Discover and read the best of Twitter Threads about #Wien

Most recents (24)

(Thread) Wir müssen jetzt ernsthaft reden. In einem Kurier-Artikel mit dem Titel „Sommerministerrat: Was Türkise und Grüne eint“, der in der morgigen Print-Ausgabe erscheint, stellt ein „Regierungsstratege“ eine schier unglaubliche Behauptung auf.
#CoronavirusAT #wien
Dieser „Regierungsstratege“ behauptet, dass der Bund Grundwehrdiener in Wiener Spitäler schicken musste, um die Belagszahlen zu erheben. Anlässlich dieser unfassbaren Behauptung, hat mich Gesundheitsstadtrat Peter Hacker jetzt gebeten, folgendes auszurichten.
#CoronavirusAT #wien
„Alleine der Gedanke, dass wir in den Wiener Spitälern 18-jährige Wehrdiener zur Patientendokumentation einsetzen, ist dermaßen lächerlich, dass ich in normalen Zeiten sonst nur eine Sommerloch-Lachträne verdrücken würde. …
#CoronavirusAT #wien
Read 6 tweets
Als Entscheidungsträger muss man tatsächlich nicht die Zeit haben, "die ganzen Studien von WHO, der Kommission und der diversen Forschungseinrichtungen" zu lesen. Man kann aber das Statement des WHO-Europa-Direktors zu COVID-19 lesen.
who.int/europe/news/it…
#CoronavirusAT #wien
Der WHO-Europa-Direktor wird die WHO-Studien zu COVID-19 nämlich eher schon alle kennen. In seinem Statement vom 19.07.2022 macht er es einem sogar leicht: Man muss nicht das ganze Statement lesen - er hat sogar 10 Bullet Points gemacht. #CoronavirusAT #wien
Und weil wir es euch besonders leicht machen wollen, hier die Bullet Points auf Deutsch:

Die konsequente Anwendung der folgenden 5 Pandemie-Stabilisatoren wird auch in diesem Herbst und Winter für den Schutz der Menschen von entscheidender Bedeutung sein:
#CoronavirusAT #wien
Read 14 tweets
(Thread) Die Teuerung macht keine Pause. Wir auch nicht. Wien drückt aufs Tempo: Wir können heute verkünden, dass nach den 192.000 Unterstützungen à 200€ nun auch 13.000 AlleinerzieherInnen 100€ zusätzlich bekommen haben. In Summe bisher 39,6 Mio. € ausgezahlt.
#teuerung #wien
Um die aktuelle Teuerung und die steigenden Energiepreise abzufedern, hat die Stadt Wien im April dieses Jahres das Maßnahmenpaket „Wiener Energieunterstützung Plus“ präsentiert. Glaubwürdige Politik bedeutet, Angekündigtes auch rasch umzusetzen.
#teuerung #wien
Eine dieser Maßnahmen, die Ende Juni/Anfang Juli großteils umgesetzt wurde, ist die Wiener Energiekostenpauschale in Höhe von 200 Euro. In den letzten Tagen wurde zudem der erste Teil der Energieunterstützung für Alleinerziehende in Höhe von 100 Euro überwiesen. #teuerung #wien
Read 13 tweets
Yeah, wir haben heute unser Balkon-Kraftwerk montiert. Bei Sonnenstrahlung produzieren wir 1/4 unseres Strombedarfs selbst, und das mitten in #Wien. Kostet natürlich Geld, aber gibt ein gutes Gefühl und amortisiert in ca 3 Jahren. #grünerstrom #Energiewende #Klimaschutz
Online bestellt und kann man ohne Probleme selbst anbringen. Wir haben selbst recherchiert. Das könnten doch grosse Immobilienunternehmen bei Mietern bewerben und unterstützen.
Es tut mir sehr leid, dass mir in meiner Euphorie zwei Fehler passiert sind: das Balkon-Kraftwerk amortisiert sich erst in 5-6 Jahren. Und 2 Panele produzieren ca 1/4 unseres Strombedarfs. Sorry! Ich bin absoluter Laie. Hätte nie gedacht, dass mein Tweet so durch die Decke geht.
Read 3 tweets
Hach, hatte schon länger nur noch kleine Trolle. Aber gerade jagt #Homburg wieder seine Rest-Horden los, weil er #achgut ruiniert hat, ich antisemitische Verschwörungsmythen aufdeckte & beim echten #Wiesenthal-Institut in #Wien war. ☺️🙌🇩🇪🇦🇹🇪🇺
Das hier ist die Causa #achgut-#Homburg. Wenn die deutsche Wirtschaft aufhören würde, die Verbreitung von Verschwörungsmythen zu finanzieren, wäre das ein großer Erfolg für #Wissenschaft & #Demokratie, insbesondere #Medizin & #Klimaschutz:
Nun steigt die sog. #AchsedesGuten auch direkt ins Rechtsaußen-#Trolling ein! 🤭 Hoffe, fähige Journalist:innen gehen an die Story, die einen Einschnitt in die Finanzierung von Verschwörungsmythen durch deutsche Unternehmen bedeuten kann. ✊🙌 Dafür lasse ich mich gerne trollen! Image
Read 8 tweets
(Thread) Die @Stadt_Wien vereinfacht den Zugang zur COVID-19-Schutzimpfung bzgl. Alterskategorien und Fristen. „Was soll ich jetzt tun?“, „Soll ich gleich gehen, oder auf den Herbst warten?“. Wir haben aus den NIG-Empfehlungen ein einfaches Schema geschaffen.
#CoronavirusAT #wien
Aus der Kommunikation rund um die COVID-19-Schutzimpfung wissen wir: Sie muss klar, nachvollziehbar und leicht verständlich sein, sonst gehen Leute nicht hin, weil sie sich nicht auskennen und niemand liest sich vor der Impfung 39 Seiten vom NIG durch. #CoronavirusAT #wien
Wir haben es noch einmal genau getan. Im Einklang mit den bestehenden Empfehlungen des NIG (Stand 25.04.) wird für die WienerInnen der Zugang zu einer COVID-19-Schutzimpfung nach untenstehenden Maßgaben in allen städtischen Impfzentren vereinfacht/ermöglicht. #CoronavirusAT #wien
Read 19 tweets
⚠️ #Nachtzug, wir haben ein Problem!

Immer häufiger höre ich aus der Bubble, dass Nachtzüge ausgebucht sind. Und das oft mehrere Wochen im Voraus. Wie dramatisch ist die Lage wirklich? Und ist es auf allen Strecken gleich?

Ich hab mir das mal angeschaut. Ein Datenanalyse-🧵
🤓 Zur Methodik. Für einen Zeitraum von 30 Tagen (ab heute) habe ich 13 Strecken des @unsereOEBB Nightjet auf freie Liege- und Schlafwagenplätze untersucht. Dabei habe ich mich auf *tägliche* Züge und *eine Richtung* pro Strecke beschränkt. Insgesamt sind das 390 Zugverbindungen.
📊 Und hier seht ihr das Hauptergebnis, aufgeschlüsselt nach Wagenkategorie.

Wichtig: Der graue Balken zeigt an, wann es *überhaupt* noch freie Schlafplätze gibt, egal in welcher Kategorie. Manchmal gibt es nur noch #Liegewagen, manchmal nur noch #Schlafwagen, machmal beides.
Read 37 tweets
(Thread) Soeben ist die neue Wiener COVID-Basismaßnahmenbegleitverordnung kundgemacht worden. Sie gilt ab morgen, den 1.6.2022, und gilt - wie die Verordnung des Bundes - Bis inkl. 23.08.2022. Man kann sie hier online nachlesen:
ris.bka.gv.at/Dokumente/Lgbl…
#CoronavirusAT #wien
Grundsätzlich gelten in Wien dieselben COVID-Regeln wie jene im Bund mit wenigen Ausnahmen.

1. Punkt: Die FFP2-Maskenpflicht in Öffentlichen Verkehrsmitteln bleibt. Bei der Benützung von Öffentlichen Verkehrsmitteln ist weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen. #CoronavirusAT #wien
Das gilt – wie bisher – auch in geschlossenen Räumen der dazugehörigen Stationen, Bahnsteigen, Haltestellen, Bahnhöfen. Das gilt für die Fahrgäste und das Personal, sofern nicht anderweitig geeignete (insbesondere technische) Schutzmaßnahmen etabliert sind.
#CoronavirusAT #wien
Read 18 tweets
(Thread) Ein Update zu Affenpocken. Gestern wurde der erste bestätigte Fall von Affenpocken in Wien bekannt. Es besteht aber in puncto Übertragbarkeit oder Pathogenität (Schwere der Erkrankung) kein Grund zur Sorge. Hier einmal, was wir derzeit sagen können.
#affenpocken #wien
Grundsätzlich wird auf internationaler Ebene geklärt, ob es sich bei Affenpocken um eine meldepflichtige Krankheit handelt - auch in Österreich im Bund. Es scheint, dass Affenpocken nicht so leicht zu übertragen sind, also ein unmittelbarer Kontakt nötig ist.
#affenpocken #wien
Eine Übertragung der Krankheit bloß durch Aerosole gilt derzeit als unwahrscheinlich. An und für sich ist die Krankheit nicht neu und die Regel ist immer ein direkter Kontakt und damit verbundene körperliche Übertragung bzw. damit verbundene Tröpfcheninfektion.
#affenpocken #wien
Read 18 tweets
Ich finde das so leiwand, dass ich dazu etwas loswerden muss. Was zum Teufel das ist? Gut, es ist ein Packerl Mehl. Aber: Es ist Bio-Mehl aus Produktion der @Stadt_Wien. Ihr habt richtig gehört: Nicht bloß in Wien produzuertes Mehl. Es ist VON der Stadt produziertes Mehl. #wien
Wie geht das? Was kaum jemand weiß: Die @Stadt_Wien hat rund 2.000 Hektar Acker- und Weinflächen und ist damit einer der größten Bio-Betriebe in ganz Österreich. Bisher wurde die Stadt-Ernte immer an den Großhandel verkauft. Jetzt kommt sie direkt in den Handel. #wien
Das Packerl Mehl da oben kann man ab 1. Juni über einen Online-Shop, den Ab-Hof-Shop in Laxenburg und in Interspar-Filialen in Wien kaufen. Danach kommen Bio-Berglinsen, Bio-Erdäpfel, weitere Bio-Weizen- und Bio-Roggenmehle, Bio-Leinöl, Bio-Kichererbsen und Wildbret dazu. #wien
Read 8 tweets
Es melden sich mehr und mehr Menschen, die sich für die #Organisation einer #Demo zu #ArmutAbschaffen (Arbeitstitel) engagieren wollen. Vielleicht wird das was, wir sind gespannt. #EineSorgeWeniger #EinWortMehr
Wir werden in jedem Fall Designer benötigen für Plakate, SharePics und Co. 🤔
Außerdem Menschen, die die Pressearbeit mit Erfahrung begleiten. 🤔
Read 5 tweets
Die #Verkehrswende von fossilen zu umwelt- und klimaschonender #Mobilität lässt sich aus den Motiven #Klimaschutz und #Platzmangel in den Städten heraus fordern.

Hier ein paar Details zum Thema Platz, Raumnahme und Verteilung von Verkehrsraum.

>THREAD Foto des Kölner Stadt-Anzei...
Straßen sind in Deutschland gesetzlich allen Verkehrsteilnehmenden zur allgemeinen Fortbewegung und Nutzung vorbehalten. Alle Steuerzahler zahlen Abgaben, mit welchen die Straßen neu- o. ausgebaut werden, für Instandhaltung/ -setzung, auch wer keinen PKW fährt.
Anfang 2021 waren 66,9 Mio Fahrzeuge zugelassen (kba.de/DE/Presse/Pres…), davon 59 Mio Kfz und

darunter 48,2 Mio PKW (+1,1%).

2020 waren in Köln 570.800 Kfz zugelassen (de.statista.com/statistik/date…).
Read 36 tweets
(Thread) Hallihallo aus dem Urlaub! Der Bund hat heute die neuen COVID-Regeln im Rahmen der COVID-Basismaßnahmenverordnung kommuniziert. Das bedeutet auch, dass die @Stadt_Wien die eigene Landes-Verordnung adaptieren muss. Es folgen nun die Regeln für Wien.
#CoronavirusAT #wien
Entwicklung in Wien ist zufriedenstellend. Das sehen wir in allen Kennzahlen. Beim COVID-Belag auf Normalstationen liegen wir bei rund 600. Das sind rund 100 PatientInnen weniger als beim Peak. Auf COVID-Intensivstationen liegen rund 60. Auch hier sinkend.
#CoronavirusAT #wien
Heute Nachmittag tagt auch die Corona-Kommission. Am niedrigsten ist die COVID-Risikozahl in der Steiermark mit 76,2 und die zweitniedrigste Risikozahl Österreichs hat Wien bei 88,0. Niederösterreich liegt bei 92,5 und Oberösterreich bei 99,0.
#CoronavirusAT #wien
Read 19 tweets
Am 31. März 1965 wurde Ernst Kirchweger, Kommunist & Widerstandskämpfer, bei einer antifaschistischen Demonstration in Wien von einem Burschenschafter & Mitglied der FPÖ-nahen “Ring Freiheitlicher Studenten” tödlich verletzt, zwei Tage später erlag er seinen Verletzungen. #Antifa Image
Die Demonstration von ehemaligen Widerstandskämpfer*innen, antifaschistischen Student*innen und Gewerkschafter*innen, richtete sich gegen den antisemitischen und nationalsozialistischen Historiker und Universitätsprofessor Taras Borodajkewycz. Die FPÖ Studentenorganisation
organisierte eine Gegendemo. Beim aufeinandertreffen der beiden Versammlungen wurde Ernst Kirchweger von Günther Kümel niedergeschlagen und tödlich verletzt. Der Täter war da schon für rechte Gewalttaten bekannt. U.a. für einen Bombenanschlag auf ein Büro von Alitalia und
Read 10 tweets
(Thread) Leider auf den letzten Drücker, aber: Wir können jetzt breit kommunizieren, wie das PCR-Testen in Wien ab morgen funktioniert. Wirklich alle Details sind noch nicht bekannt, nachdem die Verordnung des Bunds bis jetzt (!) noch nicht kundgemacht wurde. #CoronavirusAT #wien
Aber der Reihe nach. Klären wir einmal die wesentlichsten Fragen. Wieviele kontingentierte PCR-Tests kann man künftig durchführen? Grundsätzlich können alle Personen 5 kontingentierte PCR-Tests pro Monat durchführen. Es gibt eine Ausnahme für den Monat April.
#CoronavirusAT #wien
Der Bund regelt, dass alle Personen, die noch Gurgeltest-Kits aus dem März Zuhause haben, im April ausnahmsweise 10 kontingentierte PCR-Tests durchführen können. Ab Mai sind jedenfalls nur noch 5 kontingentierte PCR-Tests möglich.
#CoronavirusAT #wien
Read 25 tweets
Abgesehen davon, dass der neue Name #DSN international noch nicht gesickert ist, muss man das ernst nehmen. Die russische Botschaft in Wien ist einer der wichtigsten Spionage-Hubs in Nähe des Kriegsgeschehen #Ukraine
Angesichts des jüngsten Drucks auf die ukrainischen Nachschublinien stellt sich die Frage, wie viel davon von Wien aus koordiniert wird
Die russische Botschaft Wien ist eine der größten Legalresidenturen von RU weltweit. Noch in den 1980er Jahren unter Andropow konzipiert
Read 6 tweets
Kennt ihr die #Wohnsiedlung #Auwiesen in #Linz?

Ganz schön groß!

Ein 🧵 über Stadtplanung im Linzer Süden...
Ich hab mal den "Kern" in Rot eingezeichnet. Genaue Definitionen hab ich nicht gefunden. Aber selbst hier radelt man 1km lang von Wohnblock zu Wohnblock. Insgesamt sind hier 1000e Wohnungen und noch mehr Menschen.

2/x
Trotzdem hört man in Zeitung und Politik kaum von diesem Stadtteil. Donauinsel, A26, Eisenbahnbrücke, Bruckner Tower,... All das hat hier überhaupt keine Relevanz.

Es ist spannend wie hier tausende Leute von der Politik scheinbar kaum wahrgenommen werden.

3/x
Read 27 tweets
(Thread) Soeben hat der Medizinische Krisenstab der @Stadt_Wien beschlossen, dass die automatisch verkürzte Quarantäne auf 5 Tage (mit anschließender unkontrollierbarer Verkehrsbeschränkung), wie sie der Bund empfohlen hat, in Wien nicht (!) umgesetzt wird.
#CoronavirusAT #wien
Im Klartext: Die Quarantäne dauert grundsätztlich – wie bisher – 10 Tage und endet automatisch, wenn man 48h vor Ablauf der 10 Tage symptomfrei ist. Ein vorzeitiges Beenden der Quarantäne ist – wie auch bisher – ab dem 5 Tag mittels Freitesten (PCR) möglich. #CoronavirusAT #wien
Ist dieser Test negativ oder zwar positiv aber mit einem CT-Wert über 30, kann die Quarantäne vorzeitig beendet werden. In Wien kann aufgrund unseres funktionierenden Testsystems ab dem 5. Tag täglich ein Freitestversuch gemacht werden.
#CoronavirusAT #wien
Read 19 tweets
Schnelles Update zur COVID-Lage. Es ist leider so eingetreten, wie wir befürchtet haben. Einerseits spiegeln sich die neue BA.2-Dominanz als auch die radikalen Öffnungen des Bundes in den Zahlen wieder. Lage in den Spitälern bleibt angespannt. Der Reihe nach. #CoronavirusAT #wien
Die 7-Tage-Inzidenz ist überall am Steigen. Mancherorts stärker und mancherorts schwächer. Die Inzidenz ist überall recht hoch. Dass aber Maßnahmen wie 2G oder ein breites PCR-Testsystem bei Omikron nicht mehr wirken sollten, kann man verneinen.
#CoronavirusAT #wien
Wenn man Maßnahmen, Impfquoten und Testsysteme aufeinander abstimmt, dann hat das natürlich eine Wirkung. Sonst hätte Wien nicht schon wieder wochenlang die niedrigsten Werte aufzuweisen, obwohl wir 70% aller PCR-Tests machen, obwohl einzige MIllionenstadt. #CoronavirusAT #wien
Read 19 tweets
(1/9) So, 13.03.22 23:05 Wien HBF - der Bahnsteig des Euronight nach München beginnt sich zu füllen - Abfahrt wird jedoch erst in ~50 Minuten erwartet. In der Bahnhofshalle bespricht sich eine Gruppe der BE mit Bezirkskräften der @LPDWien #ukrainehilfe #wien #ukraine #w1303
(2/9) 23:31 plötzlich wird der Aufgang zu den Bahnsteigen durch Mungos gesperrt. Niemand ohne gültige Fahrkarte wird mehr auf den BhnStg gelassen - kurzzeitig nicht einmal die Presse weil keine “Drehgenehmigung”. #ukrainehilfe #wien #ukraine #w1303
(3/9) 23:37 eine lautstarke Auseinandersetzung unter den Sicherheitskräften der @unsereOEBB (Mungos) beginnt. Es herrscht massive Unstimmigkeit. Wir werden von verzweifelten HelferInnen der Caritas gebeten diesen “Zustand” zu dokumentieren. #w1303 #ukraine #ukrainehilfe
Read 9 tweets
13.März 2022/ 22:27
Am Wiener Hauptbahnhof ist soeben ein Railjet (RJ 264) aus #Budapest angekommen. In diesem Zug waren ca. 70-100 Flüchtlinge aus der #Ukraine. Der Zug war allgemein aber eher schwach ausgelastet (viele Sitzplätze leer).
#ukrainehilfe #ukrainekrise #wien #w1303
22:29
Am Bahnsteig selbst waren keine ÖBB MitarbeiterInnen oder HelferInnen. Bei den Rolltreppen unterhalb des Bahnsteiges waren die ersten AnsprechpartnerInnen, die den Weg zum Infopoint zeigen.

#wien #ukraine #ukrainehilfe #öbb
22:35 Im @unsereOEBB Reisecenter und bei einem Infopoint in der Ankunftshalle findet die Erstbetreuung statt. Auch DolmetscherInnen vor Ort!
Hier arbeiten @unsereOEBB und @CaritasAustria intensiv zusammen.

#ukrainehilfe #wien #öbb #caritas
Read 9 tweets
was #CoronaVirus mit #UkraineWar zu tun hat?

und was beides mit dem 9. märz 1522 zu tun hat? #Aschermittwoch

500 jahre #wurstessen in zürich
#soziologie beobachtet und beschreibt das soziale.

was ist das #soziale?
- nicht das biologische
- nicht das psychische

und positiv formuliert?
- kommunikation.

was ist #kommunikation?
- das, was für das biologische LEBEN und für das psychische BEWUSSTSEIN ist.
positiv formuliert?
- kommunikation ist eine 3-fache selektion:
1. information
2. mitteilung
3. verstehen

aber bitte verstehe nicht nur den ausdruck "verstehen" nicht zu rasch:

KOMMUNIKATION KOMMUNIZIERT.
- nicht menschen.

dissent.is/LoF
Read 39 tweets
In @Stadt_Wien bleiben wir bei unserem konsequenten Kurs zur Bekämpfung der #Corona Pandemie. Das bedeutet konkret:
*FFP2-Maske in allen Innenräumen, vom Handel bis hin zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. #covid19 #CoronaVirusAT #Omikron /1
*Dort, wo das Tragen von Masken nicht möglich ist, wie etwa in der Gastronomie gilt weiterhin die 2G-Bestimmung. Damit wird auch in der #Nachtgastronomie, die gemäß den Öffnungsschritten des Bundes ab 5.3. wieder öffnen darf, die 2G-Regelung (also geimpft oder genesen) gelten. /2
Derzeit warten wir immer noch auf die finale Verordnung des Bundes und deren Kundmachung. Erst dann kann die Wiener Regelung mittels Landesverordnung im Detail ausformuliert und kundgemacht werden. /3
Read 6 tweets
Was machen wir in #Wien jetzt eigentlich mit unserem hässlichen Russendenkmal?

#StandWithUkriane
Die meisten eurer Antworten sind korrekt.
Kinder, wieso sollte ich es abreißen wollen?

In den ukrainischen Farben bestrahlen wäre aber nett.
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!