Plasmogen 5 ☔ Profile picture
Lebe die Kunst in Form von Grafik, Malerei u. Sozioökologischer Lyrik. Liebe die Vielfalt menschlicher Individuen u. eine unstillbare Neugier auf ... !
May 20 21 tweets 17 min read
Worum geht es uns in dem Konzept von #Staat?
Diese #Frage sollte gestellt werden & dies an dem Ort, wo uns Menschen vertreten, welche formal als #Volksvertreter gelten & dennoch e.Teil der #Bevölkerung als Leben negieren.

#IchBinArmutsbetroffen & dies war nie meine Entscheidung! #IchBinArmutsbetroffen bedeutet, sich in der konkreten Situation des Interagierens mit fremden Menschen, ab dem Zeitpunkt, wo es um das aktuelle Berufsbild geht, lavieren zu müssen, da all die in Jahren aufgebaute Bildung nicht zur oekonomischen Unabhängigkeit geführt hat.
May 18 41 tweets 32 min read
Was passiert hier in #Deutschland seit 2003?

#IchBinArmutsbetroffen

Diese #Frage sollte gestellt werden! Zur #Kontextualisierung der eigenen Sachlage:

1. Als ich 1970 geboren wurde, hatte ich die ersten 10 Jahre meines Lebens kein eigenes Zimmer.

Das war damals noch kein Standard für #Kinder & dennoch habe ich dies nie als #Armut erlebt!

#Was war der Unterschied zur #Gegenwart ?
May 17 16 tweets 15 min read
Aus aktuellem Anlass ein #Thread, welcher #Resonanz auf eine Handlung im #Journalismus der #Gegenwart war, worin ein #Zitat ohne #Kontextualisierung einfach so geteilt wurde.

Stichwort #Kampagnenjournalismus oder kritisch reflektierter Journalismus? Dieser Text ist zugleich ein Nachtrag zum #TagDerPressefreiheit

Das Untergraben kritischer Debatten seitens politischer Akteure, ueber eine polemische Verkürzung der Aussagen des jeweiligen politischen Gegners, ist kein Ausdruck von #Transparenz & #Demokratie!

#Debattenkultur
May 17 4 tweets 8 min read
Wir haben ein #Existenzminimum welches seit Jahren als #Kostenunterdeckung realisiert wird & als wäre das nicht schlimm genug, soll nun auch noch Lebensmittelspende buerokratisch erfasst werden?

#Worum geht es dem #Staat?

@UlrichSchneider Es existieren einerseits #Politiker welche trotz hoher Diäten #Nebenverdienste generieren dürfen, wovon andere #Menschen nicht einmal träumen können & andererseits wird zugleich bei #Armutsbetroffenen der #Zuverdienst gedeckelt & einer zweckentfremdeten #Buerokratie ausgeliefert
May 17 4 tweets 5 min read
In der Literatur - Verfilmung #Metropolis von #FritzLang ist das Leitmotiv die Suche nach der Verbindung zwischen Hirn und Herz, wobei ein Industrieller als Hirn gelesen wird & die Arbeiter als das Herz.

Mittler ist am Ende der Sohn des Industriellen

#Selbstermaechtigung #BGE Interessant ist dabei der verkappte Erlöserglaube,
der zugleich jene #Personalisierung in der #Politik thematisierte, welche nur wenige Jahre später einen Herrn H. ermöglichte.

Zugleich existiert die Vorstellung von #Selbstermaechtigung in dieser Zeit scheinbar gar nicht
May 12 8 tweets 12 min read
@MHoppelpoppel #Demokratie lebt von Teilhabe.
Zugleich ist Demokratie Resultat staatlicher #Strukturen.
D.h. #Gesetzgebung & #Institutionen.

#Menschen darin sind nicht von identischen Denkfiguren geprägt, sie muessen jedoch das #Grundgesetz als Bezugsgroesse einbeziehen.

#Verhältnismäßigkeit @MHoppelpoppel Da die #Menschen aufgrund ihrer individuellen Charakteristik und Denkweise dieses #Grundgesetz auf verschiedene Art lesen, findet auch die daraus resultierende #Gesetzgebung und #Rechtsprechung verschiedene Formen der #Priorisierung innerhalb der Bezugnahme auf das Grundgesetz.
May 12 4 tweets 5 min read
Sehr geehrte #NicoleDittmer
von @dlfkultur

koennen Sie bitte endlich damit aufhören, gegen #Eltern aus dem Segment der #Armut zu polemisieren!?

Stichwort #Teilhabepaket Auf Twitter existieren seit Jahren #Menschen welche zu dem #SGBII Hintergrundinformationen geteilt haben, es ist also laengst transparent, dass es keine fehlende Motivation der #Eltern ist, wenn sie das "#Teilhabepaket" nicht beantragen, sondern Resultat schlechter Erfahrung
May 7 21 tweets 16 min read
Da gerade mal wieder entfolgt wird, weil Ehrlichkeit ohne Weichzeichner nicht erwünscht ist, möchte ich an dieser Stelle auf etwas hinweisen:

Es gehört zu dem #Themenkomplex #Menschenbild Wenn wir als pluralistische #Gesellschaft miteinander in Kontakt treten, ist dies nur möglich, indem jeder von uns einige Schritte zurück tritt und trotz differenzierter #Lebensrealität & #Sozialisation eine #Wahrnehmung versucht wird.

Sicher gelingt dies nicht immer!
May 6 7 tweets 7 min read
"Nationaler Diskriminierungs- und #Rassismusmonitor (NaDiRa) | BPK 5. Mai 2022"

#YouTube

#Demokratie oder was ihr aktueller Stand an Perspektive beinhaltet

#Rassismus & #Klassismus sind kollaborative Formen der #Diskriminierung

#Debattenkultur

Wenn #Journalismus lediglich noch Zitate wiedergibt, ohne diese kritisch zu kontextualisieren, ist dies ein Problem!

Dies umso mehr, wenn bestimmte Themen bereits durch die #SocialMedia - #Algorithmen nur noch als gruppendynamische #Separierung "funktionieren".

#Unfrieden
May 1 22 tweets 23 min read
@susannewiest Das erschüttert mich auch zunehmend!

Was im kleinen damit begann, als #Twitter eine algorithmische #Ungleichbehandlung etablierte, indem bestimmte Tweets nicht mehr oder verringert in den TL gezeigt wurden, ist zu mobbenden Rottungen eskaliert!

#GruppendynamischeSeparierung @susannewiest Wobei es leider ein Zusammenspiel von digitalen Modifikationen & dem individuellen Nutzerverhalten der Twitterer ist.

So besteht zum Beispiel seit Jahren kein Wille mehr, um sich mit Differenz & Abweichung abzugeben.
Dies war nicht immer so!
Auch nicht auf #Twitter!

#Normierung
May 1 4 tweets 3 min read
In dem offenen Brief stand nicht, dass sich die Menschen in der #Ukraine dem Angriffskrieg durch Russland beugen sollen!

Verteidigung ist ein Muss!

Wo jedoch nur noch auf Waffensysteme gesetzt wird, gibt es keine Perspektive.

Es braucht #Diplomatie & die findet nicht statt! Aktivitäten muessen zeitgleich auf mehreren Ebenen gegeben sein!

Ist aber scheinbar nicht das politische Ziel!

Wenn gar aus Verteidigung das #Narrativ "Russland besiegen" wird, ist dies aus der #Perspektive der Ukraine zu verstehen.
Apr 28 8 tweets 5 min read
Am Umgang mit #Armutsbetroffenen zeigt sich eine #Gesellschaft in ihrer unfreiwilligen Ehrlichkeit.

Was in diesem Bereich seit Jahren eskaliert, ist bereits eine Vorstufe von Krieg, denn #Krieg bedeutet Feindbildpflege, Ressentiments, Diffamierung & am Ende Entmenschlichung Image Es eskaliert an so vielen Stellen & alles gleichzeitig, weswegen die Tragweite der Krisen auch unterschätzt wird, denn ein Krieg bindet immer maximale Aufmerksamkeit.

Die #Privatisierung hat den Staat daran gewöhnt, bestimmte Bevölkerungsgruppen nicht mehr wahrnehmen zu müssen
Apr 28 8 tweets 3 min read
Ich hatte mich so darauf gefreut, neue Menschen kennen zu lernen & andere Formen v.Perspektiven.
Leider wird unser zu einer Unterkunft für Gefluechtete umgenutztes Objekt als Separierung vermietet.
Wir Deutschen unter uns.
Immer dieser Hang zur Homogensierung, statt Begegnung 🙄 Das "zusammen schieben" von Bewohnern, deren Herausreissen aus ihrem gewohnten Lebenszusammenhang - gegen ihren Willen - in Kombination mit dem Frust sehr vieler Jahre, da wir als Mieter mehrheitlich keine gute Interaktion erleben konnten, wird noch mehr Spannung aufkommen lassen
Apr 25 9 tweets 10 min read
#Diskurs #Neoliberalism

Sehr geehrte @jagodamarinic auf @dlfkultur hat heute eine Stipendiatin aus #Frankreich die Nichtwaehler des Herrn #Macron als "irrational" diffamiert & die Bezeichnung von Arroganz bei Macron als "Unterstellung" diskreditiert In einer Podcast - Folge von
#LakonischElegant wurde durch Menschen mit Expertise aus #Frankreich dargelegt, daß dieser Ruf der #Arroganz keineswegs aus der Luft gegriffen wurde & daher als #Resonanz zu verstehen ist.

So hat #Macron #Armutsbetroffene als "Die Zahnlosen" verhöhnt
Apr 24 8 tweets 9 min read
>Publizistin #Schwerdtner über Europas #Linke - "Zerstreut, richtungslos und strategielos"<

@jacobinmag_de

#Centrist #Realpolitik

Zur #Kontextualisierung des #Mitte - Begriffes & Folgen neoliberaler #Politik - Ausrichtung

#Diskursverschiebung

deutschlandfunkkultur.de/ines-schwerdtn… Einige Anmerkungen

1. Wo von "Verbindung" bei der "#Mitte - Politik - Ausrichtung" gesprochen wird, sollte eher der Begriff der #Nivellierung gewählt werden.

Denn eine Verbindung wird eher unterbunden, da die Ursachen der multiplen Krisen nicht adressiert werden!
Apr 23 5 tweets 6 min read
Sehr geehrte Moderatorin
@dlfkultur

Wenn man nicht zur Kenntnis nimmt, dass gerade die #Agenda2010 durch die #SozialeSegregation im #SGBII hohe Kosten in anderen Ressorts generiert, die ein #BGE nicht auslösen wuerde, denkt man wie sie.

Es fehlt d. #Perspektive der #Einpreisung Ich höre Ihnen nun schon viele Jahre zu und habe fast ganz aufgegeben, immer wieder kritisch darauf zu verweisen, wo sie argumentativ im Bereich klassistischer #Fremdzuschreibung unterwegs sind.

Es mag sie erschrecken, aber ich haette auch die FDP in Ihnen erkannt!
Apr 22 9 tweets 7 min read
Wenn nun also zwischen einem Schöner - Wohnen - Bilderreigen & Selfies ein paar #BGE - Tweets leger dazwischen gestreut werden, ist dies natürlich wesentlich angenehmer, als ein Bildersegen von Armut und Zerstörung & empirischen Erklärtweets

Stichwort neoliberale #Stadtplanung! Aber genau darum geht es!

Es soll inhaltlich nachgezeichnet werden, welche Stimme aus welchem #Kontext, was #warum kritisiert!

Danach kann sich jeder Leser selbst ein Nachdenken und eine Erkenntnis hieraus erwachsen lassen.

#Wahrnehmung
Apr 12 8 tweets 12 min read
@ThomasKnorra Die Gegner des #BGE werfen selbigem nicht ohne Grund genau dies vor, was durch die #Agenda2010 realpolitisch ausgelöst wurde:

#SozialeSegregation & eine Entwertung von #Aktivität.

Befürworter der #Agenda2010 setzen auf eine Welt bunt kaschierter #Ungleichheit.

#Pluralismus @ThomasKnorra Es gibt einen echten #Pluralismus und dieser stellt sich gegen jede Ausprägung und Form von systemischer #Ungleichbehandlung!

Und dem gegenüber stellt sich ein Trend, welcher gerne auf "#Vielfalt" setzt, ohne dies wörtlich zu nehmen!

Horizontal versus Vertikal
Feb 20 4 tweets 3 min read
An alle #Menschen welche sich fragen, was getan werden kann, damit etwas Entschleunigung und Befriedung in unsere pluralistische & zugleich vollständig fragmentierte #Gesellschaft einkehren kann:

Macht regelmäßig ein paar Tage Pause von #Twitter!

Schaut Euch die Trends an! Lasst die #Tonalitaet der #Wortwahl auf Euch einwirken.

Vor allem bei den Tweets, welche durch den
Twitter - Algorithmus forciert werden!
Feb 18 10 tweets 12 min read
Kurzer Abgleich mit der #Lebensrealität zum #Themenkomplex #Wohnungsnot im Jahr 2022:

Leider sind die #Wohnbaugenossenschaften mehrheitlich laengst dem neoliberalen Paradigma angepasst worden.

Sie priorisieren #Renditemaximierung & nicht mehr den #Menschen / #Mieter Es gibt natürlich neue Gründungen von #Wohnbaugenossenschaften aber dies nur innerhalb einer bestimmten soziooekonomischen Schicht von #Gesellschaft

Gerade die untere #Mittelschicht oder das #Prekariat der Kreativen hat nicht diese Option.

#Pluralismus
Jan 17 22 tweets 29 min read
Die neue #Landesregierung in #Berlin hat es zugelassen, dass haushohe Platanen gefaellt wurden, welche das einzige Stück Grün für die dortigen Bewohner war & natürlich für #Voegel

Darin zeigt sich hoechste Ignoranz angesichts von #Klimakrise & #Wohnungsnot!

#Stadtplanung #WBM #Warum soll das Bauen ein Ausdruck von #Ignoranz gegenüber einer #Wohnungsnot darstellen?

Aus mehreren Gründen.

1. Die #Wohnungsnot ist systemisch, das heißt sie wird eben nicht durch Bauen, Bauen, Bauen gelöst, sondern teilweise durch das #Bauen forciert.

Stichwort #Leerstand