Discover and read the best of Twitter Threads about #capitalismkills

Most recents (6)

1
AUFRUF

Pappelapapp braucht euch.
Die Frist von HPA und Bullen, das Baumhaus im Vollhöfner Wald abzubauen, endet am Mittwoch dem 23.10. um 12:00 Uhr mittags. Dass wir dem nicht nachkommen werden, versteht sich von selbst.
2
Deshalb braucht es euch. Je mehr Menschen im Wald sind, desto komplizierter wird die Räumung. Auch Aktionen, die die Polizei an einen anderen Orten bindet, können eine Räumung erschweren.
3
Kommt Mittwoch so früh wie möglich in den Vollhöfner Wald, da damit zu rechen ist, dass die Polizei versuchen wird, die Zugänge dicht zu machen. Am besten schnappt ihr euch eure Schlafsachen und kommt schon am Dienstag.
Read 10 tweets
TEIL 1

PRESSEMITTEILUNG 2.0
Die folgende Pressemitteilung entspricht der Meinung der Verfasser*innen und ist nicht allgemein gültig für die gesamte Waldbesetzung.

1. HPA mächtiger als der Senat
2. Unglaubwürdige HPA und Wirtschaftsbehörde,
wir bleiben!
3. Drohende Räumung
TEIL 2
1. HPA mächtiger als der Senat

Selbst in der parteipolitischen Landschaft gibt es eine eindeutige Mehrheit, dass der Vollhöfner Wald bleiben soll*1. Trotzdem gibt es vorerst nur ein Moratorium bis Februar 2020, in dem nicht gerodet werden soll.
TEIL 3
Warum kann sich die Politik nicht gegenüber der HPA durchsetzen und jetzt eine langfristige Lösung und Absicherung für den Erhalt des Vollhöffner Waldes durchsetzen? Die HPA schiebt eine Entscheidung bis zu den nächsten Wahlen im Februar weiter auf:
Read 16 tweets
Pflege wäre unglaublich einfach zu lösen, wenn man sich vom kapitalistischen Dogma löst. Ohne diese Reißleine zu ziehen, bleibt #Pflege allerdings das entwürdigende Verwahren von Objekten, die nichts zum BIP beitragen, mit dem Zweck, sie vom Sterben abzuhalten. Ein Thread. 1/
Pflege ist #Carearbeit, und diese ist im Kapitalismus nichts wert. Sie ist teilweise in das System integriert, etwa in der #Sozialwirtschaft, aber dort ebenfalls schlecht bezahlt. Das bietet zwar auch Möglichkeiten zu Empowerment (vgl Schirilla 2015: link.springer.com/chapter/10.100…), 2/
bleibt aber ein großes Problem. Kurzgesagt: Pflege ist keine Tätigkeit, die Kapitalismus anerkennen kann. Wieso? Weil es für ihn keinen Sinn macht. Es sollen Personen, die kein Kapital mehr generieren können, durch den Einsatz von mehreren AN am Leben gehalten werden. 3/
Read 13 tweets
I just had this thought “OMG I haven’t published anything in so long! I’m a mess.”

Follow up thought: “I published a book a year ago. I’ve been promoting it ever since & working on the next one & publishing public writing. That thought is capitalism speaking, not me.”
I have to actively work to unlearn the hyper-productivity I once valued more than my own happiness or health. I have to actively resist the pressure to outpace academic #capitalism. I have to critique the system, not myself.

#academictwitter #capitalismkills #workinprogress
Addendum: Unless, of course, I am perpetuating oppressive systems & doing harm. Then, I need to critique & examine myself. But most of the time, it’s the system. 🙃
Read 3 tweets
1/8 My favorite #quote by #JosephStalin, which explains the scientific, #DialecticalMaterialist explanation of true freedom in material reality, not just as an abstract ideal. #StalinIsBack #StalinLives #JVStalin #Stalin #StalinQuote #StalinQuotes #Truth #MELS #MarxismLeninism
2/8 Having an #objective, #rational, #ScientificSocialist, #Dialectical, & #Materialist viewpoint allows us to accurately see & evaluate & analyze #Truth & #Reality as they truly materially exist in this universe.
3/8 An idealistic, dogmatic viewpoint, which capitalists have, however, makes one irrational enough to 'see' freedom where freedom stays trapped on a piece of paper while people are oppressed in their actual lived lives.
Read 586 tweets
О музыке. Сейчас будет о-о-о-очень длинный тред о политическом хип-хопе - для тех, кто скучает по #RATM. Можно мьютить тред, если тема не интересна.

This will be thread about RATM-like political hip-hop - you can mute this thread if you're not interested.
Так вот, благодаря @KSyomin однажды узнал про Марселя Картье - оказывается, помимо шлягеров "веселись/борись как в 17-м" и "27 миллионов", у него есть и другие произведения. Тексты показывают потрясающее понимание не только истории, но и политэкономии.
Fight Like It's 1917:
You see how we do,building Soviets
That means workers' councils, powers we'll be holding it
Don't be afraid when we call for dictatorship
Not the bourgeoisie, it's for the proletariat
That means the people in control of the government
Read 29 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!