Discover and read the best of Twitter Threads about #Journalismus

Most recents (24)

Aus aktuellem Anlass ein #Thread, welcher #Resonanz auf eine Handlung im #Journalismus der #Gegenwart war, worin ein #Zitat ohne #Kontextualisierung einfach so geteilt wurde.

Stichwort #Kampagnenjournalismus oder kritisch reflektierter Journalismus?
Dieser Text ist zugleich ein Nachtrag zum #TagDerPressefreiheit

Das Untergraben kritischer Debatten seitens politischer Akteure, ueber eine polemische Verkürzung der Aussagen des jeweiligen politischen Gegners, ist kein Ausdruck von #Transparenz & #Demokratie!

#Debattenkultur
Diese Kommunikationsstrategie aktueller Politiker sollte durch einen kritischen #Journalismus kontextualisierend begleitet werden, statt einer kommentarlosen Widergabe des Gesagten.
Read 16 tweets
@NanaSiebert @HNSGR zunächst sollte gewusst werden:

@HNSGR ist ein vertreter von #FakeJournalism. eine reformbewegung auf #NewJournalism.

er "glaubt" noch immer an "buchdruck" - wie er es im text ja auch darlegt. und hofft auf ein revival...
@NanaSiebert @HNSGR das erklärt, warum er so viel von "wir" schreiben kann:

er akzeptiert jene #öffentlichkeit, welche durch dieses "neue" massenmedium - das sind medien ohne rückkanal, eben: buchdruck - erst entstanden und @derStandardat @ORF @radiofm4 & co erlesbar ist.
@NanaSiebert @HNSGR @derStandardat @ORF @radiofm4 vor dem hintergrund dieses hippen journalismus-stil ist die inszenierung leicht nachvollziehbar, dass er @VitalikButerin @ethereum als alternativlose zukunft nutzt:

der untergang von nationalstaat, universität, massenmedien ... aka #dickhäuter ... nzz.ch/feuilleton/cor…
Read 18 tweets
"Nationaler Diskriminierungs- und #Rassismusmonitor (NaDiRa) | BPK 5. Mai 2022"

#YouTube

#Demokratie oder was ihr aktueller Stand an Perspektive beinhaltet

#Rassismus & #Klassismus sind kollaborative Formen der #Diskriminierung

#Debattenkultur

Wenn #Journalismus lediglich noch Zitate wiedergibt, ohne diese kritisch zu kontextualisieren, ist dies ein Problem!

Dies umso mehr, wenn bestimmte Themen bereits durch die #SocialMedia - #Algorithmen nur noch als gruppendynamische #Separierung "funktionieren".

#Unfrieden
Es ist nicht die Aufgabe von #Journalisten Fanclubs um irgendwelche Akteure aus der #Politik zu gestalten und zu erhalten, sondern eine #Wahrnehmung & sachdienliche Einordnung diverser Krisenmomente vorzunehmen!
Read 7 tweets
Wie #karla👩🏻‍🎤 Journalismus versteht:

Konstruktiv ✅

Investigativ ✅

Multimedial ✅

Partizipativ ✅

Gemeinwohlorientiert ✅

Das ist gut. Aber das reicht uns nicht. Wir wollen mehr. Wir wollen #Journalismus erlebbar machen. Wie? Ein Thread 🧵 (1/10)
Auf zwei Wegen. 1. Wir lösen den #Journalismus von einem festen Trägermedium. Aus der Flachware werden mehrdimensionale Denkräume im öffentlichen Raum, in denen sich die Leser:innen nach eigenen Interessen bewegen können. (2/10)
Heisst konkret: Wir schaffen unterschiedliche Zugänge zu unseren Geschichten. Neben den klassischen journalistischen Formaten gibt es weitere Andockstellen: Podiumsdiskussionen, Werkstattgespräche, Expert:innen-Gespräche, Vor-Ort-Termine. (3/10)
Read 10 tweets
Ich schreibe immer mal wieder über das Verhältnis von #Journalismus zu Wissenschaft und das Thema Framing.

Hier könnt ihr reinlesen, wenn ihr mögt ⬇️

🧵🚨📰
Unpräzise Wortwahl & unhinterfragte Behauptungen rund um #Tempo30:
Virale Pressemitteilung & ungelesene „Studie“ über Corona-Ursprung:
Read 5 tweets
Wenn der #Ethikrat sagt, #Medien wie @ARDde & @ZDF (@ZDFfernsehrat) hätten nicht ausgewogen und kritisch genug über #Corona berichtet, dann ist das nur Symptom einer Krankheit: Das gleiche wurde gesagt über die Berichterstattung zur #Agenda2010, zur #Finanzkrise, zur ...
... #Flüchtlingskrise, zur #Klimapolitik, ... - die Liste kann man endlos fortsetzen. Sobald ein relevantes gesellschaftliches Thema auftaucht, synchronisieren sich die #Journalisten und einigen sich darauf, was die einzig richtige Position zu diesem Thema ist. Kontroversen ...
... finden allerhöchstens um Details an der Oberfläche statt. Bestes Beispiel für mich ist der @ARD_Presseclub. Meine Mutter war schon Fan davon, als der noch "Internationaler Frühschoppen" hieß und von Werner Höfer moderiert wurde. Früher haben die #Journalisten dort sich ...
Read 25 tweets
Wenn es um #Journalismus zu #Verkehr geht, dann ist der oft genauso tendentiös wie die politische Debatte. Selektiv, autozentriert. @kkklawitter und @FahrradClub können warscheinlich ein Lied davon singen

Ein Paradebeispiel lieferte am Wochenende die @RNZonline.

1/
Es ging um, ja um was eigentlich, um #Fahrradunfälle und deren Ursachen im #RheinNeckarKreis um #Heidelberg herum. Der Artikel macht also mit der passenden Überschrift auf ... ach nein: "Die meisten verletzten Radler trugen keinen Helm"

2/

rnz.de/nachrichten/re…
Wie Andere las ich den Artikel und wurde echt von Absatz zu Absatz wütender und hackte dann einen Forumskommentar in die Tastatur, der den Artikel und die Probleme darin analysierte und der dann ... von der @RNZonline direkt gelöscht wurde. Warum bloß?

3/
Read 24 tweets
CN: rechte Gewalt

Das praktische wenn man mit Rechten redet, ist das man direkt im Anschluss auch noch ein kostenloses Gespräch mit dem Klinikpersonal bekommt.

Gut,das ist zwar etwas schmerzhaft, da dort dann auch die Knochenbrüche behandelt werden,...

#AusgebranntePresse
...aber man hat gleich mit zwei Seiten gesprochen, mit Querdenker*innen und mit dem Klinikpersonal.
Mega praktisch und ,,ausgewogen"🤡.

Und wenn man dann schonmal im Krankenhaus ist, kann man sich auch gleich darüber informieren wo genau...
CN: Vergewaltigung

...Die Abteilung für die Spurensicherung für #sexualisierteGewalt ist, damit man, sollten die Rechten ihre Vergewaltigungsdrohungen wahr machen, gleich weiß wo genau man hin muss.

Voll praktisch🤡🤡

(Sarkasmus)

#AusgebranntePresse #Journalismus #Querdenken
Read 4 tweets
CN: Vergewaltigung

Vielleicht will ja einer meiner Kollegen mit diesen Leuten reden.
Sind voll die netten Herrschaften, die wollen dich nur zusammen schlagen und vergewaltigen.
Die sind nur so, weil man deren Sorgen nicht ernst nimmt🤡



#Journalismus
Sobald man mit ihnen darüber redet, warum sie auf der Demonstration sind, warum sie einen vergewaltigen wollen und deren Sorgen ernst nimmt, werden die aber ganz lieb und man kann einen tollen ,,ausgewogenen" Artikel schreiben🤡



#Journalismus #Querdenken
Spaß beiseite, wie heftig fernab der Realität kann man bitte schön leben?

,,die fühlen sich in ihren Sorgen nicht ernst genommen". Ihnen wurde schon oft genug aufgezeigt, das ihre Sorgen unbegründet sind.
War denen aber egal,da sie an eine Verschwörung glauben.

#Journalismus
Read 6 tweets
Ich bin jetzt auf dem Weg ins bayrische Pfarrkirchen.
Dort ist um 10 Uhr eine Kundgebung der AFD.
Als Redner*innen treten unteranderem Ralf Stadler, Stephan Protschka und Katrin Ebner-Steiner auf.

Ich werde berichten.

#pan1902 #Pfarrkirchen #AFD #NoAFD #NoNazis #Antifa
9:58 Ich bin ab jetzt auf dem Marienplatz in Pfarrkirchen.

Die ersten Teilnehmer*innen sind schon da.
Auch der Redner Stadler ist schon vor Ort.

Hiermit beginnt meine Berichterstattung.

#pan1902 #Pfarrkirchen #NoAFD #NoNazis #Antifa
10:17 Der Versammlungsleiter eröffnet soeben die Versammlung.
Zur Zeit werden die Auflagen verlesen.

#pan1902 #Pfarrkirchen #NoAFD #NoNazis #Antifa
Read 17 tweets
Die erste Reaktion war "krass!", als mir das Anzeigenblatt aus #Bautzen in die Hände fiel, 126 Stellengesuche, #Ungeimpfte aus dem Gesundheitswesen suchen dringend Alternativen - wird eine #Impfflucht das System lahmlegen? Ich hab mal begonnen zu telefonieren... Image
...einige Anzeigen laufen unter Chiffre, andere haben eine Mailadresse, wenige ein Festnetztelefon - die meisten sind mit einer Mobilfunknummer unterlegt, das sollte also kein Problem sein...
Erster Versuch: Eine examierte Krankenschwester mit 40 durchgängigen Berufsjahren, handwerklich begabt...es klingelt. Nach einer Weile geht ein Mann ans Telefon und fragt, was er für mich tun kann? Als ich nach der Schwester frage, legt er auf...
Read 19 tweets
Wir werden gerade Zeugen des Komplettversagens des #Journalismus in Europa. Kein einziges Medium, nicht eines, macht sich die Mühe, dem Quantenresonanzgeschwurbel des angeblichen Biotech-Unternehmens von #Djokovic auf den Zahn zu fühlen.
Stattdessen Spekulationen über Djokovics Motive. Gegründet wurde das Unternehmen von der serbischen Biomedizin-Ingenieurin Irena Cosic, lange Zeit Professorin an der School of Electrical and Computer Engineering der Monash University.
Ihr RRM-Konzept (Resonant Recognition Model) wurde bislang nur in entlegenen Zeitschriften publiziert und blieb ohne Widerhall in der Virologie, Molekularbiologie oder Biochemie.
Read 10 tweets
Warum sollte sich die #Klimaschutz-Bewegung intensiver mit der aktuellen Pro-#Atomkraft-Kampangne befassen und was hat das mit verantwortungsvollem Journalismus in Zeiten der #Klimakrise zu tun? Ein #Thread. (1/x)
Seit dem 2. #Atomausstieg von 2011 ist das Thema Atomkraft in Deutschland durch. So denken viele - selbst die Atomkonzerne - und so habe auch ich lange Zeit gedacht. Der Atom-Drops ist gelutscht. Warum auf die letzten Zuckungen der Pro-Atomkraft-Sekte überhaupt reagieren? (2/x)
Doch abgesehen davon, dass selbst in Deutschland der #Atomausstieg längst noch nicht vollendet ist (s. #Urenco/Lingen/Euratom): Der nuklear-industrielle Komplex hat längst noch nicht aufgegeben. Im Gegenteil. Mit gewaltiger PR-Energie versucht die Atom-Lobby im Windschatten (3/x)
Read 13 tweets
Liebe Kolleg*innen,
ich weiß, es gibt nette Umfrage-Tools da draußen. Diese Tools gelten als gutes Mittel zur Engagement-Steigerung, sind aber für Corona-Themen absolut ungeeignet.
Ich würde sogar sagen: Es ist fahrlässig, sie in solchen Fällen zu nutzen.
Warum? Ein Thread. /1
Sobald ein Medium mit Opinary & Co. eine Umfrage à la "Was halten Sie von #3GamArbeitsplatz?" startet, passieren folgene Dinge:
1. #Querdenker*innen stoßen auf die Umfrage und teilen Sie in einschlägigen Telegram-Gruppen. Verbunden mit der Aufforderung ... /2
... doch im Sinne der Szene daran teilzunehmen.

2. Das Umfrage-Ergebnis wird verzerrt, kippt in Richtung der #Querdenker*innen-Meinung.

3. #Querdenker*innen gehen davon aus, ein erheblicher Teil der Bevölkerung teile ihre Meinung – obwohl sie die Umfrage manipuliert haben. /3
Read 5 tweets
Jahrzehntelang auf die Wissenschaft pfeifen u. Scharlatanerie u. Esoterik in allen Gesellschaftsbereichen tolerieren – und jetzt sollen beim #Impfen plötzlich alle auf Logik, Beweiskraft u. Wissenschaft vertrauen? Das funktioniert nicht! Deshalb künftig... (Thread)
⛔️ Schluss mit #Granderwasser-Kaffeemschinen in öffentlichen u. privaten Einrichtungen! Das ist legaler Betrug und Volksverdummung! Das gilt auch für euch, @volkspartei!
⛔️ Schluss mit Bezeichnungen wie „Heiler“ oder „Medium“ im TV. Das sind max. EINGEBILDETE od. VORGEGEBENE Heiler, etc.! Sprache schafft Bewusstsein! Danke, @ServusTVcom!
Read 12 tweets
#DanielaLudwig warnt vor einer Cannabis-#Legalisierung - die Regierung dürfe nicht die Gesundheit der Bevölkerung riskieren. Das ist eine Argumentation an den Fakten vorbei. Aktuell ist der Kauf von Cannabis auf dem illegalen Markt Russisch Roulette. Ein Thread. (1/12)
Auf dirty-weed.com berichten Konsument:innen in Deutschland von den Dingen, die sie in ihrem Gras gefunden haben. Verdammt viele Berichte drehen sich um synthetische Cannabinoide. Diese können - anders als natürliches Cannabis - tödlich sein. (2/12)
Auch im Europäischen Drogenbericht 2021 wird darauf mehr als deutlich hingewiesen. "Sorge bereitet auch
die Zunahme der Berichte über Cannabis, das durch
synthetische Cannabinoide verfälscht wurde", heißt es darin. Und: (3/12)
Read 12 tweets
Die Kampagne von #TheRepublic ist keine Randnotiz, sondern der strategische Versuch, mit neurechten Diskursen und Stilmitteln den #Konservatismus in der #CDU bis in die radikale Rechte auszuweiten. THREAD
Dafür schrecken die Macher nicht davor zurück, verdiente zivilgesellschaftliche Akteure wie @AmadeuAntonio an den Pranger zu stellen.
Besonders perfide ist es, die seit Jahren von der radikalen Rechten angefeindete Vorsitzende der Amadeu Antonio Stiftung, @anetta2552, als "radikalen Krawallmacher" zu markieren.
Read 10 tweets
#FriendlyFire @SommMarkus @laura_zme @nebelspalter grossartige inszenierung von #Impfframing @BAG_OFSP_UFSP @operationlibero

ob @MNebelspalter diese show schon dekonstruiert hat? das wäre eine hübsche fingerübeng ;-)))
#fingerübung

wie kannstu im namen der #grundrechte die #denkblockaden so installieren, dass es zu einer selbstgewählten moralischen pflicht wird, sich impfen zu lassen?

prof. dr. #MarkusZimmermann @unifr zu dekonstruieren ist vermutlich relativ einfach.
wenn aber eine junge pr-frau - welche in einer werbeagentur für das @BAG_OFSP_UFSP arbeitet - von @SommMarkus unterstützt wird ists komplizierter🤪

komm @MNebelspalter @DieOstschweiz zeig mal, wie das gehen könnte ;-)))

ethik für dummies | #philosophie für gymnasiasten (so?)
Read 40 tweets
Einfach Mal lesen, falls ihr über den Fall Julian #Assange nicht informiert seid.

@TiloJung fragt @NilsMelzer (UN-Sonderberichterstatter) im Interview, ob es juristisch noch eine Möglichkeit gibt, dass Assange freikommt.

Die Antwort macht einen sprachlos... #Thread 1/5
"Juristisch darf er garnicht ausgeliefert werden, sowieso nicht!
...
1, Er wird angeklagt wegen Spionage, Spionage ist das klassische politische Delikt. In jeder Lehrbuch-Variante ist das drin. Und Auslieferung für politische Delikte sind verboten. Also klar, geht garnicht. 2/5
Das 2, ist, auch wenn es nicht so wäre, es ist #Journalismus, das ist gedeckt von der #Pressefreiheit. Ist garnicht strafbar. Das jemand geschädigt wurde, wurde auch garnicht nachgewiesen. Also auch da geht's nicht. 3/5
Read 6 tweets
@ClausRiehle @ImTunnel etzt gehts wieder los...

harte und weiche wissenschaften... trallalla... #OMG #dögs #soziologiWie? docs.google.com/document/d/1Ho…
@ClausRiehle @ImTunnel kommst mir mal erzählen von deinem manuskript?

an einem dienstag? @WikiDienstag? welchem? welche zeit? WikiDienstag.ch/WhtsNxt
Read 42 tweets
etwas fürs archiv @G_der_Gegenwart

1. "bericht"

#Tagesschau @srfnew vom 25.07.2021: #Mittagsausgabe srf.ch/play/tv/redire… via @SRF
@G_der_Gegenwart @SRF die promotion der ausweitung von #CovidZertifikat

der staatssender zitiert #staatsmedium @Sonntags_Blick und suggeriert #medienvielfalt (so?)
@G_der_Gegenwart @SRF @Sonntags_Blick und dann 2. "bericht", welcher als #kommentar funtioniert:

von weit weg. aber immerhin: srf.ch/play/tv/redire…
Read 10 tweets
gell, QUALIitätsbotschafter @SRF @VinzenzWyss wir sind uns einig:

#sportjournalismus ist kein #journalismus

@srfsport #em2021 #sui #esp #SUIESP
@SRF @VinzenzWyss @srfsport warum kann dann dieser typ nicht einfach fanstuff absondern?

das ist genau das, was ich jetzt mir wünschte... zeigen wo potenziale liegen. was gut läuft. warum die sensation möglich ist...
@SRF @VinzenzWyss @srfsport da musstu kein #starkommentator sein, um von #sui begeistert zu sein.

und was plappert er? @srfsport
Read 5 tweets
#MakingOf #LiveBlogging

0️⃣1️⃣2️⃣3️⃣4️⃣5️⃣6️⃣7️⃣8️⃣9️⃣🔟

#DasTwitterInterview – #001 #Journalismus dissent.is/dastwitterinte…
DIE STARKE KUHZUNFT DER MEDIEN

gegen

DIE STÄRKE SCHWACHER BINDUNGEN

#mediengesetz #freespeech #agree2disagree #NoBillag #covid19gesetz #DasTwitterInterview
#LOL #DasTwitterInterview mein letzter versuch mit einem solchen format, war auch während einer brot & spiele phase:

#em2021 #sui NIE WIEDER massen leitende medien Image
Read 7 tweets
@sata252 @ArianeTanner1 hör doch auf mit diesem #bullshit #luhmann-speech... das geht schief. damit bekommstu bei @VinzenzWyss ECTS-punkte. aber so geht das nicht.

es ist viel einfacher.

das beispiel #seenotrettung @ArianeTanner1 bringt es auf den punkt. dazu brauchstu keine nikolaus.
@sata252 @ArianeTanner1 @VinzenzWyss 17:29 antidemokratischer journalismus
@sata252 @ArianeTanner1 @VinzenzWyss 17:40 das handwekr von #journalismus

- recherche
- einordnung
- service einer meinungsbildung

(plötzlich ist #meinung wieder was tolles: verweis auf mangelhafte begriffklärung ;-) srf.ch/audio/medienta…
Read 18 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!