Discover and read the best of Twitter Threads about #twlz

Most recents (24)

Was sind eure #Zauberstunden - also Stunden, die ihr Jahr für Jahr ähnlich durchführt, weil die immer irgendwie super funktionieren? #twlz #twitterlehrerzimmer
Ich habe im Ref mal in der Pause den Klassenraum abgedunkelt und ein Dutzend verschiedene Bilder von dem Kollegen hier aufgehängt: tinyurl.com/y4zb34q6 Dann Taschenlampen verteilt, Dschungelgeräusche abgespielt und die SuS* Notizen für eine Tierbeschreibung machen lassen.
Die mussten natürlich total leise sein, um die sensiblen Kobolde nicht zu (v)erschrecken, hatte eine Expedition fiktionalisiert. War die Einstiegsstunde zu der Sequenz. Das mache ich seitdem mit jeder 5., die ich bekomme. Im Alltag kommen einem leider nicht mehr oft solche Ideen.
Read 4 tweets
Liebes #twlz, die Diskussion um #Dienstlaptops ist in vollem Gange. Ich möchte darlegen, warum ich aller berechtigter Kritik zum Trotz dafür bin. (Thread)
1. Wir sind eine Blase, liebes #twlz. Viele Kolleg*innen sind digital nicht so fit wie wir. Wir müssen m. E. unseren Blick auf alle Lehrkräfte ausweiten. #Dienstlaptops könnten tatsächlich ein Impuls sein.
2. Die Anschaffung gleicher Geräte vereinfacht die kollegiale Unterstützung bei Verständnis- und Technikproblemen.
Read 7 tweets
Führt die Öffnung von Unterricht in die komplette Beliebigkeit?

Bedeutet zB digitales, asynchrones, individualisiertes, projektartiges, #zeitgemäßesLernen anstatt Frontalbelehrung einen Verlust von Struktur?

Ein #Thread ahd. meines aktuellen Unterrichts ⬇️ #TWLZ 1/23
I BEISPIEL

Bei meinem Q2 Deutsch-LK steht gerade Rhetorik/Redeanalyse auf dem Programm.

Zurzeit kein zentrales Thema fürs NRW-Abi, aber Reden kommen oft in der schriftlichen Prüfung dran.

Aufbau, Redekonstellation, -situation und -strategien sollte man analysieren können. 2/23
II KANON

Ich habe Sek2-Deutschbücher aus drei Jahrzehnten da. Die Rhetorik-Reihe ist grob immer dieselbe:

▫️eine antike Rede (zB Cicero)
▫️eine Nazi-Rede (zB die Sportpalastrede oder Hitler an die HJ)
▫️eine aktuelle Rede (zB von Weizsäcker oder Merkel) 3/23
Read 24 tweets
(thread) Kleiner Twitter-Crashkurs zu Open Educational Resources (#OER) gewünscht?

OER = freie Lehr- und Lernmaterialien / Bildungsinhalte, die im Netz geteilt werden.

Here we go👇
Grundsätzlich kann man unterscheiden zwischen

A) Gemeinfreiheit (Public Domain / "CC0" [zero])

und

B) einer Lizenzierung als Creative Commons BY (Namensnennung) [+ ggf. weitere Varianten],funktioniert nach Baukastenprinzip.
Zu A) Ein gemeinfreies Werk entsteht u.a., wenn Urheber:innen eine bestimmte Zeit lang nicht mehr unter uns weilen, die Regeln sind von Land zu Land unterschiedlich. Im Netz finden sich solche Public-Domain-Werke bspw. beim niederländischen Rijksmuseum irights.info/artikel/wozu-b…
Read 20 tweets
In #NRW rückt das neue Schuljahr näher.

Ein paar Gedanken dazu... 💭

⬇️#Thread #TWLZ 1/8
Mein aktueller Stand ist, dass wir in vollbesetzten Klassen heiteres Seuchen-Bingo spielen wollen.

Frau #Gebauer begründet das damit, dass wir nicht genug Lehrer*innen hätten, wenn wir #Covid_19 bei der Planung berücksichtigen würden... 😒 2/8
Der Gedankengang hinkt natürlich gewaltig:

A) Es ist zynisch, die Gesundheit der Schüler*innen und Lehrer*innen für simulierte Normalität zu riskieren.

B) Das Personal-Argument blendet das letzte Halbjahr aus: So viele Schulen haben doch so kluge Konzepte erarbeitet. 🤨 3/8
Read 8 tweets
Da es im Zuge der Debatte #Rassismus auch oft um Schule ging & im #twlz, aber sehr häufig auch bei Nicht-#Lehrer*innen falsche Vorstellungen zum Thema "nicht-deutsche #Sprachen zulassen" vorherrschen, habe ich mal die wichtigsten wissenschaftl. Erkenntnisse zus.gefasst ⬇️ #Thread
Da ich mich aufs Staatsexamen im Fach "Deutsch als Zweitsprache" (ja, das gibt es) vorbereite, habe ich wirklich JEDE relevante Literatur da. Auf dem Bild ist alles zu sehen, was ich als gedruckte Bücher da habe, dazu kommen E-Books & gedruckte Texte. Ich weiß, wovon ich schreibe
Kurze Grundlage: Unter Zweitspracherwerb versteht man den Erwerb einer weiteren Sprache neben der Erstsprache(=Muttersprache) ab dem 4. Lebensjahr. Man befindet sich - im Gegensatz zum Fremdspracherwerb - IM Land der Zweitsprache. Das gilt für Kinder, Jgdl., Erwachsene.
Read 31 tweets
#DigitaleLehre. Aus den Kommentaren. Ich bin sehr müde. Ein Thread. #gswtud #twlz 1/
Niemand, der sich für #DigitaleLehre einsetzt, redet von einem Paradigmenwechsel. Das tun nur die, die offene Briefe zur "Verteidigung der Präsenzlehre" zeichnen. #DigitaleLehre will Präsenzlehre verbessern. 2/
Das tut #DigitaleLehre dadurch, dass sie Wissensvermittlung aus den Präsenzphasen auslagert und dem Diskurs in der Präsenz breiten Raum gibt. Diskussionen können strukturiert, Aufgaben vorbearbeitet und gemeinsam diskutiert werden. 3/
Read 10 tweets
"Wie man jungen Menschen – insbesondere jungen Männern – ein Gefühl ihres Selbstwerts [..] ermöglichen [..] kann, sodass sich dieses Bedürfnis anders entlädt als in sinnfreier Randale, das bleibt eine Aufgabe, auf die wir [..] Menschen noch keine Antwort gefunden haben." #twlz
Damit wäre eine eminent wichtige Aufgabe des Bildungswesens schön umschrieben. Mit dem ach so allumfassenden Anfang des BayEUG macht man es sich zu einfach: "Sie sollen Wissen und Können vermitteln sowie Geist und Körper, Herz und Charakter bilden." etc.
gesetze-bayern.de/Content/Docume…
Wissen, Können, Geist, Körper, Herz, Charakter - klar, wer wollte widersprechen? Aber konkret! Konkret!
Dafür muss Zeit sein. Und eine Atmosphäre, die dafür geeignet ist. Und so.
Read 3 tweets
0/x In den letzten Wochen sind erneut viele Ideen zeitgemäßer Bildung ausgetauscht & (weiter-)entwickelt
worden. Das hat Schwung für die tägl Arbeit gegeben – der uns an der Uni Leipzig allerdings gleich wieder aus den Flügeln genommen wurde. Ein Thread zu #lehreohnezukunft.
1/x Die Lehrer.innenausbildung an der Uni Leipzig ist maßg ü das Bildungspaket II finanziert, das am 31.12.20 ausläuft & damit die allermeisten Stellen. Ende Mai (!) hat das Rektorat der Uni Leipzig unserer Fakultät erstmalig die Rahmenbedingungen d Folgefinanzierung mitgeteilt.
2/x Diese sind für die Lehrer.innenausbildung desaströs & zeigen, dass die Zuweisung unbefristeter Stellen nicht immer als Gewinn zu betrachten ist.
Read 20 tweets
Berliner Studie (u.a. Ulrich Klocke, @HumboldtUni) zeigt: Schulen sind in Bezug auf einen fairen Umgang mit queeren Kindern und Jugendlichen schlecht aufgestellt. bit.ly/2TleSvA (Thread). #twlz #Inklusion
Viele #Lehrkräfte gehen davon aus, dass es an "ihrer" Schule keine queeren Kinder und Jugendlichen gibt und entsprechend keine schulukulturellen und unterrichtlichen Veränderungen notwendig sind.
96% der befragten queeren Kinder und Jugendlichen geben an, dass sie mit Schimpfwörtern wie "Schwuchtel" oder "Transe" konfrontiert sind (also: eigentlich alle). Für diese Schüler*innen ist Schule kein sicherer Ort sondern eine Gefahr.
Read 10 tweets
Jetzt plattformunabhängig verfügbar: ALICE:Bruchrechnen ist ein neuartiges Lehr- und Lernbuch zum Selbstlernen und zur Benutzung im #Schulunterricht. Die kostenfreie Webversion ist ohne Registrierung online nutzbar alice.edu.tum.de #twlz #Schulschließung #digitaleBildung Image
(2) Mit zahlreichen interaktiven Aufgaben lädt das digitale Buch zum selbst Erkunden und Erfahren ein. Ideal zum unterrichtsbegleitenden #Lernen – oder zum #homeschooling – in der 6. Klasse vermittelt das Buch wichtige Begriffe und Konzepte zum Thema #Bruchrechnen.
(3) Entwickelt wurde das Buch an der TUM School of Education und der Fakultät Mathematik der @TU_Muenchen von @stfnhch @Reinhold_Edu @BernhardWerner @palabra2017 & Jürgen Richter-Gebert.
Read 5 tweets
REFELEX➡️REFLEXION➡️KONZEPT
Ein Thread-Experiment darüber, wie Schulen eine Strategie für die nächsten Monate entwickeln können.
Bitte ergänzt und kommentiert an den entsprechenden Stellen.
(1/12)
#twlz #eduBW
6 Wochen des Fernunterrichtens sind vergangen. Geprägt vom Reagieren auf Vorgaben, möglich Machen und Digitalisieren von analoger Schule.
Was fehlte war Zeit und verbindliche Vorgaben für eine tragfähige und mittelfristige Konzeption.
(2/12)
Vor uns (#eduBW) liegen min. 8 weitere Wochen in denen Fernunterricht weiterhin ein wesentlicher Bestandteil der "Beschulung" bleiben wird. (Perspektive ungewiss.)
Hinzukommt, dass durch den Hybridunterricht die Ressourcen der Schulen außerordentlich belastet werden.
(3/12)
Read 12 tweets
Liebe Leute im #twlz. Ich bin gerade ziemlich sauer und versuche mir hier etwas Luft zu machen. Wir organisieren / versuchen es die Vorgaben des Landes (nrw) umzusetzen. Dabei ist mal wieder festzustellen das es den Entscheidern nicht darum geht, die Eltern zu entlasten, 1/8
den SchülerInnen zu helfen oder sonstiges. Am Gymnasium in NRW scheint es einzig und allein darum zu gehen die Prüfung (Abi, q1 und ef Klausuren) zu durchzuführen. Mit den Rahmenbedingungen ist ein Hybridunterricht nicht machbar. 2/8
Wir am #gymnasiumharswinkel setzen daher weiterhin auf das Lernen auf Distanz und unser Konzept der Studyhall. Dabei können sich SchülerInnen in der Schule einen Platz zum Arbeiten buchen - Ggfs auch mit einem digitalen Endgerät. 3/8
Read 10 tweets
#twlz
Mein erster Schultag.
Phase 1: Hofaufsicht.
Keine Sau schert sich um das Abstandsgebot. Ein Teil findet meine Bitte, sich etwas weiter auseinander zu stellen, total lustig. Da man beim Essen ohnehin den MNS abnehmen muss, kann man auch gleich der BFF ein Kussi geben. 1/8
L. aus der Zwölf (!) findet es unwahrscheinlich komisch, Schüler*innen von hinten auf andere draufzuschubsen. Ich überlege mir kurz, wie ich - nachdem ich bereits mehrfach freundlich und humorvoll an Vernunft und Rücksichtnahme appelliert habe - reagiere. 2/8
Ich bin nicht stolz darauf, aber es wird ein Gespräch vom Format "Zusammenfalten".
Am Ende der Pause rennen alle Kinder auf eine kleine Tür zu. Wir versuchen, das Ganze geordnet ablaufen zu lassen. Hinten spritzt ein weiterer Zwölfer mit Desi rum. Dem der Schule. Dem wenigen.3/8
Read 8 tweets
Ich kann dieses #Lehrer|bashing nicht mehr hören. Es gibt Gründe, warum es läuft, wie es läuft. Ja, manches mag sich an die #Politik richten, oft kommt das aber nicht vor. Ein Thread mit Begründungen & Widerlegung von unwahren Thesen 👇

#twitterlehrerzimmer #twlz #homeschooling
Zunächst: Schaut euch unter dem Hashtags #twitterlehrerzimmer #twlz mal um. Viele #Lehrkräfte berichten, was sie versuchen, was schief läuft, wo politische Unterstützung fehlt, was ihnen alles verboten wird & warum ihnen manchmal nichts anderes übrig bleibt, als PDFs zu mailen.
Es gibt Gründe, warum man manchmal zur #Schule muss, um Arbeitsblätter & Hefte abzuholen. #Chancengleichheit heißt auch, dass man so lange nicht (komplett) #digital arbeiten kann, bis die #Kinder alle daran teilnehmen können. Manchmal spielt hier auch #Datenschutz eine Rolle.
Read 39 tweets
Online-Lehre "draußen": Mir wird noch zu sehr das Modell "Klassenzimmer" im Online-Unterricht abgebildet mit "Kamera auf Schreib-/Küchentisch". Zwar völlig okay und wird weiter der Regelfall sein, aber warum nicht die Situation für Experimente nutzen, um Erfahrungen ... 1/2
#twlz Image
2/2 ... zu sammeln? Eine Seminarsitzung mit meinen LA-Studierenden wird jetzt so ablaufen:
1. Einige werden sich einen "interessanten" Ort aussuchen: ein Wasserwerk, Festungsmauern, Platz im Wald usw. und eine Führung "in Echtzeit" im Stil einer Reportage umsetzen (lässt sich 2/3
3/3 ... durch die beiden Smartphone-Kameras ganz gut machen = Wechsel von Sprecher zur Gesamtumschau). Im Konferenzsystem wird dann nur 1 Kamera (die des "Reporters") angeschaltet sein, um mobile Bandbreiten zu schonen). Nach 10 Minuten wechselt ... 3/4
Read 6 tweets
Homeschooling- ein sehr, sehr langer, wichtiger Thread:
Ständig lese ich in den sozialen Medien, ganz besonders aber hier, Gemecker über die (Klassen-) LehrerInnen, die sich beim Thema "Homeschooling" scheinbar per se falsch verhalten- egal, was sie (nicht) tun. /1
Da ist der Lehrer,der sich nur ganz am Anfang mit einem Stapel Aufgaben an die Eltern gewendet hat u seitdem "Grillenzirpen".
Dort ist die Lehrerin, die ständig Mails schreibt,andauernd neues Material zugibt u die Eltern und Kinder in der Situation zu Hause völlig überfordert./2
Dann gibt es Kollege X, der einfach gar kein Material zur Verfügung stellt, mit der Begründung, gerade hätte die Menschheit ja andere Sorgen.
Kollegin Y macht akribische Wochenpläne und verlangt sie am Ende der Woche vollständig per Mail zurück, um sie zu kontrollieren./3
Read 20 tweets
Was sich im Zuge des Home Schoolings bei uns herausgestellt hat:

1) Dem "Wildwuchs" an E-Learning-Plattformen muss Einhalt geboten werden. Man muss sich innerhalb eines Kollegiums bzw. mit Eltern und Schüler*innen auf eine einigen! 1/x #twlz #twitterlehrerzimmer
2/x Wir setzen schon seit ein paar Jahren auf einen Anbieter, der nicht nur E-Learning-Tools anbietet, sondern auch administrative Aufgaben (Klassenbücher, Handkataloge, Stundenplanbau, Beurteilung in versch. Formen) digitalisiert. D. h. Eltern und Schüler*innen wurden bei uns...
3/x schon zu Beginn des Schuljahres gebrieft, wie diese Plattform funktioniert. Sie wurden im Umgang mit der Web-Oberfläche und der Smartphone-App geschult. Deswegen haben wir jetzt kaum Probleme mit der technischen Umsetzung des Home Schoolings.
Read 15 tweets
Eine Übersicht für euch zur Telefonkonferenz #twitterlehrerzimmer #twlz #BayernEdu Cisco WebEx:
Hier können virtuelle Unterrichtsstunden per Webkonferenz abgehalten werden und Lehrinhalte für den Fernunterricht bereitgestellt
Es besteht die Möglichkeit Vorbereitungsmaterial bereits vor dem Unterricht in den virtuellen Klassenraum hochzuladen
Das Angebot ist kostenfrei für alle Bildungseinrichtungen
Die Schule sowie die Schüler müssen sich für die Benutzung registrieren
Read 17 tweets
#Schulschliessung #COVIDー19 #twlz

Lern-/Erklärvideos & Podcasts. Eine kleine Sammlung:

Danke @coolschooltoday für einige Tipps!

1. mebis Mediathek
mebis.bayern.de

2. BR Alpha Lernen
br.de/alphalernen/ne…

3. Bayerischer Rundfunk
br.de/mediathek/rubr…
5. Kinderfunkkolleg
Podcasts vom Hessischen Rundfunkt für Kinder.
Themenbereich Mathematik: kinderfunkkolleg-mathematik.de
Themenbereich Geld: kinderfunkkolleg-geld.de
Themenbereich Musik: kinderfunkkolleg-musik.de
Themenbereich Religion: kinderfunkkolleg-trialog.de
Read 4 tweets
#Lehrermangel & #Lehrerarbeitszeit: Artikel, d. auf d. Problem v. Teilzeitarbeit zurecht hinweist, im Jubel ansonsten indirekt auch zwei Taktiken zeigt, m. denen Politik (nicht nur) a. d. #Grundschule Mängel i. Bereich #Bildung verwaltet: /1 #twlz m.tagesspiegel.de/wissen/laenger…
(1.) Ausnutzung des Abstands v. Unterrichtszeit & Arbeitszeit i. Kombination m. Heimarbeitszwang zur Anhebung d. Stundenkontingents (erschwert vom OLG Lüneburg 2015); (2.) Arbeit m. Versprechen auf die Zukunft, d. kaum eingelöst werden - ganz sicher nicht in jedem Einzelfall. //
Edit: OVG, nicht OLG.
Read 3 tweets
Bereite gerade Vortrag für einen "Pädagogischen Tag" an einer Schule vor, durchforste dafür alte Lehrer(innen)-Zeitschriften. Und siehe da: Die Forderung nach eine Digitalpakt ist satte 100 Jahre alt! Der Schreiber, Lehrer an einer Herner Volksschule, fordert 1922 ... 1/2 #twlz
2/2 ... dass man die Möglichkeiten des Films endlich für den Unterricht ausschöpfen soll. Seine Kollegen würden immer nur an "Schmutz und Schund" denken, dabei gäbe es tolle Möglichkeiten für den Unterricht! Man solle jeweils für einen Schulverband ... 2/3
... ein "Schulkino" einrichten, um Kosten zu sparen. Er fordert den "Filmunterricht" usw. :-) Wie gesagt: 1922 war das ... Image
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!