0/ Leider sind nun auch die wunderschönen #Fildern & #Filderstadt #verschwörungsideologisch verschwurbelt. Aufgrund seit Anfang Februar 2021 stattfindender Demos lokaler #Pandemieleugner werden wir hier die gute Berichterstattung der @StZ_NEWS zur Situation vor Ort ergänzen. Image
I/1 Seit 5.2.21 wird nun auch in #Filderstadt im Ortsteil #Bonlanden jeden Freitag öffentlich auf der Straße geschwurbelt in einer Mischung aus stationärer Kundgebung & Spaziergang. Bei der 1. Kundgebung am 5.2.21 & miserablem Wetter waren 20-30 #Querdenker & #Schwurbler vor Ort. Image
II/1 #Filderstadt #Bonlanden 12.2.21
Bei der 2. #Demo waren es auch aufgrund der Mobilisierung via Telegram bereits einige #Schwurbler & #Querdenker mehr - dieses Mal begleitet von ca. der gleichen Zahl an kritischen Gegenprotestanten (unangemeldet) & entsprechenden Diskussionen. Image
II/2 #Filderstadt #Bonlanden 12.2.21
Die Anmelderin der #Schwurbel-Demos mit dem zweideutigen Titel "Gemeinsam für unsere #Rechte" will bisher nicht namentlich auftreten, als Versammlungsleiter fungiert Maik Lukas (Niederlassungsleiter vom lokalen Parkettstudio Holzboden Direkt). ImageImageImage
II/3 #Filderstadt #Bonlanden 12.2.21
Inhaltlich wurden die üblichen #Verschwörungsideologien geschwurbelt: Es ging um den brutalen #Terror durch den #Maulkorb, die pöse #Corona-#Diktatur, #Quatsch-Statistik, den gemeinen #Volksverpetzer, 9/11 als false flag #Verschwörung usw.
II/4 #Filderstadt #Bonlanden 12.2.21
Bereits hier kam es zu ersten Verstößen gegen die #Corona-Verordnung & Aggressionen gegenüber der Polizei bei Kontrollen von Maskenattesten. Teilweise laut skandierend zog man mit den üblichen #Diktatur-Rufen durch den Ort.
III/1 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Als Reaktion auf die wachsende Teilnehmerzahl & die von den #Querdenkern hinaus posaunten gefährlichen #Verschwörungsideologien wurde von #SPD, #Antifa, #FridaysForFuture & #Linke eine Gegendemo für #Solidarität & gegen #Hetze angemeldet. Image
III/2 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Im Vorfeld zur 3. #Schwurbel-Demo erschien auch ein Artikel in der @StZ_NEWS, durch den der #Querdenken-Gründer & #Verschwörungsguru Michael #Ballweg auf das Event aufmerksam wurde & über Telegram entsprechend reichweitenstark mobilisierte. Image
III/3 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Der mit großem Hallo begrüßte #Querdenken-Superstar #Verschwörungsguru #Ballweg schwurbelte in seiner Rede exakt denselben #Quark wie in #SchwäbischHall. Image
III/4 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Vorbereitet wurde diese #Schwurbel-Demo nun auch in einem anfangs öffentlichen #Telegram-Kanal. Die Diskussion der #Verschwörungsideologen offenbart abstruse & schräge Gedankengänge z.B. zur Beflaggung der Demo mit #Frieden- & #Israel-Fahne. ImageImageImageImage
III/5 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Um gegen die Hetzstrategie der "Stricherpresse" vorzugehen & die "#Antifa- & Mediendeppen" aus dem Konzept zu bringen, kauft man #Antifa-, Friedens- & #Israel-Flaggen. Um auch ohne jegliche Haltung vorzugaukeln, dass man "nicht rechts sei". ImageImageImage
III/6 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
V.a. die #Israel-Flagge zeigt die krasse Perfidität & Rücksichtslosigkeit der #Querdenker. Am Jahrestag von #HanauIstUeberall wird zudem die #Verschwörungsideologie eines vermeintl. Impfterrors d. israel. Regierung verbreitet.
#Antisemitismus ImageImage
III/7 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Geschickt ist man im neurechten #Framing, als eine Rednerin b. Verbreiten von #Verschwörungsideologien ausgepfiffen wird. Sofort gibt #Ballweg Schützenhilfe & mimt erneut auf perfide Weise den #Antisemitismus-Experten.
Image
III/8 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Auch in den Reden nimmt man kein Blatt vor den Mund.
Versammlungsleiter Maik #Lukas: "Warum müssen wir Eure Oma schützen? Warum dürfen wir unsere Meinung nicht sagen?" Auch die Stimmung ist alles andere als 'liebevoll'.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.uneinig…
III/9 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Da nun der #Verschwörungsguru von #Querdenken Michael #Ballweg höchstpersönlich trotz seiner Anwesenheit vor Ort & trotz besseren Wissens (mal wieder) sogar dokumentierte Tatsachen zu #fakenews verdreht, hier eine lokale Einordnung von uns: Image
III/10 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Neben #Ballweg & #Lukas sprachen ein Sonderschullehrer, eine Frau vom Orgateam & drei weitere Personen mit einem #Waldorf-Bezug sowie einige weitere Personen im Rahmen eines offenen Mikrophons. Von allen wurde Verschwörungsquark verbreitet.
III/11 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Das aktuelle Wahlplakat von #DiePartei "Nazis töten." hing bereits vorher bzw landesweit. Spricht für sich, dass #Ballweg & #Querdenken hier gleich eine #Verschwörung gegen "unbescholtene Bürger" vermuten. Zur perfiden Beflaggungstaktik s.o. ImageImage
III/12 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Zu den Pfiffen hat niemand aufgerufen & diese begannen bereits lange vorher - wie eine der Vorrednerinnen in ihrer Rede anmerkt & sind auch im Kontext der geschichtsvergessenen & vor #fakenews triefenden Reden & Provokationen zu betrachten. Image
III/13 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Die Rednerin Karmel T. (Psychologin) bezeichnet die Situation in #Israel als "Vorlauf" für andere Länder & wirft #Netanyahu vor, dass er der bösen Pharmaindustrie "das Land als #Versuchskaninchen für die ganze Welt angeboten" habe. ImageImage
III/14 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Weiter erzählt sie von Spaltungen in der Familie & Gesellschaft, die der "Impfdruck" der israel. Regierung verursacht. Eine weitere Aussage (Vater geimpft, Mutter nicht, jetzt hat sie #Corona) wird vom Publikum entsprechend 'verstanden'. Image
III/15 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Jede einzelne Rede auf der "#Querdenken-Demo" "Gemeinsam für unsere Rechte" war verschwörungsideologisch aufgeladen & mit #fakenews gespickt. Alle Reden wurden von lokalen Streamern gefilmt & auf den einschlägigen Kanälen veröffentlicht. Image
III/16 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
So die Hebamme Frau v.T., die munter #fakenews von Impftoten in Pflegeheimen verbreitet & von einem geplanten "großen Menschenexperiment" gegen die immer gesünder lebenden Menschen spricht, dass Pharma, Amazon & Co, noch reicher machen soll. Image
III/17 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Oder Tansel #Gündüz, Landtagskandidat in Baden-Württemberg von Ralf #Ludwig's Parteibaby #DieBasis, der in seiner Rede die Kanzlerin als Kinderquälerin bezeichnet & zusammenhangslos Infektionszahlen falsch darstellt.
diebasis-bw.de/bewerber/tanse…
III/18 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Neben #Gündüz Verbindung zu #DieBasis (Ableger von Bodo #Schiffmann's #Widerstand2020) haben drei der Redner scheinbar einen indirekten #Waldorf-Bezug. Es gibt auch Hinweise auf Verbindungen anderer Akteure ins rechte/rechtsextreme Milieu. ImageImageImage
III/19 #Filderstadt #Bonlanden 19.2.21
Was #Querdenker so in ihrer #Telegram-Blase diskutieren, wenn sie oder ihresgleichen mit Kritik ihrer #Verschwörungsideologien & Gegenprotest konfrontiert werden. Ken #Jebsen lässt grüßen.
#Antisemitismus #Hass #Hetze Image
III/20 #Filderstadt #Bonlanden
Erschreckend & natürlich völlig erwartbar wo alles #Ballweg's krasses Verständnis von '#Antisemitismus' geteilt wird, so z.B. auf dem rechtsextremen & antisemitischen #Telegram-Kanal #Freiheitschat von Attila #Hildmann.
24hamburg.de/stars/attila-h…
III/21 #Filderstadt #Bonlanden
Auch auf dem Kanal des wegen #Volksverhetzung verurteilten #Querdenken-Fans, Hetzers & #Holocaust-Relativierers Sven #Liebich landet #Ballweg's krasse '#Antisemitismus'-Interpretation. Was #Liebich sonst für Geld vertreibt verschlägt einem den Atem. ImageImageImageImage
III/22 #Filderstadt #Bonlanden
Auch der #Truther, #Verschwörungsideologe & #KenFM-Schreiberling Jens #Bernert springt mit seinem #fakenews-Blog #BlauerBote in #Ballweg's geschlagene '#Antisemitismus'-Bresche.
psiram.com/de/index.php/J… ImageImage
III/23 #Filderstadt #Bonlanden
Und wenn #Ballweg sich schamlos zum '#Antisemitismus'-Erklärer aufschwingt, ist auch sein Kumpan Ken #Jebsen & #KenFM nicht weit. Auf ihrem neuen Youtube-Ersatz #Querdenken-Tube spiegeln sie gegenseitig #Verschwörungsvideos.
psiram.com/de/index.php/K… ImageImage
IV/1
#ALERTA #Echterdingen & #Fildern am Do 25.2.21 wollen #Pandemieleugner in Echterdingen #Verschwörungsideologien & #fakenews verbreiten. Da die #Querdenken-Demo am Freitag 26.2. in #Filderstadt #Bonlanden scheinbar verboten wurde, kommen wohl auch Filderstädter.
@GrueneLE ImageImage
IV/3 Während auch in #Nürtingen & #Echterdingen b. #Querdenken-nahen Demos gestern kräftig #fakenews verbreitet wurden (evtl folgt Zeitungsbericht) macht #Ballweg's verquere & äußerst bedenkliche #Antisemitismus-Verzerrung auf div. rechtslastigen Telegramkanälen weiter die Runde. Image
V/1 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.21
Laut Behörden ist die heutige Demo in #Bonlanden wohl verboten. Dennoch wird auf manchen Kanälen ein Aufruf verbreitet. Anderswo gibts den Verbotshinweis plus den "Tipp: spazieren gehen." Die Polizei wird vor Ort sein & streng kontrollieren. Image
V/2 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.
Mithilfe des #Querdenken-Anwalts #Ludwig konnte die Demo der lokalen #Pandemieleugner kurzfristig auf den Festplatz #Bonlanden verlegt werden. Eine breiter Mobilisierungsversuch auf Telegram war nicht wirklich erfolgreich. Image
V/3 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.
Auf dem Festplatz trafen die etwa 30-40 #Pandemieleugner auf eine wesentlich größere & bereits am Wochenende dort hin verlegte bunte #Gegendemo. Ebenso vor Ort ein massives Polizeiaufgebot.
swr.de/swraktuell/bad… Image
V/4 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.
In den Reden auf der #Gegendemo wurden die Notwendigkeit der Maßnahmen, gesellschaftl. Auswirkungen & Gefahren von #fakenews & #Verschwörungsideologien betont. An dieser Stelle vielen Dank an das Orga-Team, alle Redner*innen & Teilnehmenden. Image
V/5 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.
Bereits zu Beginn wurden auf der #Querdenken-Demo fiese Mächte & "Verräter" vermutet, weil man spät von der Genehmigung erfahren habe, weil die Polizei Atteste streng kontrollierte & polizeiliche Maßnahmen gegen Einzelne durchführte. Image
V/6 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.
Es wurden #fakenews & #Verschwörungsideologien über die Plandemie, Masken, 9/11, Gewalt, Spaltung, diktatorische Zustände, #GreatReset, Gehirnwäsche & Zensur verbreitet. Auch ein Aufruf von #Schiffmann (im Ausland?) wurde komplett vorgelesen. ImageImageImageImage
V/7 #Filderstadt #Bonlanden 26.2.
Es wurden die Infektionen & die Corona-Toten geleugnet & man hat von der Bekannten einer Bekannten schlimme Geschichten über die Impfung in Kliniken gehört. Ein Redner endete mit den makabren Worten "Wo sind die Leichenberge, ich seh sie nicht". Image
VI/1 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Da die #Pandemieleugner am Freitag erneut #fakenews verbreiten wollen, wird es auch wieder eine Gegendemo für #SolidaritätstattHetze in #Bonlanden geben. Wir danken allen Beteiligten & freuen uns besonders auf @joebaue71944617 von @KontextWZ. Image
VI/2 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
#SolidaritätstattHetze mit Maske, Abstand & klarer Kante gegen rechts.
stuttgarter-zeitung.de/inhalt.protest…
VI/3 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Auch am Freitag standen wieder 40-50 verschwörungsgläubige #Pandemieleugner & #Querdenker auf dem Festplatz #Bonlanden, um ihren Quatsch & ihre #fakenews zu verbreiten.
Begrüßt wurden sie erneut von einer stabilen, bunten & größeren Gegendemo. Image
VI/4 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Die Gegendemo "#SolidaritätstattHetze" beinhaltete verschiedene Redebeiträge & kulturelle/musikalische Einlagen. In seiner Gastrede lobte der Kolumnist Joe Bauer den lokalen Protest gegen "ausgeflippte Verschwörungsfiguren" & rechte Tendenzen. Image
VI/5 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
"Antifaschistische Initiativen sind genau das, was wir in heute brauchen. Damit zeigen wir Schwurblern, dass ihnen nirgendwo die Straße gehört, dass sie keinen Platz finden, um ungestört ihren absurden & gefährlichen Aufstand" zu proben. (J.B.) Image
VI/6 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Wie leider zu erwarten waren alle Redebeiträge auf der lokalen #Querdenken-Demo (auf Telegram massiv beworben), gespickt mit #fakenews, #Lügen & extremen #Verschwörungsideologien. Auch inhaltlich ist eine zunehmde Radikalisierung erkennbar. Image
VI/7 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Anwesend waren auf der #Querdenken-Demo weitgehend dieselben vorwiegend lokalen Verschwörungsanhänger & ein Haufen Polizei.
Bisherige regionale Mobilisierungsversuche, die auch ins rechte Milieu zu reichen scheinen, zeigen noch keine Wirkung. ImageImageImage
VI/8 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Die inhaltl. & krit. Einordnung der #Querdenken-Demo (inkl. Gast & #Verschwörungsguru Daniel #Langhans,
rechteumtriebeulm.blackblogs.org/2020/12/01/im-…) erfolgt noch am Wochenende.
Dank an Gegendemo-Orga, dortige Redner*innen & alle Beobachter*innen + @chronik_ulm. Image
VI/9 #Filderstadt #Bonlanden 5.3.21
Zu Beginn der #Querdenken-Demo warf d. Versammlungsleiter & Anmelder Maik #Lukas 'der' Regierung "Machterhalt statt Wissenschaft" vor. Danach forderte eine Rednerin "Freiheit durch Wahrheit" statt "schwarze Pädagogik gegen das Wohl der Kinder". Image
VI/10 #Filderstadt #Bonlanden
Es folgte eine Rede von Frank (diesmal ohne 9/11-false-flag-Verschwörung). Gleich zu Beginn lobte er Prof Winfried #Stöcker & seinen "wunderbaren" selbst gebastelten Quatsch-Impfstoff aus dem Marmeladenglas.
Infos (via @gwup): blog.gwup.net/2021/03/06/win… Image
VI/11 #Filderstadt #Bonlanden
Frank lobte @derspiegel für seine unkritische Berichterstattung über #Stöcker & echauffierte sich, dass es Strafanzeigen hagelte, nur weil Stöcker diesen an seiner Familie & Mitarbeitern getestet habe.
Infos (via @hummler): quantenquark.com/blog/2021/03/0…
VI/12 #Filderstadt #Bonlanden
Frank sprach über die "unendliche Gier" der 'Eliten' & einem "hybriden Krieg, der hier stattfindet". Ein großes Lob gab es hingegen für den Verschwörungskanal #KenFM (#Jebsen): er kenne "kein Medium, dass besser recherchiere".psiram.com/de/index.php/K… Image
VI/13 #Filderstadt #Bonlanden
Weiter forderte Frank, dass er dafür sei "das demokratische System zu überdenken": "wir brauchen einen #GreatReset in die richtige Richtung, damit so was nie wieder passiert" &, dass "wir die Polizei brauchen, wenn wir wieder eine Demokratie haben". Image
VI/14 #Filderstadt #Bonlanden
Es folgte eine Rede voller #fakenews & #Verschwörungen von Sibylle aus dem Orga-Team der #Querdenken-Demo. Gleich zu Beginn empfahl sie den engl. #Verschwörungsguru & #Hohlerde- & #Reptiloiden-Erfinder David #Icke. Infos: psiram.com/de/index.php/D… Image
VI/15 #Filderstadt #Bonlanden
Weiter schwurbelte Sibylle über die anstehenden Impfungen "als #Menschenversuch" & verbreitete die #fakenews von Pseudo-Wissenschaftler Clemens #Arvay & die rechtslastige Ideologie vom gesunden Immunsystem. Infos: psiram.com/de/index.php/C…
VI/16 #Filderstadt #Bonlanden
"Alles was unser #Immunsystem stärkt ist verboten", so Sibylle. Es folgten #Verschwörungen über #Cuibono-Profiteure der '#Plandemie', über Impftote & Menschen als Versuchskaninchen. Es gäbe "keinerlei wissenschaftl. Rechtfertigungen, alles Willkür". Image
VI/17 #Filderstadt #Bonlanden
Nach dem #Querdenken-Demozug, der auf dem Rückweg gebührend von der Gegendemo begrüßt wurde, sprach die Hebamme Anna-Kathrin. Sie freute sich über Geschäfte im Ort, die wohl maskenfreies Einkaufen ermöglichen & hofft das dies zukünftig zunimmt. Image
VI/18 #Filderstadt #Bonlanden
Desweiteren echauffierte sich Anna-Kathrin über die Gegendemonstranten & verglich die Percussion-Perfomance 2er Künstler, die mit Fackeln auf der Gegendemo trommelten, m. d. #Nazi-Zeit & die Maßnahmen mit der damaligen Verfolgung von Menschengruppen. Image
VI/19 #Filderstadt #Bonlanden
Versammlungsleiter Maik Lukas sprach über einen Polizeibesuch bei ihm zuhause aufgrund eines "Aufrufs zu einer nicht angemeldeten Demo" in einem seiner vielfältigen #Telegram-Kanäle. Wie gewohnt untermauerte er seine Erzählung mit persönl. Details. Image
VI/20 #Filderstadt #Bonlanden
Nach langem Warten erschien der Überraschungsgast Dr Daniel #Langhans & verbreitete in gewohnter Weise übelste #Verschwörungsideologien, #fakenews & #Lügen. Er ist v.a. für #Querdenken #Ulm aktiv. Info (via @AllgaeuRechtsA allgaeu-rechtsaussen.de/2020/12/16/son…
VI/21 #Filderstadt #Bonlanden
Auch auf der #Querdenken-Demo verbreitete Dr Daniel #Langhans, neben einer stolzen Ausführung über seine selbst gebastelte #Maskenbefreiung, seine üblichen bescheuerten & gefährlichen #Ideologien wie die satanischen Hintergründe der #Maskenpflicht. Image
VI/22 #Filderstadt #Bonlanden
Weiter schwurbelte #Langhans über #Isolationshaft für alte Menschen, anti-göttliche #Folter durch #Masken, die von #Gates & der #NWO geplante Weltregierung & eugenische #Bevölkerungsreduktion durch die #Plandemie mit hässlichen Bezügen zu #Hitler. Image
VI/22 #Filderstadt #Bonlanden
Schamlos weiter schwurbelnd verwies Daniel #Langhans auf den Verschwörungshistoriker Hermann #Ploppa & nahm Bezug auf die #Verschwörungsideologie über die #GeorgiaGuideStones, & angeblich geheime Infos über #NWO-Pläne. Info: psiram.com/de/index.php/H…
VI/23 #Filderstadt #Bonlanden
Als krönend-schwurbliger Abschluss sprach noch Karmel (s.o. 19.2.): sie verglich die aktuelle Impfpolitik in #Israel erneut mit einem Experiment & Menschenversuch & zog Parallelen zu #Zimbardo's Gefängnis-Experiment. Image
VI/24 #Filderstadt #Bonlanden
Extrem ist Karmel's Vergleich d. israel. Politik m. d. #Holocaust zu werten: "Klingt das bekannt? Das was hier vor über 60 Jahren angefangen hat, fängt da an. Aber diesmal kann niemand sagen, dass jemand anderes das getan hat: Die machen das selbst." Image
VII/1 #Filderstadt #Bonlanden 12.3.
Die gestrige #Querdenken-Demo der lokalen #Verschwörungsideologen wurde aufgrund einer bestehenden Quarantäne des Versammlungsleiters abgesagt. Ersatz war wohl nicht zu finden. Wir hoffen alle Betroffenen bleiben gesund.
#maskeauf #StayHome Image
VII/2 #Filderstadt #Bonlanden 12.3.
Die Gegendemo des breiten lokalen Bündnisses #SolidaritätstattHetze fand dennoch statt. Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen, RednerInnen, das Orga-Team & die Saxophonistin Moni. Unser besonderer Dank gilt @InesSchmidtSPD für Ihr Engagement. ImageImageImageImage
VII/3 #Filderstadt #Bonlanden
Am Fr, 19.3.21 freuen wir uns neben lokalen RednerInnen auch Laura Halding-Hoppenheit von @DIE_LINKE_S & MdB @MatthiasGastel von @Die_Gruenen bei #SolidaritätstattHetze begrüßen zu dürfen. Auch der #SWR wurde mit Radio & Fernsehen angekündigt. Image
VII/4 #Filderstadt #Bonlanden
Eigentlich wollten wir während der Quarantäne des lokalen #Querdenken-Veranstalters von #Filderstadtstehtauf geduldig der Dinge harren. Nun hat #Filderstadtstehtauf eine unbeholfene Presseerklärung à la #Ballweg verfasst - voller Quatsch & #fakenews. ImageImage
VII/5
Die #Querdenker & #Verschwörungsideologen von #Filderstadtstehtauf fühlen sich diffamiert. Die Vorwürfe seien "absurd & niederträchtig", man sei weder rechtsextrem, noch antisemitisch & verschwörungsgläubig.
Wir - your friendly neighbourhood Blockwarts - ordnen das mal ein. ImageImage
VII/6
Das die #Querdenken-Demos von #Filderstadtstehtauf komplett von krassen #Verschwörungsideologien & #fakenews geprägt sind wurde oben ☝️bereits dokumentiert. Widmen wir uns, stellvertretend für die lokalen Schwurbler, dem Telegramkanal des Veranstaltungsleiters Maik aka Aik. ImageImage
VII/7
Der zentrale Telegramkanal von Aik aka #Filderstadtstehtauf wurde am 24.1.21 eröffnet & hieß bis vor kurzen "DER SOUVERÄN". Bereits die bis vor kurzem gültige Adresse des Kanals zeigt welch Geistes Kind man ist: @merkill_muss_weg
Inzwischen heißt er t.me/lasst_uns_uns_… ImageImage
VII/8
Da auch #Filderstadtstehtauf in bester #Querdenken-Manier keinen Schimmer von Geschichte hat, sich als Diffamierungsopfer & als 'friedliche & demokrat. Bewegung' darstellt, hier ein kleiner Einblick in die extremen Einstellungen der #Verschwörungsgläubigen in #Filderstadt. ImageImageImageImage
VII/9
Beginnen wir mit den krassen Aufrufen von Maik/Aik an die #Querdenker von #Filderstadt:
man soll in einem von "Gott bestimmten Kampf" gegen die "satanistische Obrigkeit" Tests notfalls mit Gewalt boykottieren & gebrauchte Masken ans Gesundheitsministerium zu schicken. ImageImageImage
VII/10
Der Telegrankanal von Maik/Aik bedient sich aus der kompletten Bandbreite aktueller & älterer #Verschwörungsideologien und verbreitet diese an die #Querdenker von #Filderstadtstehtauf weiter. Viele der folgenden Inhalte sind auch auf den lokalen Demos 👆zu hören. ImageImageImageImage
VII/11
Wie gewohnt ist Angela #Merkel eine zentrale Hassfigur der lokalen #Querdenker von #Filderstadtstehtauf, die vom Verfasser Maik/Aik als "blutrünstige, geisteskranke & satanistische" "SED-Volksverräterin, Andolf Merkill oder Angela Mengele" beschimpft & verunglimpft wird. ImageImageImageImage
VII/12
Der #Hass gegen #Merkel geht soweit, dass man auch vor öffentl. Gewaltaufrufen nicht zurück schreckt. Man will die Bundeskanzlerin "ganz weit oben baumeln" sehen. Laut eigener Aussage wird der Veranstalter von #Filderstadtstehtauf Maik/Aik bereits vom @BfV_Bund beobachtet. ImageImageImageImage
VII/13
Der #Hass von #Querdenken #Filderstadt (inkl. Gewaltaufruf) trifft auch den als "Södolf" & "Faschisten" beschimpften Markus #Söder. Und Jens #Spahn wird von Maik/Aik mit homophober #Hetze überzogen & als "Psychopath & #Bilderberger" beschimpft. ImageImageImageImage
VII/14
Neben Christian #Drosten & Karl #Lauterbach wird vom #Querdenken-Veranstalter Maik/Aik von #Filderstadtstehtauf auch gegen Polizisten ("widerwärtiges Dreckspack"), Medien & Parteien ("Sondermüll@)gehetzt. ImageImageImageImage
VII/15
Auch antisemitische #Verschwörungsideologien gegen "Kinderquäler, satanische Konstrukte & mörderische Thinktanks der Eliten & Bilderberger" werden in Maiks/Aiks Kanal unter den #Querdenker von #Filderstadt verbreitet. Klaus #Schwab vom #WEF wird als #Hitler verunglimpft. ImageImageImageImage
VII/16
Bei diesem ganzen #Hass verwundert es nicht wer alles zu verschwörungsideologischen Idolen von Maik/Aik & #Querdenken #Filderstadt erhoben wird. Neben den vermeintlich 'moderaten' Schwurblern wie #Ludwig, #Haintz & #Eckert wird v.a. der radikalere #Schiffmann gefeiert. ImageImage
VII/17
Auch #Reichsbürger wie Xavier #Naidoo oder krasse antisemitische #Verschwörungsideologen & Hetzer wie Attila #Hildmann gehören zu den Desinformationsquellen & werden von Maik/Aik unter #Querdenken #Filderstadt weiter verbreitet. ImageImageImageImage
VII/18
Auch zur rechtsextremen #AfD ist eine große Nähe erkennbar. V.a. die Ex-#AfD-MdL's Heinrich #Fiechtner & der vor #Antisemitismus strotzende Wolfgang #Gedeon werden von Maik/Aik in der #Querdenken-Blase von #Filderstadt gelobt & deren extreme Inhalte weiter verbreitet. ImageImageImageImage
VII/19
Angesichts dieser krassen #Verschwörungsideologien & der Nähe zu rechtsextremen Inhalten wundert es nicht, dass bei Maik/Aik & #Querdenken #Filderstadt auch gegen #BlackLivesMatter gehetzt wird sowie Beiträge von #Jebsen's #KenFM & #Elsässer's & #Compact verbreitet werden. ImageImageImageImage
VII/20
Einer der krassesten Telegramkanäle, der vom #Querdenken-Veranstalter Maik/Aik von #Filderstadtstehtauf verlinkt wird, ist:
"Jew World Order" - hier wird u.a. extremer #Antisemitismus verbreitet (z.B. 'Die Protokolle der Weisen von Zion')
@beauftragtgg @Report_Antisem ImageImageImageImage
VII/21
Im Kontext dieser Chronologie voller #Hass & #Hetze lassen uns Zitate von Sophie Scholl & die in bekannter #Querdenken-Manier auf Telegram & den Demos 👆sowie in der Presseerklärung von #Querdenken #Filderstadt schamlos vorgeschobenen rechten Opfermythen sprachlos zurück. ImageImageImageImage
VIII/1 WICHTIG! Auch heute am 19.3.21 soll in #Filderstadt #Bonlanden wieder geschwurbelt werden. Das Bündnis #SolidaritätstattHetze ruft zur bunten & stabilen Gegendemo auf. Heute wieder mit lokalen Rede- & Kulturbeiträgen sowie mit Laura Halding-Hoppenheit & @MatthiasGastel. ImageImage
VIII/2 Trotz kaltem Wetter & unter Berücksichtigung der Infektionsschutzbestimmungen fand letzten Freitag wieder eine bunte & stabile Gegendemo in #Filderstadt #Bonlanden statt. Herzlichen Dank an alle TeilnehmerInnen, Bündnispartner & das Orga-Team von #SolidaritätstattHetze. Image
VIII/3 19.3.
Zum 2. Mal fiel wohl auch aufgrund interner Querelen die #Querdenken-Demo aus. Den geplanten #Querdenken-Stargast Wolfgang #Greulich verlegte man auf die Schwurbeldemo nach #Echterdingen (siehe thread). Ein Auftritt von #Greulich in #Bonlanden ist weiter geplant. ImageImage
VIII/4 #Filderstadt #Bonlanden
Neben einer Gedenkminute für die Opfer der #Pandemie gab es verschiedene Reden der Bündnispartner, die #Verschwörungsideologien, #Rechtsextremismus & #Hass thematisierten sowie eine kritische Einordnung der Maßnahmen. Musik: Wolfgang Selje. ImageImage
VIII/5 Herzlichen Dank auch an MdB @MatthiasGastel für seine Unterstützung. Herr #Gastel betonte die wichtige Arbeit der Pflegekräfte & kritisierte die Verachtung, die diesen & allen von #Corona-Betroffenen durch die verschwörungsideologischen #Pandemieleugner entgegen schlägt. Image
VIII/6 Herr #Gastel berichtete von seinen Erfahrungen im #Bundestag mit der rechtsextremen #AfD, die das Parlament perfide als Inszenierungsbühne nutzt oder rechtsextreme #YouTuber & Störer während der Debatte über das #Infektionsschutzgesetz in den Bundestag einschleuste. #B1811 Image
VIII/7 "Wer den Rechtsstaat & Freiheit verteidigen will darf niemals gemeinsame Sache mit Rechtsextremen machen. Man muss Rechtsextremisten & #Verschwörungsideologen klare Absagen erteilen", so Matthias #Gastel. Er betonte wie wichtig ein sachlicher Dialog in einer Demokratie sei Image
VIII/8 Abschließend forderte #Gastel "#Solidarität statt Spaltung, Rücksicht statt Egoismus & #Wissenschaft statt #Verschwörungsmythen."
In diesem Sinne freuen wir uns auf die #SolidaritätstattHetze-Demo am 26.3. Ganz besonders freuen wir uns auf den Besuch von @jennyAntifa 😻. ImageImage
IX/1 Die #Querdenker in #Filderstadt #Bonlanden scheinen aktuell nicht in der Lage zu mobilisieren. Man müsse intern einiges klären & konzentriert sich auf #Echterdingen bzw die Demo #Querdenken #S0304.
In #Bonlanden waren mutmaßlich gefälschte Atteste von #Schiffmann im Umlauf. ImageImageImageImage
X/1 #Filderstadt #Bonlanden bleibt stabil & setzt ein Zeichen gegen #fakenews, rechte #Hetze & #Verschwörungsideologien. Wir demonstrieren mit #Abstand, #Maske & #Solidarität am 16.4.21. Herzlichen Dank an das Orga-Team um @InesSchmidtSPD & @BlumeEvolution für die Unterstützung. Image

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Filder Nazifrei

Filder Nazifrei Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @NazifreiFilder

Dec 10, 2021
"Recherchen zeigen, dass Querdenker & Reichsbürger aktuell eigene Schulen gründen, um Kinder in ihre Gedankenwelt zu ziehen. @RTL_com-Reporter Torsten Misler hat undercover recherchiert & ist mit Hinterleuten in Kontakt gekommen."
Mehr zur #Reichsbürger-Stiftung auch im Thread👆.
Die illegale #Querdenker-'Schule' in Erlangen-Eltersdorf (Mittelfranken), seit vorgestern erneut im Fokus polizeilicher Ermittlungen, wurde offenbar von der homöopathischen Tierärztin Babsi initiiert, die aktuell mit Team bei #QAnon-Guru Friedemann Mäckle Mack zu Gast war.
Bereits im November 2021 wurde die illegale #Querdenker-'Schule' in Erlangen-Eltersdorf nach einer Recherche der @NN_Online von den zuständigen Behörden durchsucht. Damals wurden jedoch keine Kinder angetroffen, im Hintergrund wurde jedoch weiter ermittelt
nn.de/erlangen/nach-…
Read 61 tweets
Nov 27, 2021
Die ominöse russische #Reichsbürger-Stiftung "Freiheit braucht Mut" betreibt weiterhin eine Website für die im September geschlossene #Querdenker-'Schule' in Rosenheim. Szenetypisch wird als 'Hygienekonzept' der #Querdenker-'Schule' direkt auf den "Nürnberger Kodex" verwiesen.
Die #Reichsbürger-Stiftung der #Querdenker-'Schule' in Rosenheim wird von der bereits bekannten & nach Russland ausgewanderten Sonja B. geführt (hier als Sonja K. unterwegs). Die 3 anderen anonymen Stiftungsgründer leben scheinbar in 🇩🇪. Ob das die Galaktischen Sterntaler 👇sind? ImageImage
Wie in der verschwörungsideologischen #Querdenken-Szene üblich jammert man auch bei der #Reichsbürger-Stiftung & #Querdenker-Schule über böse Anfeindungen durch die Presse & schiebt den Schutz von Kindern & Sorgen um deren Zukunft vor bzw. instrumentalisiert die Nöte von Familien ImageImageImage
Read 74 tweets
May 30, 2021
Im #ElterNetzwerk #Fildern & regionalen verschwörungsideologischen #Pandemieleugner-Gruppen werden pseudo-pädagogische & rechtsesoterische Lerngruppen & 'Schul'-Gründungen auf den Grundlagen der #Schetinin-Methode & völkisch-antisemitischen #Anastasia-Bewegung beworben. ImageImageImageImage
Auch bei der aktuell in #Esslingen geplanten 'Schul'-Gründung von Matthias Lebschy werden konzeptionell problematische pseudo-pädagogische & rechtsesoterische Ansätze unter einen #Aluhut gebracht, so z.B. Ricardo Leppe & das #Schetinin-Modell, aber auch Ansätze von Gerald Hüther. ImageImageImageImage
Im Folgenden ein Einordnungsversuch über das was aktuell in der #Pandemieleugner-Szene zu Gründungen 'freier Schulen' & #Freilernen kursiert.
#Schetinin #Tekos #Lais #Laising #Anastasia #SchuleDerZukunft #SchoolOfBliss #SchuleImFreien #LernenImFreien #WissenSchafftFreiheit ImageImage
Read 57 tweets
May 22, 2021
Im #Elternnetzwerk #Fildern wird ein Kindercamp (ab 7 Jahren) im Raum #Stuttgart beworben. Organisator ist die #ISKA-Akademie, die die umstrittene #Tekos-Schulmethode von M.P. #Schetinin verbreitet. Die Methode ist in rechten Kreisen beliebt & wird im #Anastasia-Mythos erwähnt. ImageImage
Für nur € 470,- lernen Kinder durch das In-Einklang-bringen der Hirnhälften & das "Austreten aus dem gewohnten System" angeblich ihr Potential auszuschöpfen, um "Gutes für die Welt & das Feld" zu tun. Nebenbei gibts Kampfkunst & Russisch. Natürlich muss man auch Mitglied werden. ImageImage
Die #ISKA-Akademie (Internationale Schul-, Sport-& Kultur-Akademie) sitzt in Weilheim & hat das Ziel "ein neues Bildungssystem" auf Basis der #Tekos-/#Schetinin-Methode in Deutschland zu verbreiten & hier Schulen zu gründen. Man hat sogar Land neben #Schetinin's Lyzeum gekauft. ImageImageImageImage
Read 22 tweets
Mar 21, 2021
0/1 Da nun auch in #Echterdingen auf den #Fildern zunehmend geschwurbelt wird, werden wir in diesem Thread immer wieder von dort berichten Aktuell trifft man sich montags & donnerstags, meist in sehr kleiner Zahl. Daran hat auch ein Auftritt von Wolfgang #Greulich nix geändert. ImageImage
0/2 Auch auf den #Querdenken-Demos in #Echterdingen sind vorwiegend die gleichen Gesichter zu sehen wie in #Filderstadt #Bonlanden. Auch dieselben Redner geben sich hier wie dort das angerotzte Mikro in die Hand. Das Mobilisierungspotenzial scheint trotz Promi-Support mickrig. ImageImageImageImage
I/1 18.3.21
Wie gewohnt war auch die #Querdenken-Demo in #Echterdingen komplett von #fakenews & #Verschwörungsideologien geprägt. Den Anfang machte Frank, der sowohl mehrfach in #Filderstadt #Bonlanden, als auch bereits in #Echterdingen sprach & hier wohl die Demos mitorganisiert Image
Read 443 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(