Discover and read the best of Twitter Threads about #Schulen

Most recents (24)

Der #Kohleausstieg wird heruntergespielt, da #Laschet und die #CDU wissen, dass sie hier keinen Stich gegen die #Grünen haben. "Darüber reden, ist einfach" Subtext: Da die Grünen nicht die Kanzlerin stellen, können sie nur das.

Die Diskussion soll umgeleitet werden.
/PM
Auf die #Menschen #VorOrt.
Eigentlich hat die #CDU auch hier wenig vorzuweisen. Deswegen geht man auf nichts Konkretes ein und verweist lediglich auf das "was die letzten 30 Jahre bewegt wurde".

Was genau wurde #VorOrt bewegt? #Schulen, #Infrastruktur, #Digitalisierung?
Nein
Read 6 tweets
Echt jetzt?😳😣
„Der #Bundesrat rechnet denn auch damit, dass #Schulen zu «#Ausbruchsherden» werden, wie er in einem #Konzeptpapier schreibt. Die Risiken werden in Kauf genommen, zumal Corona-Infektionen bei Jungen in der Regel milder verlaufen.“ Wahnsinn!
bernerzeitung.ch/luft-in-den-sc…
1/n „In 2 von 3 CHer Schulzimmern ist die Qualität d.Atemluft ungenügend.Zu diesem Befund kam eine Studie, die das BAG im März 2019 veröffentlichte..Jetzt mehren sich..Stimmen,die einen besseren Schutz der Kinder u.Jugendlichen vor der..dicken Luft in vielen Schulstuben fordern.“
2/n „Auf die #Schüler_innen könnte nämlich einiges zukommen. Der #BR will in den nächsten Wochen u.Monaten die #CoronaMassnahmen für #Wirtschaft u.#Gesellschaft schrittweise aufheben – wobei das Konzept darauf fusst, dass bis Sommer alle #Erwachsenen Zugang zur #Impfung haben.“
Read 13 tweets
➡️Wann werden in der #Schweiz ENDLICH die Informationen zur #Aerosolübertragung angepasst und die #Schutzkonzepte überprüft?

Danke auch hier ⁦@Martin_Baeumle⁩ für diese sehr wichtige #Interpellation! 👍 parlament.ch/de/ratsbetrieb…
1/n „1. Was unternimmt der Bundesrat, nachdem die #WHO (30.04.21) die Übertragungswege von SARS-CoV-2 anpasste, als Ansteckungsweg die #Aerosolübertragung aus Nähe und Ferne nennt und dazu aufruft, Innenräume anzupassen?“
2/n „2. Wann ändert das @BAG_OFSP_UFSP seine #Kommunikation zur #Aerosolübertragung - diese sei selten, obwohl Aerosole nachweislich in der Luft schweben, in Innenräumen eingeatmet werden können, auch wenn die infizierte Person den Raum schon längst verlassen hat?“
Read 8 tweets
Warum geschlossene #Kitas eine Medizin zementieren, in der Frauen schlechtere Überlebenschancen haben?!

Ein Thread als Preview zweiten #Pandemie-#Muttertag.

Wusstet ihr dass #DoktorandInnen in den allermeisten Fächern 1/
in Deutschland keine Vollzeitstellen haben, sondern irgendwas um die 60-70% je nach Drittmittelgeber. Weil sie die Arbeit ja „für sich“ machen.

Wusstet ihr, dass Postdocs in der Regel volle Stellen haben, aber oft alles, was 2/
man ausschließlich für seine Habilitation braucht, einschließlich Publikationen zu früheren Projekten aus früheren Arbeitsgruppen und vor allem Lehre, die ein fester umfangreicher Bestandteil ist, nicht. Weil man das ja „für sich“ macht? Und zB. etwa das Betreuuen von 3/
Read 25 tweets
Eltern, Lehrer:innen und Direktor:innen sollten Schulausbrüche bzw. jede symptomatische Infektionen von Kindern, die mutmaßlich in der Schule oder am Schulweg erfolgt ist, als Arbeitsunfall melden.

#Kinder sind beitragsfrei bei der AUVA unfallversichert. 1/

#Covid19at #Schulen
Die AUVA hat diese Information zu Covid-19 als Berufskrankheit Nr. 38 veröffentlicht. 2/

auva.at/cdscontent/?co…
Die Folgen einer Anerkennung als Arbeitsunfall / Berufskrankheit sind umfangreichere Kassen-Leistungen bei (Langzeit-)Folgen bzw. der Anspruch auf eine Rente, wenn die Erwerbsfähigkeit dauerhaft eingeschränkt würde. #LongCovidKids

Die Meldung soll auch bei milden Symptomen 3/
Read 13 tweets
Am 26. 4. wurde die Einführung des #Distanzunterrichts an den Schulen und des Notbetriebs an den Kitas beschlossen.

❓Warum gilt im Kreis Stormarn nicht die Regelung der "#Bundesnotbremse" (Umsetzung ab Inz. >165 Neuinfektionen je 100.000 Einw. in 7 Tagen)?

1/6 Image
❓Warum musste bereits ab einem Wert von 100 geschlossen werden?

❗️Diese Maßnahmen wurden vom Sozialministerium in Kiel (in Abstimmung mit dem Bildungsministerium) entschieden. Der Kreis wurde zwar angehört, konnte aber nicht mitentscheiden. ...
2/6
... Dennoch haben wir diese Vorgaben zu respektieren und per Allgemeinverfügung umzusetzen.

Die Begründung des Landes stellt darauf ab, dass bereits vor Einführung der "Bundesnotbremse" festgelegt wurde, dass ...
3/6
Read 6 tweets
Die heute mit der #Bundesnotbremse beschlossenen Änderungen des #Infektionsschutzgesetzes dokumentieren parademässig das erbärmliche Scheitern der Bundes- & Landesregierungen bei der #Pandemiebekämpfung.
Sie sind ideenlos, evidenzlos & grössenwahnsinnig.

Ein wütender Thread

1/
Der wohl kritischste Punkt ist die #Inzidenzabhängigkeit:

nicht nur das Feilschen um Inzidenzgrenzen wie auf dem Basar habe ich als Wissenschaftlerin nur mit Grausen zur Kenntnis genommen, inzidenzbasierte Grenzwerte sind im Kontext von auszurollender Teststrategien 2/
ein Schuss ins Knie, sowohl für die Evaluation von NPIs, als auch für die Adhärenz der Bevölkerung. Nehmen wir ein einfaches Beispiel: die #Schulschliessungen ab 165/100k:
Abgesehen davon, dass der Wert absurd willkürlich festgelegt wurde und jeglicher Evidenz entbehrt, 3/
Read 26 tweets
Liebe Grüße aus #Minsk/ Belarus!
Ich dachte mir, ich spar mir das Trauerspiel am Reichstag heute und gönn mir lieber ein paar Tage Urlaub in der letzten Oldschool-#Diktatur Europas. So geht social distancing auf Weißrussisch. Cheers! 🍺
#BelarusThread
2/ Bars, Clubs, Restaurants, Geschäfte, Museen, Theater, Kino, Sportstätten, Sauna - alles ist offen. Tagsüber sieht man zwar durchaus Masken in Innenräumen (geschätzt 50/50) ABER ES IST FREIWILLIG!!! Nachts wird gefeiert wie in Berlin noch vor etwas mehr als einem Jahr...
3/ Bar Maslow. In Minsk geht sogar am Dienstag was. Ich will nichts schönreden, es ist eine Diktatur. Aber Tatsache ist, dass in dieser "echten Diktatur" aktuell mehr bürgerliche Freiheitsrechte bestehen als bei uns. Keine Pointe.
Read 21 tweets
"Frankreichs entspannter Umgang" hat schon vor mehr als zwei Wochen zu dramatischen Schilderungen aus den Krankenhäusern geführt.... Und heute ➡️
2/
Vier Tage nach diesem dramatischen Appell verkündete Macron einen Lockdown, der seinen Namen auch verdient.➡️
tagesschau.de/ausland/europa…
3/
Auch gesteht er Fehler ein. (Link s.o.)
(Die bei uns dennoch gerade nachgeahmt werden) und damit meine ich nicht, dass er nur vier (!) Tage nach einem solchen Appell Maßnahmen verkündet (vielleicht, dass es noch fast eine Woche dauerte, bis sie griffen).➡️
Read 50 tweets
Hier die aktuelle Fallzahlen in Österreich (exkl. Wien) (linke y Achse) im Vergleich zu den Fällen in Clustern im Bildungsbereich (rechte y Achse) seit Start der #Schnelltests an #Schulen nach Kalenderwochen (ages.at/themen/krankhe…) bei 1-3x/Woche testen.
Nach einem erwartbaren Anstieg in den ersten Testwochen durch die Aufhellung des Dunkelfeldes, befinden sich die Fälle in Ausbrüchen seit KW 8 auf einem Plateau, das weitestgehend vom übrigen Infektionsgeschehen abgekoppelt scheint.
Normalerweise folgen die Ausbrüche den Gesamtzahlen (Achtung: hier Ausbruchzahl! Nicht Fallzahl in Ausbrüchen!) edoc.rki.de/bitstream/hand…).
Read 7 tweets
Das @abendblatt berichtet, dass nun auch #Babys #Säuglinge und #Kleinkinder stationär wegen #covid behandelt werden müssen.
Von wenigen Wochen bis 4 Jahre.
Genau die Altersgruppe, die aktuell stärker als je zuvor betroffen ist. ➡️
abendblatt.de/hamburg/articl…
2/
Diejenige Altersklasse, die auch laut #DGPISurvey am häufigsten in stationärer #CovidBehandlung ist.
Ob allen #KitaEltern dieses höhere #Risiko bewusst ist?➡️3
3/
Auch Europaweit sieht es so aus als sei unter den 1-4 jährigen die Attack-Rate für Stationäre Behandlung höher als für ältere Kinder - schon beim #Wildtyp, bei #B117 vielleicht auch noch mehr.
Read 9 tweets
Gestern veröffentlichte die österreichische Forschungsgruppe um @MichiWagner den dritten Zwischenbericht der #Gurgelstudie ( start.univie.ac.at/fileadmin/user…).
Die Gurgelstudie ist ein wichtiger Beitrag zur Datenlage und ich lese jeden Bericht gerne.

Hier eine Einordnung (Thread):

1/
Interessant dabei ist vor allem, dass im analysierten 3. Studienzeitraum an österreichischen Schulen alle Kinder in Präsenz unabhängig von der Gurgelstudie mit Antigen-#Schnelltests getestet wurden.

2/
Die Frage ist nun: reicht das österreichische Testregime aus und wo sind die
Schwächen? Wie aussagekräftig ist die #Studie?

Zunächst eine Zusammenfassung der Ergebnisse:

3/ Image
Read 18 tweets
Fast die Hälfte meines Freundeskreises besteht aus #Lehrer:innen in #NRW und einfach alles was an Schulen gerade passiert ist katastrophal. Seit dem die #Schulen wieder auf sind gibt es kaum noch #Bildung, dafür Gefahr für Leib und Leben.

Ein paar Beispiele:
1. Da Kurse verboten sind, werden an manchen Schulen Hauswirtschaft, Darstellen und Gestalten, Naturwissenschaften, Technik und Spanisch im selben Raum von einer Lehrkraft unterrichtet.
Das geht nur mit Zettel austeilen und Stillarbeit. Bildung wird täglich sichtbar schlechter.
2. SuS die offiziell mit ihren Eltern in Quarantäne sind kommen nach der Schule mit Eltern ans Schultor um sich mit anderen SuS zu treffen. Meldung ans Gesundheitsamt wurde gemacht. Antwort: "Gibt ja keinen Beweis, schade". Erstkontakte kommen nicht in Quarantäne.
Read 10 tweets
65.089 #Tote in den letzten 5 Monaten.
Schon davon wären Tausende #verhinderbar gewesen.
Ich ziehe meine persönliche Grenze zwischen 2.& #DritteWelle bei Stand heute 74.964 #Verstorbenen
#MehrAlsEineZahl
Am 15.6.werden dort mindestens100.000 ausgelöschte Leben stehen, eher mehr➡️ Image
2/
Die Entscheidungen der #MPK gestern zeigen einmal mehr, dass man keine #WissenschaftsbasiertePolitik mehr betreibt.

Die #Prognosen im Januar waren schlimm - werden aber noch übertroffen: Noch schneller, noch höher.

#HalbherzigReichtNichtMehr #ErnsthafterLockdown
3/
„Die Maßnahmen werden nur immer schlimmer und immer teurer, weil die Ausgangslage immer schlechter ist.“
Michael Meyer-Hermann vom @Helmholtz_HZI in den @tagesthemen bei @CarenMiosga
22.03.2021➡️
Read 13 tweets
#Selbsttests #Schulen #Niedersachsen
Benachrichtigung der Schule, dass ab nächste Woche evtl. Tests z. Vfg. stehen (1/Wo.). Einverständniserklärung, Anleitung usw....Soll zu Beginn d. Unterrichtstages stattfinden unter pädag. Aufsicht. Wo? Keine Angabe!
Vermutlich im
Klassenraum. 12 Schüler, die sich die Masken runterziehen, Nase schnauben, testen.
Wielang war noch mal die Infektionszeit ohne Schutz bei #B117? Wenn testen, dann vor Betreten d. Schule! Und nicht
1/Woche
@GTonne @MpStephanWeil
Testen zu Hause selbst! Wenn alle ihre Masken
runterziehen, (was sowieso bei OP Masken sehr dumm ist, da man mögl. Viren der Maske dann direkt unter der Nase hat!) möchte ich mein Kind nicht im Raum haben!
#esReichtJetzt #SchulenUndKitasZu #YesToNoCovid
#SchwereSchuld #NotbremseJETZT Image
Read 5 tweets
Kinder, Kita, Schule und Corona. Ein Wut-Thread.
Nun ist es also wieder soweit. Die Infektionszahlen steigen, die nächste MPK naht und die Rufe, #kitas und #schulen wieder zu schließen, werden lauter. Meine düstere Prognose: Während Rentner frisch frisiert und manikürt
nach Mallorca, Dubai oder auf die Seychellen entschwinden, werden zehntausende Kinder wieder Zuhause isoliert: ohne Freunde, ohne Vereinssport, ohne Präsenzunterricht. Weil, das lehrt die Erfahrung, der Regierung gegen #COVID19 wieder nur einfällt, die Schulen zu schließen.
Es bleibt ihr auch gar nichts anderes übrig. Weil sie Monate damit vergeudet hat, zu behaupten, dass Schulen virenfreie Zonen seien, anstatt dafür zu sorgen, dass sie es annähernd sind. Mit #Schnelltests, #Luftfiltern, #Masken und schnellen #Impfungen für Pädagogen. Und, weil sie
Read 10 tweets
Infektionsrisiken in #Kitas #Schulen
Eine Zusammenfassung von Meldungen und Warnungen in chronologischer Reihenfolge, damit niemand sagen kann, man hätte von der hohen Infektionsgefahr -für #Kinder #Schüler #Lehrer und #Familien- keine Kenntnis gehabt
#twlz #KMK #Laschet #Giffey
20.01.2021, Ergebnis der #AITask-#Modellierung zum #B117 Infektionsrisiko: Höchste Infektionsgefahr in Luftströmen die durch #Lüften und #Klimaanlagen enstehen. Verbreitung an/über #Aerosole (0,25 bis 0,5 μm) kann nach 2 Minuten atmen zur #Infektion führen
22.01.2021, PM #Johnson warnt, dass die #Mutante #B117 „möglicherweise mit einem höheren Mortalitätsgrad assoziiert ist“ und "zusätzlich 50-70% übertragbarer ist" #twlz #kmk
Read 25 tweets
#LongCovid bei Kindern
Eine Zusammenfassung von Studien und Meldungen:
Klinische Merkmale, Aktivitätsniveaus und psychische Gesundheitsprobleme bei #Kindern mit LongCovid
Die bislang umfangreichste Studie über #LongCovid von 510 betroffenen #Kindern: Clinical Characteristics, Activity Levels and Mental Health Problems in #Children with Long COVID: A Survey of 510 Children
#LongCovid in England: Bericht über #Kinder die nach milden COVID-Verläufen unter #Atemnot, #Gelenkschmerzen und #Schwindel leiden. Das chronische Erschöpfungssyndrom ist bei einigen so stark, dass sie auf einen #Rollstuhl angewiesen sind #twlz #kmk
bbc.com/news/uk-englan…
Read 35 tweets
Infektionsgefahr in #Schulen über belastete #Aerosole
Professor #Kähler schließt sich der #AITAsk Bewertung an:
"#Lüften alleine reicht nicht. Die Schulen wurden ja lange zugemacht, weil es eben nicht reicht". #twlz #kmk #rki
sueddeutsche.de/muenchen/landk…
Schulen sind mittlerweile wieder geöffnet, weitere Jahrgänge sollen folgen, dabei steigen bundesweit die Infektionszahlen. Gleichzeitig breitet sich die Mutante #B117 weiter aus. #Schulen sollen "eher" keine Pandemie-Treiber und dank #AHA+L sicher sein, sagt das #RKI. Stimmt das?
Eine erste Warnung, was ein #Superspreader im #Klassenzimmer bewirken kann und warum #Schulen sehr schnell zu einem Pandemie-Treiber werden können, zeigte das Ergebnis der #AITask-#Modellierung bereits im August 2020: Superspreader Klassenzimmer #twlz #kmk
Read 135 tweets
#Schulen #Schulöffnungen #SchulenUndKitasZu #Schnelltests #COVID19 #Heuchelkratie

Das große Fragezeichen ❓

Schnelltests und Selbsttests; „neue“ Zaubermittel bei der Bekämpfung der Pandemie.

Stelle mir die Frage, wie die Anwendung von Schnelltests an Grundschulen erfolgen ...
könnte. Hierbei gehe ich von nur 1 Test pro Woche aus und das der Test auf freiwilliger Basis (Zustimmung) der Eltern) erfolgt.

Annahmen:
300 Schüler:innen, 35 Lehr- und Betreuungskräfte Zustimmung 75%, Wechselunterricht.

Testgruppen:
2 Kohorten zu je ~ 125 Personen.

...
Schnelltests an Schulen müssen durch geschultes Personal durchgeführt werden (was noch kritisch wird).

Sportliche Durchführung:

2 Testbetraute Kräfte
1 Stunde Vorbereitung des Ablaufs
4 Minuten pro Abstrich
16 Minuten pro Testauswertung
1 Stunde Nachbereitung/Dokumentation ...
Read 9 tweets
Logik zum #Öffnungsplan der #Bundesregierung
Wo, wie und wie schnell infiziert man sich mit dem #Coronavirus? Solange die Regierung Entscheidungen - magels Datenlage - ohne Evidenz trifft, solange ist es Willkür, wann welche Bereiche geöffnet und andere geschlossen bleiben #Spahn
Die Mutante #B117 erreicht in diesen Tagen -in den ersten Bundesländern- ihre #Dominanz. #R steigt zeitgleich und die #Regierung erhöht per #Öffnungsplan die #Mobilität: B117, Öffnungsplan u. gesteigerte Mobilität sind drei Faktoren die logisch #R exponentiell beeinflussen können
Zeitgleich werden #Kitas u. #Schulen geöffnet, also die Versammlungsorte, vor deren Öffnung uns Experten und Ärzte aus #Israel u. Kanada warnen. Begründet wird die #Öffnung mit "Meinungen" von Wissenschaftlern, deren #Studien -manipulierte Daten- aus #Schweden zitieren #twlz #KMK
Read 23 tweets
Schwere Anschuldigung
Whistleblower veröffentlicht Emails, die beinhalten, dass ein Experte um #Tegnell absichtlich Daten zu COVID-Fällen in #Schulen u. Todesfälle von Kindern manipuliert haben soll, die Veröffentlichungen werden geprüft, hier Auszüge sciencemag.org/news/2021/03/c…
Offiziell soll die COVID-Pandemie in #Schweden nicht zu einem Anstieg der Todesfälle bei #Kindern geführt haben:
Die von #Malmberg erhaltenen E-Mails zeigen jedoch, dass #Ludvigsson im Juli 2020 an #Tegnell schrieb:
„Leider sehen wir einen klaren Hinweis auf eine übermäßige #Sterblichkeit bei #Kindern im Alter von 7 bis 16 Jahren, dem Alter, in dem Kinder zur #Schule gingen.“
Read 45 tweets
Nicht nachvollziehbar, zeigt fehlende Kenntnis der #Schnelltest-Studien & deren Public Health Benefit. Natürlich sollte man RDTs in eine Strategie einbetten, aber massive Unzuverlässigkeit der Teste ist wirklich kein valides Argument #SARSCoV2 #COVID19 spiegel.de/panorama/bildu… 1/8
Statt "falsche Sicherheit" lieber "Kopf in den Sand"? Jede Strategie ist besser, als weiterhin an den Schulen nicht zu testen. Der einzige wahre (langfristige) Ausweg aus dem Dilemma in meinen Augen: #NoCovid. Bei sehr niedrigen Inzidenzen sind auch #Schulen & #Kitas sicher. 2/8
Es wird noch dauern, bis Kinder-#Impfstoffe zugelassen sind (leider). Wenn #Durchseuchung von Kinder nicht einfach als Kollateralschaden dieser #Pandemie hingenommen wird, dann müssen Inzidenzen runter & Schulen brauchen: Infektionsschutz + Schnellteste + Ausbruchsmanagement 3/8
Read 8 tweets
Diese Woche gibt es gleich 2 #COSMO Wellen zu berichten: einmal IMPFEN pur (KW7: dfncloud.uni-erfurt.de/s/5ZEJrnbd6FeM…) und einmal wie immer Welle 37 aus KW8 (dfncloud.uni-erfurt.de/s/LdmyjLp6ttZj…), #Schnelltests, #AstraZeneca, #Schulen thread #COVID19 Snapshot Monitoring
Über 70% rechnen bald mit einer 3. Welle und vermuten, dass das Leben erst in 18 Monaten, später oder nie wieder so wird wie früher. Wer mehr über die #B117 Mutation weiss, erwartet auch eher steigende Infektionszahlen. 80% erwarten stagnierende oder steigende Zahlen. #COSMO 2/x
Der harte Lockdown hat zu etwas mehr Schutzverhalten geführt. Trotz Wahrnehmung, dass Fallzahlen stagnieren oder steigen nicht mehr Schutzverhalten. Bei jungen Personen unter 30 lässt es in einigen Bereichen sogar tendenziell eher nach. #COSMO 3/x
Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!