Martin Sauer Profile picture
Aug 18 • 21 tweets • 5 min read
#Ukraine bekommt #Vulcano 155 GPS/SAL Munition wie es aussieht. Meine Forderung von Beginn an.

Mini-🧵 warum das wichtig ist.

Dank an @soldat_technik.

1/18

Vulcano? Was kann das?

Vulcano ist eine von Diehl und Leonardo neu entwickelte Munition fĂĽr 155mm GeschĂĽtze. UrsprĂĽnglich fĂĽr die Marine entwickelt, wartet diese Munition mit besonderen Eigenschaften auf:

2/18
Reichweite: mit 70km Reichweite, eher 80km (MĂĽndungsgeschwindigkeit) bei der PzH2000, hat die PzH2000 nun die gleiche Reichweite wie die HIMARS und MARSII Systeme.

3/18
Präzision: Die Munition wird entweder im GPS- oder SAL-Modus genutzt. Im GPS-Modus haben die Geschosse die gleiche Präzision wie HIMARS.

Im SAL-Modus (Laserzielmarkierung) hat sie eine Präzision von +/- 1m, manche Quellen nennen +/-3m.

M.W. ist +/- 1m korrekt.

4/18
Schussfrequenz: Die Vulcano-Munition wird in einer hohen Parabel verschossen und "gleitet" dann ins Ziel. Also ist die Belastung für das Rohr noch höher als bisher. Das senkt die Schussfrequenz, die dennoch im Rahmen einer Salve á 6 Schuss pro Minute liegen sollte.

5/18
Ziele (jetzt kommts): Im SAL-Modus trifft die Vulcano-Munition auch bewegliche Ziele. Alle bisherigen Systeme, also 155mm Artillerie, HIMARS und MARSII, eignen sich vor allem für stationäre Ziele.

PzH2000 ab sofort auch fĂĽr Bewegtziele.

6/18
Unterm Strich bekommt die Ukraine 3 neue Fähigkeiten:
1. Hochpräzision auf Bewegtziele zu Land.
2. Hochpräzision auf Bewegtziele zur See.
3. "KostengĂĽnstige" Alternative zu HIMARS/MARSII.

7/18
Der 3. Punkt ist in sich besonders, da die HIMARS- und MARSII-Systeme durch den Nachschub an pods eingeschränkt sind.

PzH2000 mit Vulcano wird "nur" durch die Produktion von Leonardo eingeschränkt. Logistik im Vergleich zu HIMARS ist ein Kinderspiel.

8/18
Grundsätzlich ist diese Munition JBMOU-konform, genügt also dem NATO-Standard und könnte theoretisch bei allen 155mm NATO-Geschützen nachgerüstet werden.

Dem stehen unzählige Tests entgegen, Update des Feuerleitrechners etc., damit es verlässlich ist.

9/18
Für die PzH2000-Systeme ist die Erprobung durch die BW abgeschlossen. Alle Systeme - auch in der 🇺🇦 - sind zur Nutzung der Munition vorbereitet.

🇫🇷 ist dran für Caesar, aber da fehlen mir leider Informationen zu den Ergebnissen. Zu allen weiteren ist nichts bekannt.

10/18
Es bleibt abzuwarten, wie der VerschleiĂź der PzH2000 durch die neue Vulcano-Munition ist. Und wie sich die Handhabe fĂĽr die Ukrainer ergibt.

11/18
Von den reinen Leistungsdaten her ergeben sich neue Möglichkeiten für die Ukraine, um russischen Nachschub punktuell sogar komplett zu unterbinden.

12/18
Es wird spannend, wie die Ukrainer diese Munition einsetzen. Und wie sich die Munition im Gefecht bewährt.

Speziell ob neue Feuerlösungen im Verbund mit HIMARS/MARSII entstehen.

13/18
Vermutung 1

Dank der Vulcano-Munition könnte die Ukraine mit allen anderen Systemen den russischen Nachschub im Süden während der Rasputiza nahezu 100%ig unterbinden.

14/18
de.wikipedia.org/wiki/Rasputiza
Vermutung 2:

Die #Ukraine hebt zuerst gezielt alle bekannten russischen Flugabwehr-Stellungen aus. In der Folge sind mehr ukrainische Flugeinsätze möglich und weniger russische.

15/18
Vermutung 3:
Bisher bremsten Nachschub und Kosten für HIMARS/MARSII die großangelegte Zerstörung russischer Artillerie.

Mit genug Vulcano-Munition könnten die Ukrainer ein "Tontaubenschießen" auf russ. Artillerie in größeren Stil beginnen.

16/18
Vermutung 4:
Die Ukraine zerstört mehr russische schwere Waffen, sodass Russland keine ordentliche offene Feldschlacht mit Panzern führen kann.

Letztlich wäre dann die #Ukraine im offenen Feld sogar überlegen.

17/18
Fazit:
Es wird richtig spannend. Finden die Russen kein Mittel zur Abwehr oder Ausschaltung der PzH2000, dann wird das ein bombiger Herbst/Winter/FrĂĽhling fĂĽr die Russen.

Zu wenig Nachschub = Hunger

Hunger ist schrecklich.

18/18
@soldat_technik Nach mehreren Nachfragen:
Nein, diese Munition ist nicht kriegsentscheidend.

Aber - und daher die Euphorie - diese Munition "verdoppelt" die Stärke der Ukrainer auf die zwei größten Schwachstellen der Russen, nämlich Nachschub und Präzision.
100+km ist nun bestätigt. Nachdem ich keine offiziellen Quellen mehr fand.

Update:
Es gibt mehrere Notizen gemäß denen auch die französische Caesar bereits für Vulcano 155 GLR und GPS/SAL vorbereitet ist.

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Martin Sauer

Martin Sauer Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @Martin_Sauer

Jul 28
100 StĂĽck #PzH2000:

Erste Charge in 30 Monaten? Das bringt doch nix?

#Spoiler: Das ist ein game-changer. Zum jetzigen Zeitpunkt hochintelligent platziert.

Ein 🧵über professionelle Verhandlungen alá von Clausewitz. Intellektuelle aufgepasst!

1/x

zeit.de/politik/2022-0…
„Der Krieg ist eine bloße Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln.“ (von Clausewitz)

#Putin zwang der #Ukraine seinen Willen auf, indem er (erneut) die Ukraine angegriffen hat. Trotz des Verlaufs und aller Fehlschläge ist die russische Übermacht erdrückend.

2/21
In dieser Situation gibt es fĂĽr Putin keinen Grund fĂĽr Verhandlungen um ein Kriegsende (Diplomatie, Verhandlungen finden im Hintergrund immer statt).

HeiĂźt: er erreicht durch Krieg mehr, als ohne. Und wenn es 10 Jahre dauert: er wird gewinnen. Stand Ende Mai 2022.

3/21
Read 23 tweets
Jun 20
#Realismus

Kriegskanzler?

Wir sind an einem Punkt, an dem man sich klar werden muĂź, dass dieser Kanzler nicht fĂĽr diese Lage geeignet ist.

Nicht weil er schlecht oder unfähig ist. Vermutlich wäre #Scholz sogar ein Spitzen @Bundeskanzler zu Friedenszeiten. Ein Mini-🧵 1
In der Antike scharte man sich unter einem AnfĂĽhrer im Krieg. Aus gutem Grund, weil Kriegs- und Friedenzeiten sich so sehr unterscheiden.

Auf Heute übertragen bleibt festzustellen: die Anforderungen an einen Friedenskanzler sind gänzlich andere, als an einen Kriegskanzler. 2
Doch dann ist ein #Misstrauensvotum der falsche Weg und eine zu groĂźe HĂĽrde. Denn der Friedenskanzler ist ja gar nicht "der Falsche" per se. Er ist der Falsche in dieser Lage. Ungeeignet.

Müssen wir uns mit der Realität abfinden, dass wir einen Kriegskanzler in 🇩🇪 brauchen? 3
Read 4 tweets
Jun 16
Wenn die Welt eigentlich ganz einfach ist.

Oder: warum die "offensichtlichen GrĂĽnde" keine modernen schweren Waffen in die #Ukraine zu liefern uns direkt in die Kriegsbeteiligung fĂĽhren.

Ein 🧵über das Versagen, den Zynismus von #Scholz und über infantile Ideen vom Krieg. Image
#Putin merkte ganz richtig an: "Wir hätten zuerst die Baltischen Staaten erobern sollen, bevor wir die #Ukraine angreifen."

Die NATO hätte in keinem Fall mit einem atomaren Erstschlag geantwortet, sondern konventionell. 1
Bevor die NATO antworten kann, hätte Putin die gesamte Bevölkerung der baltischen Staaten verschleppt und mit Russen ersetzt.

Das sind 6 Mio Menschen. 2 Mio Kriegsopfer, bleiben "nur" 4 Mio und die kann Russland tatsächlich in 4 Wochen mit "etwas Schwund" umsiedeln. 2
Read 28 tweets
May 6
FĂĽr #Putin gibt es keine rote Linie zum Einsatz nuklearer Waffen. Die Diskussion hierzu ist eine Scheindiskussion.

FĂĽr ihn gilt: Falls brutale Gewalt nicht reicht, dann hast Du nicht genug davon eingesetzt.

Dazu zählen explizit auch Nuklearwaffen.
Warum das so ist, ist einfach erklärt. Spätestens seit Otto von Habsburg wissen wir, dass #Putin ein "Gangster" (Zitat), also ein gewissenloser Verbrecher ist.

Für jeden Zweifler hat Putin das spätestens in diesem Krieg beklemmend "eindrucksvoll" bewiesen.
Read 25 tweets
May 5
My #keyword to show why "change through trade" works perfectly and how #Putin proved it to us.

Rationale:
#WandelDurchHandel refers to the idea of asking for broader concessions from the trading partner which are necessary for trade.
Such concession can be compliance with purity levels of raw materials, seals of approval for products (CE), but also of an order-theoretical nature, i.e. independent courts, recognition of the international court of justice, etc.
Read 12 tweets
May 5
Mein #Stichwort aufzuzeigen, warum "Wandel durch Handel" perfekt funktioniert und wie #Putin uns das bewiesen hat.
GrundĂĽberlegung:
#WandelDurchHandel bezeichnet die Idee, dass man vom Handelspartner weitergehende Konzessionen einfordert, die fĂĽr den Handel erforderlich sind.
Solche Konzession können die Einhaltung von Reinheitsgraden von Rohstoffen sein, Gütesiegel bei Produkten (CE), aber auch ordnungstheoretischer Natur, also unabhängige Gerichte, Anerkennung des internationalen Gerichtshofs etc.
Read 13 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(