Discover and read the best of Twitter Threads about #arbeitslos

Most recents (4)

Die TU München hat eine große Studie zu #HäuslicheGewalt gegen Frauen + Kinder in Deutschland während #Corona gemacht. Rund 3% der Frauen wurden Opfer körperlicher Gewalt, 3,6% wurden von ihrem Partner vergewaltigt. In 6,5% aller Haushalte wurde Gewalt gegen Kinder angewendet.
3,8% der Frauen fühlten sich von ihrem Partner bedroht. 2,2% duften ihr Haus nicht ohne seine Erlaubnis verlassen. In 4,6% der Fälle regulierte der Partner Kontakte der Frauen mit anderen Personen, auch digitale Kontakte, zum Beispiel über Messenger-Dienste.
Höher war die Zahl der Opfer sowohl bei Frauen als auch Kindern, wenn sich die Befragten zu Hause in Quarantäne befanden (körperliche Gewalt gegen Frauen: 7,5 %, körperliche Gewalt gegen Kinder: 10,5 %)
Read 6 tweets
Wahnsinn für 608.607 Beschäftigte wurde bisher #Kurzarbeit beantragt. Mit dieser Maßnahme haben die Sozialpartner also bis jetzt wohl mind. für 1Mio Menschen (mit Angehörigen) die Krise durch #COVID2019 massiv abgefedert. Stellt euch vor wie viele sonst ihren Job verloren hätten.
Grob überschlagen sind also aktuell rund 1,2 Mio Erwerbstätige von den rund 4,3 Mio. Erwerbstätigen in Österreich entweder #arbeitslos, in Schulung oder in #Kurzarbeit! Das ist wirklich Beispiellos, auch weil von den restlichen Erwerbstätigen weit nicht alle Vollzeit arbeiten.
Das heißt auch, dass weniger als die Hälfte der Österreichischen Bevölkerung noch erwerbstätig ist! Wenn wir jetzt keine #Vermögenssteuern, Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuern und eine digitale Dividende einführen, wann dann? Es wird eng.
Read 4 tweets
#Coronakrise und #Massenarbeitslosigkeit: Seit gestern Abend hat Österreich 74.000 neue #Arbeitslose in nur vier Werktagen. In Wahrheit liegt die Zahl noch viel höher: Es schon 84.000, weil das AMS nur selbst ausgegebene Anträge zählt aber nicht mitgebrachte. 1/14
Die schlagen erst mit Verspätung im System auf. Außerdem sind #AMS-Mitarbeiter mit Anträgen hinten nach, die stapeln sich schon auf den Schreibtischen. Viele Menschen kommen zudem nicht durch weil Telefon und Internet aufgrund des Andrags Ausfälle verzeichnen. 2/14
Theoretisch dürften aufgrund der Kündigungsfristen (2 Wochen oder länger) derzeit hauptsächlich Leute mit einvernehmlicher Kündigung beim AMS sein. Arbeitnehmer von Firmen, die sich daran halten, kommen größtenteils wohl erst in den kommenden Wochen. 3/14
Read 15 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!