Discover and read the best of Twitter Threads about #vahl

Most recents (21)

In meinen Augen die beste und umfassendste deutschsprachige Analyse der Falschbehauptungen von #Windkraftgegnern zu #Infraschall und #Windenergie!

Bitte unbedingt lesen und weiter verbreiten!

@M4Swen @uni_mainz
asu-arbeitsmedizin.com/praxis/die-wun…
@M4Swen @uni_mainz "Ist das noch Wissenschaft?"

Die Antwort fällt sehr deutlich aus. Ich kann der @uni_mainz nur empfehlen, in der Causa #Vahl endlich die Notbremse zu ziehen. Absatz: Ist das noch Wissenschaft
Leider scheint im Moment der Link nicht mehr zu funktionieren... 🙄
Hier die Zusammenfassung als Sceenshot:
Read 4 tweets
Prof. Dr. Christian #Vahl, einst Herzchirurg an der @uni_mainz, hat sich mit zwei Kommentaren im Ärzteblatt endgültig von der Wissenschaft verabschiedet.

🧵
1/11: Prof. #Vahl war seit 2018 der Top-Interviewpartner für die Presse zu allem rund um #Infraschall von #WEA (z.B. @ZDF).
Ungewöhnlich war, dass Herr #Vahl schon an die Öffentlichkeit ging, ohne eine einzige Peer-Review Publikation zum Thema vorweisen zu können.
2/11: Inzwischen ist die einzige Peer-Review Publikation von Prof. #Vahl veröffentlicht. Diese ist jedoch vom experimentellen Aufbau kompletter Schrott. Und selbst wenn man die Pegel ernst nehmen könnte, hätte #Vahl gezeigt, dass #WEA harmlos sind.
Read 13 tweets
Ui, ui, ui 🙂.

Jetzt haben sich sich noch zwei weitere Wissenschaftler die Veröffentlichung von @ZDF-#Infraschall-"Experte" #Vahl und #Vernunftkraft-Aktivist #Roos vorgeknöpft.

Das Fazit: Der Artikel von Vahl/Roos ist Bullshit² 😉

asu-arbeitsmedizin.com/wissenschaft/m…
Wissenschaftlich ausgedrückt liest sich das so:

"Die Veröffentlichung von Roos und Vahl stellt wegen erheblicher Fehldarstellungen keinen verwertbaren Beitrag zur aktuellen wissenschaftlichen Diskussion um gesundheitliche Wirkungen von WEA-IS dar."
"Wir rufen zu einem rationalen Umgang mit dem Thema auf. Die Beachtung von Grundregeln wissenschaftlichen Arbeitens ist hierfür eine notwendige Voraussetzung."

@uni_mainz: Wollen Sie sich nicht doch langsam distanzieren?
Read 3 tweets
Ui, ui, ui, das Netz vergisst nichts.😅

Prof. #Vahl:
"#Infraschall ist eine physikalische Energie. Da ist es naheliegend dass solche physikalischen Energien auch auf biologische Strukturen wirken."

Zur Einordnung:
BGR-Windrad, 200m Abstand: 2µW/m²

1730live.de/20200520_windk… Image
Von 2µW/m² #Infraschall glaubt #Vahl, dass diese das Herz schädigen, aber #Ultraschall Diagnostik mit Intensitäten bis 7200W/m² hat er sicherlich schon tausendfach angewendet. Dabei liefert das #Ultraschall-Gerät sogar mal wirklich den "bösen, gepulsten, technischen Schall"! 😅
@sat1regional, wollen Sie den Beitrag nicht besser löschen?
Abgesehen davon, dass die ganze #Infraschall-Story sowieso Bullshit ist, schafft es #Vahl nicht mal, die eigene Studie korrekt zu zitieren. 🤦‍♂️
Von 20% Schwächung bei 100dBz steht nichts in seiner Studie.
Read 4 tweets
Mit dieser Folie warnt Dr. #Stiller (AEFIS, @fdp-Kreisrat) vor einer angeblicher Gefährdung von ungeborenen Kindern durch #Infraschall von #WEA. Dabei werden gerade ungeborene Kinder regelmäßig von Ärzten beschallt: Mit #Ultraschall!

Ein spannender Vergleich der Intensitäten! 🧵
Zuerst die #WEA: Baumgart et al. berechnen die summierte #Infraschall-Intensität des #BGR-Windrads in der Starkwindsituation mit 63dB. Über die Schallkennimpedanz von Luft kann man die Schallintensität berechnen: 3µW/m²
Für #Ultraschall-Diagnostik hat die amerikanische FDA (foot and drug administration) einen Intensitäts-Grenzwert von 720mW/cm² festgelegt. Im Vergleich zu 2µW/m² ein Unterschied von 3.600.000.000!
Die einzige relevante Gefährdung bei #Ultraschall ist die Erwärmung der Zellen.
Read 8 tweets
Es sind harte Vorwürfe, die @M_Hundhausen hier gegen Prof. #Vahl erhebt. Wahrscheinlich viel deutlicher, als es viele von der Wissenschaft gewohnt sind. Aber Martin hat recht! 🧵
1/5: Prof. #Vahl missbraucht die Wissenschaft. Er nutzt wissenschaftliche Organe um Desinformation zu verbreiten.

Diese Methode ist leider kein Einzelfall mehr. Lobbyisten haben erkannt, dass die Wissenschaft ein mächtiges Marketing-Instrument ist.
2/5: Wissenschaftlich haben und hatten diese Personen nie eine Relevanz. Dazu war deren "Forschung" zu randständig, schwer nachvollziehbar oder sogar offen fehlerhaft. Aber dazu war deren "Forschung" auch nie gedacht.
Read 7 tweets
Ich möchte meine Kritik an @uni_mainz hier gerne erläutern.
Zunächst will ich mich zur "Forschung" von #Vahl äußern, die aus meiner Sicht als Wissenschaftler wirklich unterirdisch ist. Sicher könnte man sagen, dass #Vahl Mediziner ist und ich Physiker.
Und dass ich keine Ahnung von Herzen habe. Aber jeder lernt schon in der Schule, dass das Herz eine Pumpe ist. Der Herzmuskel baut einen Druck auf, der impulsartig Blut in den Kreislauf pumpt. Jeder weiß, dass der Blutdruck dabei periodisch zu und abnimmt.
Das wird beim Arzt gemesen. Druckvariationen sind Infraschall und im Herzen ist folglich - wenn man es umrechnet - ein Schallpegel von etwa 160dB. Wenn die typisch 60dB in der Nähe einer Windenergieanlage gefährlich wären, würde das Herz seine eigenen Muskeln zerstören.
Read 18 tweets
Dieses Literaturzitat von #Vahl war der EINZIGE "Beleg", den @Wetzelstrom für seinen Schwurbel-Artikel zu #Infraschall und #WEA angeführt hat.

Irrelevant!

Aber die coolsten Sachen entdeckt man manchmal erst beim zweiten oder dritten Lesen... 😎
Man sieht es nicht sofort, aber das Zitat ist kein Paper sondern führt zu einem Vortrag in einem Tagungsband.

Wenn ich das richtig sehe, ist dies nur ein Abstract. Einen Volltextartikel konnte ich nicht finden.

Aber das Abstract hat es in sich! 😅
#Vahl hat anscheinend Herzmuskelfasern zwischen einen Lautsprecher und einen Kraftaufnehmer gespannt und die Amplitude des Lautsprechers so geregelt, dass diese 5% bzw. 10% der Faserlänge betrugt.
Kann man natürlich machen - die Forschung ist ja frei! 🙂
Read 4 tweets
#Infraschall von #WEA ist totaler Humbug! Das ist schon lange der wissenschaftliche Konsens.

Trotzdem wurde #Infraschall zum Topargument gegen #WEA.

Ein Lehrstück der #KlimaSCHMUTZlobby mit extrem gut organisiertem breitem #Netzwerk. 🧵
1/12: #Vernunftkraft:
Ganz vorne mit dabei im Netzwerk! Ein gut vernetzter Astroturfing-Verein mit Verbindungen zur @fdp, @CDU und AfD. Dazu noch ein Vorsitzender, der im @BMWi_Bund sitzt.
bayceer.uni-bayreuth.de/infraschall/de…
2/12: #BGR:
Schon mehrmals negativ aufgefallen! Der Gipfel: Ein #Klimawandelleugner-Buch. Direkt dem @BMWi_Bund unterstellt. Braucht ein Jahr um einen Rechenfehler von einer Zeile zu finden.
bayceer.uni-bayreuth.de/infraschall/de…
Read 15 tweets
Prof. #Vahl in @Mainzund:
"Das Problem sei der kurze, aber heftige #Infraschallimpuls, der immer dann entstehe, wenn der Flügel am Pfeiler des Windrades vorbei laufe. Das sei „wie ein heftiger Schlag auf den Oberarm“"

#Faktencheck 😉🧵

mainzund.de/streit-um-infr…
1/9: "die Existenz dieser Impulse werde auch „von niemandem ernsthaft bestritten.“ erklärte #Vahl "

Dann mache ich mal diesen "niemand" 😅
2/9: #Vahl spricht von den Druckpulsen, die durch den Flügeldurchgang entstehen. Unter guten Bedingungen kann man die tatsächlich detektieren:
Read 12 tweets
Liebe @uni_mainz, ist diese neue Webseite von Prof. #Vahl mit Ihnen abgestimmt? Die Seite liegt nicht unter der Domäne uni-mainz.de sondern unter
arbeitsgruppe-infraschall-uni-mainz.de
Prof. #Vahl beschädigt mit seinen Aktivitäten den Ruf der @uni_mainz! Seine Veröffentlichungen enthalten erschreckende wissenschaftliche Falschaussagen, die nur mit Vorsatz zu erklären sind. Bestes Beispiel, der neue Artikel in ASU:
bayceer.uni-bayreuth.de/infraschall/de…
Prof. #Vahl verwendet auf der Webseite das Logo der @uni_mainz. Natürlich gibt es die Freiheit der Wissenschaft. Jedoch betreibt #Vahl keine Wissenschaft! Das ist reiner #Antiwindkraft-Populismus ohne wissenschaftliche Belege!
Read 4 tweets
Wow! Gleich zwei #Infraschall-"Experten" für einen Artikel:
#Roos und #Vahl

Man braucht den Artikel nur zu überfliegen, um den tausendfach wiedergekäuten Schrott zu erkennen. 🤦‍♂️

Ein kurzer 🧵 zur Einordnung!
asu-arbeitsmedizin.com/wissenschaft/w…
#Vahl tingelt seit dem @ZDF-Film regelmäßig durch die Republik und spielt den #Infraschall-"Experten". Dabei hat #Vahl nicht mal die Grundzüge der Physik verstanden und sein Versuch ist absoluter Unsinn:
Seit der Korrektur der Schalldruckpegel durch die BGR hat #Vahl ein Problem, weil seine Versuche jetzt "belegen", dass #Infraschall von #WEA harmlos ist.
Doch was jucken einen "Experten" wissenschaftliche Ergebnisse...
Read 7 tweets
Jetzt wurde das lange angekündigte und immer wieder verschobene Paper von #Vahl tatsächlich publiziert. 🙄

Das erfordert auch eine wissenschaftliche Antwort. Aber!
#Vahl hat seine "Forschung" von Anfang an für Politik missbraucht.

Ein 🧵

noiseandhealth.org/article.asp?is…
1/5: Wie schon mehrmals diskutiert hat die "Forschung" von Prof. #Vahl große physikalische Fehler:
a) Mikrofon nicht für #Infraschall geeignet.
b) Box nicht druckdicht.
c) Vibrationen nicht in Kontrolle
2/5: Alles zusammen führt zu einer gewaltigen Fehlinterpretation. Nicht #Infraschall (Druckänderungen) sondern Luftbewegungen (Schallschnelle) und Vibrationen sind die Hauptquellen für den Energieeintrag in das System, das zur Ermüdung der Herzzellen führt.
Read 8 tweets
Post vom @ZDF.

Leider bleibt das @ZDF bei seiner Linie der #Wissenschaftsleugnung und #Antiwindkraft-Propaganda. 🙄

Ich finde, das darf nicht sein! Bitte RT!

🧵
1/14: Hier mein Beschwerdetext und die Antwort von Peter Frey. Die Veröffentlichung erfolgt ohne Rücksprache, da ich der Meinung bin, dass die Antwort des ZDF-Chefredakteurs von allgemeinem öffentlichen Interesse ist.
2/14: Ich glaube nicht, dass Herr #Frey den Brief selbst geschrieben hat. Ähnliche Antworten hat @M_Hundhausen bereits von #Angres und #Bellut erhalten.

Ich möchte ein paar Passagen diskutieren.
Read 21 tweets
Liebes @ZDF,
tut mir leid, wenn ich wieder damit nerve. Aber auf diese Mail habe ich keine Antwort erhalten.

Fallen die #Quellen für Aussagen einer #Wissenschaftssendung bei Ihnen unter #Informantenschutz???
🧵
1/7: Natürlich weiß ich, woher die Aussagen stammen. Das @ZDF bedient hier eindeutig den Narrativ der Windkraftgegner #Vahl, #Stiller und #Kaula. Die "10-30% #Infraschall-Sensiblen" finden sich z.B. hier:
2/7: Die drei @ZDF-"Experten" #Vahl, #Stiller und #Kaula sitzen beim Vortragsabend der DSGS vertraut in der ersten Reihe.
Summe Peer-Review-Publikationen der drei zum Thema #Infraschall: NULL
Read 9 tweets
Dass #Vahl auch keine Peer-Review-Publikation für seine Aussage hat, stört @Wetzelstrom nicht.
Auch hat @Wetzelstrom kein Problem damit, Dr. #Kaula zu zitieren. Dr. #Kaula ist Autor der sog. DSGS-"Studie" und offener #Klimawandelleugner.
Oder auch schön die Photoshop-Beiträge von Dr. #Kaula auf Windwahn.com
bayceer.uni-bayreuth.de/infraschall/de…
Read 4 tweets
Sensation: #Infraschall ist gut für's Herz!!

Das berichten Wei Jin et al. 2017 in Noise & Health.

Zitat: " this study gives evidence that infrasound on 4-20 Hz at 79.75–86.11 dB has cardiac protecting effects. "

ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/P…
Wer jetzt aber gehofft hat, teure Wellnesshotels in den Windparks eröffnen zu können, den muss ich enttäuschen. #WEA erreichen leider nur ca. 60dB. Für die 80dB bräuchte man schon 100 Anlagen auf einem Punkt. Und das kann nur die #BGR. 😉
Tatsächlich bin ich ein wenig skeptisch, ob hier reine Infraschalleffekte beobachtet wurden oder wie bei #Vahl ein ungeeigneter Aufbau verwendet wurde. Das Paper macht hierzu keine großen Aussagen.
Read 4 tweets
Nach seiner Aussage zu #KlimaVor8 war #Bellut gestern in den Twitter-Trends. @M_Hundhausen hat sich beim @ZDF bis zum #Bellut hochgearbeitet, um eine Korrektur des planet e.-Films zu #Infraschall und #WEA einzufordern.
So antwortet #Bellut auf wissenschaftliche Kritik. 🙄
#Bellut behauptet allen Ernstes, es sei "Stand der Forschung, dass von Windenergieanlagen erzeugter #Infraschall zu gesundheitlichen Problemen führen kann."
Nein! Das ist definitiv nicht Stand der Forschung.
Seit die #BGR ihre Schallpegel korrigiert hat, gibt es keine Institution die #Infraschall-Pegel von #WEA publiziert, die über 0,2Pa Druckschwankung hinausgehen. Kein Mensch hat je in einem Doppelblindversuch gezeigt, dass er dieses minimalen Drucksignale wahrnehmen kann.
Read 7 tweets
Das @ZDF hat Ende 2018 in der Reihe "planet e." einen Beitrag zu #Infraschall produziert. Der Film wurde von #Windkraftgegnern gefeiert.
Mit der Korrektur der viel zu hohen #Infraschall-Pegel von #WEA durch die #BGR fällt komplette Argumentation des Films in sich zusammen. 🧵 Image
1/8: Zur Erinnerung: 16 Jahre hat die Bundesanstalt #BGR an #Infraschall-Pegeln festgehalten, die Faktor 1000-10.000 über den Schalldruckpegeln anderer Institutionen lagen.
2/8: Prof. #Vahl - ebenfalls im ZDF-Film - bezieht seine Experimente zu #Infraschallwirkung an Herzzellen explizit auf diese falschen Schalldruckpegel der #BGR
Read 12 tweets
Prof. #Vahl:

"#Infraschall von #WEA ist ein Störsender für das Herz!"

Wirklich? Kann das möglich sein? Schauen wir uns doch die #Physik dazu an. 🧵
1/12: Prof. #Vahl ist medial immer präsent, wenn es um #Infraschall und #Windenergie geht, z.B. zuletzt bei @ARTEde

Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!