Discover and read the best of Twitter Threads about #Demokratie

Most recents (4)

Warum die #Grünen jetzt unbedingt gewinnen müssen: Die #Klimapanik ist nicht mehr steigerungsfähig. Mehr als den Untergang beschwören geht nicht. Nutzen sie jetzt den Trend nicht, platzt die Blase und das wars dann.
Forsa, der #ÖRR und die #MSN wissen das.
Darum das alles.
Die Propagandamaschinerie läuft auf Hochtouren. Neuwahlen werden herbeigeredet. Die Machtübernahme muss jetzt gelingen. In spätestens 1/2 Jahr ist die #Klimakrise vergessen. Der Winter eignet sich nicht, Panik vor Hitze zu schüren.
Jetzt muss das Ermächtigungsgesetz gelingen!
Da #Klima fragt nicht nach #Demokratie, nach Recht und Gesetz. Der Hype ist heute. Heute, den heißesten #Dürresommer aller Zeiten vor Augen, sind die Deutschen bereit, Wohlstand und Demokratie für das Linsengericht #Klimaschutz zu verkaufen und die #Ökodiktatur zu wählen.
Read 6 tweets
Ich bin in keinem #Piraten Gremium mehr, aber ich möchte hierzu doch deutlich Stellung nehmen. Es folgen jetzt ein paar Kommentare, die sich Frau Ex-Piraten @senficon - so sie ihre Fassung wiedergewonnen hat - mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen sollte.
Julia Reda hat gezeigt, was ein einzelnen Abgeordneter im #Europaparlament bewirken kann. Am bekanntesten ist Sie durch Ihre Arbeit gegen die nun beschlossene Urheberrechtsreform geworden. Hierfür ist ihr in jedem Fall Anerkennung zu zollen. Aber: es ist nicht ihr Verdienst!
Der Verdienst dass die Abstimmung nur so knapp gescheitert ist liegt bei den 200.000 Demonstranten bei unzähligen Demonstrationen. Bei den Leuten, welche Abgeordnete angeschrieben und auf den kommenden Schwachsinn hingewiesen hatten. Julia Reda war nur ihre Stimme im Parlament.
Read 13 tweets
So erschütternd die Ereignisse beim #Chemnitz/er FC um #Haller auch sind, Schlussfolgerungen müssen gezogen werden. Ein Thread über #Prävention, #Männlichkeit, den Tod der „alten Garde“, #Neonazis in #Security-Unternehmen, die Opfer rechter #Gewalt und #Demokratie.
#Prävention I: Fußballclubs sind zentrale Institutionen einer #Gesellschaft und tragen dazu bei, wie sich diese politisch entwickelt. Jeder #Verein kann #Demokratie fördern durch Bildungsangebote für #Fußballfans und die eigenen Mitarbeiter*innen.
Prävention II: Viele Clubs tun dies bereits durch #Aktionstage zu #Zivilcourage und #Gedenkstättenfahrten zur Unterstützung, Sensibilisierung und Vernetzung von Fans, die sich gegen Diskriminierung engagieren. Daraus können andere lernen. #nonazis
Read 8 tweets
In Aristokratien wird dagegen ständig bis auf's Blut gestritten. Demokratien unterscheiden sich von beiden: Weder unterdrücken sie Konflikte wie Tyranneien/Diktaturen. Noch überhöhen sie Streit als Selbstzweck. Sie institutionalisieren PRODUKTIVE Gespräche über Konfliktthemen.
Das Problem, das wir derzeit haben, besteht darin, dass wir noch nicht konsequent genug institutionalisiert haben, was Demokratien von Aristokratien unterscheidet.

Der Frage Demokratie oder Diktatur ist nicht der wahre Konflikt unserer Zeit, sondern Demokratie oder Aristokratie.
Das ständiges Streiten, Frontenbildung und Auseinandersetzung nicht die Grundform der Demokratie ist, kann man mit Blick auf die antike, athener Demokratie erkennen. Leider glauben viele immer noch, dass #Demokratie genau darin bestünde. Daher leben wir in einer Aristokratie.
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!