SchnabelObst, das. Profile picture
Jun 16 • 47 tweets • 9 min read Twitter logo Read on Twitter
🧵
Falls Ihr euch fragt, warum #Blackrock mit 140.000+ Tweets trendet, warum die #noAfD zusammen mit dem russischen Propaganda-Apparat alles daran setzt, die Verschwörungstheorien um die US Investment Firma zu schüren und warum #Merz
fondsprofessionell.de/news/maerkte/h…
1/47
2/47
zwar unglaubwĂĽrdig, aber evtl. doch nicht der Teufel ist:

Erst mal das, was stimmt dann das, was nicht stimmt und dann das, was die Nasen bezwecken:

Es stimmt, dass Blackrock einfach nur riesig ist. Dass es in Sachen Kapital die
3/47
drittgrößte Volkswirtschaft der Welt wäre, würde man es als "national player" betrachten.

Es stimmt auch, dass der CEO von Blackrock - Larry Fink - alles andere als linksprogressivliberalgemĂĽtlich ist. Auch hat
4/47
er in der Vergangenheit auf Trump "gewettet".

Auch stimmt, dass Blackrock in der Vergangenheit sehr viel an fossilen Energieträgern verdient hat und dass es immer mehr Künstliche Intelligenz einsetzt, um maximale Rendite zu
5/47
erreichen.

Vieles Andere stimmt auch. Als Investmentfirma ist Blackrock mit Sicherheit nicht der Kumpel von nebenan und auch nicht vordergrĂĽndig auf Altruismus ausgelegt.

Das Alles ist aber "business as usual", keiner
6/47
hätte von Rockefeller, General Electric, dem Hughes Konzern was Anderes erwartet und wer "Tony Stark" zujubelt, der sollte an dieser Stelle vielleicht kurz durchatmen, bevor er das Obst als Freund des "Großkapital" brandet
7/47
:-)

Was nicht stimmt ist, dass Blackrock die Weltherrschaft an sich reiĂźen will, dass Blackrock "mit Soros unter einer Decke steckt", dass Blackrock "die Welt in die Klimakatastrophe reitet" und hundert andere
8/47
Behauptungen.

Kompletter und m.E. justitiabler Unfug? Dass Blackrock mit Merz und Habeck und Agora als Hebel Deutschland ruinieren wollen blah blah blah fasel, aber das ist eigentlich jedem klar. Oder auch nicht.

Und schon kommen wir zum
9/47
Grund, warum die "rechte Bubble", die eigentlich gar keine "rechte Bubble" ist, sondern eine Armee aus Trollen und "human bots" die hier ihr Gift versprĂĽhen, so scharf auf das Thema Blackrock sind:

Es geht
10/47
natürlich um das Schädigen von #Blackrock, von #Merz, von #Habeck, von all denen die den "Russland ist unser Freund" Günstlingen ein Dorn im Auge sind:

Blackrock hat sich von #MAGA und #Trump an dem Tag abgewandt, als
11/47
klar war, dass beide der (US-)Wirtschaft schaden würden. Ist ja auch ihr Job, denn Blackrock ist nicht reich. Fink ist nicht reich. (Gut, ja, schon, aber nicht SO!). Sie sind Verwalter. Von investiertem Vermögen. Und da müssen sie liefern.
12/47
Sie mĂĽssen mehr "Geld machen" als ihre Konkurrenten. Und deshalb ist Blackrock in erster Linie seinen Investoren verpflichtet und macht, was "der Wirtschaft gut tut".

That said, ist Blackrock inzwischen voll "auf dem
13/47
Ă–ko Trip".

Surprise.

Ernsthaft: Blackrock investiert massiv in Fortschritt und wendet sich - in Zusammenarbeit mit den Energie- (frĂĽher: Ă–l-)konzernen mehr und mehr den Renewables zu. So sehr, dass Blackrock in Texas
14/47
bereits auf staatlichen (!) Schwarzen Listen ist. Listen der Nicht-Zusammenarbeit. Listen der Entfremdung von den dortigen GOP Machthabern.

Warum dann die "Letzte Gehirnzelle" Aktivisten und ihr Dunstkreis immer noch auf Blackrock
15/47
einharken? Denkt mal drĂĽber nach...

Nun, da Blackrock also nicht mehr "schwarzkonservativregressivproTrumpproNeueWeltordnund' ist, gehen die Hasstiraden dagegen los. Interessanterweise war davor immer recht wenig ĂĽber Blackrock zu
16/47
hören. Als sie noch die GOP Taschen gefüllt haben. Auch hier: Mal drüber nachdenken...

Blackrock ist DIE Schnittstelle fĂĽr die ewigen Hetzer im Namen des Kreml, um all denen zu schaden, die dem Ping-Pong-Apparat von DieLinke
17/47
und DieDieKeineAlternative sind, gefährlich werden können.

Und das ist gerade jetzt von maximaler Bedeutung:

In nicht mal 4 Monaten wird in #Bayern gewählt. Und in Hessen. Und auch wenn Hessen für die #noAfD nicht
18/47
wirklich in Gefahr ist, wäre Bayern nicht nur ein "Schmankerl" für einen ordentlichen Wahlgewinn (denn es würde die Achse Sachsen-Thüringen-Bayern verfeinern, es ist auch wirtschaftlich enorm wichtig.

Immer dran
19/47
denken: Das Ziel der #noAfD ist, dass es Deutschland schlecht geht. Denn das bringt Stimmen und mehr Macht.

Befeuert man also den Hass und die Ă„ngste vor dem "Moloch Blackrock", kann man zig Fliegen mit einer Klappe schlagen: Das
20/47
Großkapital (Antisemitismus) als Böse darstellen, Merz als Ausverkäufer der Nation branden, Söder als willenloses Puppet "der Amis" darstellen, Habeck als "geldgeilen Strippenzieher in der inzestuösen
21/47
Ă–ko-Gewinnler-Sippe" branden und und und.

Alles Quatsch, aber es funktioniert.

Was 2023 kaum einer in Deutschland kapiert: Wir sind mitten im gewaltigsten Manipulationsvorhaben der Menschheitsgeschichte. DAS ist der Grund,
22/47
warum #CDU und #FDP inzwischen 100%ige Populistenparteien sind, denn ohne sich anzupassen kämpfen beide bald um die 5% zum Einzug in den Bundestag. (Ja, Chrischy und seine Buddies werden dabei sicher nicht arm...)

Ich kam vor 3
23/47
Jahren auf DACH Twitter, weil ich wußte, dass der "MAGA Train" der rechtslibertären Bemühungen und die Propagandamschine sich als Nächstes Deutschland, Österreich, Schweiz, die EU vornehmen würden. Ich warne
24/47
seither und ich warne hier noch einmal:

Die "Blöden Amerikaner" haben sich auf ihre Werte (eigentlich auf ihre Ideologien *hust*) gestützt und mit Bernie Sanders und Co "Flagge gegen Trump" gezeigt. Was
25/47
diesem zwei Jahre lang maximalen Zulauf und de facto freie Hand in allem geliefert hat. Weil Ideologie genauso wie "Klare Kante" gar nichts bringt, wenn die Populisten die Gierigen und die Idioten verfĂĽhren.

Erst als Amiland(sic!)
26/47
sich auf "When they go low, we go high" besonnen hat, erst als sie aufhörten "progressiv" vor sich hin zu skandieren, erst als sie begannen ganz pragmatisch alles im Sinne einer besseren Zukunft zu betrachten, konnten sie Trump
27/47
und seinen Lügenzirkus wenigstens so weit zurück drängen, dass eine Ära Biden möglich wurde.

Warum ich das schreibe?

Wir sind mitten drin, oder sogar noch vor, der "Ideologie" Phase.

Solange
28/47
wir in der realen Welt, in den Medien und auf Twitter jedem Aufreger hinterhergaloppieren und uns selbstdarstellend und selbstbefruchtend als Woke, Heilig, Progressiv, Vegan, Klimaktiv und wasweiĂźich darstellen - und sei es nur mit den besten
29/47
Intentionen - fĂĽttern wir diese Maschinerie immer weiter.

Beispiel Söder:

Seine Politik, seine Aussagen, seinen "Stil" sachlich zu kritisieren und festzustellen: Wow, das ist oft das Gegenteil dessen, was er
30/47
früher sagte. Wow, das ist ja mal eklig wahlkampfig(sic!). Alles gut, alles valide. Ihn als neuen Antichristen der libertären GOP Brut darzustellen und als Marionette von Blackrock... das rächt sich. Denn ohne Söder gibt's Aiwanger.
31/47
Merkt Ihr schon, oder? Und selbst wenn man Aiwanger "mit ins Lager denkt": die AfD wird weiter gestärkt, die Grünen verlieren bei dem Spiel. Weil Habeck. Weil Agora. Merkt Ihr was?

Status? Söder hat vor der Wahl keinen
32/47
Ausweg mehr aus der Blackrock Sache. Aiwanger muss den "Radikalen" geben und erzeugt dabei bei gemäßigten CSU Wählern (ja, die gibt's!) Unmut, weil die Sache ja eigentlich auf CSU+Freie Wähler raus laufen sollte. Und das ist
33/47
in Gefahr. Bayern instabil. Wirtschaft leidet. Und wer genau will das? Wem liegt daran? Genau die.

Beispiel Rammstein:

Ein sachliches: "Das hört sich ja grausig an. Unschuldsvermutung vorausgesetzt ist hier Handlungsbedarf
34/47
für die Ermittlungsbehörden gegeben. Lasst uns dran bleiben und die zuständigen Staatsanwaltschaften anschreiben und Fragen stellen" hätte genauso schnell oder gar schneller zu Ermittlungen geführt.

Es wäre nur
35/47
nicht so "Woke" gewesen und die immer gleichen "Wir sind die Besten" Accounts hätten auch nicht einmal mehr "Kasse machen" können. Ja, Kasse. Einige machen's nur, weil Papa irgendwann böse zu ihnen war, andere
36/47
monetarisieren über Werbung, Blogs und Youtube, und viel zu viele sind als Retter und Kämpfer für die gute Sache immer und immer wieder im TV.

Wo wir dank dem Echauffieren und dank des "Gerechten Zorns"
37/47
stehen?

Die Ermittlungen gegen Rammstein und Lindemann werden irgendwann in den nächsten 2 Jahren bis zur Bundestagswahl 2025 an einen Punkt kommen, an dem klar werden wird, was dran ist und was das für Folgen haben wird.

Und
38/47
dann haben wir die Sch***e.

Warum? Weil man es den Leuten nicht richtig machen kann, dazu ist alles viel zu sehr polarisiert und dafĂĽr stehen viel zu viele Bots, Trolle und Manipulatoren bereit. In Schland und in St.
39/47
Petersburg:

Alles unterhalb Lindemann, der an der Vorhaut am Fahnenmast aufgehängt wird, ist der "Ich wurde mal belästigt oder mißbraucht, hängt Ihn" Fraktion zu wenig.

Alles oberhalb von "Der Staat
40/47
zahlt Lindemann Millionen als Entschädigung" ist der Andrew Tate Fraktion zu wenig.

Ja, völlig überzogene Beispiele, aber sie sollen als die maximal polarisierten Bereiche der Gesellschaft exemplarisch dargestellt werden, denn
41/47
fast alle "im Volk" sind irgendwo dazwischen, aber kaum jemand exakt in der Mitte mit:

"Der Staat hat ermittelt und es wird Recht gesprochen werden, das System funktioniert und das ist gut so."

Und genau DAS ist der
42/47
Hebel, an dem die Manipulatoren ansetzen um uns zu schwächen und um unsere Politik (und Wirschaft, und Gesellschaft und...) zu untergraben:

Man polarisiert. Denn wer polarisiert ist, hat weniger Handlungsspielraum und ist emotional
43/47
beteiligt. So sehr, dass er am Ende genau DAS tut, was diese Leute von ihm wollen.

Immer und immer wieder:

LASST EUCH NICHT BENUTZEN

Alles, aber wirklich alles, was im Zorn von sich gegeben wird. Alles, aber wirklich alles, das
44/47
irgendwie "Schwarz-WeiĂź" betrachtet wird. All das holt uns ein. Und macht uns zu Erfolgsorganen derer, die uns schaden wollen.

Seid liehp(tm). Seid gemäüßigt. Vertraut auf unsere gewachsenen
45/47
Strukturen.

Und ja, ich weiß dass Ihr warnen wollt. Vor Rechts, vor Libertär, vor Korrupt, vor dem Ende der Welt. Macht das. Aber macht es SACHLICH.

Oder nochmal in Kurz fĂĽr die, denen das zu viel Text war:

Ihr
46/47
werdet benutzt. Jedes Mal, wenn Ihr euch aufregt. Bleibt ruhig. Bleibt sachlich. Stellt Euch auf die Seite eines funktionierenden (Rechts-)Staats. Seid nicht Woke. Cancelt nicht im Zorn. Skandiert nicht, um Follower zu gewinnen. Schlagt keine Wellen. Die
47/47
nĂĽtzen nur denen, die uns schaden wollen. Und ja, es brennt.

(Text wurde portioniert mit twitter.kuhfleck.de)

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with SchnabelObst, das.

SchnabelObst, das. Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @Schnabelobst

Jun 17
Gruber (Monika) trendet und die Medien fragen sich, warum sie nicht mehr demonstrieren will.

Gruber (Monika) trendet und die Radikalen und die Spinner spekulieren, ob sie "gezwungen" wurde, nicht mehr zu demonstrieren.

Fakt ist: Gruber ist am ehesten 1/

merkur.de/lokales/muench…
2/

der libertären #fReIhEit Fraktion zuzurechnen, die sowohl in der #FDP als auch in der #CSU hoch aktiv ist.

Schaut man sich dann die aktuellen Umfragen bei dawum.de an, stellt man schnell fest:

Der SchuĂź ging komplett nach hinten los und hat statt Auftrieb fĂĽr
3/
die o.g. Parteien nur Zulauf fĂĽr die #noAfD gebracht.

DESHALB wird nicht weiter demonstriert.

Sollte vor den entsprechenden Wahlen wieder eine Gelegenheit zur Propganda aufkommen, wird selbstredend wieder "Die Wahrheit gesprochen" und "Die Demokratie zurĂĽckl geholt".

Dass
Read 4 tweets
Jun 16
🧵
Firefox trendet, die Masse jault, er sei ein Speicherfresser und wĂĽrde nicht auf alter Hardware laufen...

...und ich möchte kurz ein paar öbstliche Worte dazu sagen:

1. Es gibt NIE den EINEN guten Browser fĂĽr
1/25
2/25
alle Zeit. Es ist immer wieder mal einer weiter vorne in Sachen Ressourcen sparen, in Sachen Kompatibilität mit "neuen" Features etc.

2. Firefox ist ein toller Browser

3. Firefox ist eine Katastrophe

4. Die Punkte
3/25
2 und 3 sind kein Widerspruch, sie sollen Pauschalurteile lächerlich machen: Firefox ist VIEL besser als Chrome in Sachen Privacy. Firefox braucht derzeit, vor allem bei Video und Co viel mehr Speicher als Chrome. Das sah vor ein paar Jahren genau
Read 27 tweets
Jun 13
🧵
Moin :-)Der #Twitter Thread Generator ist wieder online.Nachdem ich endlich Zeit gefunden hatte, den einen SO NERVIGEN Fehler in Ruhe anzuschauen, hab ich gleich noch ein paar andere Feintunings daran vorgenommen.Das Ding
twitter.kuhfleck.de
1/8
2/8
sollte jetzt halbwegs normal laufen und hat als Sahnehäubchen noch ein Feld für einen Link im ersten Tweet des Threads bekommen. Dazu bitte einfach den Text eingeben und drunter ins dafür vorgesehene Feld den passenden Link
3/8
einfĂĽgen.Der Link wird dann im ersten Tweet des Threads ans Ende angeklebt, Twitter sollte dann seine VerkĂĽrzungsmagie auf 23 Zeichen erledigen und gutists(tm).Zwei Hinweise noch:- Die Verwendung exotischer Sonderzeichen
Read 8 tweets
Jun 5
Ja, ich kann das auch kaum anschauen, aber:

Anschauenswert.

Noch nie (!) hat Beatrix von Storch sich so umfassend offenbart. Also weniger sich, als die Methodik, wie die #noAfD durch
1/

#Blackrock #Merz #CDU #DieGrĂĽnen
2/
geschickte pseudorationale Verknüpfung den Zusammenhang in ihrem Lügennetzwerk der "Weltverschwörung" knüpft.

Die Methodik ist dabei immer gleich. Scheinbare Knotenpunkte und Verknüpfungen ergeben, mit eingestreuten "ach deshalb" Erklärungen, ein Netzwerk, das
3/
die Welt unterjochen und den BĂĽrger "RU-I-NIEREN" (O-Ton von Storch) wird.

Und das alles ist meisterhaft zusammengesetzt, weit besser als diese eher mittelmäßig begabten Leute, das könnten. Ein beeindruckend geschickt zusammengesetzes Amalgam aus den Ängsten,
Read 8 tweets
Mar 27
#China kauft sich mal wieder Freunde.

Diesmal hat die Regierung von #Honduras mehrere Milliarden dafür bekommen, #Taiwan nicht mehr als eigenständige Nation zu sehen.

Das ist insgesamt gesehen kein wesentlicher Vorgang, es doch sowieso nur 14 von rund 200 Staaten gewesen,
1/
2/
die #Taiwan anerkannt haben. Und keiner der 14 Staaten besitzt Relevanz im geopolitischen Rahmen. Wer das nicht glaubt, sollte die Liste googlen und dann feststellen, dass der Vatikanstaat(!) als Bedeutsamst in der Liste heraus sticht...

Trotzdem hat Honduras' Ausstieg fĂĽr
3/
China innenpolitisch einen großen Wert, kann man doch erneut der Bevölkerung im Rahmen der "One China" Politik vor machen, dass man die "Elitären Machthaber der chineischen Insel", die "die armen Festland Chinesen daran hindern nach Hause zu kommen" nun Schritt für Schritt
Read 15 tweets
Mar 27
Ich erwarte von erwachsenen Menschen mehr als Retweets mit "das hat sie nicht verdient".

Ich bin gestern auf diesen Account (@Johanna43536630, momentan deaktiviert), aufmerksam geworden, weil seine Inhalte nun... problematisch sind

Bei näherer Durchsicht hat sich
1/

#medbubble
2/
dann ein Muster gezeigt, wie es typisch für "Maulwurf" Accounts ist. Es wird erst einer bestimmten "Bubble" zugesprochen, dann dreht sich der Tonfall langsam, bis die Narrativen derjenigen zu lesen sind, die unsere Demokratie zerstören und unsere
3/
Gemeinschaft schwächen wollen.

Das Profilbild des Accounts war extrem (!) ähnlich zu einer Australierin, die wg. Covid bei Schwangerschaft durch die Presse ging, was mich dazu bewegte, den Account näher anzuschauen.

Da wurde es dann umso deutlicher, wie sehr
Read 16 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(