#Transparenztweet Einladungsschreiben zum Stadtteilgespräch am 29.09.2020

Sehr geehrte*r ...,
im Mai dieses Jahres hat der #Stadtrat über die Einrichtung eines Stadtteilmanagements in #Connewitz diskutiert. Anlass war die wiederkehrende urbane #Gewalt um #Silvester und ...
am Rande von #Demonstrationen im Stadtteil. Erst letztes Wochenende mussten wir wieder #gewalttätige Auseinandersetzungen gegen #Eigentum und Menschen erleben, bei denen die politischen #Forderungen in den Hintergrund rückten. ...
Dabei sollte es keinen #Zweifel geben, dass #Gewalt kein #Instrument der politischen Aushandlung in einer #Demokratie ist.

In der Stadtratsdebatte hatte ich damals einen Alternativvorschlag unterbreitet. Die Einrichtung eines kommunalen #Stadtteilmanagements in #Connewitz ...
mit dem Ziel, Anwohnerinnen und Anwohner zu #aktiveren, #Netzwerke aufzubauen, die Interessen des Stadtteils in die Stadtentwicklung einzubringen, schien mir nicht das richtige #Instrument für diesen #lebendigen Stadtteil. ...
Als ehemaliger Connewitzer habe ich selbst die #Diversität des Stadtteils genossen und das hohe #Engagement der #Kultur und Vereinsszene erlebt. Ich habe dem #Stadtrat deshalb empfohlen, zunächst ein Stadtteilgespräch zu führen.
Ich lade Sie ein, mit mir und anderen Menschen, ...
die hier wohnen, #arbeiten, in Vereinen aktiv sind, ihre Kinder in Schulen und Kindertagesstätten bringen, ins Gespräch zu kommen. Lassen Sie uns über die Herausforderungen, Ihre Erfahrungen mit der Austragung von #Konflikten im Stadtteil und ...
Ihre Erwartungen an die #Kommune diskutieren. Das Stadtteilgespräch soll vertraulich ohne mediale Begleitung geführt werden und bildet den Start für einen intensiven Austausch zur #lokalen #Demokratie, den wir im #Oktober ...
im Rahmen einer #Stadtwerkstatt fortführen werden. Begleiten wird mich auch der #Polizeipräsident, Herr #Schultze. Vor #allen Dingen möchten wir Ihnen #zuhören, um dann eine Stadtwerkstatt vorzubereiten. ...
Das Stadtteilgespräch findet am 29.09.2020, um 16:30 Uhr [am 23.09.2020 kurzfristig geändert auf Beginn 18 Uhr, Anm. d. Verf.], im @WERK_2_Leipzig , Halle D statt. Ansprechpartner in meinem Geschäftsbereich ist Herr S, Referat #Grundsatz und #Koordination ..
(grundsatzfragen@leipzig.de, Tel.: 0341 - #Mietstreik ;).
Ich würde mich über Ihre Zusage freuen. Mit #freundlichen #Grüßen
#BurkhardJung ___________________________ Stadt #Leipzig, Der #Oberbürgermeister
Unsere Antwort in einem tweet, getragen von Akteur*innen im Kiez. Mit mehr noch haben wir dazu einen eher knappen, weil auch kurzfristigen Austausch geführt. Es ist klar, die Debatte muss weiter geführt werden, offen, transparent UND im #Konsens bezüglich der Teilnehmenden!

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Vernetzung Süd

Vernetzung Süd Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @VernetzungSued

Sep 28, 2020
#OffenerBrief - 1 thread

Zur Einladung zum Stadtteilgespräch mit #OBJung in #Connewitz am 29.09.2020

Seit Mitte September gingen Einladungen des OB Burkhard Jung an mehrere Akteur*innen im Stadtteil. Der OB lädt darin für morgen, zu einem #Stadtteilgespräch nach (1/14)
#Connewitz ein (Einladungstext again).
Wir halten das #Format sowie die Art und Weise der Einladung für problematisch und unpassend:
Die Auswahl der Eingeladenen ist intransparent.
In der Einladung wird nicht ersichtlich, wer aus welchem konkreten Grund eingeladen wurde. (2/14)
Auch die Anzahl der Teilnehmenden wird nicht benannt. Einzig, dass der #Polizei|präsident Torsten #Schultze den OB zu dem Gespräch begleiten wird, wird angekündigt.
(3/14)
Read 14 tweets
Jul 25, 2020
#Connewitz: die letzten 4 Jahren wurden hier Eigentumswohnungen, Mikroapartments & #Mieten ab mindestens >10€/qm kalt, + mehr und neu gebaut: über 700 Wohneinheiten!

Sozialer Wohnungsbau, gar KdU? 0! [NULL!]

WasWoWerWie? Zu erfahren die Tage unter: #keineScheiszebauen
#teaser Image
Teil 1 unserer Tour zu Neubauten in #Connewitz. Wir sagen: "#KeineScheiszebauen! Sondern Wohnraum für alle!

Der ehemalige #Leopoldpark wird zu einem La Vida Bella Vista und eine neue Welle der #Gentrifizierung wird angestoßen. Image
Auf der einen Straßenseite wird der Park für teure Wohnungen platt gemacht, gegenüber "erblüht" ein neuer privater Park mit Eigentumwohnungen: Das Parkquartier in der Mühlholzgasse 2.
Teil 2 unserer Tour zu Neubauten in #Connewitz. #KeineScheiszebauen Image
Read 7 tweets
Jul 7, 2020
hey, wir wollen am Sonntag, den 12.7., eine Fotoaktion mit Transpi machen - und laden gern dazu ein mit uns mitzukommen! Auf dem Transpi wird stehen "Keine Scheiße bauen - Wohnraum für alle" - und wir wollen damit vor die zahlreichen #Neubauprojekte in #Connewitz ziehen, ..thread Image
...dort das Transpi für ein Foto entrollen und drapieren. Die Fotos sollen dann in den nächsten Tagen hier veröffentlicht werden.

Weshalb diese #Aktion?!

Deutlich machen, dass das, was hier gebaut wird, das Potential in sich trägt die bisherigen #Nachbarschaften und ...
Bewohner*innen des Viertels zu verdrängen: Denn die Mieten aller Neubauten hier im Viertel (12 - 15 €/qm Gesamtmiete) liegen weit über der Durchschnittsmiete im Bestand (7-8 €/qm Gesamtmiete) - von Sozialem Wohnungsbau oder KdU-Niveau keine Spur mehr bei den Neubauten. ...
Read 6 tweets
Apr 29, 2020
Hast Du deine Vermietung schon gefragt, ob sie jetzt auf Miete verzichten würde? Für eine Bitte um #Mieterlass haben wir diesen #Musterbrief entworfen. Versucht es einfach. Fragen kostet nichts. bit.ly/2VNfETF #Mietenwahnsinn
Wir halten die aktuelle gesetzliche Regelung für ungenügend - sie bedeutet, dass die Mieten als Schulden bestehen bleiben. Deshalb fordern wir einen #Mieterlass durch die Vermietung. Nur so wird Mieter:innen wirklich mittelfristig geholfen.
Über 4 Millionen Haushalte können ihre Miete im Mai wahrscheinlich nicht mehr bezahlen. Diese Miete muss erlassen werden, statt sie als Schulden anzuhäufen. Fragt eure Vermietung nach einem #Mieterlass! focus.de/magazin/kurzfa…
Read 7 tweets
Jan 16, 2020
Hier die Route der #Demo für #sozialen #Wohnungsbau #le1801 14 Uhr: Hildebrandplatz! Hildebrandstr - Thierbacher - Meusdorfer Str - W.Heinze-Str – Selneckerstr – Windscheidstr – Scheffelstr – Kochstr – G.Freytag-Str – K.Liebknecht-Str – Bornaische Str – Wiedebachplatz (17 Uhr) Image
Die Idee zur Veröffentlichung ist, alle Bewohnis von #Connewitz wissen von Orten die nicht gerade im Sinne einer #solidarischen #Nachbarschaft bebaut werden...
...oder sind gerade selbst von #Entmietung und #Verdrängung betroffen...
...haben Nachbarinas* denen es so geht...
Macht euch Gedanken, holt eure #Transpis raus, schreibt einen #Redebeitrag, hinterlasst #kreative Spuren die auf die/eure/unsere #Problematik der #gentrification hinweisen! Meldet euch beim #Lauti wenn ihr an dem Tag was sagen wollt!
Read 4 tweets
Oct 31, 2019
jetzt ist das Publikumsmicro offen für Fragen und Beiträge! es geht noch mal um die @dwenteignen und wie das auf #Leipzig zu übertragen wäre.
auszerdem gibt es eine neuen libertären Kiezladen in der Simildenstr! Schaut da mal vorbei..
1600 die stadtteilversammlung ist erst mal vorbei, jetzt gibt es erst mal Musik zum aufwärmen, auszerdem gibts noch Suppe und Hüpfburg! Bleibt noch da! Kommt rum! Es wird auch noch zwei Gesprächstische in kürze hier geben..
Read 4 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(