Discover and read the best of Twitter Threads about #klagen

Most recents (3)

Warum in #Deutschland ein ĂĽberfordert und fehlinformiert wirkender Armin #Laschet - dem zudem immer wieder seine #LĂĽgen aufgezeigt werden - zum #Bundeskanzler werden kann?
Mit nur noch 17% Zutrauen durch die Wahlberechtigten?
Ein Thread (mit Hilfe von @GeorgeMonbiot) Image
Kurz nach der Wahl in #Grossbritannien 2020, die Labour verloren hat und die den "Politclown" Boris #Johnson an die Macht spĂĽlte, analysierte der Journalist @GeorgeMonbiot in knappen 10min. Video die GrĂĽnde. Brilliant und wichtig, vor allem fĂĽr die #Btw21
Weil er schmerzhaft die Ursachen auf den #Punkt bringt, versuche ich im #Thread, seine Aussagen über Grossbritannien sinngemäss für #Deutschland zu übersetzen und die Beispiele zu adaptieren. Hat mich erstaunt, wie einfach das oft ist.
Read 41 tweets
Liebe #Querdenker #Querlanten!
- Wo sind eigentlich die vielen toten Kinder, die wegen der #Maske sterben? Nach den 3 (Fake-)Fällen, die Euer Gott #Schwindel Experte Bodo #Schiffmann
im Herbst beweint hat, hat man nichts mehr gehört. TROTZ täglicher Maskenpflicht für Millionen
Kinder und Jugendliche in Schulen und Kitas?!
- Wo sind die ganzen Kinder/Jugendlichen, die #Suizid wegen der Masken und MaĂźnahmen begangen haben?
- wo sind die ganzen #Impftoten? Inzwischen sind 14 Mio Dosen in D verimpft. Wenn nur jeder 100. gestorben wäre (= 1%)
- Eure Vorhersage geht ja eher in Richtung Auslöschung des Volkes - hätte es in 3 Mon. 140.000 Tote geben müssen, umgerechnet aufs Jahr 560.000 = 60% der jährlichen Todeszahlen. DAVON hätten wir doch sicher schon gehört, oder? DAS würde sich die #BLÖD nicht
Read 13 tweets
Hallo @Prognos_AG,
zu Ihrer #Wasserstoff-Studie folgende Fragen.
1) Verstehe ich Sie richtig, dass die lokale Erzeugung von #Wasserstoff in Deutschland bereits mittelfristig gĂĽnstiger sein wird, als der Import aus #MENA?
Und das obwohl in dem deutschen Modell mit Netzbezug sogar noch die volle EEG-Umlage + Stromsteuer(?) + Netzentgelte(?) auf den Elektrolyse-Strom aufgerechnet wurde?
2) Mit welchen Kosten wurde in den jeweiligen Jahrzehnten bei den Modellen fĂĽr PV- und Windstrom in DE gerechnet?

Bei der @bnetza wurde ja zB. im Feb. 2020 Freiflächenphotovoltaik zu 3,55ct/kWh gezeichnet... Hätte man vor 5 Jahren auch noch nicht für möglich gehalten in DE.
Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!