Martin Kaul Profile picture
Journalist # @WDRinvestigativ # NDR/WDR/SZ
Jul 6 12 tweets 5 min read
Diese Woche wir der Parlamentarische Untersuchungsausschuss zu #Afghanistan (#PUA) erstmals zusammenkommen. Dazu gibt es ein bisschen was zu erzählen. Ein #Thread. Die meisten von Euch werden sich sicherlich noch an die schlimmen Bilder im August letzten Jahres erinnern, als in #Kabul nach einem 20-jährigen Militäreinsatz die #Taliban das Land übernahmen und sich Menschen verzweifelt an Flugzeuge klammerten. (...)
May 23 16 tweets 5 min read
Spannendes Urteil, heute in Neubrandenburg. Dort endete das Verfahren gegen den Bundeswehrsoldaten Matthias D. Der Mann hatte über Monate den #MAD, die #Bundeswehr, das @BMVg & Ausschüsse im #Bundestag sehr stark beschäftigt. Ein #Thread. (…) Der Grund: Matthias D. soll bei einer Befragung Mitarbeiter des Bundeswehr-Geheimdienstes MAD bedroht haben. Er soll, so hieß es, als Kampfsportlehrer u.a. einen rechtsextremen Kämpfer trainiert haben. Außerdem hat er an einem Treffen der Firma #Asgaard in Hamm teilgenommen. (…)
Mar 2 7 tweets 4 min read
Gestern & heute fand in Nürnberg die #enforcetac statt, eine Fachmesse für Waffen & Law Enforcement, vor allem für Beschaffer von Behörden & hochspezialisierte Polizisten & Soldaten. Dabei habe ich viele interessante Dinge gesehen. Zum Beispiel dies: Die #BioBullet. Ein #Thread. Image Im Jahr 2010, damals bei der @tazgezwitscher, habe ich ein seinerzeit viel gelesenes, allerdings satirisches Interview geführt mit Selcuk Balamir, einem Öko-Designer. Überschrift: „Gerechter Krieg ist grün“. (…)
Nov 18, 2021 14 tweets 4 min read
Wer zur Stunde die Plenardebatte im #Bundestag verfolgt, kann nur verbittern. Die #Pandemie-Bekämpfung ist zu einem üblen Parteienstreit verkommen. Was wir jetzt von unseren Abgeordneten erwarten dürfen - ein #Thread. Es ist ein Versagen: Statt mit einer Vision & einer belastbaren Basis in die Wahlperiode zu gehen, legt die sog. #Ampel-Koalition, die noch gar keine Koalition ist, ein völlig verhuschtes Gesetz vor, das sich alle paar Minuten in der letzten Woche noch geändert hat. Fail. (...)
Oct 19, 2021 4 tweets 2 min read
Soeben erreicht uns im @WDR ein Statement von Markus Knall, dem Chefredakteur von #Ippen-Digital, das äußerst lesenswert ist. Ich gebe es hier im Volltext wieder - als Thread. Es geht um den Umgang des #Ippen-Verlags mit der #Springer-Recherche von @laloeffelstiel. (...) Markus Knall, @markk78, Chefredakteur Ippen Digital zum @WDR: "Erstens, unsere Redaktionen sind grundsätzlich frei und unabhängig. Zweitens: Ich finde Juliane Löffler und ihr Team haben großartige, investigative Arbeit geleistet. Diese darf nicht geschmälert werden. (...)" (1/3)
Sep 11, 2021 14 tweets 5 min read
Ein Chefredakteur, mitten in der heißen letzten Wahlkampfphase zu Gast auf dem Podium einer Parteiveranstaltung? Gibt‘s nicht? Gibt’s doch. Ein Thread. (…) Gestern war @Bild-Chef @jreichelt zu Gast auf einer Veranstaltung der nordrhein-westfälischen #CDU in Schwelm. Es ging um #Afghanistan & #NineEleven. (…)
Jan 27, 2021 13 tweets 3 min read
Über den Anstand und politische Verantwortung - ein #Thread. In den Jahren 2014 bis zum Scheitern der „Ausländermaut“ 2019 gaben CSU-Minister 73.552.217,32 Euro an Steuergeldern aus, um ein Projekt vorzubereiten, dass stets rechtswidrig schien und dann auch nicht legal war. Die #Maut. (…)
Oct 1, 2020 19 tweets 7 min read
Zum Wesen des politischen Geschäfts - ein Lehrstück am Beispiel der #Maut-Affäre. Über heute: Ein #Thread. Heute ist der entscheidende Tag in der #Maut-Affäre, denn heute Nacht noch soll Verkehrsminister @AndiScheuer im #PUAMAut aussagen. Der Tag begann mit einem spannenden Trick aus den Untiefen der politischen Trickkiste. (…)
Jul 7, 2020 9 tweets 2 min read
Gibt es eigentlich in Deutschland keine Universität, die ohne die Erlaubnis und das Geld des Bundesinnenministers in der Lage ist, eine ordentliche Studie zu #RacialProfiling auf die Beine zu bringen? (…) Der Innenminister hat argumentationsschwach mitgeteilt, etwas sei verboten & daher müsse es nicht untersucht werden. Das ist natürlich kein Argument & wird keinen Bestand haben. Es ist aber aufregend, weil es etwas über das Verhältnis eines Regierenden zur Wahrheit sagt. (…)
Jul 2, 2020 20 tweets 5 min read
Was ist ein gerechter Stundenlohn? Ein #Thread. (…) Im Streit um die Entschädigungssumme rund um die gescheiterte PKW-#Maut leistet sich das Verkehrsministerium von @AndiScheuer sehr gut bezahlte Rechtsanwälte. (…)
Jun 30, 2020 13 tweets 6 min read
Heute hat Verteidigungsministerin @akk Reformen beim #KSK verkündet, der Spezialeinheit der #Bundeswehr. Teilweise ist von einer Auflösung des KSK die Rede. Das ist allerdings Unfug. Ein kleiner Thread. (...) Immer wieder ist das #KSK in den letzten zwei Jahren wegen rechtsextremistischer Vorfälle und Verdachtsfälle in die Schlagzeilen geraten. Immer wieder waren Soldaten aus der Spezialeinheit auch aus dem #KSK entlassen worden. (...)
Jun 19, 2020 6 tweets 1 min read
Du weißt wo meine Socken liegen,
Du kennst mein Kochtopfsortiment,
dein Klo: ein Ort zum Kinderkriegen,
in Deinem Bett hab ich gepennt. Staubsauger, Matchbox und Garnelen,
Fischfutter, Leder, Kaschmirschal,
wenn nötig DIN-A4-Papier,
Goldketten, Tassen, Stoffauswahl.
Jun 9, 2020 9 tweets 2 min read
An diesem interessanten Film über den Verdächtigen im Fall #Maddie sieht man, wie man Journalismus nicht betreiben sollte. (...) spiegel.de/panorama/spieg… Der Film ist interessant und aufschlussreich, aber er tut drei Dinge, die aus meiner Sicht ein Fall für den Presserat sind. (...)
Jun 9, 2020 7 tweets 2 min read
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble unterstreicht das Recht des Parlaments auf eine vollständige Archivierung der Daten auf Ministerhandys - darauf hinwirken will er allerdings nicht. Erstmal sollen die Untersuchungsausschüsse Empfehlungen erarbeiten. tagesschau.de/investigativ/n… In der Vergangenheit waren immer wieder die Daten auf den Handys von Staatssekretären und Ministern gelöscht worden - und bei der Aufklärung politisch heikler Fragen später nicht mehr einsehbar.
May 16, 2020 12 tweets 2 min read
Ein #Thread. Ich verstehe die Skepsis und Vorbehalte, die den sogenannten #Coronademos entgegengebracht werden. (...)
May 16, 2020 5 tweets 3 min read
Bemerkenswerte Entwicklung: Die Kampagnenorganisation @campact - sonst selbst gern dabei, wenn es um die Organisation von Massenprotesten geht - warnt explizit vor der Teilnahme an sog. #Coronademos. (...) #Campact mit Sitz in Verden an der Aller gehört zu den sicher wirkmächtigsten Protestorganisationen in Deutschland und mobilisierte etwa zu Anti-Atom- oder #Glyphosat-Protesten.
May 15, 2020 8 tweets 3 min read
Warum es erhellend ist, sich selbst vor Ort ein Bild von den Dingen zu machen: Das ist das Nummernschild eines der beiden Autos, die bei der #Corona-Demonstration in #Zwickau den Kern gebildet haben. @WDRinvestigativ #Z1505 #Grundrechte Image Weil einige hier spekulieren, ob ich spekuliere, im Folgenden einige grundsätzliche Anmerkungen. (…)
Apr 3, 2020 6 tweets 1 min read
Schade, dass die Landesregierung in Bayern keine Zahlen zu infiziertem medizinischen Personal erhebt oder mitteilt. Dass sie aber darüber hinaus explizit alle Gesundheitsämter im Land bittet, unsere Anfragen nicht zu beantworten, geht für meinen Geschmack einen Schritt zu weit. In einer Mail hatte die Landesregierung den Gesundheitsämtern geschrieben, unsere Anfrage sei nicht mit der Landesregierung abgestimmt. Daher bat das Staatsministerium für Gesundheit die Ämter darum, die Anfragen nicht zu beantworten.
Mar 30, 2020 6 tweets 2 min read
Am Freitag berichteten wir bei @tagesschau über den Fall einer Iranerin, die gemeinsam mit einer anderen Frau per Privatjet in den Iran abgeschoben werden sollte. In dieser Sache gibt es neue Entwicklungen. (...) Die Bundesregierung ist inzwischen von dem Plan abgerückt, die beiden Frauen in dieser Woche mit einem Sonderflug in den Iran abzuschieben. (…)
Mar 5, 2020 9 tweets 5 min read
Der frühere #CSU-Chef Horst Seehofer soll am 23. April vor dem #Maut-Untersuchungsausschuss aussagen. Das dürfte eine interessante Veranstaltung werden. (...) In einer der letzten Sitzungen des Untersuchungsausschusses hatte der frühere Verkehrsminister #Ramsauer sinngemäß ausgesagt, im Prinzip habe jeder von Beginn an gewusst, dass die Einführung einer europarechtskonformen Ausländer-#Maut kaum möglich sei. (...)
Feb 21, 2020 6 tweets 11 min read
Julian #Assange: Spion oder Journalist? Mit dieser Frage hat sich ein Team von @NDRrecherche & @WDRinvestigativ in den letzten Monaten immer wieder beschäftigt. Heute erschien in der @DasErste-Mediathek ihr Filmergebnis. Hier geht es zur #Wikileaks-Doku daserste.de/information/re… @NDRrecherche @WDRinvestigativ @DasErste Ergänzend zum Film bieten @NDRrecherche & @WDRinvestigativ ein Hintergrundpaket bei @DasErste und @tagesschau an, das die jüngere Geschichte rund um #Wikileaks und Julian #Assange ausleuchtet.