Discover and read the best of Twitter Threads about #klimakrise

Most recents (24)

Hilft #Degrowth beim Klimaschutz?
Das Wirtschaftswachstum soll verantwortlich sein für die #Klimakrise
Die Lösung: Zurück zur Wirtschaftsleistung der Siebziger Jahre.
Macht das Sinn?
1/9 Image
“Ökoenergie wird knapp und teuer bleiben”
Das ist Ulrike Herrmanns Diagnose in ihrem Buch "Das Ende des Kapitalismus"
Das Ausbaupotential bei Wind & Solar in de reicht nicht aus. Wir müssen mit 100% EE zwischen 1/3 und 2/3 unserer Energie importieren:

2/9
H2-Importe sind nur eine technologische Lösung von mehreren:
1. Energieeffizienz
2. Carbon Capture
3. Kernenergie
zu 1.: Tatsächlich ist das deutsche Wirtschaftswachstum bereits seit ca. 2000 vom Energieverbrauch entkoppelt. Seit 2010 sinkt der Verbrauch sogar trotz Wachstum.
3/9 Image
Read 9 tweets
Wie die #Klimakrise Leben zerstört. Wie schlecht der Staat Betroffenen zur Seite steht. Ein Bericht aus dem #Ahrtal von 21 Seiten. Kein Strom, kein Wasser, kein Gas.

Teil 3: Die Hilfe kommt – nicht vom Staat b)

CN: Bericht über Tod, Verletzungen, #Klimakatastrophe
Vorab: Warum mache ich das? Als ich mit B geredet habe, habe ich gemerkt, dass ich kaum etwas über den schockierenden Zustand im #Ahrtal weiß. Reichweite ist ein Privileg und sollte sinnvoll eingesetzt werden & nicht nur, um sich selbst zu pushen. Das ist der Anspruch & Versuch.
Read 14 tweets
Wie die #Klimakrise Leben zerstört. Wie schlecht der Staat Betroffenen der Katastrophe zur Seite stand und steht. Ein Erlebnisbericht aus dem #Ahrtal von 21 Seiten.

Teil 2: Die Hilfe kommt – nicht vom Staat a)

CN: Bericht über Tod, Verletzungen, #Klimakatastrophe
„Das ganze verwüstete Gebiet lag, regungslos, in einer unwirklichen Stille zugleich unbeschreiblich friedlich da.“ Endlich gab es Sonnenschein, die Menschen konnten ihre Kleidung draußen trocknen u& mangels Strom mit Feuer kochen. Bald kamen Hubschrauber zur Versorgung.
Read 24 tweets
Wie die #Klimakrise Leben zerstört. Wie schlecht der Staat Betroffenen zur Seite steht. Und was das mit Menschen machen kann. Ein Bericht aus dem #Ahrtal von 21 Seiten.

Teil 1: Die Zerstörung

CN: Bericht über Tod, Verletzungen, #Klimakatastrophe Image
Kürzlich hatte ich Kontakt mit B aus dem Ahrtal. B ist ein literaturbegeisterter Mensch, der hocherzürnt ist über die Geschehnisse vor, während und nach der Flutkatastrophe. Ich habe versprochen B’s Stimme sichtbar zu machen.

Die 21 Seiten von B werden mehrere Threads umfassen.
Zunächst kam der Stromausfall & dann die braune Flut, die alles mit sich riss. B versuchte hektisch geliebte Bücher & wichtige Unterlagen vergeblich zu retten. Außerdem versuchte B das Haus von draußen abzudichten, während bereits Mülltonnen & andere Gegenstände herumschwommen. Image
Read 15 tweets
Dass die reichen Erben, die das Gros unserer #Superreichen bilden, ihre optimierten #Profite erzielen, ohne dass eine breite Mehrheit in Armut lebt, liegt daran, dass wir Menschen in anderen Regionen ausbeuten.

Würden wir unserer Gebrauchsgüter in der $/€ Zone produzieren, |1🧵
könnten sich 60-70 % der Menschen ihren #Lebensstandard nicht mehr leisten.

Und eben diese Regionen werden von der #Klimakrise am härtesten getroffen werden. Teilweise unbewohnbar. Dann bricht diese Versorgung zusammen.

Neben einem gewaltigen Migrationsdruck, der wie ein |2
osmotischer Unterdruck in unsere überalterten Gesellschaften spülen wird, kosten dann Dinge, die wir seit Jahrzehnten als immer größer, schöner und billiger gewohnt sind, Produktionskosten der 1. Welt.

Die älteren werden sich noch erinnern, dass ein TV mal 2-3 Monatsgehälter |3
Read 5 tweets
Gerad hat der zweite Prozesstag gegen Ende Gelände Pressesprecherin @SinaChom in Borna begonnen.
Wegen einer @Ende__Gelaende Blockade des Tagebaus Vereinigtes Schleenhain 2019 wird Sina Hausfriedensbruch vorgeworfen. Wir tweeten bis zur Urteilsverkündung aus dem Gerichtssaal.
Los geht's mit der Zeugenaussage eines Polizisten, der die Pressearbeit von @ende_gelaende offensichtlich aufmerksam verfolgt hat und auf Grundlage von "Social Media" aussagt, dass @SinaChom vor Ort war - die schüttelt nur lächelnd den Kopf, weil sie das sowieso angegeben hatte
Es geht heute ja auch nicht darum, ob sich @ende_gelaende der Zerstörung der #Klimakrise in den Weg stellt, sondern darum, ob unser legitimer Protest kriminalisiert wird...
Read 27 tweets
#Angst - ein Thread🧵

Ich trage #Maske.
Ich gurte mich im Auto an, rauche nicht und wasche mir vor dem Essen die Hände.
Das ist kein Ausdruck von #Angst, sondern von #Vernunft.
In der gegenwärtigen Situation empfinde ich das Tragen von Masken als #mutig und #empathisch. 1/x
#Angst macht mir allerdings die umfassende Realitätsverweigerung auf allen Ebenen unserer Gesellschaft. Wir können nicht einmal so einfache und nicht einschränkende Maßnahmen wie die verbindliche Regelung der #Luftqualität als Mittel zur Verbesserung der #Gesundheit, 2/x
#Leistungsfähigkeit und #Lebensqualität auf Bevölkerungsebene akzeptieren. Und dies angesichts einer neuen #Multisytemerkrankung, deren (Langzeit-)Auswirkungen wir nicht kennen, deren Verwandte Sars-CoV-1 und MERS allerdings nichts Gutes ahnen lassen und die beständig mehr 3/x
Read 11 tweets
Teile der wirtschaftsnahen Medien versuchen immer noch, den #Klimakrise zu verharmlosen oder gar Klimawissenschaft zu diskreditieren. So behauptet @tstoelz aktuell in der Wirtschaftswoche, es gebe in der Klimawissenschaft "haarsträubende Fehler". Und zwar welche? Nun, Zitat.. 1/6
"So wirkt ein leicht sinkender Methanspiegel in der Atmosphäre in Wirklichkeit kühlend aufs Klima. Der GWP100 dagegen besagt, dass er die Atmosphäre erhitzt."
Unsinn: sinkender Methanspiegel kühlt das Klima egal wie man es misst, die WiWo hat nur die Studie nicht verstanden. 2/6
Sie diffamiert dann aber Forscher als "Aktivisten mit einer Agenda". "Forscher, die sich mit Klimafragen auseinandersetzen, vertreten oft linke, antimarktwirtschaftliche Ideologien," heißt es - freilich ohne jeden Beleg oder konkretes Beispiel. 3/6
Read 8 tweets
Neue Greenpeace-Studie berechnet:
Um 1,5°C Grenze nicht zu überschreiten, dürfen bis 2030 nur noch 315 Mio Diesel&Benziner verkauft werden!
Autoindustrie inkl @VWGroup @ToyotaMotorCorp & @Hyundai_Global plant jedoch min doppelt so viele klimaschädliche Verbrenner-Verkäufe. (1/3) Volkswagen, Toyota & Co sprengen mit geplanten Verbrenner Ve
Um die schlimmsten Auswirkungen der #Klimakrise zu verhindern, müssen wir unseren Umgang mit dem Auto überdenken.
Autobauer wie @VWGroup müssen ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen beenden & dürfen ab spätestens 2030 keine klimaschädlichen Verbrenner mehr verkaufen!(2/3) Meme über Volkswagen: - Was wir denken, was wir machen - wa
Alle Infos und Zahlen zur neuen @Greenpeace_de Berechnung zum Nachlesen hier: act.gp/3WOIRe6
Read 3 tweets
"Kürzlich wurden 13 Klimaaktivist:innen nach einer Straßenblockade in München ohne Verfahren für 30 Tage in “Präventionshaft” nach dem BayPAG gesteckt."

Der Aufruf zur Demo geht nun nach&nach bei den Gruppen online: klimaguerilla.noblogs.org/post/2022/11/0…

#noPAG #KlimaschützenistkeinVerbrechen
"30 Tage sollen die #Klimaschützer:innen nun im #Gefängnis #Stadelheim sitzen für eine Aktion, die gerichtlich nicht mit einer Gefängnisstrafe bedroht ist."
"Während also jene hinter Gitter sitzen, die sich für den Schutz unserer Lebensgrundlagen einsetzen, zerstören Staat und Konzerne weiterhin ohne jegliche Strafe unseren Planeten."
Read 19 tweets
#Klimaaktivisten zeigen die Dramatik der #Klimakrise auf. Und landen im Knast. Ohne Verfahren.

Es zeigt uns, auf wessen Seite der Staat steht. #noPAG

Nicht auf der Seite der 100.000 Hitzetoten in Europa dieses Jahr.
Nicht auf der Seite der Opfer der Waldbrände in Europa dieses Jahr.
Read 9 tweets
Das notorische „Weiter So“, „Wird schon - Irgendwie“ von Regierungsakteur*innen ist schwer zu ertragen. Leidenschaft scheint nur dann zu entfachen, wenn es darum geht die eigene Untätigkeit wortreich in Zirkelschlüssen zu verteidigen. Es macht sehr müde.

#ZeigKlimagefühle

1/7
Ob #Klimakrise im Allgemeinen, oder #Corona, #Energie, #Verkehr, Gesundheitswesen und #Pflege im Speziellen, die lebensgefährlichen Krisen multiplizieren sich.

Leben, Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden vieler Menschen stehen auf dem Spiel.

2/7
In den am meisten von der #Klimakrise betroffenen Regionen heute schon in entsetzlichem Ausmaß. Viele Menschen sind zurecht erschöpft, verzweifelt und besorgt.

3/7
Read 7 tweets
Studien zeigen: Frauen, trans, inter und nichtbinäre Menschen sind stärker von der #Klimakrise betroffen. Bestehende ökonomische und soziale Ungleichheiten werden sogar noch verstärkt, etwa durch Extremwetterereignisse. Ein Thread zur #COP27. 1/8
Wenn wir jene stärken, die von #Sexismus betroffen sind, kommt das Klimaschutz und Anpassung an den #Klimawandel zugute. Warum? Weil sie der Klimakrise Priorität einräumen – bei demokratischen Wahlen, in Führungspositionen, bei Einkäufen, ihrer Arbeit im Beruf und zu Hause. 2/8
Auch die Stimmen und Handlungsfähigkeit derer zu stärken, die von #Rassismus und anderen Diskriminierungen betroffen sind, hat positive Auswirkungen auf die Klimapolitik. 3/8
Read 8 tweets
Am Samstag wurden 16 Wissenschaftler*innen der Gruppe @ScientistRebel1 in "präventiven Gewahrsam" genommen, weil sie auf der "BMW-Welt"-Ausstellung gegen die #Klimapolitik protestiert hatten. Wir kritisieren die Inhaftierung als unverhältnismäßig.

psychologistsforfuture.org/stellungnahme-…
Sie unterbindet legitimen politischen Protest und ist somit für ein demokratisches System höchst fragwürdig. Die Protestierenden wollten mit ihrer Aktion den wissenschaftlich unumstrittenen Forderungen nach sofortigen wirksamen Klimaschutzmaßnahmen mehr Aufmerksamkeit verleihen.
Sie fordern von der deutschen Regierung u.a. unverzüglich Maßnahmen zu Dekarbonisierung des Verkehrssektors zu ergreifen, z.B. mit einem sofortigen #Tempolimit von 100km/h auf deutschen Autobahnen.
#Mobilitätswende
Read 9 tweets
Was passiert eigentlich wenn der südliche Warmluftstrom eine solche Energie entwickelt, dass er über den Nordpol drüber geht? Kipppunkte #Klimakrise
Also @VQuaschning und so? Gibt es Modelle, die beinhalten, dass die Energie der südlichen Warmluftströme im Winter die Energie entwickeln könnten, dass der Luftaustausch so stark ist, dass die Winterseite quasi von der Sommerseite beheizt wird?
@VQuaschning In dem Moment gäbe es ja auf dem Südpol bzw. dem Nordpol nicht mehr die notwendige Abkühlung um das Klima stabil zu halten und der Planet würde sich folglich ohne diese Abkühlung immer mehr aufheizen und wenn ich mir obiges Gif anschaue, dann fehlt nicht mehr viel, dass das
Read 4 tweets
"Was man nicht haben kann, sind zum Beispiel E-Autos, weil es einfach zu viel #Energie kostet, wenn jeder mit seinem privaten Auto durch die Gegend fährt."

Ulrike Hermann bei #ChristophSüß in #quer #BR

#Verkehrswende #Energiewende #Klimakatastrophe #Elektromobilität #Klimakrise
Read 3 tweets
Das Thema #Straßenbäume bietet hervorragende Einblicke an der Schnittstelle von lokaler Politik, Stadtentwicklung und Umweltschutz - gerade in Berlin.
Zwei Beobachtungen dazu:⤵️ Image
1. Das Thema treibt Menschen um, bringt sie auf die Straße, weckt Leidenschaften, kitzelt Engagement hervor.
Es gibt hier also ein riesiges Potential für Einsatz und Engagement, das man für die riesigen Aufgaben nutzen könnte, die Berlin in Sachen #Klimakrise etc. bevorstehen.⤵️
Dieses Potential liegt im wahrsten Sinne auf der Straße. Gefragt wäre eine Engagement-Strategie fürs #Stadtgrün.
Allerdings sehe ich in Berliner Politik und Verwaltung (noch) keine Ideen und Konzepte, der Stadtgesellschaft hier ein Angebot zu machen nach dem Muster: ⤵️
Read 6 tweets
Im #Schwarzwald steht das Auerhuhn vor dem Aussterben. Dafür gibts Gründe, Windräder zählen NICHT dazu. Der #Auerhahn wird als Vorwand missbraucht, um den Ausbau erneuerbarer Energien zu verschleppen. Wer ist verantwortlich?
Lesenswert! @SabineHebbelman
kontextwochenzeitung.de/politik/603/bi…
↕️
Der #Auerhahn gilt als als Eiszeitrelikt, an kalte Lebensräume angepasst.
Seit 1971 schrumpfte die Population von 570 auf 114 balzende Auerhähne im Jahr 2021.

Das Verbreitungsgebiet verkleinerte sich auf rd 34.000 Hektar. Die #Klimakrise wirkt.
kontextwochenzeitung.de/politik/603/bi…
↕️
Trotz "Aktionsplan Auerhuhn im Schwarzwald" von Peter Hauk (CDU) aus dem Jahr 2008 beschleunigte sich der Rückgang der #Auerhuhn-Population.

Wirkung entfaltet der Plan hingegen als Bremse für den Ausbau der #Windkraft im #Schwarzwald.
↕️
Read 8 tweets
Der Rücktritt von #Truss zeigt 🇬🇧 , dass wir vor den Trümmern des "modernen Konservatismus" stehen.

Der Trend aus 🇺🇸 🇫🇷 🇮🇹 bestätigt sich.

Keine Überraschung, aber in dieser Deutlichkeit doch heftig - und vor allem kein Gewinn für die Demokratie.
Ein kleiner Thread

1/x
Ein konzeptloser Konservatismus, weil ein permanentes "Migranten sind Hauptproblem!" nicht nur falsch ist, sondern auch keine Richtung vorgibt - UND die Energie für reale gewaltige Herausforderungen (Klimakrise, Gesundheitssystem & demographischer Wandel...) wegnimmt

2/x
Ein daher planloser Konservatismus, weil die Probleme ja nicht verschwinden - aber wer "Cancel Culture" oder "Migration" als Kernprobleme aufgebaut hat, kommt davon nicht wieder weg. #Glaubwürdigkeit

Mit #Ukraine, #Klimakrise & #Energiewende einfach zu viele Zielkonflikte

3/x
Read 16 tweets
Wie sieht´s in euren Gehirnen aus, wenn ihr über Lösungen für die #Klimakrise nachdenkt?

Wo setzt ihr Prioritäten, wo seht ihr Hürden, was sind für euch Voraussetzungen?

Ich fange an und ihr könnt gerne eure Gedanken teilen ohne meine gelesen zu haben. 💚
Wenn ich über die Klimakrise nachdenke springe ich gedanklich erst in die Zukunft. Der IPCC zeigt klar was uns durch die Erderhitzung erwartet. Außerdem gibt es mittlerweile genug Menschen die auch klar formulieren was das für Auswirkungen auf die Gesellschaft haben wird.
Dieses negative Szenario gilt es also zu vermeiden, dabei zählt jedes zehntel Grad nicht nur wegen Ungenauigkeiten bei der Prognose sondern, weil schon jedes zehntel Grad enorme Auswirkungen auf das Klima und damit auf die Menschheit hat.
Read 12 tweets
Rechte reißen gerade einen Satz von @Luisamneubauer aus dem Kontext. Hier das ganze Zitat, das sie euch verschweigen wollen. #Neubauer hat nämlich gemahnt dass die #Klimakrise zu Krisen führen wird, die nicht zuletzt unsere Demokratie bedroht #Faktencheck volksverpetzer.de/analyse/neubau…
Die relevanten Videoausschnitt mit dem Kontext hier:
Und hier auch noch vom Extremismus-Experten @Matthias_Quent erklärt:
Read 4 tweets
Schaut euch diese ganze #Lanz Sendung an. Sie zeigt mal wieder, immer wieder, perfekt, wie wenig die CDU verstanden hat was des Pudels Kern ist.
Ich möchte mal kurz auseinandernehmen, was de Maizière sagt weil ich leider nicht dort sitzen durfte..
Ein 🧵
#Klimakrise
#NieMehrCDU
de Maizière bringt das Beispiel der Umgehungsstrasse, die nicht gebaut wird und vergleicht das dann mit der Windkraftanlage...
Ein absoluter Apfel Birnen Vergleich. Warum? Weil die Umgehungsstrasse NICHTS zum Klimaschutz beiträgt, die #Windkraftanlagen allerdings massiv...
2/9
Das MUSS so kommuniziert werden. Hier gibt es klare Prioritäten zugunsten des Allgemeinwohls (Klimaschutz = Schutz aller Lebewesen). Das versteht er aber nicht.
Was man auch direkt am nächsten Satz sieht. Anwohner würden die contra Argumente "Vögelschreddern,...."
3/9
Read 9 tweets
Für wirksamen #Klimaschutz werden Techno-Lösungen allein nicht helfen. Gerade bei #Mobilität und #Ernährung wird es ohne Veränderung von Verhalten und Gewohnheiten nicht gehen. Das @UKHouseofLords hat hierzu einen epochalen Bericht vorgelegt.
Langer Thread mit Kernaussagen.
1/⤵️
Hier zunächst der Link zur Originalquelle: committees.parliament.uk/publications/3…
Zentrales Thema des Reports ist insbesondere die Frage, wie die Regierung mit den Bürger:innen kommunizieren sollte, um diese Klimaschutz-Lücke zu schließen.
2/⤵️
Vorab:
Ausgangspunkt ist Feststellung, dass #Klimaziele verfehlt werden, wenn man nur auf angebotsseitige Lösungen wie Ausbau Erneuerbare setzt.
Und wenn zugleich stark klimaschädliche Praktiken wie Flugverkehr oder hoher Anteil tierischer Lebensmittel beibehalten werden.
3/⤵️
Read 18 tweets
♦️PUTIN-TROLL-QUARTETT

No. 1 - NATO-Panzer
Bullshit-Rating: 5/10

#ukraine #russland #krim #kherson Image
♦️PUTIN-TROLL-QUARTETT

No. 2 - Atomkrieg 25%
Bullshit-Rating: 7.5/10

#ukraine #russland #krim #kherson Image
♦️PUTIN-TROLL-QUARTETT

No. 3 - US-Putsch 2014
Bullshit-Rating: 8/10

#ukraine #russland #krim #kherson Image
Read 99 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!