Discover and read the best of Twitter Threads about #Wissenschaftsleugnung

Most recents (17)

#Wissenschaftsleugnung ist ein Problem und oft gefährlich.

Man kann aber was dagegen tun—auch auf Twitter oder Facebook.

Die zwei wesentlichen erfolgreichen Strategien werden hier 👇 u. a. auf Basis der #PLURV-Taktiken vorgestellt.

1/🧵
@TerliWetter
Es ist aussichtslos, einen Leugner zu überzeugen.
▶️ Darum gilt es, das Publikum anzusprechen:

1⃣ Man kann schlicht Fakten korrigieren oder
2⃣ die #PLURV-Taktik anprangern.

Eine Kombination von 1⃣ und 2⃣ ist kaum wirksamer.

@Kachelmann nutzt meist 1⃣, @ArminWolf 2⃣.
2/🧵
Zusätzlich sollte von journalistischer Seite begleitend die wissenschaftliche Evidenz der Positionen gewichtet werden ("klare Minderheitenansicht") um #falsebalance zu vermeiden.

@DJVde @DJVBW @StZ_NEWS @zeitonline @AnneWillTalk @Markus__Lanz
3/🧵
doi.org/10.5334/joc.125
Read 4 tweets
Eine der schönsten 'Pflichten', als Sprecher einer der Fachgruppen in der wunderbaren Gemeinschaft der Forscher:innen & Fachexper:innen im Kontext der #Psychologie in Deutschland?
Die Einladung zum #DeutscherPsychologiePreis 2021 der @DGPs_Berlin @BDPeV @ZPID et al.
Dieses ...
@DGPs_Berlin @BDPeV @ZPID ... Jahr steht der #DeutschePsychologiePreis ganz im Zeichen der Corona-Pandemie - und geht vollkommen verdient an @CorneliaBetsch für ihre unglaublich wertvolle Pandemie-Forschung der letzten 2 Jahre.
@DGPs_Berlin @BDPeV @ZPID @CorneliaBetsch Auf jeden Fall sehr spannender Fachvortrag von Prof. Klaus Lieb vom @LIRgGmbH - auch gerade zum Thema der notwendigen Wissenschaftsstrategien für Mega-Transformationen wie die #Coronakrise (auch #Klimakrise?)!
Read 34 tweets
Bei @risklayer übersteigt die Zahl der Coronatoten heute 100.000. Viele von diesen könnten noch leben – auch viele der momentan Erkrankten – wenn Regierungen nicht #schwereSchuld auf sich geladen hätten.

Darum #neuesProfilbild.
1/🧵
#SchwereSchuld liegt darin, die Warnungen von @rki_de und der breiten Mehrheit im #TeamWissenschaft seit dem Sommer ignoriert zu haben, stets von sich überstürzenden Inzidenzen "überrascht" zu werden, deshalb zu spät zu handeln.
rki.de/DE/Content/Inf…
2/🧵
#SchwereSchuld liegt darin, die wirksamsten Mittel stets von vornherein madig zu machen – anstatt sie kurz und schmerzlos einzusetzen – und durch zu spätes Handeln diese dann lange und schmerzhaft einsetzen zu müssen.

#Schulschließungen
#Lockdown
journalofinfection.com/article/S0163-…
3/🧵
Read 9 tweets
Wer sich öffentlich - gar mit "Experten"-Status - über #Longcovid-Fälle äußert, die mind. z.T. #MECFS-Kriterien erfüllen, ohne aber den Bezug herzustellen, betreibt #Desinformation, in Teilen #Wissenschaftsleugnung, und schadet #Longcovid- & #MECFS-Patienten sowie allen Gesunden.
1⃣ #MECFS ist vernachlässigt und untererforscht. Dennoch gibt es eine Menge bewährter Erkenntnisse von renommierten und geachteten Experten zu Diagnostik & Management solcher Fälle.

Das darf #Longcovid-Betroffenen nicht vorenthalten werden!
mayoclinicproceedings.org/article/S0025-…
2⃣ Das gilt insbesondere und vor allen anderen Dingen für das Kardinalsymptom von #MECFS, die sog. Post-Exertional Malaise (#PEM), auch #PESE genannt.

Wer #PEM ignoriert oder damit falsch umgeht, kann Betroffene irreparabel (lebenslänglich!) schädigen.
➡️cdc.gov/me-cfs/pdfs/in…
Read 8 tweets
@beerenstark Die Stimmung bei den „Vernünftigen“ kippt. Ich habe kaum „Reichweite“ und bekomme eine solche Resonanz. @HendrikWuest und @landnrw Wie wäre es mal mit arbeiten? #Politikversagen „Wir schützen die vulneraben Gruppen?“ Meine Mutter läuft als K1 mit Schnelltest 1/x
Negativ getestet ohne Einschränkung durch ein #Pflegeheim (dement/nicht mehr isoliert) Freut mich für meine Mutter,nicht für die anderen 100 Bewohner.Wir haben alle noch kein #Testergebnis ALLE keinen Anruf vom #gesundheitsamt . Nur die positiv getestete bekam einen Rückruf, 2/x
Ihre geimpfte Tochter dürfe weiter in die #Schule. Sie ist alleinerziehende Mama (starke Symptome) Isolation zu Hause nicht möglich. #BildungAberSicher ? Kinder von Infizierten gehen in die Schule, sind ja geimpft? Die Positive hat sich auf einer Beerdigung angesteckt. 20!!! 3/x
Read 5 tweets
Das Volk ruft verzweifelt nach der Regierung, nach Führung, nach Maßnahmen. Dass dieser Ist-Zustand sein würde, war lange bekannt. Es herrscht jedoch #TyranneiDerUngeimpften. Grund: #Wissenschaftsleugnung und Ignoranz seit 1,5 Jahren b @spdbt @cducsubt @fdp u @die_gruenen. 1/
Man kann es nicht anders als ein absolutes #Staatsversagen i d Pandemie seitens @HBraun @jensspahn @olafscholz bezeichnen. Gleiches gilt für @c_lindner @wissing @buschmann @GoeringEckardt @ABaerbock, die nun im Bund, aber m ihren Parteien d Pandemie i d Ländern verantworten. 2/
Es stimmt, die politische Führung hat in 1,5 Jahren nichts gelernt und wird vor einer sichtbaren nationalen Katastrophe nichts lernen. Bergamo und Madrid muss erst hier passieren. Militär, das Leichen wegbringt. Eishockeyhallen voller selbigen. So viel vermeidbares Leid. 3/
Read 4 tweets
Post vom @ZDF.

Leider bleibt das @ZDF bei seiner Linie der #Wissenschaftsleugnung und #Antiwindkraft-Propaganda. 🙄

Ich finde, das darf nicht sein! Bitte RT!

🧵
1/14: Hier mein Beschwerdetext und die Antwort von Peter Frey. Die Veröffentlichung erfolgt ohne Rücksprache, da ich der Meinung bin, dass die Antwort des ZDF-Chefredakteurs von allgemeinem öffentlichen Interesse ist.
2/14: Ich glaube nicht, dass Herr #Frey den Brief selbst geschrieben hat. Ähnliche Antworten hat @M_Hundhausen bereits von #Angres und #Bellut erhalten.

Ich möchte ein paar Passagen diskutieren.
Read 21 tweets
Heute vor 1 Jahr: Vergleich von 25.4.20 versus 25.4.21.

Mein persönliches Fazit nach über einem Jahr #Pandemie könnte nicht ernüchternder ausfallen. Thread ⬇️
#COVID19 #wissenschaftsleugnung #PLURV #Medien #Politik #Solidaritaet
Wie ist es für euch? Gerne comments... /1 —>
Vorbemerkung: Meine Gedanken können die Problematik nur konturieren und gehen dabei nicht auf alle wesentlichen Aspekte ein. /2 —>
25.4.20:
Schönes Wetter, mit den Rädern eine Tour gemacht und trotz #Covid verhalten optimistisch. Irgendwie war das Gefühl vorhanden, dass wir als Gesellschaft gemeinsam diese Krise meistern. /3 —>
Read 20 tweets
Meine Erklärung seht ihr unten und folgt als Thread.

Es geht um #NoCovid, #SPD, um #PLURV/#Wissenschaftsleugnung und wie ich mit den Erkenntnissen aus den hiesigen Debatten zum #Infektionsschutzgesetz umgehen werde.

(1/20)
@spdde @spdbt @NowaboFM @LeniBreymaier @HildeMattheis
Liebe Genoss*innen, werte Freund*innen, respektierte Andersdenkende,

viele von euch wissen, dass mir immer wichtig ist, die Vision des demokratischen Sozialismus in einer solidarischen, gerechten und freien Welt nicht aus dem Blick zu verlieren.

(2/20)
Deshalb schrieb ich mein ganz persönliches Leitbild von der Resilienten Gesellschaft nieder (henning-hoeppe.eu/data/documents…).

In den letzten Tagen und Wochen wurde mein Vertrauen darauf, dass sich die SPD solidarisch an die Seite der Menschen und nicht der Wirtschaft stellt,..

(3/20)
Read 20 tweets
1/n Sorgen einer Psychotherapeutin: Schaut den Artikel👌🏼. Zum Thema psychologische Folgen durch Schulschließung für Kinder möchte ich @NehringClaus unterstützen: Es wird einseitig betrachtet. Kinder leiden auch, weil sie wissen, dass sie ihre Eltern anstecken könnten! #NoCovid
2/n Die Folgen können vielfältig sein. Und dabei weit über das Offensichtliche (Krankheit, Verluste Angehöriger) hinausgehen. Wie fühlt sich Kind das denjenigen der erkrankt/verstirbt angesteckt hat? Auch wenn man ihm 1000000 mal sagt, dass es nichts dafür kann? #NoCovidJETZT
3/n Und obwohl das Kind NATÜRLICH nichts dafür kann, kann es zusätzlich zur Trauer noch psychische Belastung durch Scham/Schuld kommen. Kinder u Jugendliche bekommen übrigens mit was läuft u fühlen sich zurecht nicht wahrgenommen und verarscht. #SchulenKitasBuerosZu
Read 6 tweets
Der @mdrde-Wettermann Thomas Globig fragt sich seit Jahren, ob es den Klimawandel überhaupt gibt.
Siehe Thread ⬇️

Ich frage mich, warum er es für nötig hält dies öffentlich im MDR-Fernsehen zu fragen (siehe Video, Wetterbericht vom 10.04.21), statt ordentlich zu recherieren?
Ein Blick auf die klassischen Strategien der #Wissenschaftsleugnung (#PLURV) zeigt, hier ist nicht nur die Person Thomas Globig zu hinterfragen, sondern auch die Rolle des @mdrde. Auch nach Jahren der Kritik präsentiert der MDR ihn immer noch als Experten. skepticalscience.com/PLURV-Taxonomi…
Dass Globig antropogenen Klimawandel im Fernsehen groß in Frage stellt, sollte im @mdrde bekannt sein. "Aber die Frage stellt sich weiterhin: Ist die Temperaturerhöhung auf der Erde durch den Menschen gemacht oder ist die eben einzig und allein von der Naur gemacht?" (30.09.10)
Read 17 tweets
1/n Vorlesung zu „Psycholog:innen haben Ahnung von Statistik“: Lasst uns endlich mal über mich sprechen 🤪 und was ich im Studium der Psychologie in Statistik gelernt habe: Korrelationen sind keine Kausalzusammenhänge!!! Klingt einfach? Ist es auch.
2/n Diesen Unterschied zu verstehen, befähigt uns dazu #Wissenschaftsleugnung besser zu durchschauen. Es handelt sich nämlich um eine durchgehende Strategie, Zusammenhänge so zu drehen, dass es passt. Wer kann es besser erklären als ich? #MaiLab natürlich:
3/n Ihr kennt ja diese m.M.n. menschenverachtende Diskussion: „an“ oder nur (?!) „mit“ Covid-19 gestorben? Schwurbler verlangen ja BEWEISE für einen Kausalzusammenhang und solange der nicht geliefert wird, bleibt es selbstverständlich „nur“ korrelativ. Ok, kann man fordern.
Read 6 tweets
1/n Gedanken einer Psychotherapeutin zu #Wissenschaftsleugnung #PLURV #Pandemie #NoCovid: Eins vorab: Ich verbreite hier meine Einschätzungen. Im Gegensatz zu gewissen vermeintlichen Experten, markiere ich ausdrücklich, dass ich keine Covid-19 Expertin bin.
2/n Ich beobachte seit über einem Jahr aus meiner psychologischen u psychotherapeutischen Perspektive den Verlauf der Pandemie und deren Bewältigung auf verschiedenen Ebenen, in verschiedenen Kontexten und Ländern. Und ich bin nach wie vor + beeindruckt von sehr vielen Menschen.
3/n Menschen informieren sich und versuchen zu verstehen was los ist und zum Glück gab und gibt es höchst kompetente Wissenschaftskommunikation: u.a. @CiesekSandra @c_drosten @maithi_nk. Das hilft dem Bedürfnis nach Orientierung/Kontrolle. Danke dafür ❤️🧠❤️#TeamWissenschaft
Read 12 tweets
1/n Empfehlungen einer Psychotherapeutin: Bildet euch wissenschaftlich fort, dafür muss man wirklich nicht studiert haben und man muss auch nicht jedes Detail verstehen. @c_drosten und @CiesekSandra erklären super 👌🏼. Gib #Wissenschaftsleugnung keine Chance. #PLURV #NoCovid
2/n Nehmt eure Angst ernst. Angst sich und andere anzustecken ist eine gute, normale Reaktion auf eine unnormale, aber sehr realistische Bedrohung. Lasst euch nicht vom Paniknarrativ / #Panikmache einlullen. Wer Angst hat, hat KEINE ANGSTSTÖRUNG. #YesToNoCovid #NoCovid
3/n Mensch darf auch Angst haben sich anzustecken, wenn keine (bekannten) Risikofaktoren vorliegen. #Mutationen #LongCovid Eltern/Verwandte/Alle dürfen Angst um Kinder haben #LongCovidKids. Gesunde Angst hält keineswegs von vernünftigem Handeln ab. Bagatellisieren dagegen schon.
Read 5 tweets
1/n Prophezeiungen einer Psychotherapeutin: Die Wartezeiten für einen Psychotherapieplatz werden während und nach der Pandemie noch länger werden. Wen ich erwarte: Menschen, die jemanden verloren haben u wegen der Umstände eine komplizierte Trauer entwickeln werden. #YesToNoCovid
2/n Menschen, die wegen massiver Hilflosigkeitserfahrungen depressive Symptomkomplexe entwickeln. Hilflosigkeit ist das Gegenteil von Orientierung/Kontrolle, eins unserer Grundbedürfnisse. Wenn das stark frustriert wird, kann das ein Auslöser von Depressionen sein. #YesToNoCovid
3/n Wer könnte zu dieser Gruppe gehören? Lehrer*innen, die sich und ihre SuS nicht ausreichend schützen können. Eltern, die ihre Kinder u sich u Angehörige nicht ausreichend schützen können u ihre Kinder für Betreuung u Bildung in die Schule schicken MÜSSEN. #SchulenKitasBuerosZu
Read 4 tweets
Familien - Vergessen in der Pandemie (Thread!)

(1) Seit Tagen beschäftigt mich die Frage, wie viel die deutsche Politik Familien in der Corona Pandemie noch zumuten will und ob sie sich überhaupt noch irgendwelche Gedanken darüber macht, welche Konsequenzen das haben wird?
(2) Anfang 2020 war der Appell an die #Solidarität von Familien laut. Corona träfe insbesondere die Alten war der Leitsatz. Home-Office, wenn es denn erlaubt wurde, und die durchgehende Betreuung der eigenen Kinder wurden zum maximalen Belastungstest,
(3) Kurzarbeitergeld zur Existenzgefährdung, Selbstständigkeit in vielen Fällen zum wirtschaftlichen Tod. Die Politik konzept- und willenlos, gefangen in einer Spirale aus Opportunismus, gesteigerter Hybris und mit dem zunehmendem Hang der #Wissenschaftsleugnung.
Read 16 tweets
Es ist gerade mal 6 Wochen her, da bekam #Greenpeace großen Applaus für seine #Besetzung des #Reichstagsgebäudes. „Das ist ja was anderes“. Ist es? GP leitet sein Recht auf #Reichstagssturm aus dem #Klimanotstand ab, bekämpft aber neben Kohlekraft auch die #CO2freie #Kernenergie.
Die Position von @greenpeace_de ist #Wissenschaftsleugnung, denn #Klimaforscher, auch IPCC, beziehen die decarb-starke #Kernenergie in ihre Szenarien zur Erreichung v Klimazielen ein. Weder #Covidioten noch #grüne #Wissenschaftsleugner sollen unser #Parlament missbrauchen.
Wenn wir nun noch betrachten, dass zwischen Anti-AKW-Mobilisierung, öko-rechte Eso-, Homöo-und Heilpraktikerszene und ihre nazi-offenen „Corona-Demos“ häufig kein Blatt mehr passt, dann gilt: @Die_Gruenen, hier ist dringende Distanzierungsarbeit mit d eigenen Klientel angesagt.
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!