Discover and read the best of Twitter Threads about #Energiewirtschaft

Most recents (8)

DE kann bis 2027 den Bedarf an #Erdgas mit Energieeffizienz, Erneuerbaren Energien und Elektrifizierungsmaßnahmen um etwa 1/5 reduzieren. Maßnahmen, die zugleich mehr #Energiesicherheit & #Klimaschutz ermöglichen, haben wir mit @Prognos_Ag & @WupperInst ausgearbeitet. 1/10
Bestehende Instrumentenvorschläge für #Klimaschutz stärken #Energiesicherheit – jetzt schnell: Genehmigungsverfahren für Erneuerbare beschleunigen, verpflichtende kommunale Wärmeplanung, Verbot neuer Gas- & Ölheizungen, Industrietransformation fördern + Fachkräfteoffensive. 2/10
Zu strukturellen Einsparungen in der #Energiewirtschaft führen u.a.: massiver Ausbau von #Wind & #PV, Elektrifizierung in der #Fernwärme & grüner H2 als saisonaler Speicher. Diese Maßnahmen ermöglichen Erdgaseinsparungen in Höhe von 77 TWh im Jahr 2027 im Vergleich zu 2021. 3/10
Read 10 tweets
.@_FriedrichMerz will sich „sehr ausführlich mit allen Fragen der #Energiewirtschaft & #Energieerzeugung beschäftigen“ - inkl. der #Kernenergie. Ihm können wir mit Bezug zur #Kernfusion ganz viel Zeit bei der Auseinandersetzung sparen #Servicetweet 1/👇
rnd.de/wirtschaft/ker…
👉 Das aktuell in der Presse in Szene gesetzte JET-Projekt hat für 5 Sekunden (!) 10MW Wärme erzeugt.

👉 Für die nächste Generation (ITER) sind 2035 (!) 500MW Wärme für 5 Minuten (!) geplant.

2/
👉 Erst für 2055 (!) ist mit dem EU-DEMO 2000MW Wärme und 500MW Strom geplant.

👉 Leider zu spät für #Klimaschutz, #Klimaneutralität und der 1,5 Gradgrenze, die wir wohl aktuell schon in den frühen 2030er erreichen statt wie 2015 in Paris noch kalkuliert 2050.

3/
Read 5 tweets
Klimabilanz 2021: Deutschlands THG #Emissionen steigen um 4,5% (+33 Mio t CO2) ➡️ #2030Klimaziel droht außer Reichweite zu geraten. Ursachen: deutlich mehr Kohlestrom, mehr Heizbedarf, teilerholte Wirtschaft, niedriger Erneuerbaren-Ausbau & Erzeugung. 1/11 Die Energiewende in Deutschland: Stand der Dinge 2021
Emissionen sinken für 2030-Ziel nicht schnell genug. Deutlich zu wenig #Klimaschutz bei #Gebäude & #Verkehr, mehr Emissionen in der #Energiewirtschaft. #Industrie nur wegen Coronaeffekten auf Zielpfad. Nur Erneuerbare + Energieeffizienz bringen nachhaltige THG-Einsparungen. 2/11
#Erneuerbare erzeugen 2021 236,7 TWh Strom (-5,4% vgl. mit 2020): ungünstigere Wetterlagen schwächen Produktion von regenerativem Strom + fehlender Erneuerbaren-Ausbau kann Minderproduktion nicht kompensieren. Hoher #Gaspreis lässt #Kohleverstromung wieder steigen. 3/11
Read 11 tweets
Unsere ⇊ #Kohlefakten ⇊ zeigen, dass ein #Kohleausstieg spätestens 2030 notwendig ist, und welche Maßnahmen in dieser Legislaturperiode dafür ergriffen werden müssen: Erneuerbaren-Ausbau, Mobilitätswende, Wärmewende und Effizienzwende. [Thread]
Aus dem Ziel, die 1,5-Grad-Grenze der globalen Klimaerhitzung mit nur 50%-iger Wahrscheinlichkeit nicht zu überschreiten, ergibt sich für Deutschland ein #CO2-Budget von rund 3,6 Gt ab Beginn 2021.
Selbst im Falle eines #Kohleausstieg|s 2030 muss die Auslastung der Kraftwerke rechtzeitig und kontinuierlich gedrosselt werden, um im Rahmen dieses CO2-Budgets zu bleiben.
Read 51 tweets
"Wo soll denn ab 2023 der Strom herkommen?"
Diese Frage begegnet mir in jüngster Zeit immer häufiger.
Vor der #btw21 möchte ich die aber gar nicht beantworten, sondern d. Ursache f. diese Frage beleuchten - weil diese dem einen oder anderen die Wahl leichter macht.
Ein Thread.
1/
Die aktuelle Bundesregierung hat 2011 den #Atomausstieg beschlossen. Ob das aus heutiger Sicht so schlau war, sei dahingestellt - es ist zunächst mal ein Fakt!
Seit Mitte 2011 wissen also alle Mitglieder der Bundesregierung, wann welches Kernkraftwerk abgeschaltet wird.
2/
Etwa ab 2012 hat genau d. gleiche Regierung die #Energiewende massiv ausgebremst!
Z.B. durch eine extrem reduzierte #Einspeisevergütung, unsinnige Deckel, einer #Ausschreibungspflicht od. einem #Mieterstromgesetz, welches heute geltendem EU-Recht zuwider läuft.
3/
Read 8 tweets
Wahlkampfthema #Klimapolitik – wie erreicht DE das 2030-Klimaziel (-65 % ggü 1990)? Im Szenarienvergleich sind sich Gutachter:innen einig: Im Stromsektor muss die neue #BuReg mindestens zwei Punkte in den kommenden Jahren umsetzen. #btw21 1/7 Blog: Es führt nur ein Weg ...
1️⃣ Der Erneuerbaren-Ausbau muss an Tempo gewinnen – d.h. konkret: eine Verdreifachung der jährl. Installationszahlen von #Windkraft + #Solar|anlagen (5–6 GW #Windkraft an Land & 15 GW #Solarenergie). Je nach Szenario braucht DE bis 2030 zw. 435 und 554 TWh erneuerbarem Strom. 2/7
2️⃣ Die #BuReg muss den #Kohleausstieg auf 2030 vorziehen, um die gesetzlich verpflichtenden #Klimaziele zu erfüllen. In allen 2030-Szenarien sinkt #Kohlestrom auf 10 bis max. 28 TWh. Das entspricht dann noch 1 bis max. 5 % der gesamten dt. Stromerzeugung. 3/7
Read 8 tweets
#Kohleausstieg 2030: Green Deal und Klimaschutzgesetz sorgen dafür, dass Deutschlands Ausstieg aus der Kohle deutlich früher kommt als geplant. THREAD. Mehr Details gibt’s hier: bit.ly/3zE94ki (1/7) Warum Deutschlands neue Klimaziele den Kohleausstieg bis 203
Zwischen 2015 und 2020 hat sich die europäische Stromerzeugung aus #Kohlekraftwerken bereits halbiert. (2/7)
Der Hauptgrund: Mehr #ErneuerbareEnergien, niedrige Gaspreise und steigende Preise im CO₂-Zertifikatehandel. Letztere sind bis Mai 2021 auf über 50 €/t gestiegen. Das führt dazu, dass #Kohlestrom immer teurer wird. (3/7)
Read 7 tweets
Datensicherheit oder Abwehr von Cyberkriminalität: Politik und Gesellschaft müssen sich mal entscheiden

Von @anna_loll mit @KonstantinNotz @z_edian und mir auf @dlfkultur
#ITSIG20 #KRITIS #fail 1/x
deutschlandfunkkultur.de/datensicherhei…
"#Energiewirtschaft, #Wasserversorgung, #Verkehr - ohne Digitalsysteme funktioniert all das nicht und ist permanent von Hackerangriffen bedroht. Behörden sollten diese kritische Infrastruktur deshalb maximal schützen. Das tun sie aber nicht." 2/x
"„Wenn also der Staat selber mit #Sicherheitslücken handelt oder verhandelt oder sie ausnutzt und hin- und herspielt, statt sie zu schließen, konsequent, dann haben wir ein Problem“, bekräftigt @HonkHase. „Und das ist jetzt nur Deutschland. USA macht das auch..." 3/x
Read 17 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!