🗞️ Liebe alle, wir haben Nachrichten! 🗞️ #Alternativmedizin verliert Zuspruch in der #Pandemie: Neue Umfrage zu #Esoterik und #Pseudowissenschaft in Deutschland: Glaube an #Globuli & Co. sinkt, Angst vor #Elektrosmog nimmt zu. gwup.org/infos/nachrich… 👇 1/20
Nur noch 1/3 der Deutschen glaubt, dass #Homöopathie so gut wirkt wie konventionelle #Medizin; in vergleichbaren Befragungen der vergangenen 20 Jahre hatten Globuli & Co. noch bis zu 3/4 der Deutschen überzeugt. 2/x
Ähnlich fällt das Urteil über alternative Heilverfahren insgesamt aus: Nur noch 35% der Befragten möchten, dass sogenannte #Alternativmedizin zusätzlich zur modernen Medizin eine Rolle in der Versorgung spielt. 3/x
Das sind zwei Ergebnisse einer umfangreichen repräsentativen Umfrage, die die GWUP beim Institut @Kantar beauftragt hat, um die Einstellung zu #Esoterik und #Pseudowissenschaft auszuloten. 4/x
"Es ist ein gutes Zeichen für die #Gesundheitsversorgung, wenn 2/3 der Bevölkerung dubiose Heilmethoden ablehnen. Die Erfahrungen aus der Pandemie zeigen, dass wir Krankheiten nur mit #Wissenschaft & moderner #Medizin bekämpfen können", sagt @Amardeo Sarma, GWUP-Vorsitzender. 5/x
"Ich freue mich über das Ergebnis, denn es unterstreicht auch die Wirkung unserer Aufklärungsarbeit. Ich bin überzeugt, dass wir damit Menschen bei wichtigen Entscheidungen helfen, Unsicherheit nehmen & nicht zuletzt Leid verhindern, das durch falsche Behandlungen entsteht." 6/x
"Als Medizinerin freut es mich, wenn immer mehr Menschen sich mit ihrer #Gesundheit befassen und Heilsversprechen kritisch hinterfragen", sagt die Ă„rztin und Bestseller-Autorin Dr. @NatalieGrams, die sich ebenfalls fĂĽr die Ziele der GWUP einsetzt. 7/x
Seit die ehemalige Homöopathin die sogenannte #Alternativmedizin kritisiert, sieht sie sich immer wieder Anfeindungen ausgesetzt. 8/x
"Für mich bedeutet die sinkende Zustimmung zur #Homöopathie, dass es sich lohnt, öffentlich zur #Wissenschaft zu stehen & sich von Industrie-Interessen nicht mundtot machen zu lassen. Weniger Globuli bedeutet für Patient:innen mehr gute #Medizin, die wirklich wirkt." 9/x
Während der Zuspruch zur #Alternativmedizin sinkt, nimmt jedoch die Angst vor vermeintlichem #Elektrosmog zu: 56% der Befragten halten Strahlen in Zusammenhang mit #Mobilfunk oder Überlandleitungen für gesundheitsschädlich, obwohl es keine triftigen Gründe dafür gibt. 10/x
Dr. Holm @hummler erkennt darin den starken Einfluss einer politischen Kampagne. Der Physiker beschäftigt sich innerhalb der GWUP mit verschiedenen #Verschwörungsmythen, derzeit vor allem mit solchen aus der #Querdenker-Szene. 11/x
"Die Angst vor #Elektrosmog wurde schon vor der #Pandemie von rechtsextremen und verschwörungsideologischen Gruppen geschürt, die vor allem übers Internet gegen den Mobilfunkstandard #5G agitieren. 12/x
In der #Pandemie haben sich diese Vorstellungen dann mit den Erzählungen der #Querdenker vermischt. Das ist keine gute Basis, um die #Digitalisierung im Land voranzubringen", sagt Hümmler. 13/x
Im #Superwahljahr 2021 mit vielen Landtags- und Kommunalwahlen sowie der #Bundestagswahl im September beleuchtete die Umfrage auch, wie die Einstellung zu #Esoterik und #Pseudowissenschaft mit der Parteienpräferenz der Befragten zusammenhängt. 14/x
Ein Ergebnis: Unter den Anhängern keiner einzigen Partei, die derzeit den Deutschen #Bundestag stellen, gibt es eine Mehrheit für eine der abgefragten esoterischen Überzeugungen. 15/x
Kurios: Anhänger des rechten (@AfD) und des linken Spektrums (@dieLinke) eint, dass sie etwas häufiger an #Hellseher, #Elektrosmog und #Spuk glauben als die Wähler anderer Parteien. 16/x
Die Annahme, Anhänger von @Die_Gruenen hätten eine besondere Nähe zur #Homöopathie, hat sich in dieser Umfrage als Vorurteil herausgestellt: Sie glauben nicht deutlich häufiger an #Globuli & Co. als die Sympathisanten anderer Parteien. 17/x
"Für unsere #Demokratie ist es ein gutes Zeichen, dass Esoterik in keiner Partei mehrheitsfähig ist", meint @Amardeo Sarma. 18/x
"Damit sollte es für die politisch Verantwortlichen möglich sein, ihre Entscheidungen anhand wissenschaftlicher Fakten zu treffen, ohne den Unmut der eigenen Basis fürchten zu müssen." 19/x
Für diese Erhebung hat @Kantar 2009 Personen ab 14 Jahren von März bis April 2021 befragt, also auf einem Höhepunkt der #Pandemie in #Deutschland. Es ist die erste Umfrage zu Themen aus #Esoterik und #Pseudowissenschaft, die die GWUP beauftragt hat. 20/20

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with gwup | die skeptiker

gwup | die skeptiker Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(