Agora Energiewende Profile picture
Wir erarbeiten wissenschaftlich fundierte und politisch umsetzbare Wege, damit die Energiewende gelingt – wirtschaftlich und parteipolitisch unabhängig.
Mar 17 10 tweets 8 min read
DE kann bis 2027 den Bedarf an #Erdgas mit Energieeffizienz, Erneuerbaren Energien und Elektrifizierungsmaßnahmen um etwa 1/5 reduzieren. Maßnahmen, die zugleich mehr #Energiesicherheit & #Klimaschutz ermöglichen, haben wir mit @Prognos_Ag & @WupperInst ausgearbeitet. 1/10 Bestehende Instrumentenvorschläge für #Klimaschutz stärken #Energiesicherheit – jetzt schnell: Genehmigungsverfahren für Erneuerbare beschleunigen, verpflichtende kommunale Wärmeplanung, Verbot neuer Gas- & Ölheizungen, Industrietransformation fördern + Fachkräfteoffensive. 2/10
Jan 27 8 tweets 5 min read
Marktpreise für #Fossile weiterhin auf hohem Niveau, nach erster Entspannung zu Jahresbeginn 2022. Doch 2021 wirkt nach – Preise haben sich 2021 ver-x-facht: Erdgas x11, Kohle x4, Rohöl x1,6, Strom x9. Gründe der Energiepreiskrise im Thread👇 1/8 #Gaspreis 2021 ist im Jahresmittel von 9,5 €/MWh 2020 auf 48 €/MWh um 408% gestiegen – einer der Hauptgründe für die Verdreifachung des #Strompreis|es (Jahresmittel) an der Strombörse. Hoher Preisdruck macht Strom aus Erdgas teurer als Kohlestrom. 2/8
Jan 20 9 tweets 6 min read
.@EU_Commission proposed a Carbon Border Adjustment Mechanism (#CBAM) as part of #Fitfor55. Aim: carbon leakage protection. Our Impulse shows how to tweak the proposal to create an effective CBAM & how #climateclubs & CBAM can work together to accelerate #industrytransition. 1/9 Our new impulse is out: Getting the Transition to CBAM Right 1️⃣ With higher EU climate targets, free allocation of CO2 allowances in the EU ETS is not a sustainable solution to solve #carbonleakage problem. #CBAM is the most credible alternative to free allocation. 2/9
Jan 7 11 tweets 10 min read
Klimabilanz 2021: Deutschlands THG #Emissionen steigen um 4,5% (+33 Mio t CO2) ➡️ #2030Klimaziel droht außer Reichweite zu geraten. Ursachen: deutlich mehr Kohlestrom, mehr Heizbedarf, teilerholte Wirtschaft, niedriger Erneuerbaren-Ausbau & Erzeugung. 1/11 Die Energiewende in Deutschland: Stand der Dinge 2021 Emissionen sinken für 2030-Ziel nicht schnell genug. Deutlich zu wenig #Klimaschutz bei #Gebäude & #Verkehr, mehr Emissionen in der #Energiewirtschaft. #Industrie nur wegen Coronaeffekten auf Zielpfad. Nur Erneuerbare + Energieeffizienz bringen nachhaltige THG-Einsparungen. 2/11
Dec 15, 2021 12 tweets 7 min read
Our take on the @EU_Commission’s second part of the #Fitfor55 package aimed at re-designing the EU’s internal #gasmarket rules and governing a future European #hydrogen pipeline network. 1/12 1️⃣ gas market: The proposed revisions to the internal gas market rules do not address that Europe’s #climatetargets imply a rapidly shrinking market for #fossilgas use already this decade. 2/12
Nov 18, 2021 8 tweets 6 min read
Hydrogen is one lever for #climateneutrality in areas which are challenging to electrify. But where does #H2 research stand currently & what new findings are available? With our new impulse "12 Insights on #Hydrogen" we shed light on the subject. 🧵 👇 1/8 Image Finding 1: By 2050, carbon-free #H2 provides 1/5 of world's final energy, mainly made from renewable electricity. H2 should first decarbonize industry, shipping, aviation + consolidate a #greenenergy system. H2 infrastructure should meet need of industry, ports & power grids. 2/8 Image
Nov 3, 2021 7 tweets 6 min read
Do you already know our #GlobalSteel Transformation Tracker? Our new online tool provides insights on the status quo of #steelproduction worldwide, to the necessary reinvestments, announcements of #greensteel production before 2030 and more. Ready for some insights? 👇 #COP26 1/7 Global Steel Transformation... Where are the steel centres located? Are blast furnaces, integrated direct reduced iron or electric arc furnace used for production? Our interactive map with data from @GlobalEnergyMon/@caitlinswalec lets you explore steelmaking around the world. 2/7 Image
Nov 3, 2021 6 tweets 5 min read
#COP26 & #GlobalSteel: Steel sector must invest in 2020s into climate-neutral technologies to meet emission reductions target + to get on a 1.5°C pathway. We examined the opportunities + challenges for a green asset transition of the steel sector in various countries. Thread👇1/6 Image Finding 1: Before 2030, 71% of existing coal-based blast furnaces (1090 Mt) need reinvestment. Together with new investment in emerging markets (170 Mt), it must flow to low-carbon technologies to save jobs and align the sector with 1.5°C pathway. 2/6 Image
Oct 5, 2021 12 tweets 9 min read
With the #SofiaDeclaration, the 6 #WesternBalkans countries have committed to #climateneutrality in 2050. To achieve this, a #lignite phase-out for power production is needed, ideally by 2040. To support the debate, we have developed 6 pathways (THREAD). #EUGreenDeal 1/12 The Future of Lignite in the Western Balkans Where do we stand today? WB-6 power markets consist almost exclusively of two generation technologies: #lignite and #hydro. The share of either source varies considerably between the countries. 2/12 The Future of Lignite in the Western Balkans
Oct 5, 2021 9 tweets 9 min read
EU #CoalPhaseOut action plan: 16 EU Members States will be #coal free by 2025, remaining states must follow by 2030 for a cost-efficient #netzero pathway. 6 countries not yet committed to 2030. We identified a policy mix without new fuel lock-ins & minimum costs. Findings 👇1/9 Phasing out coal in the EU’s power system by 2030 Key Finding 1: The EU's 2030 climate target of -55 % requires a complete #coal phase-out in the power system by 2030. An EU-wide #CoalPhaseOut2030 saves 1 billion tons of CO2 compared to 40 % emissions reduction at little additional costs to consumers. 2/9
Sep 17, 2021 8 tweets 6 min read
Wahlkampfthema #Klimapolitik – wie erreicht DE das 2030-Klimaziel (-65 % ggü 1990)? Im Szenarienvergleich sind sich Gutachter:innen einig: Im Stromsektor muss die neue #BuReg mindestens zwei Punkte in den kommenden Jahren umsetzen. #btw21 1/7 Blog: Es führt nur ein Weg ... 1️⃣ Der Erneuerbaren-Ausbau muss an Tempo gewinnen – d.h. konkret: eine Verdreifachung der jährl. Installationszahlen von #Windkraft + #Solar|anlagen (5–6 GW #Windkraft an Land & 15 GW #Solarenergie). Je nach Szenario braucht DE bis 2030 zw. 435 und 554 TWh erneuerbarem Strom. 2/7
Sep 8, 2021 11 tweets 8 min read
Damit DE das 2030-Klimaziel erreicht, müssen jährl. knapp 30 Mrd. € Bundesmittel in den #Klimaschutz fließen – 2x so viel wie bisher veranschlagt. Mit kommunalen Bedarfen sogar 3x mehr öffentl. Mittel. Unsere Studie mit @ForumNewEconomy + @Tom_Krebs: bit.ly/2X2XPDr 1/11 Öffentliche Finanzbedarfe für Klimainvestitionen im Zeitra Ergebnis 1: Insgesamt müssen in DE von 2021–2030 rund 46 Mrd. € jährl. in Klimaschutz fließen (Bund + Kommunen). Der Finanzbedarf ist hoch, aber der Herausforderung angemessen. Zum Vergleich: Bund & Länder zahlen für Wiederaufbau nach der diesjähr. Flut 30 Mrd €. 2/11 Öffentliche Finanzbedarfe für Klimainvestitionen im Zeitra
Aug 30, 2021 11 tweets 13 min read
Die Emissionen steigen wieder. Damit DE die Klimaziele nicht verfehlt, muss die neue #BuReg in den ersten 100 Tagen das ehrgeizigste #Klimaschutzsofortprogramm der Geschichte vorlegen. Unser Vorschlag: 22 Maßnahmen für alle Sektoren #100Tage4Climate bit.ly/2YdkFIV 1/11 Das Klimaschutz-Sofortprogramm Die neue #BuReg muss in den ersten 100 Tagen schnell handeln + die Anstrengungen im #Klimaschutz verdreifachen. Denn künftig muss DE statt bisher 14 Mio t jährlich 30-40 Mio t CO2 einsparen, um das 2030-Ziel & #klimaneutral2045 zu erreichen. #100Tage4Climate #btw21 2/11
Jul 14, 2021 11 tweets 7 min read
Ahead of crucial #COP26 & amid intensifying climate crisis, the @EU_ Commission today presents the #FitFor55 package aiming at cutting EU emissions by 55% by 2030. Implementation will require far-reaching changes in mobility, housing, land use, industrial production. 1/11 The @EU_Commission sends the following signal to the international community: EU ups the ante to align the block on the 1.5° pathway, as pledged in the #ParisAgreement. #Fitfor55 will show whether the EU is ready to walk the climate talk while ensuring a just transition. 2/11
Jun 16, 2021 7 tweets 5 min read
#Kohleausstieg 2030: Green Deal und Klimaschutzgesetz sorgen dafür, dass Deutschlands Ausstieg aus der Kohle deutlich früher kommt als geplant. THREAD. Mehr Details gibt’s hier: bit.ly/3zE94ki (1/7) Warum Deutschlands neue Klimaziele den Kohleausstieg bis 203 Zwischen 2015 und 2020 hat sich die europäische Stromerzeugung aus #Kohlekraftwerken bereits halbiert. (2/7)
Feb 22, 2021 7 tweets 7 min read
Aktive #Klimapolitik ist Voraussetzung, dass die dt. #Industrie wettbewerbsfähig bleibt, am Standort DE investiert + #klimaneutral wird. 5 Monate standen wir zusammen mit @stiftung2grad & @rolandberger im Austausch mit führenden Industrieunternehmen. Resultate im Thread (1/7) Aus dem Dialog mit den Unternehmen sind 12 Handlungsempfehlungen an die Politik entstanden. Es braucht einen klugen Instrumentenmix, der #Klimaschutz entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette forciert. Hier geht’s zur Impulspapier: bit.ly/3ulFnBO (2/7)