Bundesgesundheitsministerium Profile picture
Wir sind das Bundesgesundheitsministerium und kümmern uns um Gesundheitsthemen & Gesundheitspolitik. Impressum: https://t.co/hy8JJogwom
Dr.R.G.Runkel, M.D. Profile picture Sarah Scholz Profile picture ArschtörtchenVomDienst Profile picture 3 subscribed
Mar 22 4 tweets 1 min read
„#Kliniken sind überbürokratisiert, wirtschaftliche Aspekte dominieren den klinischen Alltag und wir haben Qualitätsdefizite. Deshalb brauchen wir dieses Gesetz“, sagte @Karl_Lauterbach bei der Beratung des #Bundesrat|s zum #Krankenhaustransparenzgesetz. @Karl_Lauterbach .@Karl_Lauterbach: „Ein Drittel aller Krebspatienten in *Deutschland* werden nicht dort behandelt, wo sie optimale Behandlungsergebnisse erwarten können. Sie kommen nicht in den Spezialkliniken an, sondern werden teils aus wirtschaftlichen Gründen an anderen Orten versorgt.“
Dec 14, 2023 7 tweets 2 min read
„Für die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen ist das heute ein Quantensprung“, so @Karl_Lauterbach im Deutschen Bundestag bei der 2./3. Lesung zum Gesundheitsdatennutzungsgesetz (#GDNG) und Digitalgesetz, u. a. zur elektronischen Patientenakte mit Opt-out (#ePA). 🧵 „Die Gesetze haben einen konkreten Nutzen für Patientinnen und Patienten. Heute ist es oft so: Befunde liegen nicht vor, es gibt Doppeluntersuchungen – das führt dazu, dass die Behandlung schlechter ist, als sie sein könnte. Künftig werden die Daten da sein.“ @Karl_Lauterbach
Dec 4, 2023 5 tweets 1 min read
„Es gibt viele neue Erkenntnisse zu #LongCOVID, nicht alle sind gut: zum Beispiel, dass Long COVID auch für alle, die sich jetzt infizieren, ein Problem darstellt.“ @Karl_Lauterbach fasste nach dem 2. Runden Tisch Long COVID die Beratungen zusammen. 🧵 „Wichtig ist unsere Initiative für #OffLabel-Use: Eine Expertengruppe beim @bfarm_de bereitet eine Liste von Medikamenten vor, die bereits für andere Indikationen zugelassen sind und zukünftig für die Behandlung von #LongCOVID genutzt werden können“, erklärte @Karl_Lauterbach.
Mar 23, 2023 5 tweets 3 min read
Heute tagte erneut die Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur geplanten #Krankenhausreform. @Karl_Lauterbach dazu: „Unsere zentralen Ziele lauten: 1️⃣ die bessere Qualität in der Versorgung und 2️⃣ die Daseinsfürsorge der #Krankenhäuser zu sichern. Beides ist tatsächlich gefährdet.“ 🧵👇 @Karl_Lauterbach Zum Qualitätsproblem 1️⃣ sagte @Karl_Lauterbach: „Die Universitätsmedizin kann nicht ausreichend erbracht werden, weil die #Vorhaltekosten dort sehr hoch sind. Zudem werden komplexere Leistungen auch in kleineren Krankenhäusern erbracht, die darauf nicht optimal vorbereitet sind.“
Feb 8, 2023 5 tweets 6 min read
„Wir schulden es den Kindern, dass sie Priorität haben“, sagte @Karl_Lauterbach heute bei der Pressekonferenz mit @lisapaus (@BMFSFJ) zum Abschlussbericht der Interministeriellen Arbeitsgruppe „Gesundheitliche Auswirkungen auf #Kinder und #Jugendliche durch #Corona“. 🧵👇 @Karl_Lauterbach @lisapaus @BMFSFJ .@Karl_Lauterbach zu bisherigen Maßnahmen: „1️⃣ Wir haben #Kinderkliniken stabilisiert, 2️⃣ Festbeträge bei Kinderarzneimitteln ausgesetzt. 3️⃣ Wir sorgen dafür, dass Kinderarztpraxen ohne Budget arbeiten und die Kinder ohne ökonomische Beschränkungen versorgen können.“
Nov 19, 2022 4 tweets 2 min read
„Wir wollen die Pandemie beenden, aber sie ist erst beendet, wenn sie auch für diejenigen beendet ist, die an Long COVID erkrankt sind“, sagte Bundesgesundheitsminister und Schirmherr @Karl_Lauterbach beim 1. #LongCovidKongress in Jena. 🧵👇 .@Karl_Lauterbach betonte 3⃣ Prioritäten: „1⃣ #LongCovid ist ein forschungsmäßiger Notfall. Die Bundesregierung unterstützt daher eine Reihe von Forschungsvorhaben. Wir werden unsere Bemühungen in diesem Bereich ausdehnen.“
Sep 27, 2022 5 tweets 4 min read
Die Regierungskommission zur Krankenhausversorgung hat heute die zweite Empfehlung zur Verbesserung der stationären Versorgungsstrukturen vorgelegt. Thema ist die #Tagesbehandlung im Krankenhaus. @Karl_Lauterbach bedankte sich im Rahmen der Pressekonferenz für die Vorschläge. Die Regierungskommission zur Krankenhausversorgung hat heute die zweite Empfehlung zur Verbesserung der stationären Versorgungsstrukturen vorgelegt. Thema ist die #Tagesbehandlung im Krankenhaus. @Karl_Lauterbach bedankte sich im Rahmen der Pressekonferenz für die Vorschläge.
Aug 24, 2022 6 tweets 5 min read
.@Karl_Lauterbach vor der Bundespressekonferenz zum Kabinettsbeschluss, das #Infektionsschutzgesetz anzupassen: „Wir sind für den #Herbst gut vorbereitet. Neben bundesweiten Regeln ermöglichen wir den Ländern, auf die Infektionslage zu reagieren.“ 🧵 „Mit dem #IfSG haben die Länder Möglichkeiten wie Maskenpflicht und Obergrenzen, um mit einem Stufenplan zu reagieren. Das Ziel dieser Maßnahmen ist, dass wir Todesfälle, schwere Verläufe und #LongCOVID und auch die Überlastung der Kliniken vermeiden“, so @Karl_Lauterbach weiter.
Aug 12, 2022 6 tweets 4 min read
.@Karl_Lauterbach zum #Infektionsschutzgesetz: „Damit hätten die Länder ab Oktober die Möglichkeit, auch inzidenzunabhängig in Innenräumen die #Maskenpflicht einzuführen. Dabei müssten Ausnahme gelten: eine frische Impfung, Genesung oder Testung ersetzen das Maskentragen.“ „Es kann zum Beispiel im Restaurant eine zusätzliche Sicherheit sein, wenn dort mehr Geimpfte und frisch Genesene sitzen, als Menschen, die weder #geimpft noch #genesen sind“, sagte @Karl_Lauterbach.
Jul 20, 2022 7 tweets 3 min read
Auch in Zukunft helfen #Bürgertests dabei, Infektionsketten schneller zu unterbrechen. Mit der neuen #Testverordnung werden die Kapazitäten noch gezielter eingesetzt. Wer kann sich wo testen lassen und in welchem Fall ist eine Zuzahlung nötig? Mehr Infos hier: 🧵 Für bestimmte Personengruppen sind #Corona-Tests weiterhin kostenlos. Dies gilt u. a. für Kinder unter 5 Jahren, Schwangere im ersten Trimester, Krankenhaus- und Pflegeheimbesucher:innen oder Haushaltsangehörige von Infizierten. Die komplette Liste: zusammengegencorona.de/testen/ich-wil…
Jun 17, 2022 6 tweets 6 min read
.@Karl_Lauterbach stellte in der #Bundespressekonferenz einen 7-Punkte-Plan für den #Pandemie-Herbst vor: „Unser Ziel ist es, besser in den #Herbst zu gehen, als wir das in den vergangenen Jahren konnten. Die Voraussetzungen dafür sind günstig.“ @Karl_Lauterbach „1⃣ Wir bereiten eine #Impfkampagne vor. Dafür stehen wir in engem Austausch mit den Impfherstellern, sodass wir im Herbst wohl angepasste #Impfstoffe zur Verfügung haben. So können wir gezielt #Impflücken schließen“, so der Bundesgesundheitsminister.
Jun 17, 2022 5 tweets 8 min read
.@Karl_Lauterbach sprach heute in der #Bundespressekonferenz über die #Sommerwelle, die vor uns liegt: „Das überrascht uns nicht, wir sollten in den kommenden Wochen von sehr hohen #Inzidenz|en ausgehen. Wir nehmen die Sommerwelle ernst.“ @Karl_Lauterbach „Gründe dafür: #Omikron-#Varianten verlaufen harmloser, viele in 🇩🇪 sind geimpft & es gibt nun viele Genesene. Vor allem diejenigen, die von der #Variante BA.2 genesen sind, sind relativ gut gegen #BA5 geschützt. Für BA.1-Genesene gilt das nur eingeschränkt“, so @Karl_Lauterbach.
Apr 8, 2022 5 tweets 5 min read
„Das war eine schlechte Woche für den Schutz der Bevölkerung vor einer #Corona-Infektion. Im Bundestag haben alle #Impfpflicht-Befürworter eine klare und bittere Niederlage erlebt." @Karl_Lauterbach in der BPK. "Was folgt daraus? Wir müssen uns gut auf eine #Infektionswelle im Herbst vorbereiten. Die Voraussetzungen, dass neue #Omikron-#Varianten entstehen, die wir im Herbst bekämpfen müssen, sind für das #Coronavirus optimal", ergänzte @Karl_Lauterbach.
Feb 25, 2022 6 tweets 6 min read
Weiter zur #Corona-Lage: „Wir müssen vorsichtig bleiben, die #Pandemie ist nicht vorbei. Die #Fallzahlen sind sehr hoch und vermutlich sogar unterschätzt. Aktuell haben wir mit die höchsten Todeszahlen der vergangenen Monate. Wir sind nicht sicher über den Berg." 🧵 „Hinzu kommt die Verbreitung der #BA2-Variante. Sie macht 16 Prozent aller Fälle in 🇩🇪 aus, teils 25 Prozent wie in Köln. Diese #Variante ist ansteckender als #Omikron. Wenn wir jetzt nicht vorsichtig sind, bekommen wir wieder steigende Fallzahlen“, so @Karl_Lauterbach.
Jan 14, 2022 4 tweets 3 min read
.@Karl_Lauterbach heute in der #Bundespressekonferenz: „#Omikron ist die dominierende Variante. Wir wollen aus der zu erwartenden steilen Wand der #Infektionszahlen einen Hügel machen. Die Verdopplungszeit hat sich verlängert. Wir sehen also, dass unsere Maßnahmen wirken.“ „Es gibt keinen Grund zur Entwarnung: Wir haben eine sehr hohe Quote ungeimpfter älterer Menschen. Ich warne davor, eine #Durchseuchung zu akzeptieren. Die Zahl der zu beklagenden Opfer ist ungewiss. Es führt zudem nicht zu einem Schutz vor weiteren Varianten." @Karl_Lauterbach
Jan 14, 2022 5 tweets 5 min read
🧵 .@Karl_Lauterbach im @bundesrat: „Dieses Jahr ist entscheidend: Gelingt es, die #Pandemie zu entschärfen, sodass #Corona #endemisch wird, nicht mehr viele Menschen an #SarsCoV2 sterben müssen, #COVID19 nicht mehr unser #Gesundheitssystem belastet?“ bundesrat.de/DE/service/med… „Oder lassen wir diese Gelegenheit ungenutzt passieren? Meine Einschätzung: Wir müssen diese Gelegenheit ergreifen. Und wir haben die Mittel dafür, die #Pandemie in 🇩🇪 in diesem Jahr weitestgehend zu beenden“, so @Karl_Lauterbach weiter.
Dec 3, 2021 8 tweets 10 min read
.@jensspahn
in der #Bundespressekonferenz: „Mit der gestrigen #MPK ist klar: 🇩🇪 nimmt die Lage ernst, Bund & Länder stemmen sich gemeinsam gegen die #VierteWelle. Jetzt geht es darum, die Vorgaben umzusetzen, zu kontrollieren und – so schwer es fällt – zu akzeptieren.“ "Es ist richtig, dass auch #Geimpfte Teil des #Infektionsgeschehen|s sind & nach einigen Monaten sich & andere anstecken können. Aber: Die Zahl der #Ungeimpfte|n ist bei der #Inzidenz & den Intensivpatient:innen in allen Altersgruppen deutlich höher als bei Geimpften." @jensspahn
Oct 7, 2021 4 tweets 5 min read
"Die #Impfkampagne ist noch erfolgreicher, als gedacht. Das @rki_de geht davon aus, dass bis zu 5 % mehr Menschen geimpft sind, als bisher angenommen. Das gibt uns mehr Sicherheit für Herbst & Winter." @jensspahn zu den Einschätzungen des @rki_de zur #Impfquote in 🇩🇪.

1/3 @rki_de @jensspahn @jensspahn weiter: "Die Diskrepanz zwischen gemeldeten #Impfungen und dem, was das @rki_de nun festgestellt hat, ergibt sich dadurch, dass manche Impfungen nicht gemeldet wurden. Wir haben daher das @rki_de gebeten, diese Diskrepanz zu validieren und messbarer zu machen."

2/3
Oct 6, 2021 7 tweets 8 min read
@jensspahn in der #BPK zur aktuellen #Corona-Lage: Wir haben zum Ende der Sommerferien, dem Schulbeginn und dem regelmäßigen Testen eine Situation im Gesundheitswesen & auf den #Intensivstationen, mit der wir gut umgehen können – nicht zuletzt aufgrund der Erfolge beim #Impfen.“ @jensspahn „Wir wissen aber auch, dass die Zahlen letztes Jahr um diese Zeit herum wieder gestiegen sind. Wir haben es weiterhin in der Hand, mit der #AHAFormel, der #3G-Regel und #Impfen, Impfen, Impfen, einen entscheidenden Unterschied für Herbst & Winter zu machen,“ so @jensspahn weiter.
Mar 15, 2021 6 tweets 3 min read
.@jensspahn zur vorsorglichen Aussetzung der Corona-Impfungen mit #AstraZeneca: „Die Entscheidung heute betrifft sowohl Erst- als auch Folgeimpfungen.“ „Die Entscheidung heute ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Es ist eine reine fachliche und keine politische Entscheidung. Und darum folge ich hier der Empfehlung vom Paul-Ehrlich-Institut“, so @jensspahn weiter.
Mar 10, 2020 8 tweets 2 min read
Der gemeinsame Krisenstab von @BMI_Bund und BMG_Bund, der nach dem Pandemieplan zur Bekämpfung des #Coronavirus gegründet wurde, hat heute folgende Beschlüsse gefasst: 1. Der Krisenstab empfiehlt die Absage aller Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern.
Bei allen Veranstaltungen bis 1.000 erwarteten Teilnehmern soll mit der zuständigen Gesundheitsbehörde eine Risikoabschätzung auf Grundlage der Kriterien des @rki_de getroffen werden