Discover and read the best of Twitter Threads about #Christentum

Most recents (6)

Das Monitoring ist da! Was sagen #EvaHerman #Apolut #Auf1 #TichysEinblick #Compact #Reitschuster zum Thema #Gender? Verbreitet ist ein teils radikaler #Antigenderismus. Kaum ein Thema wird in #Gegenmedien so undifferenziert abwertend behandelt. Wieso? ūüĒógegneranalyse.de/monitoring-aug‚Ķ
/1
#Gender erscheint als Sammelbegriff f√ľr eine unterstellte #Ideologie oder Agenda, die von Staat, Wissenschaft & Medien verbreitet werde. Dabei h√§tten angebliche "Trans-Lobby" oder "Regenbogen-Strukturen" gro√üen Einfluss & w√ľrden ihre Interessen der Bev√∂lkerung aufzwingen.
/2
In Verschw√∂rungserz√§hlungen wird "Gender" oft als Instrument zur Unterjochung o. Entfremdung (von Natur, Kultur, Tradition) dargestellt ‚Äď von #Transhumanismus" √ľber #diedaoben bis zur rassistischen Fantasie #Gro√üerAustausch als angebl. Folge von #Feminismus &"Gender-Ideologie"
/3
Read 11 tweets
Was vorher bereits war

Elemente des Christentums, die bereits Teile fr√ľherer, heidnischer Kulte waren.
-Das Christentum als buntes Potpourri verschiedener Glaubenslehren-

Beginnen wir mit der Geburt Jesu und dem katholischen Dogma der unbefleckten Empfängnis:
#Christentum
1/24
Abgesehen von der Tatsache, da√ü das verwendete semitische Wort almah, von den christlichen √úbersetztern mit Jungfrau √ľbersetzt, gemeinhin nichts anderes als junge Frau bedeutet, galten bereits Mithras, Orpheus und viele andere Heroen als Jungfrauenkinder.
2/24
Mithras z.B. wurde empfangen, nachdem seine Mutter durch den vom Mond gefallenen Samen befruchtet wurde. Im selben Kult wurde der Sieg des Lichts √ľber die Dunkelheit am 25. Dezember gefeiert. Der Geburtstag Jesu hingegen
3/24
Read 25 tweets
Thread: Kritik an Urteil des @BGH_Bund zum Verbleib der antisemitischen Schm√§hplastik von #Wittenberg. Weg f√ľr Verbleib von antisemitischen Schm√§hplastiken per Gesetzt mit Kriterien in #Deutschland verabschiedet. 1/x #Antisemitismus #BGH #Judentum #Christentum
2/x Begr√ľndung: Im Urteil zum antisemitischen Relief/Schm√§hplastik von #Wittenberg, ebnet der Vorsitzende Richter, Stephan Seiters, des VI. Zivilsenats den weiteren Verbleib an.
3/x In #Deutschland soll es insgesamt 50 weiter antisemitische Reliefs/Schm√§hplastiken geben. Aus der Urteilsbegr√ľndung des #BGH ist nun zu entnehmen, dass eine Reihe von Kriterien klar benannt wurde,
Read 10 tweets
#Wittenberg: Antisemitische Bildnisse im #Christentum. #BGH urteilt heute um 10 Uhr zu antij√ľdischer Schm√§hplastik (‚Äě#Judensau‚Äú). Ein Kl√§ger will, dass das antij√ľdische Sandsteinrelief aus dem 13. Jahrhundert entfernt wird (Az. VI ZR 172/20). #Antisemitismus #Karlsruhe Das Bild zeigt das antij√ľdi...
2/x Die Schm√§hplastik ‚ÄěJudensau‚Äú in #Wittenberg darf weiter an der Stadtkirche der Lutherstadt bleiben. Der @BGH_Bund #BGH wies heute am Dienstag die Klage gegen das vorinstanzliche Urteil des Oberlandesgerichtes #Naumburg ab.
3/x Der Kl√§ger, Mitglied einer j√ľdischen Gemeinde, hatte die Abnahme des Schm√§hplastik aus dem 13. Jahrhundert verlangt, weil er dadurch das Judentum und sich selbst diffamiert sieht.
Read 12 tweets
Mal abgesehen davon, dass die Kanarischen Inseln geographisch zu Afrika gehören ist das denke ich ein recht guter Anlass um mal zu klären, was es denn mit diesem "Kontinent" namens #Europa so auf sich hat. Woher kommt eigentlich die Idee von "Europa"? /1
#Europa macht rein geographisch wenig Sinn. Es gibt unterschiedliche Definitionen f√ľr "Kontinent" und keine trifft auf Europa zu. Europa ist weder komplett von Wasser umgeben, noch gibt es ein europ√§isches Kontinentalschelf noch eine europ√§ische Erdplatte /2 Image
Selbst als Subkontinent w√§re #Europa noch fragw√ľrdig, da geographischen Grenzen von z.B. dem Subkontinent #Indien deutlich sinnvoller sind. Dennoch wird Europa h√§ufig als eigener Kontinent betrachtet. Als Argument daf√ľr z√§hlt der angebliche "kulturelle" Charakter Europas /3 Image
Read 20 tweets
Nur auf den ersten Blick inkonsequent: Unintegrierbar sind f√ľr die fanatischen Rassisten der #Identit√§ren Bewegung aus biolog. Gr√ľnden nur Menschen nicht-wei√üer Hautfarbe. Wei√üe, egal woher, sind hingegen grunds√§tzl. willkommen und werden eben auch geheiratet. #Pettibone #Sellner
Oder wie es das Fu√üvolk der #Identit√§ren ausdr√ľckt: Es geht um ‚Äěethnische Europ√§er‚Äú. Der modernisierte Rechtsextremismus ‚Äěneurechter‚Äú Pr√§gung zeichnet sich u. a. dadurch aus, dass man Begriffe wie ‚ÄěWei√üe‚Äú oder ‚ÄěRasse‚Äú tunlichst vermeidet, gleichwohl man exakt dasselbe meint.
Nat√ľrlich gilt diese Integrationsbereitschaft nicht f√ľr Wei√üe, die einem anderen Glauben als dem christlichen anh√§ngen. Da aber eine wei√üe Hautfarbe fast immer mit einer Herkunft aus einer christlich gepr√§gten Kultur einhergeht, spare ich mir diese Pr√§zisierung f√ľr gew√∂hnlich.
Read 5 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!