Donatus Schmidt (Ex-#AfD-Stadtrat) ist heute am Rande einer rechten Versammlung ein bisschen ausgerastet. Zur Erinnerung hier der Beitrag von frontal21 zu ihm. #Antisemitismus Und die Stellungnahme von @HalggR zdf.de/nachrichten/he… 👉 halle-gegen-rechts.de/attachments/ar… #hal1306

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Valentin Hacken

Valentin Hacken Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @valentinhacken_

Jun 7
"Scheiss Juden"-Rufe, Wolfsgrüße, "From the River to the Sea, Palestine will be free" – eine antisemitische Demo in Halle, ein Landesvorstandsmitglied von @dielinkelsa als Ordnerin, linker #Antisemitismus bei @dieLinke und Kritik jüdischer Organisation – ein Thread 1/ Image
Am 30.05.24 fand in Halle erneut eine antisemitische Demonstration statt, zu der "Students for Palestine Halle" aufgerufen hatte. Als Ordnerin dabei: Stefanie Mackies, @dielinkelsa-Vorstandsmitglied. Rückschau auf die Demo davor im angehängten Thread. /2
@dielinkelsa Im Vorfeld der Demonstration tauchten am Versammlungsort (Riebeckplatz) Graffiti auf, die "Freiheit für Gaza" und – tlw. in Formulierungen des Nazirappers MaKss Damage – die Ermordung israelsolidarischer Linker forderten. 3/
Read 17 tweets
Jun 6
#Antisemitismus, Israelhass: Heute sollen sowohl an der @UniHalle (Hs. Z [MEL]) als auch an der @burghalle (Villa) Veranstaltungen mit der "Jüdischen Stimme für gerechten Frieden in Nahost" gestreamt werden, ausgerichtet von "Students for Palestine Leipzig". 1/
Image
Image
"Der Verein ‚Jüdische Stimme‘ irrlichtert zwischen Israelhass und Terrorismusverharmlosung.", sagt Schuster @ZentralratJuden. Petra Pau (Die Linke) spricht von Holocaustrelativierung. @JSUDeutschland spricht von einem enormen Schaden für die jüd. Gemeinschaft durch d Gruppe. 2/
@ZentralratJuden @JSUDeutschland "Schaut man auf ihre Demonstrationen, ihre Statements und ihre Social-Media-Auftritte, zeigt sich ein anderes Bild. Es finden sich zahlreiche Belege, dass dieser Verein insbesondere den israelischen Staat dämonisiert und delegitimiert." schreibt IIBSA. 3/
Read 5 tweets
May 6
Rufe nach der Vernichtung Israels, die Gleichsetzung von Zionisten mit Faschisten, Hamas-Propaganda und mit dabei ein Landesvorstandsmitglied von @dielinkelsa.

Ein Thread zu linkem #Antisemitismus in Halle. 1/
@Report_Antisem Image
Am Vorabend des 1. Mai fand in Halle eine pro-palästinensische Demo statt, organisiert vom "Solidaritätsnetzwerk Halle". Es wird „From the River to the Sea, Palestine will be free“ skandiert, "Scheiss Juden" gerufen und Zionisten werden als Faschisten bezeichnet. 2/
An der Demo beteiligt sich Stefanie Mackies, Mitglied im Landesvorstand @dielinkelsa und Stadträtin im #StadtratHalle. Fotos zeigen sie an einem Transparent. Ebenfalls dabei, Frederic C., bis vor einiger Zeit Mitglied im Stadtvorstand @DieLinkeHalle. 3/
Read 12 tweets
Jan 30
"Bullenspitzel raus aus dem Stadtrat" – das "Antirepressions-Bündnis Halle" berichtet von der Kooperation linker Aktivist*innen in Halle mit der Polizei. Selbst bei Dating-Seiten spitzelten Linke andere Linke aus, gaben Bilder an Cops. Ein 🧵 1/

Artikel: de.indymedia.org/node/336670
Offenbar liegen dem Bündnis polizeiliche Akten vor. Es berichtet, wie Linke den Cops
- Infos über zig Personen der linken Szene gaben,
- sie identifizierten,
- Strukturen zuordneten,
- Wohnorte angaben,
- tatsächliche / vermutete Zusammenarbeit linker Strukturen offenlegten 2/
Es wurden auch Personen der linken Szene
- als Teilnehmende linker Demos identifiziert,
- dazu Angaben zu persönlichem & beruflichem Umfeld gemacht,
- sich auf interne Kommunikation in der linken Szene ggü. den Cops bezogen,
- Szene-Tratsch weitergetragen.
/3
Read 14 tweets
Jun 29, 2022
Hier diskutiert Verschwörungsideologe Daniele Ganser 2015 mit Neonazi Karl-Heinz Hoffmann (Gründer der Wehrsportgruppe, deren Mitglied den Anschlag mit 12 Toten beging) für Compact über das Oktoberfestattentat 1980 in München.

Heute tritt Ganser in Halle auf. [Thread] 1/ Image
Ganser und Elsässer stricken im Gespräch mit Hoffmann an der Legende einer Verwicklung der NATO ins das extrem rechte Attentat. Am Tisch mit einem Faschisten, aus dessen lange verbotener Gruppierung der Attentäter kam. Eine reale Grundlage für die Legende gibt es nicht. 2/
Das gilt für die allermeisten Beiträge von Ganser, dass sie sich aus seiner Verschwörungsideologie speisen, nicht aus der Wirklichkeit. Er sieht die USA und/oder Jüdinnen und Juden als die Schuldigen an jedem erdenklichen Übel, auch an 9/11. 3/
Read 8 tweets
Apr 8, 2022
Vor dem Arbeitsgericht Halle (Saale) fand heute der Gütetermin in der Sache der extrem rechten Erzieherin Caroline K. statt, die sich gegen die Kündigung durch die Kinderland gGmbH wehrt – ein Unternehmen der Volkssolidarität Saale-Kyffhäuser e.V. [Thread] 1/
Zur Erinnerung, der Fall hatte sich endlos gezogen, Caroline K. – gegen die inzwischen die StA Leipzig wie auch die StA Halle Anklagen erhoben haben – wurde zu Beginn des Jahres wieder als Erzieherin eingesetzt, trotz Kritik der Eltern. 2/
Eine Einigung zwischen der Klägerin – Caroline K. – und der Beklagten – Kinderland gGmbH (Volkssolidarität) kam heute nicht zustande. Nun soll, wenn es bis dahin keine Einigung gibt, im August dieses Jahres verhandelt werden. Im Hochsicherheitssaal in Halle wurde heute 3/
Read 10 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us!

:(