Tino Pfaff đź“Ż Profile picture
"Nie wieder" ist unsere Räson!🖤 Ursache und Wirkung pflegen ein zirkuläres Verhältnis. Unterstütze meine Arbeit: https://t.co/axQmO7WO1W
Aug 28 • 15 tweets • 4 min read
"Wir werden dich quälen und foltern und dann Final erschiessen."

"Deine geliebten sowie Freund sind ebenfalls dran."

Diese und anderen Morddrohungen per Nachrichten + Anrufen habe ich vergangene Woche bekommen.

Es folgt ein🧵dazu. ⬇️1/15 @HateAid Image Die Person, die auf Telegram unter "danielfrankfurt" und der Nummer +46739786763 zu erreichen ist, scheint recht "angetan" von mir.

Nachdem sie die oben stehende Nachricht erst in einem öffentlichen Kanal geteilt hatte, schrieb sie mir schließlich auch selbst.
⬇️2/x Image
Jun 13 • 4 tweets • 4 min read
Die #Fossilisten geben vor etwas zu tun - doch sie tun einen ScheiĂź âť—

Netto-Null-Pläne fossiler Großkonzernen sind "weitgehend bedeutungslos".

75 der weltweit 112 größten Unternehmen haben sich verpflichtet, Netto-Null-Emissionen zu erreichen.
1/4⬇️
reuters.com/sustainability…. Vor einem Jahr waren es noch 51.

- Die meisten Ziele decken die Scope-3-Emissionen nicht vollständig ab
- DarĂĽberhinaus sind sie nicht transparent
- Sie enthalten keine kurzfristigen #Reduktionspläne

Das machte sie "weitgehend bedeutungslos"âť—
2/4⬇️
May 13 • 5 tweets • 5 min read
.#Ökozid und #Völkermord: Dient die Betonung des Zusammenhangs der Sache oder untergräbt sie sie?
@Jakub_Wojsyk

Ein Buch, 29 Texte, 37 Autor*innen, 22 Länder

Unterstütze jetzt unser #Crowdfunding 🌎
➡ lnkd.in/eTm24njr

Erfahre mehr über Beitrag 15 in diesem🧵1/5 Image Beitrag 15: @Jakub_Wojsyk

Ökozid und Völkermord: Dient die Betonung des Zusammenhangs der Sache oder untergräbt sie sie?“

Der Artikel stellt verschiedene Perspektiven - historische, rechtliche + sozioökonomische - auf den Zusammenhang zwischen #Völkermord und #Ökozid vor.
2/5⬇️ Image
Feb 9 • 11 tweets • 4 min read
Was haben die Ă„uĂźerungen von Helge Schneider bei #Maischberger mit #Rassismus zu tun?
đź”˝Ein Herleitungsversuchđź”˝

Vorab: Etwas rassistisches Sagen, ist nicht das Gleiche wie eine ideologisch-rassistische Person zu sein. 1/11
#KulturelleAneignung #Kolonialismus Warum ist die Ă„uĂźerung von Helge Schneider eurozentristisch und rassistisch?

Die Moderatorin fragt HS, was er davon hält, wenn Menschen sagen, dass weiße Musiker kein Jazz oder Reggae spielen sollten.

Sie fragt ihn also bezĂĽglich des Themas #kulturelleAneignung mit Blick 2/x
Feb 9 • 4 tweets • 2 min read
White privilege par excellence❗️

Auch lustige Menschen, können weiße rassistische Schließmuskel sein.

FĂĽr Helge Schneider sind Menschen die auf koloniale Ausbeutung aufmerksam machen, "irgendwelche Leute" die irgendwelche Regeln erfinden.
#Maischberger #Rassist Scheißdreck Spannend, wie hier schon wieder meist weiße Männer Schnappatmung bekommen, wenn man darauf hinweist, dass die Diskreditierung der Debatte und kulturelle Aneignung schlichtweg rassismus ist.
Feb 2 • 18 tweets • 10 min read
.#Bali ist nur ein Indikator!
Ein 🧵 über
-Einen makabren #Generationenkonflikt -Erkenntnisse die nur fĂĽr andere gelten
-Privilegien bis zum Himmel
-Systemkritik ❌ Konsumkritik
und
-Einen Vorschlag für meckernde #Boomer 1/18 Vorab: ich persönlich finde jeden Spaßflug untragbar. Und erwartet dies auch von meinen Mitmenschen. Gerade dann, wenn sie angeben, dass sie die Bedrohlichkeit und Dringlichkeit der #klimakatastrophe verinnerlicht haben. 2
taz.de/Bali-Debatte-u…
Oct 8, 2022 • 21 tweets • 23 min read
Das #Kaufland ermutigt Rechtsradikale + positiviert Faschismus❗️
Ein🧵über @Kaufland und wie 2 voneinander unabhängige Vorgänge einen problematischen Sachverhalt ergeben.
Während rechtsextreme Zeitungen verkauft werden, löscht K #Antifa|Kleidung.
Warum das ein Problem ist⏬1/18 Der Verkauf der rechtsextremen Comp*ct wurde ggü #Kaufland schon einige Male kritisiert. Eine der weitreichenstärksten Debatten erzeugte @Volksverpetzer.
Hier informiert #Volksverpetzer: @kaufland verkĂĽndet 2020, das Magazin aus Regalen zu nehmen.2/x
volksverpetzer.de/rechtsextrem/r…
Oct 5, 2022 • 5 tweets • 1 min read
"Frau" und "Mann" sind gesellschaftliche Konstrukte und keine biologischen Geschlechter❗️ Sehr reichhaltige Blockliste...⏬🤦‍♂️⚧️
Jul 27, 2022 • 14 tweets • 5 min read
Eurozentrismus bei #WirtschaftVorAcht
Die Sendung hat vergangene Woche einen wichtige Beitrag gebracht.
Endlich waren die Auswirkungen der #Klimakatastrophe Thema.
Doch enthält dieses Statements eine sehr problematische Aussage.
Darauf möchte ich in diesem Thread eingehen
1/12 bildausschnitt aus der send... Wie in diesem Ausschnitt zu hören, wird in dem Beitrag von „Wir“ und dem „Rest der Welt“ gesprochen und dabei auf die Anteile der Treibhausgasemmissionen eingegangen.

„Wir“ = Europa (47 L) + Nordamerika (23L)

„Rest der Welt“, Länder die nicht dazu gezählt werden (= 124L).
2/12
Mar 4, 2022 • 13 tweets • 6 min read
Energieunabhängigkeit von Putin?

Es ist eine Frechheit, dass Medien wieder nur die dĂĽmmsten Ideen thematisieren!

Ein Thread zum #BusinessAsUsual von @olafscholz und sinnfreien Sparvorschlägen.

#Tempolimit #AutofreierSonntag #Atomkraft #LNG #Kohlekraft #Sparmaßnahmen 1/11 Statt schnell umsetzbare und sofort wirksame Maßnahmen zu erlassen, laufen Debatten über Kompensationsmöglichkeiten die weder schnell umsetzbar noch akut wirksam sind.
Statt progressiver gibt es wieder nur die typischen fossilen Debatten.
Die Medien machen sich mitschuldig! 2/11