Discover and read the best of Twitter Threads about #Bildung

Most recents (22)

@SerpilMidyatli Danke fĂŒr Deine Mail und den unermĂŒdlichen Einsatz gegen Rassismus, Nationalismus und fĂŒr Demokratie gemeinsam mit @EskenSaskia und @aziz_b.
Verschwörungstheoretiker*in wird man vielleicht dadurch, dass Entscheidungen der Politik nicht mehr nachvollziehbar transparent sind. Durch das Vertrauen, welches verschwindet, entsteht die Suche nach anderen GrĂŒnden. Man weiß auch nicht mehr so genau, was wahr ist und was nicht.
Wir brauchen nun nicht eine Lösung, wie wir unseren Reichtstag besser schĂŒtzen sollten, sondern mĂŒssen aufarbeiten, wieso es so wenige Polizist*innen anwesend waren und die Meute zurĂŒck zu halten?
Read 7 tweets
Der Kulturkampf an der Uni fĂŒr Darstellende Kunst und Film in Budapest ist in der Endphase. Man hat der Institution ein Kuratorium vor die Nase gesetzt, das mit lauter Fidesz-Treuen besetzt ist. Gestern ist die gesamte FĂŒhrung der Hochschule zurĂŒckgetreten,
derzeit veranstalten die Student*innen einen Sitzstreik und Sperren die EingÀnge.
Bis jetzt hat kein Medium im deutschsprachigen Raum davon berichtet. #Ungarn #Bildung #Unistreik #AcademicFreedom
ich korrigiere:
@DLFNachrichten berichtet
FĂŒhrung von Budapester Hochschule tritt geschlossen zurĂŒck – Protest gegen „Aufhebung der Autonomie“!
deutschlandfunk.de/ungarn-fuehrun
 #FreeSzFE #Ungarn #AcademicFreedom
Read 27 tweets
NatĂŒrlich waren bei #Berlin2908 keine 40000 Nazis unterwegs. Allerdings finde ich es richtig, darauf hinzuweisen, dass jemand, der mit Nazis mitlĂ€uft eben auch jemand ist, der mit Nazis mitlĂ€uft.

#WirSchaffenDas?

(1/9)
spiegel.de/politik/deutsc

Dass diese Demos so eine Bindungskraft entwickeln, liegt an mehreren GrĂŒnden.

Vertrauensverlust, der sich im Abdriften zu alternativen einfachen ErklÀrungsmustern zeigt

Angst vor der Zukunft.

(2/9)
Und beides hat viel mit #GroKo (schon die dritte Legislatur in kurzer Zeit, in der die Opposition kaum vorkommt), #Merkel-Geschwurbel, dieser Regierung und – ja – auch unseren Genoss*innen darin zu tun. #WirSchaffenDas hilft da wenig.

(3/9)
Read 10 tweets
Braucht es eine #Maskenpflicht an Bayerns Schulen? Wie sieht der Schulbetrieb in Zeiten von #Corona aus? MinisterprĂ€sident @Markus_Soeder und Kultusminister @MichaelPiazolo ĂŒber die PlĂ€ne fĂŒrs neue Schuljahr - jetzt im #BR24Live. pscp.tv/w/cht8tjg1NTg0

"Wir mĂŒssen die richtige Balance finden zwischen Schutz und Sicherheit und dem Bildungsauftrag, den wir haben", so @Markus_Soeder gerade in einer Pressekonferenz nach dem #Schulgipfel. #Coronakrise
"Wir wollen keinen zweiten #Lockdown", so #Söder weiter in der Pressekonferenz zum #Schulgipfel. "Wir haben unser klares Ziel: Vollunterricht." #Coronaschulen
Read 32 tweets
Ingolf U. #Dalferth, der "theol. Rezensionsexperte", hat in der #ThLZ (Nr. 7/2020) mit Pointen nicht gespart - und ordentlich Staub aufgewirbelt.
Ein Tread mit Zitaten aus seinem RĂŒckblick "Sind wir noch urteilsfĂ€hig?" auf 20-Jahre ThLZ-Arbeit.
#theodigital #digitalekirche
1/23
Theologietreiben sei haarig geworden - 4 GrĂŒnde:
1. "die Krise des wiss. Publikationswesens"
2. "die Entwicklung neuer Kommunikationstechnologien"
3. "die #Globalisierung der theol. Wissenschaft"
4. "die Tendenzen ideologischer Selbstzerstörung in der #Geisteswissenschaft".
2/23
ad 1: Der (theol.) #Buchmarkt gehe kaputt, "die Produktionsweise wiss. #Verlage [sei] weltweit in eine Krise geraten". "Geringe Auflagen", "Überschwemmung des Marktes", "Abbau von Wissenschaftskritierien", "Abbröckeln der alten Abnehmer und Abonnenten", "#OpenAccess".
3/23
Read 23 tweets
"Das BĂŒrgertum der Republik hat sich entschlossen, den Reichtum und den Erfolg der Republik aus den letzten 50 Jahren einer grĂŒnen Moral und linken Kapitalismuskritik zu opfern. In der Zukunft werden Historiker beschreiben, dass dies der Zeitpunkt war, an dem ein ganzes / Thread
Land beschlossen hat, sich als Biedermeier 2.0 aus der globalen Konkurrenz zu verabschieden." Ich find diese Analyse auf mehreren Ebenen seltsam. Weniger Diffamierungen wĂŒrde hier guttun. #Freiheit & #UnabhĂ€ngigkeit sind Werte, die sehr wohl, v.a. auch bei jungen
Menschen, eine (sehr) große Rolle spielen, Stichwort #Individualisierung. Aber Freiheit geht einher mit #Verantwortung, auch fĂŒr die #Natur. Das hat nichts mit #grĂŒnerMoral zutun, sondern zeigt vielmehr, dass hier ein sehr wichtiges Thema einfach liegen gelassen wird. Und wenn
Read 6 tweets
Ich möchte heute auf eine interessante Studie zur #Covid19 Ansteckungsgefahr bei Kindern aufmerksam machen. Es handelt sich um einen Preprint, dh. sie wurde noch nicht begutachtet.
Dennoch ist sie interessant, weil Contact-Tracing Daten immer noch recht selten sind und weil 1/
sie Kinder betrachtet. Sie kommt dabei zum Schluss, dass Kinder bis 14 die am stĂ€rksten ansteckende Gruppe sind (neben so interessanten Aussagen wie der hohen Übertragungsraten zwischen ArbeitskollegInnen).
Generell ist die Gruppe der IndexfÀlle, die Kinder sind, schon 2/
sehr klein (n=14 versus n>118 in den anderen Altersgruppen). Auch erklÀrt sich nicht wie die Gruppen zusammengesetzt wurden, zB Alter 1-14, dann nichts, dann 25 bis 29, dann 30-49 usw.. Wenn es einen unbiased Grund gibt, das so aufzuteilen, sollte dieser erklÀrt werden. 3/
Read 16 tweets
Wir sollten aufhören vom #Alkoholiker, der in #Armut lebt, weil er lieber #HartzIV kassiert statt #arbeiten zu gehen.
(1/X)
#Armut sieht anders aus.
Arm kann auch eine #Alleinerziehende #Mutter sein, die sich wÀhrend sie in zwei schlecht bezahlte #Jobs arbeitet versucht ihre Kinder zu ernÀhren. (2/X)
#Armut kann aber auch #rassistisch geprÀgt sein. Viele #POC bekommen keine Jobs, aufgrund ihrer Hautfarbe. (3/X)
Read 12 tweets
Am 20. Juli wird #Stauffenberg in Deutschland gefeiert.
Er hat gehandelt, als viele Andere tatenlos zusahen und wurde dadurch zum Opfer. Er war vorher 11 Jahre lang #Taeter im #Nationalsozialismus.
Er eignet sich deshalb _nicht_ als Identifikationsfigur fĂŒr Zivilcourage (Thread)
Neben #Stauffenberg gab es weitere WiderstandskĂ€mpfer:innen gegen das unmenschlichste Regime in der Geschichte, das in #Deutschland Fuß fassen und 12 Jahre lang innenpolitisch relativ ungestört #Krieg, #Vernichtung und vor allem #Holocaust betreiben konnte.
(2/x)
Es gab aber auch Widerstand gegen den NS. Beispiele sind:
Georg #Elser verĂŒbte am 8.11.39 ein Attentat auf Hitler, das leider fehlschlug. Er wurde am 9.4.45 im #KZ #Dachau ermordet - 20 Tage vor der Befreiung des Lagers durch die #USArmy.
Es gab die #WeisseRose... (3/x)
Read 16 tweets
AtlantikbrĂŒcke, "Antideutsche", NATO-MietmĂ€uler & TUIs
Die Termiten-Gesellschaft
Angloamerikanische Eliten wollen nicht nur die Weltgeschichte, sondern auch die Menschen nach ihrem Belieben beeinflussen.
rubikon.news/artikel/die-te


AtlantikbrĂŒcke, "Antideutsche", NATO-MietmĂ€uler & TUIs
Wölfe im Schafspelz
Stiftungen und NGOs wirken im Verborgenen als verlÀngerter Arm des Establishments.
rubikon.news/artikel/wolfe-


AtlantikbrĂŒcke, "Antideutsche", NATO-MietmĂ€uler & TUIs
Springer ĂŒber den Rubikon
Die Propaganda- und LĂŒgenmaschine der Neocons lĂ€uft auf Hochtouren.
rubikon.news/artikel/spring


Read 121 tweets
Heute, am 26. Juni, vor 75 Jahren wurde die Charta der Vereinten Nationen verabschiedet. Die #UN wurde gegrĂŒndet, um den #Frieden zu wahren. „Nie wieder Krieg!“ war der Schwur nach zwei grausamen Weltkriegen. Aus dem ursprĂŒnglichen Bund von 51 GrĂŒndungsstaaten wurde eine (1/5)
#Weltorganisation mit 193 Mitgliedern. Die internationale Zusammenarbeit zielt auf nachhaltige #Entwicklung und die Verteidigung der #Menschenrechte. Vor allem in Zeiten wie diesen, mĂŒssen wir stĂ€rker zusammenhalten und auf einander achtgeben. Einzelinteressen sollten (2/5)
dabei in den Hintergrund rĂŒcken. Nur gemeinsam schaffen wir es, aus der #Krise herauszukommen und die Welt nachhaltig zu verbessern!
2015 wurde von der UN die „Agenda 2030 fĂŒr nachhaltige Entwicklung“ verabschiedet. Im Parlamentarischen Beirat fĂŒr nachhaltige Entwicklung (3/5)
Read 5 tweets
Berliner Studie (u.a. Ulrich Klocke, @HumboldtUni) zeigt: Schulen sind in Bezug auf einen fairen Umgang mit queeren Kindern und Jugendlichen schlecht aufgestellt. bit.ly/2TleSvA (Thread). #twlz #Inklusion
Viele #LehrkrÀfte gehen davon aus, dass es an "ihrer" Schule keine queeren Kinder und Jugendlichen gibt und entsprechend keine schulukulturellen und unterrichtlichen VerÀnderungen notwendig sind.
96% der befragten queeren Kinder und Jugendlichen geben an, dass sie mit Schimpfwörtern wie "Schwuchtel" oder "Transe" konfrontiert sind (also: eigentlich alle). FĂŒr diese SchĂŒler*innen ist Schule kein sicherer Ort sondern eine Gefahr.
Read 10 tweets
Offensichtliches fĂŒrs #twitterlehrerzimmer zu #abschlusspruefungen #schuloeffnungen. Es geht nicht um Bildung, sondern nur darum, SchĂŒler durch AbschlussprĂŒfungen zu prĂŒgeln. Durch PrĂŒfungen, die es nur an Haupt- und Realschulen, Oberschulen und #Gesamtschulen gibt. 1/8
Eine #AbschlussprĂŒfung, die wohlmöglich entscheidend fĂŒr die Zukunft der SchĂŒler ist. Eine PrĂŒfung fĂŒr die alle zu Hause lernen mĂŒssen, egal ob sie in einer Villa bei Hildesheim wohnen oder sich mit drei Geschwistern ein Zimmer teilen. 2/8
Nach den schriftlichen #PrĂŒfungen sollen die #SchĂŒler schnell weg und ab dem 05.06.20 nur noch zu den mĂŒndlichen PrĂŒfungen kommen, damit Platz in den Schulen ist ... 3/8
Read 9 tweets
Angesichts der nun all-tĂ€glichen #Milliarden an #Staatshilfe fĂŒr Konzerne drĂ€ngt sich die Idee einer am #Gemeinwohl orientierten #BundesBenchmark auf - Auftakt der Debatte hier - und heute #Konkretisierung: (1)
Morgen beim #Autogipfel wird erneut intransparent und ohne BĂŒrgerbeteiligung ĂŒber Unsummen entschieden - diese werden fehlen: FĂŒr #Daseinsvorsorge #Bildung #Gesundheit #Klimaschutz #Europa u.v.m. (2)
Warum sind uns #AutoprĂ€mien wichtiger als funktionierende #ZuschĂŒsse fĂŒr SelbstĂ€ndige und #KMU? Wie nutzen wir die #Coronakrise als Chance, um genau jetzt unsere Industrien auf #Klimaziel von 1,5 Grad zu transformieren? (3)
Read 25 tweets
Die @Volksverpetzer arbeiten sich gerade an Verschwörungstheoretikern ab. Deswegen möchte ich der Diskussion ĂŒber #Verschwörungstheorien anhand des Buches «Nichts ist, wie es scheint. Über Verschwörungstheorien» von #MichaelButter eine theoretische Grundlage geben. Ein Thread:
Wie wird "#Verschwörungstheorie" (VT) ĂŒberhaupt definiert?

VT gehen davon aus, dass nichts durch Zufall (bspw. Chaos oder evtl. Dummheit der Akteure) geschieht. Alles musst irgendwie miteinander verbunden sein und nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint. 2/23
Welche Arten von VT gibt es?

Einige VT richten sich gegen Bedrohungen von innen und bedienen sich meistens der Sprache der Infektion (KrebsgeschwĂŒr, Verpestung); andere gegen Bedrohungen von außen, die sich oft der #Sprache des MilitĂ€rs (Invasion, Unterwanderung) bedienen. 3/23
Read 29 tweets
Weil Neoliberale gerade völlig in Panik verfallen, dass nach Corona plötzlich der Kommunismus ausbrechen könnte, lohnt es sich fĂŒr einen Moment zu reflektieren, welche stalinistische Entwicklung unser Kapitalismus in den letzten Jahren genommen hat. 1/10
Im Neoliberalismus kommt es auf die Außenwirkung an! In allen Lebensbereichen werden Wettbewerb und Marktziele etabliert, deren Logik man folgen muss und die unser Denken immer stĂ€rker bestimmen. Doch macht uns das wirklich erfolgreicher und effizienter? 2/10
Mark Fisher nennt diese Entwicklung im Buch "kapitalistischer Realismus ohne Alternative?" "Marktstalinismus". Im Stalinismus wurde die Entwicklung von Projekten durch PR und Zielvorgaben derart behindert, dass am Ende nur noch die RealitÀt verschleiert wurde. Heute Àhnlich: 3/10
Read 10 tweets
Schule zuhause wegen #coronavirus - hier ein THREAD zum Thema #Klimawandel als kleiner Beitrag zu #homeschooling #Bildung. Viel Spaß! (1/8) Unser Forscher @rahmstorf @unipotsdam @LeibnizWGL hat im #HomeOffice ein ErklĂ€r-Video aufgenommen (7.-10. Klasse):
(2/8) Zum #Klimawandel wird breit geforscht, nicht nur bei @PIK_Klima. FĂŒr Schule zuhause #homeschooling hier 15 Fakten vom Deutschen Klima-Konsortium #DKK, in dem auch @MPI_Meteo, @DWD_klima, @AWI_de, @GEOMAR_de usw. Mitglied sind deutsches-klima-konsortium.de/de/klima-debat
...
(3/8) Wer in "Schule zuhause" (oder in #Osterferien, die ohne Museum, Schwimmbad und so auch arg lang sein können) tiefer einsteigen will in #Klimawandel #Bildung: Video-Reihe #DKK mit Haug @Leopoldina, @Engels_Klima usw. - im Bild Lotze-Campen @PIK_Klima deutsches-klima-konsortium.de/de/bildung/kli

Read 8 tweets
Ich glaube, also auf einer persönlich menschlichen Ebene, Bildungsminister Faßmann ist eine potentiell gute Wahl. Ohne blaue EinflĂŒster*innen schien er mir immer gut sachlich und ruhig.
Und abseits der Überschriften, im konkreten Programm, hoffe ich noch auf grĂŒnere Positionen.
Ja, und wie das mit Hoffnungen so ist - sie sterben nicht nur zuletzt, sondern bis zur ErfĂŒllung derselbigen gilt es, dafĂŒr auch unverĂ€ndert zu werben! 😊
Dies gilt im Bereich #Bildung wahrgenommener Weise seit den 1970ern. Da ging zuletzt viel weiter 😎
Also auf geht’s! â€ïžđŸ’š
Also, los geht’s, meine erste (sehr schnelle) EinschĂ€tzung zu #Bildung, ein Thread

Das Programm gelesen mit einem mobilen Telefon, also nicht grĂŒndlich (jetzt schon großen Respekt allen @Gruene_Austria #Buko Delegierten, alles so relativ schnell durcharbeiten zu mĂŒssen)
Read 18 tweets
@gerlindeschroen @Schmidtlepp @Schmidtlepp|s Artikel aus dem November trifft den Nagel auf den Kopf. Ich hab das ganze schon zu Beginn mit Skepsis wahrgenommen, weil mir in der SchulgrĂŒndung genug Leute untergekommen sind, die sich den lieben langen Tag beschweren und auf irgendwelche Demos gehen, ...
@gerlindeschroen @Schmidtlepp die exakt nichts von den Erkenntnissen, die seit teils 15 Jahren im pÀdagogischen Diskurs prÀsent sind, in die KmK oder die Schulen transportieren.
Entweder man geht den Weg und grĂŒndet mit all der verbundenen Arbeit selbst etwas, oder man geht in die Politik und verbĂŒndet...
@gerlindeschroen @Schmidtlepp sich mit einer Gruppe, die mehr Lobbyarbeit leisten kann als die, die aus purem Idealismus Arbeit am #bildung|ssystem betreiben.
Es gibt GrĂŒnde, warum ich auf jedem Meetup erzĂ€hle, dass wir in den nĂ€chsten 15 Jahren mit Problemen konfrontiert werden, fĂŒr die es noch kein...
Read 5 tweets
Als Zentrum fĂŒr politische #Bildung & #Beratung #Hessen treten wir tagtĂ€glich gegen #Rassismus, #Antisemitismus & #Rechtsextremismus ein. Und wir stehen an der Seite derer, die #Hass, #Ausgrenzung & #Gewalt ausgesetzt sind.
Dass diese Arbeit bitter nötig ist, sehen wir auch daran, dass der Hass zuweilen unser eigenes Team trifft. JĂŒngst erlebte unsere pĂ€dagogische Leiterin @sabanurcheema auf einer Dienstreise #Rassismus & wurde von einem Rechtsextremisten im Zug bedroht.
Wir verurteilen diesen Vorfall aufs SchĂ€rfste & zeigen uns bedingungslos solidarisch mit unserer Kollegin & ihrer Entscheidung, das Erlebte auf Social Media öffentlich zu machen. Wir sind froh, dass zahlreiche Menschen dies Ă€hnlich sehen & bedanken uns fĂŒr die SolidaritĂ€t.
Read 10 tweets
Da ich in den heißen drei Wochen vor der #ltwSachsen “leider” im Urlaub bin und ich von dort aus keinen aktiven Wahlkampf betreiben kann, habe ich eine Beitragsreihe namens “Warum man die #AfD *inhaltlich* nicht wĂ€hlen sollte” vorbereitet.
(1/7)
Warum diese Beitragsreihe? Ich stĂŒrze mich bewusst nicht auf die zahllosen (rechts-) populistischen, grenzwertigen oder gar rassistischen Aussagen von #AfD|lern. Denn den Gefallen werde ich der #noAfD nicht erweisen, mit bewussten Provokationen Reichweite zu erzielen.
(2/7)
Stattdessen zerlege ich das #AfD Wahlprogramm - oder, wie die #noAfD es nennt: "Regierungsprogramm" (hoffentlich ja nicht):
afdsachsen.de/files/afd/land

(3/7)
Read 82 tweets
@AchimTruger @KatjaRietzler @SDullien @KeineWunder @Chris_ptz @SGechert @Steuermythen Na ja, die Idee von #Schuldenbremse & #SchwarzerNull ist es doch, Finanzierungsdefizite & #Neuverschuldung zu begrenzen.
Sie richtet sich generell gegen zu hohe Ausgaben oder zu geringe Steuern – und ĂŒberlĂ€sst es der Politik, das auszutarieren (1/8)
@AchimTruger @KatjaRietzler @SDullien @KeineWunder @Chris_ptz @SGechert @Steuermythen ZunĂ€chst hat die #Schuldenbremse 2009-2012 unter #SchwarzGelb vor allem als #Steuersenkungsbremse gewirkt –
und damit den Abstieg der @fdp in die 2. Liga maßgeblich mit ausgelöst (2/8)
sz.de/1.37728
@AchimTruger @KatjaRietzler @SDullien @KeineWunder @Chris_ptz @SGechert @Steuermythen @fdp SpĂ€testens seit 2014 waren die öffentlichen Kassen prall gefĂŒllt.
Die #GroKo hĂ€tte locker ein mehrjĂ€hriges #Investitionsprogramm in Höhe von 15 Mrd. €/Jahr zusĂ€tzlich finanzieren können.
Wichtiger waren ihr #Rentenerhöhungen, #Baukindergeld etc. in diesen GrĂ¶ĂŸenordnungen (3/8)
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!