Discover and read the best of Twitter Threads about #wea

Most recents (24)

Der in meinen Augen beste und umfassendste Artikel zum Thema #Infraschall und #Windenergie von @M4Swen ist jetzt wieder online.

Der Artikel ist nicht nur wissenschaftlich brillant sondern liest sich auch ausgesprochen unterhaltsam.🙂

Bitte RT!
asu-arbeitsmedizin.com/praxis/die-wun…
@M4Swen "Ist das noch Wissenschaft?"

Liebe @uni_mainz, bitte lesen Sie den Artikel. Der Artikel ist hervorragend recherchiert und entspricht in allen Punkten dem wissenschaftlichen Konsens. Auch die Schlussfolgerungen sind in der ausgeführten Deutlichkeit vollkommen richtig. Ist das noch Wissenschaft - Textausschnitt aus dem Artikel
Für die Schnellleser sind insbesondere die Fakten zu #WEA-#Infraschall lesenswert: Fakten zu WEA-Infraschall - Teil 1Fakten zu WEA-Infraschall - Teil 2
Read 3 tweets
Prof. Dr. Christian #Vahl, einst Herzchirurg an der @uni_mainz, hat sich mit zwei Kommentaren im Ärzteblatt endgültig von der Wissenschaft verabschiedet.

🧵
1/11: Prof. #Vahl war seit 2018 der Top-Interviewpartner für die Presse zu allem rund um #Infraschall von #WEA (z.B. @ZDF).
Ungewöhnlich war, dass Herr #Vahl schon an die Öffentlichkeit ging, ohne eine einzige Peer-Review Publikation zum Thema vorweisen zu können.
2/11: Inzwischen ist die einzige Peer-Review Publikation von Prof. #Vahl veröffentlicht. Diese ist jedoch vom experimentellen Aufbau kompletter Schrott. Und selbst wenn man die Pegel ernst nehmen könnte, hätte #Vahl gezeigt, dass #WEA harmlos sind.
Read 13 tweets
Die Bundesanstalt #BGR gehört zum #BMWi und hat sich über ein Jahr geweigert, einen offensichtlichen Rechenfehler von Faktor 4000 beim #Infraschall von #WEA einzuräumen.
Fast noch skandalöser war das #BGRklimawandelLeugnerBuch. Ein 🧵 mit spannenden historischen Dokumenten. 👇
1/4: Mit dieser Pressemitteilung ist die #BGR 2001 an die Öffentlichkeit gegangen:

"Der bestimmende Faktor für das Klimageschehen ist die Sonne"

Eine bis heute unter #Klimawandelleugnern verbreitete These! Pressemitteilung BGR zum Klimawandelleugnerbuch
2/4: Auch Flyer ließ die #BGR drucken. Im Flyer behauptet die #BGR allen Ernstes:
"Die langfristige Klimaentwicklung wird durch astronomische Modellrechnungen klar: im Verlauf der nächsten Jahrtausende wird es wieder kälter!" Flyer zum Klimawandelleugnerbuch - Seite 1Flyer zum Klimawandelleugnerbuch - Seite 2
Read 6 tweets
#Infraschall gibt es immer und überall. Auf diesem Spektrogramm sind gleich drei künstliche Quellen.

Spoiler: Eine #Windenergieanlage ist nicht dabei. 😉

🧵 Spektrogramm einer Infraschall-Messung
1/5: Meine Frau und ich bieten über den lokalen Sportverein einen Tanzkurs an. Dieses Messung entstand letzten Sonntag während des Tanzkurses. Man kann dem Spektrogramm die verschieden Tänze zuordnen. Spektrogramm einer Infraschallmessung während eines Tanzkur
2/5: Die leuchtenden senkrechten Bänder sind Zeiten, zu denen getanzt wurde. Je nach Tanz gibt es im unteren Bereich (1-3Hz) waagrechte kurze Striche. Dies entspricht der Beats-Per-Minute-Frequenz des Musikstücks.
Read 8 tweets
#Vernunftkraft ist wie alle anderen #Antiwindkraft-Verbände eine Organisation, die überwiegend mit #Lügen arbeitet. Die #Falschbehauptungen zu #Infraschall habe ich ja bereits ausführlich analysiert.

Heute ein kurzer 🧵 zu Behauptungen zum #Artenschutz
1/11: Die Hauptaussage von #Vernunftkraft zum #Vogelschlag ist:

#WEA töten Vögel - und zwar viel mehr Tiere als man denkt!
2/11: Um dem Ganzen die nötige Emotionalität zu geben, wird der Text mit blutigen Bildern garniert...
Read 13 tweets
Mit dieser Folie warnt Dr. #Stiller (AEFIS, @fdp-Kreisrat) vor einer angeblicher Gefährdung von ungeborenen Kindern durch #Infraschall von #WEA. Dabei werden gerade ungeborene Kinder regelmäßig von Ärzten beschallt: Mit #Ultraschall!

Ein spannender Vergleich der Intensitäten! 🧵
Zuerst die #WEA: Baumgart et al. berechnen die summierte #Infraschall-Intensität des #BGR-Windrads in der Starkwindsituation mit 63dB. Über die Schallkennimpedanz von Luft kann man die Schallintensität berechnen: 3µW/m²
Für #Ultraschall-Diagnostik hat die amerikanische FDA (foot and drug administration) einen Intensitäts-Grenzwert von 720mW/cm² festgelegt. Im Vergleich zu 2µW/m² ein Unterschied von 3.600.000.000!
Die einzige relevante Gefährdung bei #Ultraschall ist die Erwärmung der Zellen.
Read 8 tweets
Die #BGR hat erste vorläufige Ergebnisse ihrer neuen #Infraschall-Messungen an #WEA publiziert.

Ich habe es mir angeschaut und ich habe NICHTS auszusetzen. Sogar korrekte Terzpegel wurden berechnet! 🙂 🧵

bgr.bund.de/DE/Themen/Erdb…
Standort: Gemessen hat die #BGR an 16x3,0 MW Enercon #WEA mit 115m Rotordurchmesser.

(#Windkraftgegner bekommen jetzt schon Schweißausbrüche! 😉 )
1. Ergebnis:
Keine scharfen BPH-Linien. Es gibt zwar Bereiche mit höherer spektraler Dichte. Die scharfen Linien bleiben jedoch aus.
Read 8 tweets
Zwei magere Punkte zum #Klimaschutz hat die Union in ihr Sofortprogramm nach der Wahl geschrieben. Ein Witz! Hier 22 Punkte von @AgoraEW!

agora-energiewende.de/veroeffentlich…
Ein Punkt ist die #Windenergie an Land. Windenergie ist nicht gesundheitsgefährdend und auch Artenschutz kann man lösen. Für eine schnelle CO2-Reduzierung gibt es keine Alternative zu #Windenergie an Land.
Moderne #WEA an Land produzieren Strom für 5-6ct/kWh. Das ist deutlich unter den aktuellen Strombörsenpreisen. Mit 50-60€ vermeidet man eine Tonne Braunkohlestrom-CO2.

Rückblickend war das Agieren von @CDU/@CSU bei der #Windenergie unverantwortlich!
Read 3 tweets
Dieses Literaturzitat von #Vahl war der EINZIGE "Beleg", den @Wetzelstrom für seinen Schwurbel-Artikel zu #Infraschall und #WEA angeführt hat.

Irrelevant!

Aber die coolsten Sachen entdeckt man manchmal erst beim zweiten oder dritten Lesen... 😎
Man sieht es nicht sofort, aber das Zitat ist kein Paper sondern führt zu einem Vortrag in einem Tagungsband.

Wenn ich das richtig sehe, ist dies nur ein Abstract. Einen Volltextartikel konnte ich nicht finden.

Aber das Abstract hat es in sich! 😅
#Vahl hat anscheinend Herzmuskelfasern zwischen einen Lautsprecher und einen Kraftaufnehmer gespannt und die Amplitude des Lautsprechers so geregelt, dass diese 5% bzw. 10% der Faserlänge betrugt.
Kann man natürlich machen - die Forschung ist ja frei! 🙂
Read 4 tweets
So, liebes @BMWi_Bund, lieber @peteraltmaier,
extra für Sie erkläre ich jetzt nochmal, dass die falschen Schalldruckpegel Ihrer #BGR nur ein Aspekt waren und es weitere Punkte gibt, die immer noch einer Richtigstellung bedürfen.
🧵
1/4: Im @ZDF-Film hat Ihr #BGR-Mitarbeiter folgende Grafik gezeigt und dazu erklärt:

"Man sieht hier ganz klar, dass die Spitzen weggemittelt werden."

Auf der Grafik kann man das auch nachvollziehen.
Das Problem: Die Grafik ist FALSCH!!!
2/4: Korrekt berechnet hätte die Grafik so ausgesehen:
Von einem WEGMITTELN, kann hier nicht mehr die Rede sein.
Read 7 tweets
Bin zwar von #Bojanowski geblockt, aber an seine #Tweets kommt man ja auch ohne Anmeldung...

Die klassische #Primärenergie-#Rauchbombe.

Leider können die meisten Leute diese Grafik nicht richtig interpretieren. 🧵
1/5: Sieht auf den ersten Blick krass aus. "Nur" 4,3 % von Wind und PV. Das ",3" hat #Bojanowski gerne unterschlagen 😉.
Und 6,3% Kernenergie!

Aber ordnen wir mal die Zahlen ein.
2/5: Erst mal die Umrechnung:
1 PJ = 0,2778 Milliarden kWh = 0,2778 TWh

Die 396 Pj Wind entsprechen also 110 TWh. Das ist ziemlich genau die #Nettostrom-Erzeugung 2018:
ise.fraunhofer.de/de/presse-und-…
Read 10 tweets
#Infraschall von #WEA ist totaler Humbug! Das ist schon lange der wissenschaftliche Konsens.

Trotzdem wurde #Infraschall zum Topargument gegen #WEA.

Ein Lehrstück der #KlimaSCHMUTZlobby mit extrem gut organisiertem breitem #Netzwerk. 🧵
1/12: #Vernunftkraft:
Ganz vorne mit dabei im Netzwerk! Ein gut vernetzter Astroturfing-Verein mit Verbindungen zur @fdp, @CDU und AfD. Dazu noch ein Vorsitzender, der im @BMWi_Bund sitzt.
bayceer.uni-bayreuth.de/infraschall/de…
2/12: #BGR:
Schon mehrmals negativ aufgefallen! Der Gipfel: Ein #Klimawandelleugner-Buch. Direkt dem @BMWi_Bund unterstellt. Braucht ein Jahr um einen Rechenfehler von einer Zeile zu finden.
bayceer.uni-bayreuth.de/infraschall/de…
Read 15 tweets
Schön, dass das Bundesverfassungsgericht die Bedeutung des #ÖRR sieht.

Aber wie schaffen wir es, fehlerhafte #ÖRR-Beiträge zu korrigieren?

Was ich bisher an #Fehlerkultur beim #ÖRR mitbekommen habe, war unterirdisch.

Drei Beispiele 🧵
1. @ARTEde: "Umweltsünde E-Auto"

"E-Autos sind ja für die Umwelt ganz schlimm", haben mir schon mehrere erzählt. "Habe da so einen Film auf Arte gesehen" 🙄

Berechtigte Kritik vom @DerGraslutscher hat @ARTEde komplett ignoriert.
graslutscher.de/nachlese-zum-a…
2. Bericht von SWR zu #Infraschall und #Windenergie. Meine E-Mail ist bis heute unbeantwortet.

swr.de/swraktuell/rhe…
Read 6 tweets
Wow! Gleich zwei #Infraschall-"Experten" für einen Artikel:
#Roos und #Vahl

Man braucht den Artikel nur zu überfliegen, um den tausendfach wiedergekäuten Schrott zu erkennen. 🤦‍♂️

Ein kurzer 🧵 zur Einordnung!
asu-arbeitsmedizin.com/wissenschaft/w…
#Vahl tingelt seit dem @ZDF-Film regelmäßig durch die Republik und spielt den #Infraschall-"Experten". Dabei hat #Vahl nicht mal die Grundzüge der Physik verstanden und sein Versuch ist absoluter Unsinn:
Seit der Korrektur der Schalldruckpegel durch die BGR hat #Vahl ein Problem, weil seine Versuche jetzt "belegen", dass #Infraschall von #WEA harmlos ist.
Doch was jucken einen "Experten" wissenschaftliche Ergebnisse...
Read 7 tweets
Mal wieder etwas #Wissenschaft 🙂.

Es geht um die folgende neue Grafik der #BGR. Ein Herr Maier postet diese Grafik unter alle möglichen Tweets zu #Infraschall und #WEA. Aber an dieser Grafik gibt es drei große Kritikpunkte:
🧵
1. Der Hintergrund ist mind. 10dB zu niedrig:
Bei den BGR-Messungen lag der Hintergrund bei starkem Wind um 20dB höher. Auch eine Auswertung von Bowman gibt den Median des Hintergrunds der I26DE mit ca. -50dB an.
2. Peak in der PSD heißt nicht, dass das Signal über dem Hintergrund liegt:
In der folgenden Grafik liegt die Peakspitze 14dB über dem Hintergrund. Trotzdem macht das Signal nur 33% am Gesamtsignal (1,5-2,5Hz) aus. 67% sind Hintergrund.
Read 6 tweets
Post vom @ZDF.

Leider bleibt das @ZDF bei seiner Linie der #Wissenschaftsleugnung und #Antiwindkraft-Propaganda. 🙄

Ich finde, das darf nicht sein! Bitte RT!

🧵
1/14: Hier mein Beschwerdetext und die Antwort von Peter Frey. Die Veröffentlichung erfolgt ohne Rücksprache, da ich der Meinung bin, dass die Antwort des ZDF-Chefredakteurs von allgemeinem öffentlichen Interesse ist.
2/14: Ich glaube nicht, dass Herr #Frey den Brief selbst geschrieben hat. Ähnliche Antworten hat @M_Hundhausen bereits von #Angres und #Bellut erhalten.

Ich möchte ein paar Passagen diskutieren.
Read 21 tweets
Liebe @VERNUNFTKRAFTBB,
weil ich es gerade gesehen habe. Sie haben wieder mal was nicht ganz verstanden. Es gibt einen Unterschied zwischen Schalldruck und Schallleistung (oder Schallintensität).
Schalldruck ist die lineare Größe, Schallleistung die quadratische.
Grundsätzlich interessanter ist die Schallleistung. Denn zwei #WEA machen die doppelte Schallleistung. Zehn die zehnfache.

Die #BGR hatte sich tatsächlich um Faktor 4000 in der SCHALLLEISTUNG verrechnet.

Plakativ: Eine BGR-#WEA hatte die Schallleistung von 4000 !! 😉
Die #BGR hat natürlich lieber vom Schalldruck geredet, weil sich Faktor 63 besser anhört als 4000. Aber 63*63=3969 also ca. Faktor 4000.

@DIEZEIT und @tazgezwitscher haben das vollkommen richtig dargestellt. 🙂
Read 3 tweets
Sensation: #Infraschall ist gut für's Herz!!

Das berichten Wei Jin et al. 2017 in Noise & Health.

Zitat: " this study gives evidence that infrasound on 4-20 Hz at 79.75–86.11 dB has cardiac protecting effects. "

ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/P…
Wer jetzt aber gehofft hat, teure Wellnesshotels in den Windparks eröffnen zu können, den muss ich enttäuschen. #WEA erreichen leider nur ca. 60dB. Für die 80dB bräuchte man schon 100 Anlagen auf einem Punkt. Und das kann nur die #BGR. 😉
Tatsächlich bin ich ein wenig skeptisch, ob hier reine Infraschalleffekte beobachtet wurden oder wie bei #Vahl ein ungeeigneter Aufbau verwendet wurde. Das Paper macht hierzu keine großen Aussagen.
Read 4 tweets
Nach seiner Aussage zu #KlimaVor8 war #Bellut gestern in den Twitter-Trends. @M_Hundhausen hat sich beim @ZDF bis zum #Bellut hochgearbeitet, um eine Korrektur des planet e.-Films zu #Infraschall und #WEA einzufordern.
So antwortet #Bellut auf wissenschaftliche Kritik. 🙄
#Bellut behauptet allen Ernstes, es sei "Stand der Forschung, dass von Windenergieanlagen erzeugter #Infraschall zu gesundheitlichen Problemen führen kann."
Nein! Das ist definitiv nicht Stand der Forschung.
Seit die #BGR ihre Schallpegel korrigiert hat, gibt es keine Institution die #Infraschall-Pegel von #WEA publiziert, die über 0,2Pa Druckschwankung hinausgehen. Kein Mensch hat je in einem Doppelblindversuch gezeigt, dass er dieses minimalen Drucksignale wahrnehmen kann.
Read 7 tweets
Wow, "Wir sollen informieren", sagt Bellut, @ZDF Intendant.
Bellut ist auch für Katastrophen Film von Planet e. zu #Infraschall und #WEA verantwortlich.
"Information" findet man da jedoch nicht.
Aber wenn ich Bellut so zuhöre, wundert mich nichts mehr.
"Ich würde mich über eine Entschuldigung des @ZDF freuen", hat mir mal jemand von der Landesanstalt für Umwelt in BW geschrieben. "Das @ZDF hat sich extrem arrogant verhalten. Aber da kann ich wohl lange warten."
Auch ich hatte mehrfach Kontakt zur Autorin des Films. Man leugnet, streitet ab, widerspricht sich selbst. Selbst nach Korrektur der Pegel durch die #BGR sieht man keinen Korrekturbedarf.
Man hat sogar die Webseite wieder online gestellt. 🙄
zdf.de/dokumentation/…
Read 4 tweets
Ich habe mal die Recherchen von @AnnikaJoeres u.a. zum Anlass genommen, mir die Aktivitäten und Aktiven von "Gegenwind Schwarzwald" mit Bezug #Infraschall näher anzusehen.

Kleiner 🧵

zeit.de/2021/21/energi…
Schon das Bannerbild der Startseite von "Gegenwind Schwarzwald" macht klar, wie diese Organisation arbeitet.

Es geht darum Ängste zu schüren!
Wie zu erwarten, ist das Thema #Infraschall nicht weit. Ein kleiner Auszug aus dem aktuellen Flyer
Read 14 tweets
@peteraltmaier entschuldigt sich und - noch wichtiger - er will aufarbeiten!

Da ist sehr viel schief gegangen! Ein #Servicethread mit der ganzen Chronologie für das @BMWi_Bund:

🧵

spiegel.de/wirtschaft/alt…
1. Die #BGR misst 2004 an einer Vestas V47. Errechnet aus dem Drucksignal die Schalldruckpegel.
Doch weder in der Eigenpublikation 2005 noch in der JSV Publikation 2017 vergleicht die #BGR diese Pegel mit Resultaten anderer Wissenschaftler.
Ein absolutes NOGO!
2. Im @ZDF Film 2018 wirft der #BGR-Mitarbeiter der #LUBW indirekt das Wegmitteln von Frequenzspitzen vor und zeigt Kurven die nirgends publiziert sind und ganz offensichtlich eine Rechenfehler enthalten.
Read 26 tweets
Rennradtour zum Schneeberg - höchster Punkt in Oberfranken. Vom Schneeberg kann man viele #WEA sehen. Manche sagen zu viele, aber mit Blick auf unseren Energiebedarf, sind es viel zu wenig.
Ein paar Bilder und Gedanken 🧵 Image
Ankunft am Gipfel. Meine zwei großen Söhne waren vor mir oben. Aber dieses mal haben sie insgesamt etwas mehr Rücksicht auf ihren alten Vater genommen 😉 Image
Die beiden höchsten Gipfel im Fichtelgebirge wurden von Militär und Rundfunk verbaut. #WEA wurden durch den #Regionalplan weitgehend ausgeschlossen. Dabei gäbe es durchaus vorgelagerte Höhenrücken ohne touristische Bedeutung. Image
Read 7 tweets
Das @ZDF hat Ende 2018 in der Reihe "planet e." einen Beitrag zu #Infraschall produziert. Der Film wurde von #Windkraftgegnern gefeiert.
Mit der Korrektur der viel zu hohen #Infraschall-Pegel von #WEA durch die #BGR fällt komplette Argumentation des Films in sich zusammen. 🧵 Image
1/8: Zur Erinnerung: 16 Jahre hat die Bundesanstalt #BGR an #Infraschall-Pegeln festgehalten, die Faktor 1000-10.000 über den Schalldruckpegeln anderer Institutionen lagen.
2/8: Prof. #Vahl - ebenfalls im ZDF-Film - bezieht seine Experimente zu #Infraschallwirkung an Herzzellen explizit auf diese falschen Schalldruckpegel der #BGR
Read 12 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!