Discover and read the best of Twitter Threads about #Kreislaufwirtschaft

Most recents (6)

Die Ökosysteme unseres Planeten schweben aktuell in großer Gefahr. Das weiß niemand besser als @NABU_de-Präsident @J_A_Krueger. (1/5)
Beim #talkaufderrotencouch im Foyer unserer Mainzer Firmenzentrale diskutiert er mit Frosch-Chef Reinhard Schneider, wie wir die globale Umweltkrise abwenden und die Öko-Katastrophe verhindern können. (2/5)
Die beiden sind sich einig: Unternehmen müssen endlich anfangen, die Natur als einen ihrer wichtigsten Stakeholder zu betrachten. (3/5)
Read 5 tweets
Aktive #Klimapolitik ist Voraussetzung, dass die dt. #Industrie wettbewerbsfähig bleibt, am Standort DE investiert + #klimaneutral wird. 5 Monate standen wir zusammen mit @stiftung2grad & @rolandberger im Austausch mit führenden Industrieunternehmen. Resultate im Thread (1/7)
Aus dem Dialog mit den Unternehmen sind 12 Handlungsempfehlungen an die Politik entstanden. Es braucht einen klugen Instrumentenmix, der #Klimaschutz entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette forciert. Hier geht’s zur Impulspapier: bit.ly/3ulFnBO (2/7)
Langfristig wettbewerbsfähige #Strompreise, Ausgleich der Mehrkosten klimaneutraler Schlüsseltechnologien (Carbon Contracts for Difference), Abnahmegarantien für klimaneutrale Produkte, zB bei öff. Bauvorhaben – alle Handlungsempfehlungen: bit.ly/3ulFnBO (3/7)
Read 7 tweets
1/7 @EEnergiewende und #Kreislaufwirtschaft

PV Anlagen und WKA können so konzipiert werden, dass sie zu 100% recycelt werden können, in einen Cradle to Cradle (im folgenden C2C) Prozess eingehen.
2/7 Bei den ersten Anlagen der Energiewende war das noch nicht der Grundgedanke, aber jede weitere Generation von PV- und WKA-Anlagen muss sich diesem Grundparameter stellen. Heutige Akkus können schon zu > 90% recycelt werden –
3/7 ein 100% Recycling von PV-, WKA- und natürlich auch Akkus muss aber die Vorgabe für neue Entwicklungen sein. Und das ist eben nur mit einem konsequenten @C2C_NGO Ansatz bei der Entwicklung der Anlagen und neuer Systeme möglich.
Read 7 tweets
Die #EEG-Reform entspricht nicht dem Ambitionslevel für mehr #Klimaschutz, den man nach @peteraltmaier's 20 #Klimavorschlägen erwarten würde. Welche Gesetze der klima- & energiepolitische Imperativ jetzt u.a. verlangt, habe ich mir mit @HJFell angeschaut. Ein Thread 1/13
1. #Klimaschutz in die #Verfassung aufnehmen: bisher haben #Gerichte keine Grundlage, um Gesetze und Handlungen zurückzuweisen, die sich gegen den Klimaschutz richten. Andere #Staatsziele haben bisher Vorrang vor dem Klimaschutz 2/13
2. ein neues #Klimaschutzgesetz muss den Rahmen bilden, der alle ambitionierten Maßnahmen und Ziele, die zum Erreichen einer #Nullemission's-Wirtschaft und natürlicher #Kohlenstoffsenken notwendig sind, gesetzlich umfasst und rechtliche Verbindlichkeit schafft 3/13
Read 13 tweets
@dw_wirtschaft @spahn_thomas Denkt doch mal nach: wenn Ihr Nachfrage nach "Biogas" durch Autos steigert, was passiert dann? Wachsende Biogasnachfrage wg wachsender Abnehmerzahlen = wachsende Rohstoffverbrennung = widerspricht notwendiger #Kreislaufwirtschaft. Biomasse🔥konkurriert mit Biodiversität und Agrar
@dw_wirtschaft @spahn_thomas Ein neues E-Car heute heisst: > 33J vom Jahres-CO2budget im 1.5C-Pfad. 33J kein essen u Kleidung kaufen können. Ein neuer Verbrenner noch mehr.
Autokauf heute =15-20 weitere Jahre keine Verhaltensänderung + 15-20J einen Rattenschwanz an Umweltschäden.
@dw_wirtschaft @spahn_thomas Der Rattenschwanz an ebenfalls kritischen Umweltschäden: Flächenfraß, Einfamilienhaus (nicht nachhaltig!) am Wald (Biodiversität), Reifenabrieb(Grundwasser+Meere), 50km Pendeln (Energie und Material für Straßen [Biomzerschneidung] und Energiebereitstellung)
Read 6 tweets
WDR aktuell. 24.06.2020 37:42 Min bis 01.07.2020
#Corona-#Liveticker: #Belüftung bei #Tönnies könnte #CoronaAusbruch #verstärkt #haben
Der #Hygiene-#Professor Martin #Exner von #UniBonn war zur #Ursachenforschung am Wochenende in #Fleischfabrik #toennies
www1.wdr.de/nachrichten/th…

Bei Tönnies, wird weiter Fleisch in den Kühlhäusern verarbeitet.
Es kann ja nicht der FIRMA zugemutet werden, per Kühltransporter das Fleisch in andere Schlachtbetriebe zur Weiterverarbeitung zu transportieren!
"Warum nicht?"
Fleisch ist nicht ansteckend
#Corona-#Schutzmaßnahmen in #NRW
Kuhle (FDP): #Lockdown "so lokal und regional wie möglich" halten

Lokale Corona-Schutzmaßnahmen in den Kreisen Gütersloh und Warendorf – für FDP-Innenpolitiker Konstantin Kuhle sind sie "der richtige Weg"

deutschlandfunk.de/corona-schutzm…
Read 90 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!