OXI Profile picture
OXI
Was Ökonomie für Gesellschaft bedeutet? Warum Kritik daran politisch ist? Welche Alternativen es gibt? Lest ihr auf Papier oder hier: https://t.co/4zW0rX20tU
Jesaja Michael Wiegard Profile picture 1 added to My Authors
Apr 30, 2021 5 tweets 5 min read
Eine #Übergewinnsteuer zielt auf überdurchschnittliche Gewinnzuwächse, die in einer Krisensituation entstanden sind. Im Falle von #Amazon: Der Versandkonzern profitierte von der Schließung des stationären Einzelhandels... ein kurzer #Thread 1/n Grüne wie @lisapaus und Linke wie @FabioDeMasi versuchen schon seit geraumer Zeit, die Debatte über eine Sondersteuer auf Krisengewinne anzufachen. tagesschau.de/investigativ/k… #Übergewinnsteuer 2/n
Apr 28, 2021 6 tweets 5 min read
Allein im Jahr 2020 sind laut @amnesty_de, PSI und UNI Global Union mindestens 17.000 Beschäftigte im Gesundheitswesen an Covid-19 gestorben, alle 30 Minuten eine Kolleg*in. amnesty.de/allgemein/pres… #WorkersMemorialDay .@_verdi und der @dgb_news die Anerkennung von #Corona als Berufskrankheit für mehrere Berufsgruppen und Tätigkeiten auch außerhalb des Gesundheitsbereichs. Es geht um soziale Absicherung für abhängig Beschäftigte, die »den Laden zusammenhalten«.
Apr 18, 2021 9 tweets 7 min read
Wir müssen dringend reden. Und handeln. Kurzer Thread zu #Corona und #Ungleichheit:

"... in D spielt der soziale Status eine Rolle dabei, ob man die Pandemie überlebt – und wie hoch das eigene Infektionsrisiko ist..." via @RND_de rnd.de/politik/rki-st… 1/n Image "... ist es auffällig, dass Deutschland über soziale Unterschiede kaum nachzudenken gelernt hat... D hängt immer noch der verbreiteten Vorstellung an, eine nivellierte Mittelstandsgesellschaft zu sein..." Jens Beckert in der @Zeit zeit.de/kultur/2021-04… 2/n Image
Dec 22, 2019 23 tweets 13 min read
Böse Zettelwirtschaft? Kassenbon-Irrsin? Ein Öko-Desaster? Kleiner Thread zur #Bonpflicht, über die kurz vor Start eine große Aufregung herrscht, die vor allem etwas über #Framing und #Lobbyismus erzählt. Spätestens seit 2003 ist das Problem des organisierten Betrugs mit manipulierten Kassensystemen bekannt. Der Bundesrechnungshof hatte darauf aufmerksam gemacht: dip21.bundestag.de/dip21/btd/15/0… #Bonpflicht
Oct 28, 2019 34 tweets 28 min read
Moin. Was schreiben die Zeitungen zur Wahl in #Thüringen? Wir haben für Euch einen kleinen Überblick zur #LTW19 hier im #Thread. Und wir fangen mit dem unsäglichen Hufeisen-Reden an: Matthias Dell beklagt @zeitonline, »…In den Sendungen zur Thüringen-Wahl war oft die Rede von den ›Rändern‹. Die Gleichsetzung der Linken mit der AfD verhindert eine adäquate Auseinandersetzung mit Rechts…«

zeit.de/kultur/film/20…
Oct 27, 2019 15 tweets 16 min read
Moin.

Wie ist das Echo auf den Ausgang der 1. Runde von #unsereSPD? Viel wird auf #Scholz geschaut, ein "Rettungserlebnis" für die #SPD hatte kein/e Beobachter/in. Und obs nun vor allem um die GroKo geht oder nicht, ist umstritten. Kleiner #Thread zum #SPDVorsitz: Der @vmedick zu Scholz/Geywitz @spiegelonline : »Das Ergebnis der beiden ist ernüchternd.« Und mit Blick aufs Ende der Urabstimmung: »helfen wird der SPD womöglich keines der beiden Teams…Eigentlich geht es mal wieder nur um einen Übergangsvorsitz«

spiegel.de/politik/deutsc…
Dec 5, 2018 39 tweets 49 min read
Die #Gelbwesten machen Schlagzeilen. Ein kleiner Thread zu den #GiletsJaunes in #Frankreich:

Welche politischen Ziele verfolgt die neue Bewegung, und lässt sie sich auf Verhandlungen ein? Die @tagesschau hat ein FAQ dazu: tagesschau.de/ausland/gelbwe… Auf dem @mosaik_blog schreibt Guillaume Paoli über "die massivsten Aufstände seit 1968" und kommt auch auf das Dilemma für die Linken zu sprechen: "Soll man sich einmischen oder das Feld den Rechten überlassen?" mosaik-blog.at/gelbwesten-auf… #Gelbwesten #GiletsJaunes #Frankreich