Discover and read the best of Twitter Threads about #Gesundheit

Most recents (24)

Ich stelle da mal'ne steile #These auf und werfe die in den Raum:

Wer sich NICHT fĂŒr #SaubereLuft in InnenrĂ€umen einsetzt, ne, der hat doch sicherlich auch kein Problem mit #Cholera , oder? #JustSaying
#Cholera

"Die Krankheit ist hoch ansteckend, kann sich daher schnell ausbreiten und zu einer #Epidemie entwickeln. Verunreinigtes #Trinkwasser und #Nahrungsmittel sowie mangelnde Hygiene, etwa in Folge von Überschwemmungen, sind NĂ€hrböden fĂŒr Cholera-Bakterien.
Die Behandlung ist im Prinzip unkompliziert: Die Erkrankten erhalten eine sogenannte Rehydrierungslösung, die Traubenzucker, Kochsalz und weitere wichtige Elektrolyte enthĂ€lt. Ziel ist es, den FlĂŒssigkeits- und Elektrolytverlust der Betroffenen wieder auszugleichen.
Read 11 tweets
Beim @CDCgov wurden offensichtlich bereits mehrere sinnvolle #LehrenDerPandemie gezogen...
mal gucken wann das @rki_de nachzieht:

Ein paar Übersetzungen im ThreadđŸ§”
#Kinderimpfungen und #Luftfilter
1/8
"COVID-19 kann schwerwiegende Gesundheitsprobleme verursachen, daher ist es wichtiger denn je, die #Gesundheit Ihres #Kindes zu schĂŒtzen."
2/8
"#Impfstoffe tragen dazu bei, #Kinder davor zu schĂŒtzen, schwer an COVID-19, Grippe und anderen Krankheiten zu erkranken. Fragen Sie den Arzt Ihres Kindes, welche #Impfungen und Auffrischungsimpfungen es braucht, um gesund zu bleiben."
3/8
Read 10 tweets
đŸš€đŸ€– Hallo zusammen! Heute sprechen wir ĂŒber #ChatGPT in deutschen Unternehmen und wie kĂŒnstliche Intelligenz (KI) unsere Arbeitswelt verĂ€ndert.

Schnallt euch an, denn es wird spannend, klug und witzig! 😄 #KIinDeutschland
🌍 Deutschland ist als Exportnation bekannt.

Doch wie wird die KI den Wettbewerb in der Exportbranche und anderen Industrien beeinflussen?

Lasst uns das gemeinsam erkunden! #Wirtschaft #Innovation
đŸ‡©đŸ‡Ș Deutsche Unternehmen setzen bereits erfolgreich #ChatGPT und andere KI-Technologien ein, um ihre Effizienz zu steigern und neue GeschĂ€ftsmodelle zu entwickeln.

Wir stehen erst am Anfang dieser Revolution! 💡 #MadeInGermany
Read 31 tweets
„Ganz viele Leute wissen nicht, was eFuels sind“, so Fr. Herrmann bei Lanz. Nicht mal sie selbst zu 100 %. Ich hab die Wortwurzel in die Welt gesetzt, daher hier die Story dazu. Gerne aus der eigenen Erinnerung ergĂ€nzen!

Welcome to Thread A) Ursprung: Was sind #Efuels? Image
A1
„Wir haben keine #Speicher!“

So hieß es Ende der 2000er, bis heute.

Doch! #Gasspeicher fassen 6000x so viel Energie wie alle Pumpspeicher zusammen + können uns 3 Monate lang die Stromversorgung sichern mit entsprechender Gaskraft.

Wie aber diese Speicher fĂŒr đŸ’šâ˜€ïž nutzen?
A2
Indem wir die Photosynthese der Natur kopieren. Sie spaltet 💩mit☀ in H2+O2, bleibt aber nicht beim #Wasserstoff stehen, sondern verbindet das mit CO2 zu Kohlenwasserstoffen = Biomasse đŸ‘‰đŸ» Fuels.

Wir haben diese beiden Schritte neu miteinander kombiniert + techn. umgesetzt: Image
Read 30 tweets
„Die psychische Gesundheit wĂ€hrend #COVID19 ist viel nuancierter, als die Leute es sich vorgestellt haben. theguardian.com/society/2023/m

Laut ÜberprĂŒfung von 137 Studien aus der ganzen Welt, die von Forschern der McGill University in Kanada geleitet u im British Medical Journal veröffentlicht wurden, fĂŒhrte die #Pandemie zu „minimalen“ VerĂ€nderungen der psychischen Gesundheitssymptome in der Allgemeinbevölkerung.
„Behauptungen, dass sich die psychische #Gesundheit der meisten Menschen wĂ€hrend der #Pandemie erheblich verschlechtert hat, beruhen hauptsĂ€chlich auf Einzelstudien, die ‚Momentaufnahmen‘ einer

bestimmten Situation an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit sind.
Read 4 tweets
Bis Ende November haben wir regelmĂ€ĂŸig #vitaminD sublementiert.
Unerfahren wie wir waren, sind wir der ĂŒberall auffindbaren Empfehlung gefolgt und haben maximal 1.000 i.E. tĂ€glich genommen.

Als ich den Test im November gemacht habe, war ich ĂŒberrascht.
Nur 10ng/ml und...
⏩
damit - trotz regelmĂ€ĂŸiger Einnahme - am kritischen unteren Rand.
Beim Rest der Family war es Àhnlich...

Nach RĂŒcksprache mit @SAW_BW (vielen Dank an dieser Stelle fĂŒr den Austausch 🙏) haben wir die Dosis einiges erhöht.

Faustformel (die mir neu war):
Gewicht x 40 als...
⏩
Normale Zugabe.
WĂ€ren bei mir 3.600 - 4.000
Mindestens Verdoppelung fĂŒr die nĂ€chsten Wochen, um den Spiegel nach oben zu bekommen.

Habe also seit November 10.000 i.E. / Tag genommen. Junior entsprechend 5.000 / Tag.

Neben der Tatsache, dass wir beide nun im Normalbereich...
⏩
Read 6 tweets
Hamburgs Senator fĂŒr Kultur und Medien @CarstenBrosda meinte es sicher gut, als er @cem_oezdemir-s Werbeverbot fĂŒr ungesundes Kinder-Essen „dumm“ nannte (@welt), weil Medien Werbeeinnahmen brĂ€uchten.
Aber hat er dabei wirklich zu Ende gedacht? Ein đŸ§”(1/5)
1. Kann es nicht sein, dass Wirtschafts-Interesse ĂŒber #Gesundheit der Kinder und spĂ€teren Erwachsenen gestellt wird. Die #Wissenschaft sieht das Werbeverbot jedenfalls positiv, zB B. Koletzko: . #Adipositas und Typ-2-#Diabetes sind riesige Probleme. (2/5)
2. Ist moderner #QualitÀtsjournalismus nicht mehr zwingend auf Werbeeinnahmen angewiesen. Wir, die @riffreporter-Genossenschaft freier Autor*innen, zeigen seit > 5 Jahren, dass es auch anders geht. riffreporter.de/de/ueber-riffr
 (3/5)
Read 5 tweets
Die Auswirkungen von Kinderarmut sind vielfĂ€ltig und können langfristige Konsequenzen fĂŒr Kinder haben. Ohne eine #Kindergrundsicherung kann sich #Kinderarmut in verschiedenen Bereichen auswirken, wie zum Beispiel in der #Bildung, #Gesundheit und psychischen Entwicklung.
Bildung: Kinder, die in #Armut aufwachsen, haben oft schlechtere #Bildungschancen und sind hĂ€ufiger von Bildungsarmut betroffen. Sie haben oft keinen Zugang zu Nachhilfe oder privatem Unterricht, können sich keine teuren SchulbĂŒcher oder Materialien
leisten und sind daher oft benachteiligt. Dies kann zu schlechteren schulischen Leistungen fĂŒhren und den Bildungserfolg beeintrĂ€chtigen.
Read 10 tweets
#Servicetweet #Umwelt #Gesundheit
âžĄïž Vogelgrippevirus H5N1 global auf tödlichem Erfolgskurs
"Die Vogelgrippe erobert in atemberaubenden Tempo Land um Land, und bald wohl auch Australien und die Antarktis. Experten warnen vor einer weltweiten Katastrophe fĂŒr die Natur." 1/3
"Die Variante mit dem KĂŒrzel H5N1 zĂ€hlt dabei zu den aktuell gefĂ€hrlichsten ErregerstĂ€mmen.
Doch es ist beileibe nicht der einzige. Das Virus verÀndere sich schneller, als man es in den Laboren charakterisieren könne, [...]."
spektrum.de/news/vogelgrip
 2/3
"Inzwischen sind zudem tödlich verlaufende FÀlle bei zahlreichen SÀugetieren nachgewiesen worden."
Zur Erinnerung: H5N1 hat sich in seltenen FĂ€llen auch bereits unter SĂ€ugetieren ausgebreitet:
spektrum.de/news/vogelgrip
 Es heißt also wachsam bleiben. 3/3
Read 3 tweets
(Thread) Das wird jetzt technisch. Es geht um Gesundheitsfinanzierung/Gesundheitsplanung. Der Wiener Gesundheitsfonds hat heute eine Stellungnahme veröffentlich. Es geht um Geburten in Wien. Da wurde am Wochenende ja einiges an Verunsicherung erzeugt.
#geburten #wien #gesundheit
Einige werden fragen: Was ist der Wiener Gesundheitsfonds?! Gleich zu Beginn: Es ist nicht der Wiener Gesundheitsverbund gemeint. Die Landesgesundheitsfonds sind öffentlich-rechtliche Fonds zur Finanzierung öffentlicher gemeinnĂŒtziger Krankenanstalten
#geburten #wien #gesundheit
Wieso es den gibt? Zur FInanzierung des Gesundheitswesens gibt es ja 15a-Vereinbarungen zwischen Bund und LÀndern. Was mit diesem Geld passiert, wird in RahmenplÀnen, den so genannten Regionale StrukturplÀne Gesundheit (RSG) festgelegt.
#geburten #wien #gesundheit
Read 34 tweets
1/3
Schon gemerkt, liebe #MitbĂŒrger, #Eltern, @tagesthemen , @heutejournal @wdr in #Davos #Weltwirtschaftsforum ist die #Pandemie nicht vorbei und die #Teilnehmer werden vor #Infektionen durch #PCR #Tests geschĂŒtzt! Diese sind Voraussetzung fĂŒr die Teilnahme!
Doch nicht nur #PCR!
2/3
Auch stehen dort in allen RĂ€umen #Luftfilter!
@MarcoBuschmann
@Karl_Lauterbach !!!!!
Sollte man sich also vor #Infektionen #Covid besser doch schĂŒtzen? Oder nur Privilegierte?
WĂ€hrendessen die #Gesundheit unserer #Kinder weder durch #Tests, #Luftilter, #Maske geschĂŒtzt wird
3/3
Und uns als #Bevölkerung die #Pandemie und die #Gefahr fĂŒr unsere #Gesundheit, auch die unserer #Kinder ausgeredet wird und #Schutzmaßnahmen nicht ergriffen oder ausgesetzt werden!
Sollte sich jeder ĂŒberlegen, warum #Priviligierte des #Weltwirtschaftsforums geschĂŒtzt werden!
Read 3 tweets
Neujahr. Sonntag. Mittelgroße Deutsche Großstadt.

Wir waren 5 Mal raus bislang.
Am frĂŒhen Morgen gab’s zwischenzeitlich keine freien NotĂ€rzte und #Notaufnahmen wurden kurzzeitig abgemeldet.

Der Funk ist ein Radioprogramm, das Thema: Was, wohin man bringen kann!
#medizinbrennt ImageImageImageImage
Nachtrag, 21:30 Uhr. So jung ist das neue Jahr.
In meinem Gebiet sind tĂ€glich ca 150-200 Feuerwehr- und #RettungsdiensteinsĂ€tze „normal“- gewesen.
Bislang wurden ĂŒber 450 #EinsĂ€tze gefahren.

Eine freie Wahl an #Kliniken existiert nicht mehr.

#Freiheit?
Ja, es war ab 0:00 Uhr die „Silvesternacht“ - aber von 7-19:30 sind dennoch ĂŒber 200 EinsĂ€tze hinzugekommen.
Kollegen, die sonst eher ruhige Bereiche abdecken, berichten „durchzurollen“ seit 8:00 Uhr.

Normal ist anders.

#Rettungsdienstbrennt
Read 7 tweets
Der #Winter ist da.
Seit 2019 der erste komplett ohne Maßnahmen.

DafĂŒr mit mannigfaltiger #VerdrĂ€ngung, politischem #RealitĂ€tsverlust und kapitalistischem Egoismus, verkleidet als #Eigenverantwortung.

Zeit fĂŒr einen neuen Rant zur #Pandemie und #Gesundheitspolitik.
đŸ§” 1/12
Nach der bewussten und mehrfach geleugneten #Durchseuchung mit #SarsCov2 wundern sich die Verharmloser nun ĂŒber die Folgen.

Wissenschaftlich ist klar, dass die Infektionen dem #Immunsystem schaden und langfristige Risiken mitbringen.

Aber die #RealitÀtsleugnung schlÀgt um sich.
#ImpfenSchuetzt, das zeigen alle wissenschaftlichen Daten!

Vollkommen fehlinformiert versuchen Impfgegner nun panisch, die Folgen der Infektionen der Impfung zuzuschreiben.

Beeindruckend wie wenig man von #Wissenschaft verstehen kann.
Bitte fallt nicht auf die Panikmache rein!
Read 12 tweets
Ein Artikel auf @krone_at zu Behauptungen eines Ärztekammer-Vertreters sorgt derzeit fĂŒr einiges an Aufsehen. Gemeinsam mit den Ă€rztlichen Direktor*innen aller SpitĂ€ler des @wiengesundheit haben wir diese schweren Anschuldigungen besprochen.
#gesundheit #wien 1/11
DarĂŒber möchten wir transparent informieren. Die Aussage, 25% der Ärzt*innen wĂŒrden die gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit nicht einhalten können, konnte kein Haus nachvollziehen.
#gesundheit #wien 2/11
Ein Beispiel: In der #KlinikOttakring liegt die durchschnittliche Ärzt*innen-Arbeitszeit bei 40,82 Stunden – inkl. Teilzeit-Mitarbeiter*innen. NatĂŒrlich kann es vereinzelt dazu kommen, dass die Maximalarbeitszeit von 48 Stunden/Woche ĂŒberschritten wird. 3/11
Read 11 tweets
Jammertweet! Nicht lesen, wenn man die nicht abkann (ich kann die auch nicht ab, und diesen auch nicht, brauche nur Jammerventil)

6.15 Kinder wecken und spÀter zur Schule fahren ausnahmsweise. Mann krank, hat die HÀlfte seiner Sprechstunde abgesagt. Macht Kardiologie, genau,
das Fach, wo man immer 10 Monate auf einen Termin wartet. Von der Schule in meine eigene Praxis, wo sich akut auch die letzte MFA krankgemeldet hat mit Fieber und SchĂŒttelfrost. Was macht eigentlich eine MFA? In unserem Gebiet die Anmeldung, die Beantwortung von Telefon und Mail,
die Terminvergabe, die unangenehmen Diskussionen mit PatientInnen, HörprĂŒfungen, Allergietestungen, GleichgewichtsprĂŒfungen, die Aufbereitung der Instrumente, einen Riesenberg an Dokumentation, die Verteilung von Spielzeug an die kleinen PatientInnen, die Ausgabe von Rezepten
Read 12 tweets
#Angst - ein ThreadđŸ§”

Ich trage #Maske.
Ich gurte mich im Auto an, rauche nicht und wasche mir vor dem Essen die HĂ€nde.
Das ist kein Ausdruck von #Angst, sondern von #Vernunft.
In der gegenwÀrtigen Situation empfinde ich das Tragen von Masken als #mutig und #empathisch. 1/x
#Angst macht mir allerdings die umfassende RealitĂ€tsverweigerung auf allen Ebenen unserer Gesellschaft. Wir können nicht einmal so einfache und nicht einschrĂ€nkende Maßnahmen wie die verbindliche Regelung der #LuftqualitĂ€t als Mittel zur Verbesserung der #Gesundheit, 2/x
#LeistungsfÀhigkeit und #LebensqualitÀt auf Bevölkerungsebene akzeptieren. Und dies angesichts einer neuen #Multisytemerkrankung, deren (Langzeit-)Auswirkungen wir nicht kennen, deren Verwandte Sars-CoV-1 und MERS allerdings nichts Gutes ahnen lassen und die bestÀndig mehr 3/x
Read 11 tweets
17/

"Gesundheitsdaten jedes dritten Australiers im Darkweb"
âžĄïžinside-it.ch/gesundheitsdat
 (@inside_it)

Zum GlĂŒck wird sowas bei uns niiiiiie passieren können!

#EPD Image
18/

«Wir alle können die EinfĂŒhrung des EPD weiter vorantreiben.» @eHealthSuisse @BAG_OFSP_UFSP
âžĄïžpatientendossier.ch/blog/wir-alle-


#patientendossier #EPD #eHealth #Gesundheit #digitalisierung
19/

"Ärztinnen und Ärzte sollen Rezepte digital ausstellen mĂŒssen"
âžĄïžparlament.ch/de/services/ne


So will/wird man das elektronische #Patientendossier #EPD de facto obligatorisch machen.

Was dann natĂŒrlich ein E-ID als Voraussetzung bringen wird. #seewhatimean? ImageImage
Read 8 tweets
Am Samstag wurden 16 Wissenschaftler*innen der Gruppe @ScientistRebel1 in "prĂ€ventiven Gewahrsam" genommen, weil sie auf der "BMW-Welt"-Ausstellung gegen die #Klimapolitik protestiert hatten. Wir kritisieren die Inhaftierung als unverhĂ€ltnismĂ€ĂŸig.

psychologistsforfuture.org/stellungnahme-

Sie unterbindet legitimen politischen Protest und ist somit fĂŒr ein demokratisches System höchst fragwĂŒrdig. Die Protestierenden wollten mit ihrer Aktion den wissenschaftlich unumstrittenen Forderungen nach sofortigen wirksamen Klimaschutzmaßnahmen mehr Aufmerksamkeit verleihen.
Sie fordern von der deutschen Regierung u.a. unverzĂŒglich Maßnahmen zu Dekarbonisierung des Verkehrssektors zu ergreifen, z.B. mit einem sofortigen #Tempolimit von 100km/h auf deutschen Autobahnen.
#MobilitÀtswende
Read 9 tweets
Warum interessiert sich kaum jemand fĂŒr das naturwissenschaftliche Sachbuch?
đŸ§”eines Betroffenen:
(1/14) Wir leben in vielen Krisen, von denen mind. 3 nur mit Hilfe der Naturwissenschaften verstanden werden können: #Klimakrise, #Artensterben und #Corona-Pandemie
@SibylleBerg
(2/14) Oft wird betont, wie wichtig, #AufklĂ€rung und #Bildung im Bereich der Naturwissenschaften sind. #Gesundheit und #Wohlstand beruhen zu einem großen Teil auf den Erkenntnissen der #Naturwissenschaft. Dennoch fristet das naturwissenschaftliche #Sachbuch ein Nischendasein.
(3/14) Es wird mit unseriöser #Esoterik oder leichtfertiger #Ratgeber-Literatur in einen Topf geworfen. Dabei schreiben hier ausgebildete Wissenschaftsautor*- o Wissenschaftler*innen. Sie versuchen, korrekt, ausgewogen u laienverstÀndlich zu erklÀren. Sie dienen der Gesellschaft.
Read 15 tweets
2022 markiert eine Zeitenwende.

Weg vom Menschenrecht auf #Gesundheit,
hin zum Recht des StÀrkeren.
Das Ende von #PublicHealth,
geplante wiederholte #Durchseuchung aller.
Kein Schutz der #Risikogruppen,
nur noch eugenischer Darwinismus.
#Eigenverantwortung statt Gemeinwohl.
Das #postfaktische Zeitalter wird sichtbar.
Der #Informationskrieg tobt ĂŒberall.

Die GefĂŒhle der Empathielosen zĂ€hlen mehr
als wissenschaftliche Evidenz.
Gesellschaftlicher Diskurs wird absichtlich vergiftet,
Hass und Hetze werden gesellschaftliche Norm.
Empathie wird Luxusgut.
"Gutmensch" ist ein Schimpfwort,
"Egoismus" ist ein SelbstverstÀndnis.

So kann unsere #Gesellschaft nicht funktionieren.
#NurGemeinsam kommen wir gut durch Krisen.
Wir brauchen ein #Miteinander aus
mehr #Empathie und weniger Feindschaft.

Ich gebe die #Hoffnung darauf nicht auf!
Read 3 tweets
Da das Thema heute besonder heiß ist: Wir haben im Auftrag des @BMUV von 2019 - 21 die gesellschaftliche #Akzeptanz von #Klimaschutz- und Umweltmaßnahmen untersucht. Bei der #Hitze und #Temperaturen um 40°C genau die richtige LektĂŒre: bmuv.de/forschungsberi

DafĂŒr sind wir mehrfach quer durch #Deutschland gereist, haben Menschen in ihren Wohnzimmern u Gartenlauben interviewt, ĂŒber 300 Leute in 48 #Fokusgruppen miteinander diskutieren lassen u insg. 12.000 Menschen telef. reprĂ€sentativ befragt. Zentrale Erkenntnisse hier im Thread:
Wahrnehmung und Akzeptanz von #Klimaschutzmaßnahmen lassen sich nicht an Alter, Geschlecht, Einkommen oder Bildungsstand einer Person festmachen. Daher hielten wir eine einstellungsbasierte Betrachtung fĂŒr sinnvoll.
Read 18 tweets
Neoliberal =

#Gasnetz verscherbelt (#Uniper, Finnland)
#Gasspeicher verscherbelt (#Gazprom, #Putin)
#Erneuerbare verhunzt (#SolarValley, #Nordex)
#Gasnotstand wegen AbhÀngigkeit (#Nordstream)
#Tankrabatt statt #Tempolimit
#Wohnkonzerne drehen vorsorglich Heizung runter

1/5
Ergebnis dieser Gier:

#Bahn im Arsch
#Klima im Arsch
#Wirtschaft im Arsch
#Pandemie im Arsch
#Rente im Arsch
#Infrastruktur im Arsch
#Bildung im Arsch
#Gesundheit im Arsch
#Ersparnisse im Arsch

2/5
Jetzt wird sich Sorgen um den #SozialenFrieden gemacht... Was fĂŒr eine Ironie! Wer #Ungleichheit sĂ€t, der erntet #Krise, Volkswirtschaft erste Lektion. Und nein, Manfred, Heinz, Gudrun oder Birgit, ihr habt immer wieder und wieder diese Parteien gewĂ€hlt, IHR fĂ€hrt weiter SUV! 3/5
Read 5 tweets
#Transformation in #neuland heißt Umwandlung oder Umformung. Zeit, sich einmal anzuschauen, welche Begriffe sich bislang in der #Zeitenwende so gewandelt haben, umgeformt
wurden oder sich noch wandeln. (Ein Thread) #AllianzFĂŒrTransformation (1/13)
#Pandemie: wĂ€hrend bis 2009 (oder 2007) fĂŒr die Ausrufung eine Pandemie bei der #WHO hohe Infektionszahlen UND viele TodesfĂ€lle relevant waren, reichen seitdem hohe Infektionszahlen (in Clustern und versch. LĂ€ndern etc...) (2/13)
#NewNormal: Wurde seit 2020 verkĂŒndet, quasi verordnet. #SocialDistancing ist sozial, NĂ€he gefĂ€hrlich. Die NormalitĂ€t von einst kommt nicht wieder. #Isolation ist #NĂ€chstenliebe, allerdings dem #Kollektiv, nicht dem NĂ€chsten gegenĂŒber. Das alte #Normal ist passĂ© (3/12)
Read 14 tweets
Ein Interesse an einer Auflösung der #Pandemie ist fĂŒr Regierende und Pharma augenscheinlich nicht gegeben. Aber warum machen so viele Menschen all das mit?

Ein ThreadđŸ§”
1/
Sie hĂ€tte sehen mĂŒssen, dass es das angekĂŒndigte Drohszenario eines kollabierenden #Gesundheitssystems durch Corona auch dank sich aufopfernden Pflegerinnen und Pflegern nie gab, obwohl die Chancen eines Kollapses eigentlich schon vor der Pandemie dafĂŒr gut standen.
2/
Da war es nÀmlich schon kaputtgespart und das #Pflegepersonal am Limit.
WĂ€hrend der #Pandemie wurden weiter Betten reduziert und es reichte trotzdem in der Hochphase nicht zum Kollaps. Außer zum Kollaps des Personals. Aber immerhin haben wir fleißig am Fenster gestanden
3/
Read 25 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!