Modellierer des Schreckens - eine kleine #Corona-Serie

Folge 1: das RKI

Seriösität: 🔴🔴⭕️⭕️⭕️⭕️
Treffsicherheit: 🔴⭕️⭕️⭕️⭕️
Faule-Ausreden-Faktor: 🔴🔴🔴🔴⭕️

Mitte März schreckte das RKI die Öffentlichkeit auf mit der Prognose, es sei damit zu rechnen, dass ...

@welt Image
2/7

... die Fallzahlen weiter exponentiell wachsen und in der Osterwoche das an Weihnachten erreichte Niveau übersteigen.

Für die zurückliegende Woche – die KW 15 – sagte das RKI eine Inzidenz von ca. 350 voraus. Und: Mit 95%iger Wahrscheinlichkeit werde die Inzidenz ...
3/7

... bei mehr als 220 liegen.

Tatsächlich lag sie bei etwa 160.

Grundproblem, soweit von außen erkennbar, war hier, dass einfach die zurückliegende Entwicklung in die Zukunft fortgeschrieben wurde. Das ist ein interessantes, schlichtes Gedankenexperiment. Nicht ...
4/7

... weniger, nicht mehr.

Dass die Zahlen nicht so stark stiegen wie vorhergesagt, erklärte das RKI zunächst mit den Test- und Meldeverzügen um Ostern.

Jetzt heißt es lapidar, "im Vergleich zur Situation vor Ostern" verlaufe der Anstieg der Inzidenz halt "weniger stark". Image
5/7

Eine verdruckste Umschreibung für: Oh, da haben wir uns wohl vertan.

Inzwischen will das RKI die Prognose offenbar nicht weiter fortführen. Im heute veröffentlichten Lagebericht heißt es, es sei ja um die Ausbreitung der Variante B.1.1.7 gegangen, die inzwischen ...
6/7

... nicht mehr gesondert ausgewiesen werden müsse. Stattdessen verlinkt man nun auf die Prognosemodelle anderen Wissenschaftler.

Tja.
7/7

Hier nochmal die Berichterstattung aus dem März:

welt.de/wirtschaft/plu…

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Olaf Gersemann

Olaf Gersemann Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @OlafGersemann

27 Jul
🇩🇪🐌🇩🇪🐌🇩🇪🐌🇩🇪🐌🇩🇪

Vakzin-Rückstau erreicht weiteren Rekord

1/4

Die Differenz aus ausgelieferten und verimpften #Corona-Vakzindosen in 🇩🇪 erreicht zum Wochenbeginn den Rekordwert von 16,6 Millionen.

8% der ausgelieferten Biontech-Dosen liegen im Kühlregal ...

@welt
2/4

... herum (oder im Mülleimer), bei Moderna beträgt der Anteil 19%, bei Astra 33% und bei Johnson & Johnson sogar 43%.

Dies ergibt sich aus den Lieferstatistiken, die inzwischen nur noch einmal wöchentlich, nämlich montags, veröffentlicht werden.
3/4

Bei Astra und J&J hatte das Niveau der Verimpfungen am Sonntag (Ende KW 29) noch immer nicht das Niveau der Lieferungen überschritten, das am 13. Juni (Ende KW 23) erreicht war.
Read 4 tweets
26 Jul
#Delta-Delle in 🇬🇧 und anderswo

1/6

Erneut Hoffnungsschimmer aus Großbritannien: Die Zahl der neuen #Corona-Fälle bleibt erneut unter Vorwochenniveau (pink).

Und die Zahl der binnen 7 Tagen gemeldeten Fälle (gelb) ist den zweiten Tag in Folge rückläufig, ...

@welt
2/6

... dementsprechend sinkt auch der 7-Tage-Schnitt. Mit einem Wert von 491 ist die Inzidenz allerdings weiter sehr hoch.

Eine Delle bekommt die Delta-Welle auch andernorts.

In Europa insgesamt hat die WHO gestern 90.500 Fälle registriert, das ist der niedrigste Wert ...
3/6

... seit fast 3 Wochen.

Zwar gibt es eine ganze Reihe von größeren Ländern, in denen die Dynamik der Delta-Welle noch ungebrochen ist.

Dazu zählen 🇫🇷, 🇮🇹, die 🇹🇷 und die 🇺🇸.

Auf der anderen Seite gibt es eine ganze Reihe von europäischen Ländern, in der die ...
Read 6 tweets
25 Jul
Dit is #Berlin! 🤡

1/5

Berlin ist nun doch wieder in der Lage, auch am Wochenende #Corona-Fallzahlen zu melden. 🥳

Der Meldestreik ist abgeblasen, offenbar hat man noch ein paar Daten finden können. 🤪

Okay, im Ernst: Vergangene Woche hatte das Landesamt für ...

@welt
2/5

... Gesundheit gemeldet, die Online-Lagebverichte würden "aufgrund der nur sehr eingeschränkt verfügbaren Daten ... an den Wochenenden nicht mehr aktualisiert".

Man verwies dabei darauf, dass auch das RKI seine Datenbereitstellung an Wochenenden reduziere.
3/5

Das ist zwar richtig - von den Berlinern dennoch eine fadenscheinige Ausrede, da die Daten vom Land an den Bund geliefert werden und nicht umgekehrt.

Wie auch immer, der am vergangenen Wochenende publizierte, oben zitierte Hinweis fehlt aktuell.
Read 5 tweets
25 Jul
Mehr Fälle unter Kindern

1/4

Nicht nur die 15- bis 34-Jährigen sind überproportional unter den neuen #Corona-Fällen in 🇩🇪 vertreten.

Sondern nun schon den 3. Tag in Folge auch die Altersklasse u15.

Sie macht 13,8% der Bevölkerung aus - aber aktuell 14,3% der Fälle.

@welt
2/4

Das ist auch deshalb bemerkenswert, weil in 12 von 16 Bundesländern Schulferien sind und die regelmäßigen Schnelltests in Schulen ausfallen.

Möglich ist, dass die stark gestiegenen Fallzahlen unter den jungen Erwachsenen inzwischen auch für mehr Infektionen unter ...
3/4

... Kindern und Jugendlichen sorgen. (Aber das ist reine Spekulation.)

Tatsache ist jedenfalls, dass gestern bundesweit 196 Fälle in der Altersklasse u15 gemeldet wurden. Damit steigt der 7-Tage-Schnitt erstmals seit Beginn der Schulferien-Saison wieder auf mehr als 200.
Read 4 tweets
18 Jul
So läuft die Rückkehr aus dem Risikogebiet 😳

1/7

Selbst erlebt: Man kommt als Flugreisender von 🇩🇪 nach 🇬🇷 und wieder zurück, ohne ein einziges Mal eine vollständige Corona-Impfung oder auch nur ein negatives Schnelltestergebnis nachgewiesen zu haben.

...

@welt
2/7

Nutzerunfreundlich und ein Scherz im Sinne der Pandemiebekämpfung ist übrigens die „Digitale Einreiseanmeldung“.

Griechenland-Rückkehrer müssen sie seit heute ausfüllen, da Griechenland seit heute als Risikogebiet eingestuft ist (siehe Screenshot).
3/7

(1)Freigeschaltet ist die Anmeldung für Griechenland-Rückreisende erst seit heute, obwohl die Hochstufung zwei Tage vorher angekündigt war.

(2)Dass Touristen zuweilen familienweise reisen, ist den Programmierern offenbar unbekannt, und so muss für jedes ...
Read 7 tweets
16 Jul
Hungern mit Jens Spahn 🧐

1/9

🇩🇪 hat ein #Corona-Impfproblem.

🇩🇪 hat Delta (und wie).

🇩🇪 hat eine Bundestagswahl, vor der ein informierter Diskurs nur noch wichtiger wird.

Und 🇩🇪 hat @jensspahn - der als Minister die Bürger ausgerechnet jetzt auf Daten-Diät setzt.

@welt
2/9

Die jüngste Info-Verknappung wird nebenher im heutigen RKI-Lagebericht angekündigt:

"Ab Montag, 19.07.2021, wird die Berichterstattung umgestellt: Eine tägliche kürzere Berichterstattung wird ergänzt mit einer ausführlichen Berichterstattung donnerstags."

Was das ...
3/9

... konkret heißt, bleibt abzuwarten.

Aber das ist keine Ausnahme und sicher auch kein Zufall.

Es gäbe für Spahns Bundesgesundheitsministerium und die ihm nachgeordnete Behörde RKI nur gute Gründe, die für den Bürger einfach zugänglichen Informationen über die ...
Read 9 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(