Discover and read the best of Twitter Threads about #Gewalt

Most recents (24)

Zur #Kontextualisierung der eigenen Sachlage:

1. Als ich 1970 geboren wurde, hatte ich die ersten 10 Jahre meines Lebens kein eigenes Zimmer.

Das war damals noch kein Standard für #Kinder & dennoch habe ich dies nie als #Armut erlebt!

#Was war der Unterschied zur #Gegenwart ?
Der Unterschied bestand darin, dass es immer saubere Kleidung gab, es musste niemals gehungert werden, nicht einmal temporär, wenn es natürlich auch nicht alles zu essen gab, was theoretisch möglich gewesen wäre.

2022:

#Hungern für den #Regelsatz im Zeichen des #Klassismus
Read 41 tweets
+++ Tweet No. 1 +++
Als Einleitung haben wir uns überlegt erst mal den Begriff #Missstand genauer unter die #Lupe zu nehmen! ;) #bildunghilft

Unser Freund heißt @Dudenverlag , also befragen wir erst mal den #Duden ;
duden.de/rechtschreibun…
Wie wir jetzt schon gelesen haben, kann man #Missstaende aufdecken. Und genau darum soll es bei uns gehen. Wir werden Missstände aufzeigen um sie besser abstellen zu können. Anprangern, nun ja, könnte man sie auch, aber das geht uns schon wieder zu sehr in die 'Gegeneinander'-
Richtung, wofür aber nicht einstehen. Wir möchten lieber #miteinander #Missstaende aufdecken und abstellen als gegeneinander!♥

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns durch einen Follow, ein ♥ oder auch ab und an durch ein #Retweet unterstützen könntet! :)
Read 7 tweets
Für #Putin gibt es keine rote Linie zum Einsatz nuklearer Waffen. Die Diskussion hierzu ist eine Scheindiskussion.

Für ihn gilt: Falls brutale Gewalt nicht reicht, dann hast Du nicht genug davon eingesetzt.

Dazu zählen explizit auch Nuklearwaffen.
Warum das so ist, ist einfach erklärt. Spätestens seit Otto von Habsburg wissen wir, dass #Putin ein "Gangster" (Zitat), also ein gewissenloser Verbrecher ist.

Für jeden Zweifler hat Putin das spätestens in diesem Krieg beklemmend "eindrucksvoll" bewiesen.
Read 25 tweets
Ich hatte mich so darauf gefreut, neue Menschen kennen zu lernen & andere Formen v.Perspektiven.
Leider wird unser zu einer Unterkunft für Gefluechtete umgenutztes Objekt als Separierung vermietet.
Wir Deutschen unter uns.
Immer dieser Hang zur Homogensierung, statt Begegnung 🙄
Das "zusammen schieben" von Bewohnern, deren Herausreissen aus ihrem gewohnten Lebenszusammenhang - gegen ihren Willen - in Kombination mit dem Frust sehr vieler Jahre, da wir als Mieter mehrheitlich keine gute Interaktion erleben konnten, wird noch mehr Spannung aufkommen lassen
Was hier bis heute erlebt werden konnte, kann sich keiner vorstellen, außer Menschen in Kontakt mit #DeutscheWohnen.

Da werden Mieter zur Verschiebemasse und zugleich deren Bedürfnisse permanent ignoriert oder gar in Abrede gestellt.
Read 8 tweets
Fun fact: Die Verharmlosung des #linksextremismus, nur weil derzeit _noch_ mehr Straftaten aus der Ecke des #rechtsextremismus stattfinden, ist ein Bärendienst für jeden, der gegen #Extremismus, #Gewalt und/oder #Faschismus ist.

Nur weil #Seehofer und Co viel zu lange auf der 1/
2/

"Nur Links ist schlecht" Welle geritten sind und Leute wie #Brechtken das auch heute noch schamlos zum Followerfang ausnutzen heisst noch lange nicht, dass es das Problem nicht "auf beiden Seiten" gibt.

Schaut man sich Extremismus und seine Entstehung an, dann sind nicht
3/

nur die Deppen, die am 1. Mai wieder Angst und Schrecken verbreiten werden das Problem.

Das Problem ist vielfältig und die Möglichkeiten zur Polarisierung bis "außerhalb der Gesellschaft, im Kampf für $GuteSacheMitGewalt" ebenso.

Heute beschmiert man Gebäude und blockiert
Read 4 tweets
@tschuskes @ebonyplusirony 1️⃣ist. das. Dein. Ernst?
das sind Zahlen, die sich seit Jahren wiederholen, es gibt im Jahr grob 2000 Anzeigen, aber nur ein kleiner Teil wird verfolgt.
Das sind meist die Fälle, in denen irgendwelche Bild und Tonaufnahmen die Schuld belegen.

Es ist nicht schön,
@tschuskes @ebonyplusirony 2️⃣
es ist überhaupt nicht schön, Polizisten anzuzeigen.

Du kannst Opfer von unrechtmäßiger #Polizeigewalt sein und davon kommen. Du steckst einfach ein und beläßt die Sache
Aber wehe, Du erstattest Anzeige, das setzt einen Mechanismus in Kraft. Sofort wird aus Dir, aus dem Opfer
@tschuskes @ebonyplusirony 3️⃣
ein Beschuldigter einer Straftat.
Du hast Widerstand geleistet. Egal ob Du nur gezuckt hast bei einer Drohgebärde oder Finger, die Dich schmerzend gedrückt haben, wegschieben wolltest. Du bekommst eine Anzeige. Natürlich können sich manche Cops nicht mehr an den Sachverhalt
Read 9 tweets
#SexualisierteGewalt und #Machtmissbrauch machen vor der #Wissenschaft nicht halt.
Ein kleiner🧵über die Situation an #Hochschulen und die neue Handreichung, die ich mit @lisa_mense und Jeremia Herrmann editiert habe. @fgf_nrw
netzwerk-fgf.nrw.de/start-netzwerk
1/x Es ist eine poröse Mauer aus Beton zu sehen, durch die sich
In unserem einleitenden Beitrag werfen @lisa_mense und ich einen Blick auf sexualisierte Diskriminierung als Teil von geschlechterbezogener Gewalt (#GBV). Auch für den #Hochschulkontext gilt es, #GBV intersektional und nicht-binär zu denken, um das Dunkelfeld auszuleuchten 2/x
Sandra Beaufaÿs setzt sich mit "#Macht und #Machtmissbrauch" in der #Wissenschaft auseinander und arbeitet heraus, wie stark diese Begriffe jeweils vergeschlechtlicht sind und welche Folgen dies für die Bekämpfung von #Machtmissbrauch an #Hochschulen hat. 3/x
Read 16 tweets
#MarkZuckerberg will nichts anderes als sein eigenes #Paralleluniversum erschaffen. Mit eigener Währung und Regeln. Wenn das qualitätiv so wird, wie sein soziales Netzwerk, dann wird #Mobbing, #Gewalt, #Hetze usw. noch nie so immersiv erlebbar gewesen sein, wie im #Metaverse. 1/6
Wenn er nicht so reich und mächtig wäre, würde man ihn nur auslachen. Jemand der so etwas Gefährliches vor hat und so viel Leid in die existierende Welt gebracht hat, der sollte schleunigst zur vollen Verantwortung verdonnert werden. Aber die Politik schaut weltweit nur zu. 2/6
Politik machen #Boomer. Die haben die #Digitalisierung verpasst. Darum können jetzt dystopische Multimiliardäre frei drehen, Politik beeinflussen, ins All fliegen oder ihre eigene Realität gründen. Jede andere für die Allgemeinheit gefährliche Technologie würde reguliert. 3/6
Read 6 tweets
Macht eine #Legalisierung die #Prostitution sicherer? Ein Thread. (1/10)
Das Gegenteil ist der Fall. BordellBetreiberInnen erhalten weitere Zugriffe auf das Leben und die Daten von prostituierten Frauen und Zuhälterei wird nur noch geahndet, wenn sie übermäßig geschieht. (2/10)
Es blühen #Menschenhandel und #Zwangsprostitution in Deutschland ebenso wie die Freiergewalt.
#Legalisierung bedeutet, nicht zu fragen: Was ist #Prostitution? Warum gibt es sie? Und zu was führt sie? (3/10)
Read 10 tweets
#THREAD
Teil I: Update zur #Corona - Dokumentation. 1-9

Teil II: Aufarbeitung zum #Coronaprotest v. #w0801 in #Wien und der rigiden Explosion an #Gewalt 9-25

#Coronaleugner #Extremismus (1/25)
Als allererstes möchte ich mich herzlichst für das große Interesse an unserer Doc zu Corona bedanken, und gleich mal mit ein paar Mißverständnissen aufräumen.
Es handelt sich weder um eine Reportage oder TV-Arbeit, noch um ein Studentenprojekt. Am Ende soll ein Film (2/25)
entstanden sein, der für die Verwertung bei Filmfestivals geeignet ist, und dementsprechend auch in den Kinos zu sehen sein soll.
Zuerst mal die guten Nachrichten. Es ist uns gelungen, namhafte Experten aus In- und Ausland für die Interview-Teile zu gewinnen. (3/25)
Read 25 tweets
Thread: @AnthroBlogger|s Jahresrückblick:

Die 10 beliebtesten Artikel 2021 aus meinem Blog hier im #Thread. Herzlichen Dank an euch für fast 750.000 gelesene Artikel!

Es geht um Waldorfschulen, Demeter, Querdenken, Verschwörungsmythen, Gewalt, Wassergeister und vieles mehr.
1) Waldorf-Ausbilder veröffentlicht impfkritisches Papier: #Covid19-Impfung sei schädlich für Körper, Aura und persönlichen Schutzengel, gefährde die Menschheitsentwicklung.

Grund: Wassergeister im Impfstoff, eine überirdische Zutat und ein böser Dämon.
anthroposophie.blog/2021/09/08/die…
2) In Zeiten von Corona treibt es Teile der Waldorfschul-Bewegung zu #Telegram. In den Gruppen wird gegen Staat und Presse gehetzt, Verschwörungsmythen verbreitet und der Nationalsozialismus verharmlost. Eine Recherche mit Kommentaren von @norafelinepoesl.
anthroposophie.blog/2020/12/29/die…
Read 11 tweets
In dieser Woche erschien der #Verfassungsschutzbericht 2020 für #Thüringen. Dazu gab es auch im August die Beantwortung der Kleinen Anfrage Drucksache 7/3990 zu der #Neonazi-Szene im Landkreis #Nordhausen im Jahr 2020. Beide zeigen: Das Thüringer Amt für Verfassungsschutz 1/8
und das @TMIKThueringen haben in der Beobachtung und Bewertung der Nordhäuser Neonazi-Szene schlichtweg versagt.
Im Verfassungsschutzbericht taucht der Name #Nordhausen exakt 0 Mal auf. Der Name #Nordadler, trotz Immobilie in #Mackenrode, 2/8
findet ebenso keine Erwähnung. Von den #Schwurbler-Protesten im Frühjahr 2020 keine einziges Wort, obwohl diese offensichtlich maßgeblich aus der rechten Szene heraus organisiert und begleitet worden. Einzige Erwähnung findet der Landkreis in einem kurzen Abschnitt 3/8
Read 8 tweets
Extrem rechte Hetze & #Gewalt ggn. Politiker*innen sind nichts Neues. Das verdeutlichen Sprüche aus den 1920er Jahren: »Knallt ab den Walther Rathenau. Die gottverfluchte Judensau!«.
#Rechtsterrorismus #Deutschland #Antisemitismus
via @derrechterand
der-rechte-rand.de/archive/5946/d…
Dazu: Zur Geschichte des #Rechtsterrorismus in #Deutschland. In der Forschung ist umstritten, ob dieser Ende der 60er Jahre mit dem Entstehen zahlreicher Kleingruppen beginnt o. bereits in den frühen 50er Jahren auszumachen ist.
via @bpb_de
bpb.de/apuz/301132/zu…
Dazu: Es gab in der Bundesrepublik seit den 1960er-Jahren Terrorakte von Rechtsextremisten. Ua. der Mord am jüd. Verleger Shlomo Levin (1980) o. geplante Anschläge auf Gedenkstätten.
via @dlfkultur
#Deutschland #Antisemitismus #Rechtsterrorismus
deutschlandfunkkultur.de/rechtsterroris…
Read 4 tweets
Langer Thread, CN #Prostitution
1/
In meiner feministischen "Bubble" gibt es viele, die von "#Sexarbeit" & von "der sexuellen Selbstbestimmung der Frau" sprechen, wenn es um Prostitution geht und das Thema aufgeworfen wird.
2/
Der Alltag des Gros der Prostituierten in Deutschland ist aber weitab von irgendeiner Selbstbestimmung, weder sexuell noch finanziell noch irgendetwas. Ich bin sehr dafür, dass Menschen, die selbstbestimmt ihren Körper für sexuelle Dienstleistungen anbieten wollen,
3/
das tun können, ohne Frage. Das darf aber nicht auf Kosten derjenigen gehen, die täglich unter den unsäglichen Bedingungen von #Straßenstrich, #Laufhaus und #Bordelle'n leiden. Und das sind die Allerallermeisten.
Read 18 tweets
„Die #Klimakrise macht #Genozid wahrscheinlicher“
Mit @tazgezwitscher habe ich ausführlich über die Gewaltpotentiale der Krise gesprochen, und warum wir ein radikales Umdenken brauchen. taz.de/Genozidforsche… via @tazgezwitscher
@tazgezwitscher #Klimakrise ist die größte Herausforderung der Gegenwart. Wir, die wir uns mit Massengewalt in Vergangenheit und Gegenwart befassen, dürfen über die Gewaltpotenziale des Klimawandels nicht schweigen. Wie Forschung zeigt, gibt es eine enge Korrelation zwischen Krisen & #Gewalt 2/n
@tazgezwitscher #Genozid wurde als Fehlfunktion&Störung in einem liberal-modernen Weltsystem interpretiert. Dies klammert einen wichtigen Punkt aus: Ist diese Gewalt wirklich nur eine „Störung“ innerhalb eines „funktionierenden“ Systems ist – oder produziert das System selbst die Gewalt mit. 3/n
Read 23 tweets
Liberale und leider auch die meisten links-Liberalen haben ziemlich idealistische Vorstellungen was die #Gewalt-Frage angeht, hier auf Twitter zeigt sich das gerade mal wieder am Fall #FreeLina.

Ein Thread
Gewalt wird als etwas angesehen was außerhalb des Rahmens der bürgerlich-“freiheitlichen“ Ordnung stattfindet in der wir leben. Die gesellschaftliche „Mitte“ wird als friedlich, die „extremen“ Ränder als gewalttätig eingestuft. Ich will darlegen, warum das Banane ist

2/x
Wir leben im #Patriarchat und in einer Klassengesellschaft. Ersteres weil seit Jahrtausenden alle dominanten Gesellschaften von Männern beherrscht und dominiert werden, ökonomisch wie auch in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen.

3/x
Read 17 tweets
Die gezeigten #Reaktionen bestätigen mich darin, dass man seitens der #rechtsextrem|en den #Mord an #Lübcke und andere Formen von #Rechtsterrorismus als legitim betrachtet.

Ich stelle mir die Frage, wann man dies auch endlich politisch ernst nimmt.

Und damit meine ich nicht in Form von #Angstkultur & #Entrechtung, sondern damit, vielleicht mal 1% der #OSINT der #Antifa nachzugehen...

Ist ja nicht so, als seien deren #Recherchen streng geheim...
Deshalb eine #UnbequemeWahrheit:

#Antifa ist der bessere #Verfassungsschutz!

Das @BfV_Bund sollte sich schämen, dass #Ehrenamtler*innen weit mehr #Verfassungstreue beweisen.
Read 17 tweets
Der umdekorierte #Putschpanzer ist heute in #Dortmund #do0912
Die #Querdenken Crew wird von ca. 10 Teilnehmenden erwartet. Der #Umsturz steht bevor ^^
Da wird die #Spendenbox vom #coronalovebus wohl leer bleiben.
#Coronaleugner & #Coronazis
Die 900 Euro pro Tag für den #Putschpanzer werden wohl vor 10 Leuten kaum einzutreiben sein. Also packt #EvaRosen von der #Querdenken #Frauenbustour noch einen oben drauf. Ohne #Quellen oder #Belege behauptet sie, dass sich bereits 16 #Busunternehmer das Leben genommen hätten.^^
Und wieder #Opferrolle von #EvaRosen in #Dortmund. Sie leiert die immer gleichen #Querdenken #Narrative herunter. Der "#Anschlag" von gestern auf den #Putschpanzer sei von #Faschisten & Opfern der #Medien verübt worden.^^ Es kommt einem schon zu den Ohren raus. #Coronazis #do0912
Read 12 tweets
Anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung von #Gewalt gegen #Frauen haben wir Frauen der Gruppe Fakten zu dem Thema gesammelt 1/10
Unter Gewalt fallen in Deutschland Taten wie Mord, Totschlag, Körperverletzung, Vergewaltigung, sexuelle Nötigung, Bedrohung, Stalking, erst seit 2017 zählt das BKA auch Nötigung, Freiheitsberaubung, Zuhälterei und Zwangsprostitution dazu. 2/10
Dass sich letztes Jahr 81% der partnerschaftlichen Gewalt gegen Frauen richtete, ist kein Zufall, sondern Ergebnis eines historisch gewachsenen patriarchalen Systems, das Frauen weltweit abwertet. 3/10
Read 10 tweets
#b1811
#Querdenken offensichtlich mit taktischem Rückzug. So müssen #Haintz #Schiffmann #Ballweg und #Eckert keine Verantwortung übernehmen, wenn die radikalisierte Sekte #Gewalt ausübt. #Covidioten #coronazis
Die "Bewegung" soll allein laufen. Das #framen sie seit Wochen. Erst radikalisieren sie den #Querdenken Mob und dann ziehen sie sich aus der #Verantwortung.
Widerliche Selbstdarsteller und #Paytrioten
Hoffen wir es kommen wenigstens ein paar weniger nach #Berlin #b1811
Read 4 tweets
Seit Beginn der #Pandemie sind es genau die linken u. #antifa-Gruppen, die unzureichenden Sozialmaßnahmen des Staates durch solidarische, unvergütete Hilfskonzepte und #Carearbeit den Rücken stärken, Aufklärung leisten, u. vor allem eins: sich an die Regeln halten 1/10 #ffm1411
Genau die Gruppen sind es, die durch #fakenews und die vermeintlich "neutrale" Haltung der selbsternannten #Zentristen - in Wahrheit schon lange nach #rechts abgedriftet/wenn nicht immer da gewesen - diskreditiert und kriminalisiert werden. 2/10 #ffm1411 #noafd #gegenafd #FCKNZS
Wie kann es sein, dass Staat die gefährliche #Verschwörungideologie der sog. #Covidioten noch immer nicht ernst nimmt stattdessen an medialer Hetze gegen #Antifaschismus teilhat, indem immer wieder von gewaltbereiten #Extremismus die Rede ist? #Coronaleugner sind nicht dumm. 3/10
Read 10 tweets
#OffenerBrief - 1 thread

Zur Einladung zum Stadtteilgespräch mit #OBJung in #Connewitz am 29.09.2020

Seit Mitte September gingen Einladungen des OB Burkhard Jung an mehrere Akteur*innen im Stadtteil. Der OB lädt darin für morgen, zu einem #Stadtteilgespräch nach (1/14)
#Connewitz ein (Einladungstext again).
Wir halten das #Format sowie die Art und Weise der Einladung für problematisch und unpassend:
Die Auswahl der Eingeladenen ist intransparent.
In der Einladung wird nicht ersichtlich, wer aus welchem konkreten Grund eingeladen wurde. (2/14)
Auch die Anzahl der Teilnehmenden wird nicht benannt. Einzig, dass der #Polizei|präsident Torsten #Schultze den OB zu dem Gespräch begleiten wird, wird angekündigt.
(3/14)
Read 14 tweets
#Transparenztweet Einladungsschreiben zum Stadtteilgespräch am 29.09.2020

Sehr geehrte*r ...,
im Mai dieses Jahres hat der #Stadtrat über die Einrichtung eines Stadtteilmanagements in #Connewitz diskutiert. Anlass war die wiederkehrende urbane #Gewalt um #Silvester und ...
am Rande von #Demonstrationen im Stadtteil. Erst letztes Wochenende mussten wir wieder #gewalttätige Auseinandersetzungen gegen #Eigentum und Menschen erleben, bei denen die politischen #Forderungen in den Hintergrund rückten. ...
Dabei sollte es keinen #Zweifel geben, dass #Gewalt kein #Instrument der politischen Aushandlung in einer #Demokratie ist.

In der Stadtratsdebatte hatte ich damals einen Alternativvorschlag unterbreitet. Die Einrichtung eines kommunalen #Stadtteilmanagements in #Connewitz ...
Read 11 tweets
Aus aktuellen Anlass: Wissenschafft Demokratie - #Rechtsterrorismus des @IDZ_Jena. Die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes zeigen nicht nur die lange Tradition des Rechtsterrorismus auf, sondern auch dessen Aktualität & Brisanz.
#Oktoberfestattentat
idz-jena.de/schriftenreihe…
Dazu: Zur Geschichte des #Rechtsterrorismus in #Deutschland. In der Forschung ist umstritten, ob dieser Ende der 60er Jahre mit dem Entstehen zahlreicher Kleingruppen beginnt o. bereits in den frühen 50er Jahren auszumachen ist.
via @bpb_de
bpb.de/apuz/301132/zu…
Dazu: Es gab in der Bundesrepublik seit den 1960er-Jahren Terrorakte von Rechtsextremisten. Ua. der Mord am jüd. Verleger Shlomo Levin (1980) o. geplante Anschläge auf Gedenkstätten.
via @dlfkultur
#Deutschland #Antisemitismus #Rechtsterrorismus
deutschlandfunkkultur.de/rechtsterroris…
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!