DontKneel🙂 Profile picture
GAB: MiloM Telegram: DontKneel VK: mecic VK Gruppe: DontKneel Rumble: DontKneel Ibry: DontKneel https://t.co/Jkv3HX7OOG
Karsten Reimers Profile picture 1 added to My Authors
Oct 1, 2021 • 4 tweets • 2 min read
1/ Im Westen von Schottland ist über den Sommer auf MYSTERIÖSE Art und Weise die Anzahl von N-STEMI Herzinfarkten um 25% gestiegen (von 240 auf 300). Ab Mai konnte man eine deutliche Erhöhung von Infarkten feststellen.
⬇️ 2/ Im Artikel wird spekuliert, dass dies multifaktoriell sein könnte & man möchte es in die Ecke der #Lockdown #Kollateralschäden schieben.
ALLERDINGS fällt einem doch neben den sogenannten "nichtpharmazeutischen Interventionen" (NPIs; z.B. Lockdown) ...
⬇️
Jun 3, 2021 • 4 tweets • 2 min read
1/ Hier wird in einem kleinen Clip vom #Staatsfunk bestätigt, was Skeptiker/Gegner des Coronaregimes von Anfang an bemängelt haben: Viele "Coronatote" sind nicht an Corona gestorben, sondern gestorben nachdem sie im Leben mal getestet worden sind.⬇️ 2/ Nun wird gefordert, dass man "nur" noch Menschen,die 10 Wochen nach einem positiven Test gestorben sind, in die Statistik der Coronatoten aufnehmen sollte (was i.Ü. auch unwissenschaftlich ist). Es fiel wohl jmd. auf, dass es ansonsten irgendwann nur noch "Coronatote " gibt.⬇️ Image
Feb 7, 2021 • 6 tweets • 3 min read
1/ Es gibt neue Informationen, welche im Zusammenhang mit dem #Strategiepapier aus dem #BMI (aka #Schockpapier) stehen bzw. wie die Strategie aus dem Papier in die Tat umgesetzt wurde.
archive.is/N5FTW
2/ Im #Strategiepapier steht, dass "Worst - Case - Szenarien" propagiert werden sollen.
Um so etwas tun zu können, beauftragte die Regierung (das #BMI) Wissenschaftler/Institute damit, extreme, absurde "Worst- Case- Szenario" Modelle erarbeiten zu können.
Feb 5, 2021 • 7 tweets • 3 min read
1/ "NORMAL KĂ–NNE DAS LEBEN ABER ERST SEIN,SOBALD ALLE MENSCHEN AUF DER WELT GEIMPFT SEIEN"
Dieser Satz ist verräterisch& sollte noch die restlichen Menschen,die meinen,dass es nach der Impfung wieder zurück zur "alten Normalität" gehen würde,WACH machen.
ImageImage 2/ Es ist unrealistisch,dass sich alle Menschen der Welt impfen lasse, u.a. weil es viele Menschen gibt, die Bedenken bzgl. der Sicherheit&Wirksamkeit der Impfstoffe haben und/oder den Impfstoff nicht benötigen,weil sie eine Infektion höchstwahrscheinlich gut überleben würden.
Jan 6, 2021 • 5 tweets • 2 min read
1/ Das ist absolut korrekt⚠️
Wer gegen die massenhafte Durchimpfung der Bevölkerung mit einem unausgereiften, neuartigen Impfstoff ist, der sollte nicht auf den Zug der Kritik bzgl. der Impfstoffbeschaffung aufspringen.
(via @PeterBoehringer)
bit.ly/3baxisw ⬇️ 2/ Wer die Regierung für das (angebliche) "Impfdesaster" kritisiert, der STÄRKT das #Narrativ, dass dieser #Imfstoff heißbegehrt - und vor allem - wichtig sei!
Es kann sich als Glücksfall für 🇩🇪 erweisen, wenn hier wenig geimpft wird.

Zur Erinnering: Schweinegrippe 2009
⬇️
Dec 21, 2020 • 4 tweets • 2 min read
1/ Bei der Vervollständigung meiner Liste von KHs,welche so überlastet sind, dass das Klinikum Personal & Raum fand,um #Jerusalema zu tanzen,bin ich auf das Herzzentrum Leipzig gestoßen.
Was man dort sieht, ist aus meiner Sicht die Folge eines Verbrechens
2/ Das Herzzentrum Leipzig war eines der wenigen KHs, welches in diesem Jahr die gleiche Auslastung hatte, wie im Vorjahr (die anderen Helios KHs in Sachsen waren immer unter der Vorjahresauslastung). Offensichtlich erging an das Herzzentrum die Anordnung Betten freizuhalten.
Dec 11, 2020 • 5 tweets • 3 min read
1/ Die Idealauslastung einer ITS beträgt 80%.
In nur 4 Bundesländern (Hessen,Berlin,Bremen,Saarland) wird 85% ITS Auslastung überschritten.
90% Auslastung wird NIRGENDS ĂĽberschritten. Die Daten von Helios legen nahe, dass die KHs deutlich weniger ausgelastet sind als im Vorjahr 2/ In dem ach so schwer betroffenen Sachsen sind Helioskliniken weit verbreitet, welche zum GlĂĽck sehr transparent sind.
Man kann klar sehen, dass die Kliniken allesamt weniger stark ausgelastet sind als im Vorjahr - eine gleichstarke Auslastung wie im Vorjahr ist die Ausnahme.
Dec 10, 2020 • 5 tweets • 3 min read
1/ Bei #Kollateralschäden interessiert sich @Markus_Soeder , #Merkel & Co nicht, wer sich hinter den Zahlen in der Statistik verbirgt. Für die Bundesregierung & Landesregierungen gibt es nur 2 Währungen:
- +Getestete
- "#Coronatote"
Der Rest interessiert sie einen Dreck. 2/ @reitschuster macht eine exzellente Arbeit, indem er auch den Opfern von #Kollateralschäden eine Stimme gibt. Davon gibt es Hunderte, Tausende, auf Dauer wahrscheinlich mehrere Zehntausende.
Dec 10, 2020 • 5 tweets • 3 min read
1/ Die offizielle Ausbreitungsgeschichte von #SARSCoV2 ist ein Mythos. Das Virus war deutlich länger&weiter verbreitet, bevor es überhaupt bemerkt worden ist.
Es stellt sich die Frage,ob das Virus zum Problem wurde, weil es bemerkt wurde&weil man ĂĽberreagierte.
#Kollateralschäden 2/ In Spanien (Barcelona) konnte man das Virus schon im Abwasser vom März 2019 nachweisen.
Dec 8, 2020 • 12 tweets • 7 min read
1/Wer erinnert sich noch an die "angespannte Situation in den Kliniken"?
Selbstverständlich war das damals manipulativer Schwachsinn & ist es heute auch. Im KH Helios Pirna schauspielert Kretschmer den besorgten Landesvater - in Helios Plauen wird getanzt.
Image 2/ Wenn man sich einmal die Auslastung der Kliniken anschaut,dann weiĂź man auch, warum getanzt wird. Die Kliniken sind einfach unterlastet. ImageImage
Nov 10, 2020 • 18 tweets • 8 min read
1/ Das #Strategiepapier aus dem Innenministerium ist zwar schon lange öffentlich & eigtl. "#OldNews", aber es ist trotzdem sinnvoll noch einmal darauf einzugehen, da es brandaktuell ist
Ich gehe hier auf die aus meiner Sicht besonders wichtigen Kernpunkte ein. 2/ Der höchstbrisante & aktuelle Punkt ist Punkt 4a "Schlussfolgerung für Maßnahmen &offene Kommunikation".
Hier wird empfohlen das Volk in Angst& Schrecken zu versetzen. Bemerkenswert ist hier, was für Vorschläge gemacht werden,damit dies gelingt.
Oct 11, 2020 • 35 tweets • 20 min read
Bei dem #Lockdown geht es nicht um Leben VS Wirtschaft.
Es geht um Leben VS Leben. Der #Lockdown TĂ–TET - und zwar VIELE Menschen!
Das ist eine exzellente Sammlung von #Kollateralschäden, die klar aufzeigen wie verheerend & tödlich die "#Coronamaßnahmen" sind: 2/ Psychische #Kollateralschäden:
Angst, Panik, Essstörungen: archive.vn/a0POe
Erhöhter Suchtmittelkonsum: archive.vn/TTLAG