Discover and read the best of Twitter Threads about #Bildung

Most recents (5)

Ich glaube, also auf einer persönlich menschlichen Ebene, Bildungsminister Faßmann ist eine potentiell gute Wahl. Ohne blaue Einflüster*innen schien er mir immer gut sachlich und ruhig.
Und abseits der Überschriften, im konkreten Programm, hoffe ich noch auf grünere Positionen.
Ja, und wie das mit Hoffnungen so ist - sie sterben nicht nur zuletzt, sondern bis zur Erfüllung derselbigen gilt es, dafür auch unverändert zu werben! 😊
Dies gilt im Bereich #Bildung wahrgenommener Weise seit den 1970ern. Da ging zuletzt viel weiter 😎
Also auf geht’s! ❤️💚
Also, los geht’s, meine erste (sehr schnelle) Einschätzung zu #Bildung, ein Thread

Das Programm gelesen mit einem mobilen Telefon, also nicht gründlich (jetzt schon großen Respekt allen @Gruene_Austria #Buko Delegierten, alles so relativ schnell durcharbeiten zu müssen)
Read 18 tweets
@gerlindeschroen @Schmidtlepp @Schmidtlepp|s Artikel aus dem November trifft den Nagel auf den Kopf. Ich hab das ganze schon zu Beginn mit Skepsis wahrgenommen, weil mir in der Schulgründung genug Leute untergekommen sind, die sich den lieben langen Tag beschweren und auf irgendwelche Demos gehen, ...
@gerlindeschroen @Schmidtlepp die exakt nichts von den Erkenntnissen, die seit teils 15 Jahren im pädagogischen Diskurs präsent sind, in die KmK oder die Schulen transportieren.
Entweder man geht den Weg und gründet mit all der verbundenen Arbeit selbst etwas, oder man geht in die Politik und verbündet...
@gerlindeschroen @Schmidtlepp sich mit einer Gruppe, die mehr Lobbyarbeit leisten kann als die, die aus purem Idealismus Arbeit am #bildung|ssystem betreiben.
Es gibt Gründe, warum ich auf jedem Meetup erzähle, dass wir in den nächsten 15 Jahren mit Problemen konfrontiert werden, für die es noch kein...
Read 5 tweets
Als Zentrum für politische #Bildung & #Beratung #Hessen treten wir tagtäglich gegen #Rassismus, #Antisemitismus & #Rechtsextremismus ein. Und wir stehen an der Seite derer, die #Hass, #Ausgrenzung & #Gewalt ausgesetzt sind.
Dass diese Arbeit bitter nötig ist, sehen wir auch daran, dass der Hass zuweilen unser eigenes Team trifft. Jüngst erlebte unsere pädagogische Leiterin @sabanurcheema auf einer Dienstreise #Rassismus & wurde von einem Rechtsextremisten im Zug bedroht.
Wir verurteilen diesen Vorfall aufs Schärfste & zeigen uns bedingungslos solidarisch mit unserer Kollegin & ihrer Entscheidung, das Erlebte auf Social Media öffentlich zu machen. Wir sind froh, dass zahlreiche Menschen dies ähnlich sehen & bedanken uns für die Solidarität.
Read 10 tweets
Da ich in den heißen drei Wochen vor der #ltwSachsen “leider” im Urlaub bin und ich von dort aus keinen aktiven Wahlkampf betreiben kann, habe ich eine Beitragsreihe namens “Warum man die #AfD *inhaltlich* nicht wählen sollte” vorbereitet.
(1/7)
Warum diese Beitragsreihe? Ich stürze mich bewusst nicht auf die zahllosen (rechts-) populistischen, grenzwertigen oder gar rassistischen Aussagen von #AfD|lern. Denn den Gefallen werde ich der #noAfD nicht erweisen, mit bewussten Provokationen Reichweite zu erzielen.
(2/7)
Stattdessen zerlege ich das #AfD Wahlprogramm - oder, wie die #noAfD es nennt: "Regierungsprogramm" (hoffentlich ja nicht):
afdsachsen.de/files/afd/land…
(3/7)
Read 82 tweets
@AchimTruger @KatjaRietzler @SDullien @KeineWunder @Chris_ptz @SGechert @Steuermythen Na ja, die Idee von #Schuldenbremse & #SchwarzerNull ist es doch, Finanzierungsdefizite & #Neuverschuldung zu begrenzen.
Sie richtet sich generell gegen zu hohe Ausgaben oder zu geringe Steuern – und überlässt es der Politik, das auszutarieren (1/8)
@AchimTruger @KatjaRietzler @SDullien @KeineWunder @Chris_ptz @SGechert @Steuermythen Zunächst hat die #Schuldenbremse 2009-2012 unter #SchwarzGelb vor allem als #Steuersenkungsbremse gewirkt –
und damit den Abstieg der @fdp in die 2. Liga maßgeblich mit ausgelöst (2/8)
sz.de/1.37728
@AchimTruger @KatjaRietzler @SDullien @KeineWunder @Chris_ptz @SGechert @Steuermythen @fdp Spätestens seit 2014 waren die öffentlichen Kassen prall gefüllt.
Die #GroKo hätte locker ein mehrjähriges #Investitionsprogramm in Höhe von 15 Mrd. €/Jahr zusätzlich finanzieren können.
Wichtiger waren ihr #Rentenerhöhungen, #Baukindergeld etc. in diesen Größenordnungen (3/8)
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!