Discover and read the best of Twitter Threads about #Coronakrise

Most recents (24)

Warum Twitter mir nicht mehr gut tut, ein Thread:
Das Wichtigste zuerst: Meine TL sieht aus wie sie aussieht, weil sie für mich gemacht wird. Sie ist ein Spiegel dessen, was ich hier so lese, like, schreibe.
Ich bin also an meinem Problem selber schuld.
Früher war Twitter lustig.
Wir wollten uns mit Mett abreiben, hegten einen Fickwunschverdacht oder machten lustige Wortspiele, oder was mit Katzen, was auch immer.
Read 29 tweets
Die selbsterfüllende Forderungsspirale der @SVPch in der #Coronakrise. Ein populistisches Perpetuum mobile.
Und das geht so:
@SVPch im Jahr 2013 als keine #Coronakrise in Sicht war.
Auch die @SVPch als das #Epidemiengesetz erstemal überhaupt zu Debatte stand.
Read 7 tweets
Ich wollte Pause machen, um mich zu sortieren, aber ich muss über die Situation von Kulturarbeiter*innen reden. Der größte Teil arbeitet auch zu sogenannten normalen Zeiten unter prekären Bedingungen. Jetzt in der #Coronakrise wird die Branche komplett im Stich gelassen. #Kultur
Jenseits der staatlich subventionierten #Theater arbeiten die meisten Kulturarbeiter*innen #freiberuflich. So gut wie alle von ihnen sind arbeitslos. Selbst ich als mittlerweile kommerziell arbeite der Autor habe Einnahmeneinbußen von 75%. Die Hilfen für Soloselbständige
#Kultur
entschädigen für Betriebskosten, die sie allermeisten #Soloselbständige|n nicht haben. Dafür haben sie meist vorher prekär gearbeitet & haben keine Rücklagen, so dass sie dringend Geld für ihren Lebensunterhalt bräuchten. Die wenigen, die halbwegs gut verdienten, leben gerade von
Read 13 tweets
"Wir werden #Mobilität in 🇪🇺moderner & innovativer gestalten. Der #NewMobilityApproach wird unsere Antwort auf den #GreenDeal der @EU_Commission. #Klimaschutz, #Mobilität & #Digitalisierung müssen zusammen gedacht werden." BM @AndiScheuer #EU2020DE #Ratspräsidentschaft (1/13)
(2/13)🇪🇺"Wir müssen aus der #Coronakrise lernen & gemeinsam gestärkt herausgehen. Der Mobilitätssektor muss für künftige Pandemien besser gerüstet sein. Die #EU-Mitgliedstaaten sind auf einen guten grenzüberschreitenden Waren-/ Güterverkehr angewiesen." BM @AndiScheuer #EU2020DE
(3/13)"Wir brauchen den Waren-/Gütertransport🚊🚢✈️ 🚛 um alle mit lebenswichtigen Arzneimitteln, Lebensmitteln, etc. zu versorgen. Für mich gelten daher 2 Regeln für #EU2020DE: Verkehr + Logistik ...
🇪🇺sind systemrelevant
🇪🇺& müssen europäisch gedacht werden." BM @AndiScheuer
Read 13 tweets
1/ Angesteckt *in* der Schule?

Auswahl von Fällen, in denen es Infektionen bei Schülern der gleichen Schule oder gleichen Lerngruppe/Klasse gegeben hat (Geschwisterkinder nicht inbegriffen).

Thread

#Coronaschulen #CoronaVirusDE #Coronakrise #SARSCoV2 #coronavirus #Schulen
2/ Hauptschule Wolbeck Münster, 20.05: nach ca. 10 Tagen Unterrichtsbetrieb, Infektionen bei 2 Lehrern und 4 Schülern festgestellt. Es werden keine Informationen zu den Klassenzugehörigkeiten gegeben.
wa.de/nordrhein-west…
3/ “Wie genau das Virus in die Hauptschule eingeschleppt wurde und sich dort ausbreiten konnte, ist noch unklar.” (es wird eingeräumt, dass eine Ausbreitung in der Schule erfolgte). Einige Tage später wird ein weiterer Mitschüler positiv getestet.
stern.de/gesundheit/cor…
Read 12 tweets
1/ #Italy: a group representing dozens of relatives of people who died from #COVID19 is taking legal action aimed at revealing "where the system might have failed", as officials allegedly refused to take appropriate measures against the spread of #coronavirus in March.
#Corona
2/ Doctors and virologists stated that a two-week delay in locking down the communities of Alzano and Nembro helped the virus to spread in the Bergamo area (571% increase in excess deaths/March). Other towns instead were immediately locked down after registering first cases.
3/ A recommendation to quarantine Alzano and Nembro, (issued by the National Health Institute) was opposed by the leading business lobby. Bergamo's Mayor also initially refused to impose a lockdown, but now he regrets, saying that the time lost was 2 months rather than 2 weeks.
Read 4 tweets
#Streek sagt laut ntv, wir können uns über den Sommer in Bezug auf SarsCov2 etwas mehr Mut erlauben und eine Teilimmunität anstreben, da 81% der Infektionen asymptomatisch verliefen.

Was bedeutet Mut in dem Zusammenhang, Herr Streek? ⬇️
Ich hab das mal schnell überschlagen: wenn man als Teilimmunität 25% der Bevölkerung annimmt und seine Zahlen zu Grunde legen würde, wären das insgesamt ca. 20 Mill Infektionen. 18% davon symptomatisch wären ca. 3.900.0000. Bei einer Hospitalisierungsquote von 5% wären das ⬇️
ca. 195.000 Menschen, die in den KH landen, bei einer ITS Quote von 1% wären das 39.000 Intensivpflichtige Patienten.

Langzeitschäden der "milden" Verlaufsformen sind in diese Betrachtung noch nicht mal mit eingebaut.

Meinen Sie diese Art von Mut, Herr Streek?

#coronakrise
Read 5 tweets
Die #EU will bis 2050 klimaneutral werden und @Lagarde , neue Chefin der @ecb, hat angesichts der #Klimakrise die Wichtigkeit von „grünen“ Investitionen anerkannt. Die Finanzpolitik der EZB steht jedoch im Widerspruch dazu. Ein #EZB-Thread 1/10

#FightEveryCrisis #Coronakrise
Preisniveaustabilität ist die wichtigste Aufgabe d. EZB ecb.europa.eu/mopo/intro/obj…
Die wirtschaftlichen Folgen der Klimakrise werden so verheerend sein, dass diese langfristig in Gefahr ist. Daher muss die #EZB Verantwortung übernehmen + das Klima schützen!
Wie kann die EZB wirken?
Die EZB selbst sieht sich als marktneutral und will ihre Käufe so tätigen, dass der Markt möglichst genau abgebildet wird - es also nicht zu Verzerrungen durch ihre Investitionen kommt. 3/10
Read 12 tweets
Wo ist Behle, ähh Wieler? 1/7 😳

Die Bundesbehörde RKI hat die Kommunikation mit der Öffentlichkeit zur #Coronakrise so gut wie abgebrochen.

9. April: die letzte Pressemitteilung

19. Mai: die letzte Pressekonferenz

26. Mai: der letzte Tweet ()

@welt
Wo ist Behle, ähh Wieler? 2/7 😳

Das RKI aktualisiert zwar weiterhin jeden Tag die Corona-Daten auf seiner Website und seinem Dashboard, es gibt auch jeden Abend einen neuen Lagebericht.
Wo ist Behle, ähh Wieler? 3/7 😳

Erläuterungen zu aktuellen Trends - etwa den wilden Ausschlägen bei der Reproduktionszahl R - sucht man dort jedoch vergeblich.

Auch die Risikoeinschätzung im Lagebericht ...
Read 7 tweets
Warum für Frauen zwischen 20 und 50 Jahren ländliche Regionen, Dörfer und Kleinstädte oft keine oder nur eine schlechte Option sind,erklärt dieser Vergleich der #Wegehäufigkeit (Wege pro Person und Tag). Dass sich Frauen und Männer angleichen sollen ist keine Frage.
#Landflucht
Das ist ein Grund, aber nicht der einzige für den statistischen #Männerüberschuss in vielen ländlichen Räumen v.a. in Ostdeutschland bei den 18- bis Mitte-50-Jährigen:
In Sachsen leben 34 % aller Einwohner_innen bzw. aller weiblichen EW in den drei Großstädten Leipzig, Dresden und Chemnitz, aber 55 % aller Frauen im Alter von 20 bis unter 25, 53 % im Alter von 25 bis unter 30 und 44 % im Alter von 30 bis unter 35.
Read 16 tweets
Als in China das #Coronavirus grassierte, passierte nichts. China war weit weg. Als die Bilder aus Italien uns erreichten, passierte nichts bis wenig. Als es in Deutschland einschlug, veranlasste der Bund (zu spät) Maßnahmen. Das gefiel irgendwann den Ländern nicht.
Der Bund übertrug den Ländern die Aufgabe Maßnahmen gegen das #Coronavirus durchzuführen. Das war den Ländern dann auch irgendwann zu doof und es wurden #Lockerungen diskutiert und beschlossen. Und nun, nun delegieren Länder Maßnahmen an die Kommunen.
Kommunen die heillos damit überfordert sind, nur mit dem Ziel, dass am Ende nicht die Regierungen der Länder verantwortlich sind, sondern sie stattdessen die Bürgermeister*innen und Landrät*innen aufhängen können. Ganz egal wie die sich entscheiden.
Read 5 tweets
Das RKI veröffentlichte Forschungsstand und klare Richtlinien zum Thema Kinder, #Schulen und #COVID19 (7.05): die Lage ist wenig erforscht, doch sprechen wichtige Faktoren dafür, dass Kinder relevant zu einer Verbreitung von COVID-19 beitragen:
#CoronaVirusDE #Coronakrise #Corona
"Es besteht damit die Gefahr, dass sich SARS-CoV-2 effektiv unter Kindern und Jugendlichen in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen ausbreitet." Von einer nachfolgenden Ausbreitung in den Familien und der Bevölkerung sei auszugehen.
#schuloeffnung #schulboykottDE #Germany
"Es besteht auf Basis bisher publizierter Studien jedoch kein Grund zu der Annahme, dass sich COVID-19 nicht effektiv unter Schüler*innen" ... und darüber hinaus verbreiten kann."
#Sachsen #schuloeffnungen #coronavirus #COVID19
Read 4 tweets
1. Vor 10 Tagen habe ich hier gefragt, wie #Hochschulen in der #Coronakrise mit #Lehrverpflichtung umgehen. Ich wollte wissen, ob es Reduktionen oder andere Erleichterungen gab & wenn ja, für wen & unter welchen Bedingungen. Jetzt möchte ich die Rückmeldungen zusammenzufassen.
2. Ich bin keine Bildungswissenschaftlerin. Ich bin Amerikanistin & arbeite gleichzeitig im #Frauenbüro meiner Universität. Normalerweise analysiere ich Gedichte, Romane, Filme & Co. Ich arbeite also nicht empirisch & das ist auch hier nicht mein Anspruch.
3. Fast 40 Personen von 23 Hochschulen aus 12 Bundesländern haben geantwortet; einige davon nicht öffentlich. Die meisten Antworten kamen von befristet angestellten Qualifikant*innen (PhDs & Postdocs). Auch Lehrbeauftragte, Profs & entfristete Lehrende haben geantwortet. Danke!
Read 20 tweets
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020

#WHO empfahl völlig unspezifische #Corona-#Virentests
"..Proben auch dann als „positiv“ zu befunden, wenn irgendein Virus der großen und sehr alten Corona-Familie bestätigt wurde. Sollte dieser Testmodus weltweit"
wochenblick.at/who-empfahl-vo…
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Meditation
#Ignorance-meditation
Vielen Dank @TeamKenFM!

Ignorance Meditation am 15. und 16. Mai 2020 in #Berlin
kenfm.de/ignorance-medi…
Read 87 tweets
Otto, die Verschwörungstheorie und die Psychologie

Oder: Wie Otta's und Otto's Freundschaft auf die Probe gestellt wird.

(Thread)

#COVIDー19 #Verschwörungstheorie #Corona

/dh
Otto ist auf YouTube. Da findet er ein Video zur #Coronakrise. Es klingt plausibel. Es ist leicht zu begreifen - so scheint das endlich Sinn zu machen.

Dann findet er noch eins.

Und noch eins.

Keines stammt von Virolog*innen. Aber Otto ist nun sicher - #Corona? Hysterie!
Eine Woche später steht Otto auf, frühstückt und geht auf eine Demo gegen die Coronadiktatur. Einen Mundschutz trägt er nicht.

Seine gute Freundin Otta versteht die Welt nicht mehr. So kennt sie ihn nicht. Und sie macht sich Sorgen um ihn.
Read 27 tweets
(1) Ich möchte hier die Debatte um #Spitalsbetten einordnen. Ich wurde von einem Journalisten um meine Einschätzung gebeten, ob es die große Zahl an Spitalsbetten war, die unseren Erfolg in der #Coronakrise bewirkt hat. Diese Einschätzung halte ich für falsch.
(2) Es gibt keine Korrelation zwischen der Zahl der Akutbetten und den „erfolgreichen“ Ländern. Weder Dänemark noch Singapur, Hongkong oder Taiwan zeichnen sich durch viele Spitalsbetten aus.
(3) Und zwar deshalb, weil Länder, die in der Krisenbewältigung erfolgreich waren, das nicht mit vielen Spitalsbetten geschafft haben, sondern mit einem gut aufgestellten öffentlichen Gesundheitsdienst, der von vorneherein verhindert, dass Situationen wie in Tirol passieren.
Read 11 tweets
Ich denke, dass Problem der #COVIDIOTS sich in den nächsten 2-3 Wochen ganz von alleine biologisch lösen wird. Gestern haben tausende ohne jeden Mindestabstand und ohne einen MNS in vielen grossen Städten demonstriert. Dabei haben sie stundenlang laut „Wir sind das...[Thread]
...Volk!“ und „Widerstand!“ gebrüllt. Der Speichel fliegt dabei bis zu acht Meter weit. Durch das laute Reden und Brüllen holen die Teilnehmer oft und tief Luft. Dabei inhalieren sie die Aerosole und feinen Tröpfchen ihrer Mitstreiter besonders tief bis in die tiefsten ...
...Lungenabschnitte. Ich nenne es das „Ischgl-Syndrom“. Man konnte besonders bei den Skifahrern schwere und teils tödliche Verläufe beobachten, mit einer schweren viralen Pneumonie von Symptombeginn an. Ich denke, dass wir in den nächsten Wochen in Städten wie Stuttgart...
Read 6 tweets
#Impfen #Impfzwang #Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Widerstand

2,5 Mio Patienten konnten nicht operiert werden, obwohl nötig.
Folge: nach Schätzungen 5.000 und bis zu 125.000 Patienten werden sterben oder sind schon tot infolge #Lockdown!
tichyseinblick.de/meinungen/stud…
#Impfen #Impfzwang #Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Widerstand

Gestern #Fake, heute Wahrheit: Der große #Corona-Lügen-Report
Selten wurden #FakeNews so schnell zur regierungsamtlichen Wahrheit wie in Zeiten von #Corona.
reitschuster.de/post/gestern-f…
Read 76 tweets
Was geht in #Stuttgart gerade ab? Riesige Querfrontdemo u.a. mit Ken Jebsen und Stefan Homburg. Das #CoronaVirus wird als ungefährlich bezeichnet und Querfrontjünger wie Wodarg bejubelt. Merkel, Drosten und Kekulé werden natürlich ausgebuht.

#s0905 #Querfront #Corona
Jetzt vergleicht Homburg die #Coronakrise mit der Machtergreifung von Hitler und der Nazis. Ein Wahnsinn...
Jetzt schwurbelt ein gewisser Dr. Wilfried Geißler, ein Internist aus Stuttgart, irgendwas von Corona ist doch nicht so schlimm. Berichtet aber von Fällen im eigenen Umfeld. Darunter ein schwerer Verlauf mit Intubation und wohl auch Langzeitfolgen nach dem Krankenhaus.
Read 17 tweets
Seit 3 Uhr heute Nacht bereitet sich Brüssel auf die Verkehrswende vor. Ab Montag gilt in der gesamten Innenstadt:
🔴 Tempolimit 20 km/h für 🚙 🚌 🚈
🟢 Vorrang und die ganze Straße für 🚲 +🚶‍♀️
2/ Die Umwandlung der Innenstadt in eine Vorrangzone für Fußgänger und Fahrradfahrer ist eine Maßnahme, die das #SocialDistancing leichter machen soll. Montag öffnen nach sechs Wochen #Corona-Lockdown in Brüssel wieder alle Geschäfte. Die Maßnahme gilt zunächst für 3 Monate.
3/ Ist die #Coronakrise ein Vorwand, um Autos endgültig aus der Stadt zu verbannen? Nein, sagt Brüssels Stadtrat für Mobilität @BartDhondt, sie beschleunige nur, was sowieso geplant war. „Autos sind weiterhin willkommen. Aber sie kommen in der Prioritätenliste als letztes.“
Read 12 tweets
Ich habe mir DAS #KenFM Video gegeben. Viele meiner Gehirnzellen müssen gestorben sein. Kurzzusammenfassung: Jebsen macht einige richtige Beobachtungen, zieht aber fast durchgehend die falschen Schlüsse und sieht überall Verschwörungen. Ein teilweise verrückter #Thread 1/12
Jebsen kritisiert Gates Engagement in der #WHO. Soweit richtig. Milliardäre sollten nicht die Prioritäten der Welt bestimmen: Wessen Geld ich nehm, dessen Lied ich sing, aber das war keine Verschwörung, sondern Ergebnis das Staaten wenige Geld zahlen 2/12 swr.de/swr2/wissen/wh…
Er kritisiert die Einschränkung von #Grundrechte|n und das rabiate vorgehen der Polizei gegenüber der Bevölkerung. Auch Das eine richtige Beobachtung, das Repressionen zunehmen, aber: hierfür ist nicht Gates verantwortlich. Autoritarismus können wir in ganz Europa beobachten 3/12
Read 12 tweets
(1/x) Kurzer #Thread zu gestern Abend: am gestrigen #Montag #Abend um 19 Uhr versammelten sich Menschen am #Gänseliesel um gegen die staatlichen #Verordnungen zur #Bekämpfung der #Coronavirus #Pandemie zu protestieren.
(2/x) Sie organisierten dazu einen sog. „#Corona #Spaziergang“ um nicht als #Versammlung gewertet zu werden, als Vorbild gelten die „#Hygienedemos“ aus #Berlin.
(3/x) In #Göttingen waren es ein bunter Haufen aus #Impfgegnern / #Hippies aus Umfeld der „linken #Szene“ / #Verschwörungstheoretiker|n und „Mitglieder“ der neuen Partei „#Widerstand2000“ unterwegs.
Read 20 tweets
Angesichts der nun all-täglichen #Milliarden an #Staatshilfe für Konzerne drängt sich die Idee einer am #Gemeinwohl orientierten #BundesBenchmark auf - Auftakt der Debatte hier - und heute #Konkretisierung: (1)
Morgen beim #Autogipfel wird erneut intransparent und ohne Bürgerbeteiligung über Unsummen entschieden - diese werden fehlen: Für #Daseinsvorsorge #Bildung #Gesundheit #Klimaschutz #Europa u.v.m. (2)
Warum sind uns #Autoprämien wichtiger als funktionierende #Zuschüsse für Selbständige und #KMU? Wie nutzen wir die #Coronakrise als Chance, um genau jetzt unsere Industrien auf #Klimaziel von 1,5 Grad zu transformieren? (3)
Read 25 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!