Vernetzung Süd Profile picture
Stadtteilvernetzung zu Wohnen, Mieten, Stadtteilentwicklung in Leipzig-Connewitz und Leipzig-Südvorstadt Treffen nach Vereinbarung
28 Sep 20
#OffenerBrief - 1 thread

Zur Einladung zum Stadtteilgespräch mit #OBJung in #Connewitz am 29.09.2020

Seit Mitte September gingen Einladungen des OB Burkhard Jung an mehrere Akteur*innen im Stadtteil. Der OB lädt darin für morgen, zu einem #Stadtteilgespräch nach (1/14)
#Connewitz ein (Einladungstext again).
Wir halten das #Format sowie die Art und Weise der Einladung für problematisch und unpassend:
Die Auswahl der Eingeladenen ist intransparent.
In der Einladung wird nicht ersichtlich, wer aus welchem konkreten Grund eingeladen wurde. (2/14)
Auch die Anzahl der Teilnehmenden wird nicht benannt. Einzig, dass der #Polizei|präsident Torsten #Schultze den OB zu dem Gespräch begleiten wird, wird angekündigt.
(3/14)
Read 14 tweets
28 Sep 20
#Transparenztweet Einladungsschreiben zum Stadtteilgespräch am 29.09.2020

Sehr geehrte*r ...,
im Mai dieses Jahres hat der #Stadtrat über die Einrichtung eines Stadtteilmanagements in #Connewitz diskutiert. Anlass war die wiederkehrende urbane #Gewalt um #Silvester und ...
am Rande von #Demonstrationen im Stadtteil. Erst letztes Wochenende mussten wir wieder #gewalttätige Auseinandersetzungen gegen #Eigentum und Menschen erleben, bei denen die politischen #Forderungen in den Hintergrund rückten. ...
Dabei sollte es keinen #Zweifel geben, dass #Gewalt kein #Instrument der politischen Aushandlung in einer #Demokratie ist.

In der Stadtratsdebatte hatte ich damals einen Alternativvorschlag unterbreitet. Die Einrichtung eines kommunalen #Stadtteilmanagements in #Connewitz ...
Read 11 tweets
25 Jul 20
#Connewitz: die letzten 4 Jahren wurden hier Eigentumswohnungen, Mikroapartments & #Mieten ab mindestens >10€/qm kalt, + mehr und neu gebaut: über 700 Wohneinheiten!

Sozialer Wohnungsbau, gar KdU? 0! [NULL!]

WasWoWerWie? Zu erfahren die Tage unter: #keineScheiszebauen
#teaser Image
Teil 1 unserer Tour zu Neubauten in #Connewitz. Wir sagen: "#KeineScheiszebauen! Sondern Wohnraum für alle!

Der ehemalige #Leopoldpark wird zu einem La Vida Bella Vista und eine neue Welle der #Gentrifizierung wird angestoßen. Image
Auf der einen Straßenseite wird der Park für teure Wohnungen platt gemacht, gegenüber "erblüht" ein neuer privater Park mit Eigentumwohnungen: Das Parkquartier in der Mühlholzgasse 2.
Teil 2 unserer Tour zu Neubauten in #Connewitz. #KeineScheiszebauen Image
Read 7 tweets
7 Jul 20
hey, wir wollen am Sonntag, den 12.7., eine Fotoaktion mit Transpi machen - und laden gern dazu ein mit uns mitzukommen! Auf dem Transpi wird stehen "Keine Scheiße bauen - Wohnraum für alle" - und wir wollen damit vor die zahlreichen #Neubauprojekte in #Connewitz ziehen, ..thread Image
...dort das Transpi für ein Foto entrollen und drapieren. Die Fotos sollen dann in den nächsten Tagen hier veröffentlicht werden.

Weshalb diese #Aktion?!

Deutlich machen, dass das, was hier gebaut wird, das Potential in sich trägt die bisherigen #Nachbarschaften und ...
Bewohner*innen des Viertels zu verdrängen: Denn die Mieten aller Neubauten hier im Viertel (12 - 15 €/qm Gesamtmiete) liegen weit über der Durchschnittsmiete im Bestand (7-8 €/qm Gesamtmiete) - von Sozialem Wohnungsbau oder KdU-Niveau keine Spur mehr bei den Neubauten. ...
Read 6 tweets
29 Apr 20
Hast Du deine Vermietung schon gefragt, ob sie jetzt auf Miete verzichten würde? Für eine Bitte um #Mieterlass haben wir diesen #Musterbrief entworfen. Versucht es einfach. Fragen kostet nichts. bit.ly/2VNfETF #Mietenwahnsinn
Wir halten die aktuelle gesetzliche Regelung für ungenügend - sie bedeutet, dass die Mieten als Schulden bestehen bleiben. Deshalb fordern wir einen #Mieterlass durch die Vermietung. Nur so wird Mieter:innen wirklich mittelfristig geholfen.
Über 4 Millionen Haushalte können ihre Miete im Mai wahrscheinlich nicht mehr bezahlen. Diese Miete muss erlassen werden, statt sie als Schulden anzuhäufen. Fragt eure Vermietung nach einem #Mieterlass! focus.de/magazin/kurzfa…
Read 7 tweets
16 Jan 20
Hier die Route der #Demo für #sozialen #Wohnungsbau #le1801 14 Uhr: Hildebrandplatz! Hildebrandstr - Thierbacher - Meusdorfer Str - W.Heinze-Str – Selneckerstr – Windscheidstr – Scheffelstr – Kochstr – G.Freytag-Str – K.Liebknecht-Str – Bornaische Str – Wiedebachplatz (17 Uhr) Image
Die Idee zur Veröffentlichung ist, alle Bewohnis von #Connewitz wissen von Orten die nicht gerade im Sinne einer #solidarischen #Nachbarschaft bebaut werden...
...oder sind gerade selbst von #Entmietung und #Verdrängung betroffen...
...haben Nachbarinas* denen es so geht...
Macht euch Gedanken, holt eure #Transpis raus, schreibt einen #Redebeitrag, hinterlasst #kreative Spuren die auf die/eure/unsere #Problematik der #gentrification hinweisen! Meldet euch beim #Lauti wenn ihr an dem Tag was sagen wollt!
Read 4 tweets
31 Oct 19
jetzt ist das Publikumsmicro offen für Fragen und Beiträge! es geht noch mal um die @dwenteignen und wie das auf #Leipzig zu übertragen wäre.
auszerdem gibt es eine neuen libertären Kiezladen in der Simildenstr! Schaut da mal vorbei..
1600 die stadtteilversammlung ist erst mal vorbei, jetzt gibt es erst mal Musik zum aufwärmen, auszerdem gibts noch Suppe und Hüpfburg! Bleibt noch da! Kommt rum! Es wird auch noch zwei Gesprächstische in kürze hier geben..
Read 4 tweets
31 Oct 19
1515 die #stv geht los! #tumalwat auf offener strasze wird hier heute über #verdrängung und #neubauten diskutiert und sich ausgetauscht! #connewitz #le3110 Image
jetzt spricht eine eine vertreterin der anwohner:innen initiative #ciaobellavista zur heutigen aktion.
interessanter fakt die firma #lewo die hier auf dem leopold baut, ist seit diesem jahr hauptsponsor von @nur_die_bsg
Read 5 tweets
8 May 19
Wir sind viele, wir sind laut, weil ihr uns die Wohnung klaut!
Heute wurden in der #Kochstr124 in #Connewitz unangekündigt Bauarbeiten vorgenommen, die massiv in vermietete Räumlichkeiten eingreifen. Beauftragt ist das vom Eigentümer Henrik Dantz (Besitzer der Pinguin Milchbar) Image
Die Arbeiter haben sich auch für morgen angekündigt und wollen mit der #Entmietung fortfahren, indem sie vermietete Räumlichkeiten ausräumen wollen. Die Mieter:innen wünschen sich Unterstützung und laden ein, so früh wie möglich vorbeizukommen:
"Kommt morgen früh zu Kaffee und Kuchen bis Brunch in die #Kochstr124
die Vorgänge hier entsprechen einer massiven Entmietung. Leute werden unter Druck gesetzt ihre Räume aufzugeben."
Read 4 tweets
27 Dec 18
Wer braucht 1.000 neue #Mikroapartments, wenn im Staytoo gerade mal 30% der Zimmer vermietet sind? lvz.de/Leipzig/Lokale… #leipzig
kreuzer-leipzig.de/2018/08/01/con…
Mieten von >400€ sind aktuell für Studierende in Leipzig noch deutlich zu teuer. Aber als Kapitalanlage sind die #Mikroapartments beliebt und besonders empfohlen werden Orte mit steigenden Zahlen von Studierenden - welcher Ort passt da besser als Leipzig?
bankinghub.de/banking/resear…
Auch neben der Wiedebachpassage auf der Bornaischen Straße wird gerade ein solches #Mikroappartment gebaut. Aber auch hier geht es nicht um dringend benötigten #Wohnraum, sondern um Investitionsmöglichkeiten und Kapitalanlagen. #Connewitz Image
Read 9 tweets