Discover and read the best of Twitter Threads about #österreich

Most recents (18)

Ein paar Gedanken zur #Bundesheer Debatte in #Österreich.

Laut Medienberichten wird die militärische Landesverteidigung auf ein Minimum reduziert (Schwerpunkt Infanterie), das Militär auf Cyberdefence u. Katastrophenschutz ausgerichtet.

orf.at/stories/317082…

#thread 👇
1/n
Mit Ausnahme von Cyberdefence wird hier institutionalisiert was de-facto schon lange der Fall ist: Das #Bundesheer "kann nicht" mil. Landesverteidigung.

1.) Im jetzigen Rahmen sind effektive konventionelle Operationen und der Kampf der verbundenen Waffen nicht möglich.
In der Geschichte des Bundesheeres war solch ein Einsatz aber auch nie möglich aus mehreren Gründen, aber ich nenne nur einen:

Fehlende Luftabwehr (z.b., Langstrecken Boden-Luft-Raketen) und Lufstreitkräfte die z.b. Bereitstellungsräume von Panzerreserven schützen würden.
Read 24 tweets
Das Verschwinden d Identitären Bewegung in der Bedeutungslosigkeit treibt neue, braune Blüten.
In #Österreich hat IB-Chef Martin Sellner seine neue Struktur ganz stumpf "Die Österreicher" getauft.
Ein Bilder-#Thread, warum diese die Nachfolgeorganisation der IB in Ö ist.
#nonazis
Links IB - rechts DÖ
Abgesehen vom identischen Design der Homepages werden auch nahezu gleiche Symbolgrafiken verwendet um die wiederum ähnlichen Inhalte zu transportieren.
#nonazis #noib
Die "Metapolitik" war das Kerngeschäft der Identitären und soll nun nach Sellner auch für DÖ zentral werden. Er referierte beim DÖ-Treff in #Wien über das Buch des neurechten Thor v. Waldstein, was beim Verlag Antaios seines Freundes Kubtischek verlegt wird.
#nonazis #noib
Read 17 tweets
Thread:
Erste Recherche-Ergebnisse zur neuen #Coronaquerfront in #Graz, #Österreich:
Tl:dr: Antisemitische "Naturheiler" geben den Ton an
Seit ein paar Tagen zirkuliert online ein Flyer, der zu einer Demo am 23.5. am Grazer Hauptplatz aufruft. Der Titel ist unverfänglich gewählt, "für Menschenrechte" und "gegen Missstände in der aktuellen Politik"
Auf dem Flyer wurde das Impressum entfernt. Ich habe einen Flyer in die Finger bekommen, auf dem das Impressum noch drauf ist. Es führt zu einem "Verein Studienkreis 5bn", dessen Obmann auch als Anmelder der Demo fungiert.
Read 9 tweets
Über Nacht sind 1 Million Menschen in #Bosnien von anderen abhängig geworden. Am 20.03. sind Ausgangssperren für <18 u. >65-Jährige eingeführt worden. In Bosnien ist man sehr schnell Teil einer Risikogruppe, an #COVID19 zu erkranken und zu sterben. #CoronahilfeBosnien [Thread]
Einer 96-Jährigen geht‘s ähnlich. Sie hat keine Rente, keine Angehörigen, die finanziell aushelfen können. Was ihr bleibt: Krautsuppe. Das soziale Netz ist in #Bosnien schwach. Viele leben von Almosen, falls sie die Scham überwinden und bitten. #CoronahilfeBosnien
Es mögen nur 2 Geschichten aus Bosnien sein, die @derStandardat bringt, um über #COVID19 Folgen für die Allerärmsten in diesem Land zu berichten. Doch COVID-19 ist keine Krise mehr, für viele Länder ist es eine Katastrophe! #CoronahilfeBosnien
derstandard.at/story/20001171…
Read 8 tweets
(1) Sehr g. Hr.BK @sebastiankurz.

Wenn sie einen Beraterstab versammeln & einen einstimmigen Beschluß mit derartiger Tragweite, wie d.#Shutdown in #Österreich verkünden, sollte EINER aus dieser Runde gesetzlich verpflichtet sein, das GEGENTEIL dieser Einheitsmeinung z.verteten..
(2)...auch wenn er selbst nicht daran glauben sollte, ist diese Person VERPFLICHTET, alle -seiner Meinung nach "verrückten" - Argumente gegen diese 'Einheizmeinung' vorzubringen.

Die durch ihr Regime verkündeten Beschränkungen d.#Bürgerfreiheiten waren voreilig & ungesetzlich..
(3)..im Sinne d.Gesetze #Österreichs. Wir ersuchen sie dafür Sorge z.tragen, dass entsprechende Gesetze z.Schutz d.#Verfassung im NR eingebracht werden.

Das, um sie v.ihrer Verantwortung z.entlasten & derartige, zukünftige Entscheidungen z.vermeiden.

@KolbaPeter @norbertghofer
Read 6 tweets
In der letzten Woche haben sich zwei Held(innen) in der Berichterstattung zu #CoronaVirusAT herauskristallisiert. Diese Personen und ihre Arbeit haben Österreich vor dem Schlimmsten bewahrt.

Sie haben die Nennung ihrer Namen und Orden verdient.

[Thread]
1. Der Mediziner, der in #Ischgl auf eigene Faust im #Kitzloch #Corona-Tests durchgeführt hat und damit den Stein ins Rollen gebracht. Ohne ihn wäre der Normalbetrieb in #Tirol weitergelaufen. Eine Woche? Zwei?
Unvorstellbar, was ohne ihn jetzt los wäre.

krone.at/2123734
2. Die Person oder das Team im #Gesundheitsministerium (?), die den Ernst der Lage in #Ischgl erkannte, als es dort weniger Fälle als in Wien gab, und so unmißverständlich kommunizieren konnte, dass Österreich das Schlimmste erspart blieb. Jeder Tag hat in diesem Moment gezählt.
Read 8 tweets
#Thread
Die Geschichte von Robert Prost erzählt die eines bis zu Mordfantasien radikalisierten deutschen, waffenvernarrten Identitären aus #Stolberg, der vor wenigen Tagen ankündigte, Geflüchtete auf #Lesvos zu erschießen. Befreundet ist er mit Martin #Sellner.
#nonazis #noib
Der @bvb-Fan ist seit Jahren bei der Identitären Bewegung aktiv & besitzt das komplette IB-Merchandise-Set. Der Regenschirm, gebastelt für die IB-Aktion in #Hagen am 23.09.17, liegt bei Prost zu Hause und deutet daraufhin, dass er bereits damals beteiligt war.
#nonazis #noib
2018 gründete Prost seine eigene IB-Untergruppe "Identitäre Generation Europe", die er als selbsternannter CEO leitet. Er teilt nicht nur die Videos des IB-Chefs Martin #Sellner aus #Österreich, sondern...
#nonazis #noib
Read 13 tweets
Wir haben bereits angekündigt, dass #Österreich auf Notbetrieb herunterfahren muss. Zusätzlich werden wir noch weitere Maßnahmen setzen müssen: Versammlungen werden auf Zeit gänzlich untersagt. #COVID19
Die Bewegungsfreiheit in unserem Land wird zusätzlich massiv eingeschränkt. Das bedeutet, dass Sportplätze, Spielplätze und andere Plätze der öffentlichen Begegnung gänzlich geschlossen werden. #COVID19
Alle Österreicherinnen und Österreicher sind aufgefordert, sich selbst zu isolieren. Das bedeutet ausschließlich soziale Kontakte mit jenen Menschen zu haben, mit denen sie auch zusammenleben. #COVID19
Read 5 tweets
18. Juli 2019. Der Tag an dem ich meine Unterstützungserklärung vom Wiener Magistrat in der Leopoldstadt bestätigen ließ und beim letzten Überbleibsel der Bundes-Grünen in einem kleinen Büro im dritten Bezirk abgegeben habe.
An just dem gleichen Tage, nur etwas später, begab ich mich mit meiner Familie und Freunden zum Copa Beach. Es war ein schöner sonniger Nachmittag. Werner Kogler lief mir genau dort völlig unerwartet über den Weg.
Ganz ohne Entourage, ohne Kameras oder sonstigen Begleiterscheinungen wie man es sich eigentlich erwarten würde. Völlig auf sich gestellt und ebenso entspannungssuchend. Erfrischend authentisch.
Read 21 tweets
Ein paar Fragen an die #Identitären zum mittlerweile 3. Fackelmarsch am #Kahlenberg bei #Wien, der am heutigen 7. September 2019 stattfindet und dessen Anlass, die Abwehr der „2. Türkenbelagerung“ von 1683, hervorragend zur Konstruktion rassistischer Feindbilder geeignet ist. /1
Wird wieder Martin #Sellner mit dem betont kriegerischen „Pathos der letzten Chance“ (Andreas Peham, @doew_at) eine hasserfüllte Rede schwingen, in der er die in #Österreich lebenden Menschen mit türkischem/muslimischen Migrationshintergrund zu den Feinden von heute erklärt? /2
Wird er seine Gefolgsleute wieder darauf einschwören, sie befänden sich in einem "unsichtbaren Krieg" gegen triebgesteuerte, hemmungslos vergewaltigende Barbaren, wie er es 2017 getan hat? /3

Read 12 tweets
@Matthias_Quent bringt es auf den Punkt: Die Gefahr durch #Rechtsterrorismus hat auch zugenommen, weil "im Bundestag Begriffe sagbar und im Feuilleton Dinge lesbar sind, die früher dem Neonazi-Milieu vorbehalten waren".
taz.de/Rechtsextremis…
Das gilt in gewisser Weise (d.h. ohne dass die Autor*innen selber mit Fascho-Ideen was am Hut haben müssen) auch für die x Schnellroda-Homestories, kuscheligen AfD'ler*innen-Portraits und verständnisvollen Befragungen ultrareaktionärer Milieus (z.B. aus Dresden...).
Besser, deutsche Medien: Jene, die von der rechten Gewalt primär gemeint sind, zu Wort kommen lassen wie hier @SPIEGELONLINE @ttnjobe – denn: "Er trifft nicht uns alle. Er trifft die Engagierten und Öffentlichen. Er trifft meist PoCs und Migranten."
spiegel.de/panorama/fall-…
Read 40 tweets
(1) "Neue politische Kultur" in der #EU?

Ösi Ex-Kanzler, z.Zt. in #Israel, richtet über #Medien in #Deutschland Rücktrittsgesuch an amtierenden Kanzler #Kurz in #Österreich aus...

Kannst dir nicht ausdenken. Ist wie stille Post.
(2) Es ist doch immer schön, wenn sich der Ex Kanzler #Österreich's "bei einem Kaffee" mit Isreals Präsi Rivlin besprechen kann. Im Schatten seines Ex-'Wahlkrampfberaters' #Silberstein's?
trend.at/trendventure/c…
(3) zur Erinnerung: #Kern schleuste 2015 als #ÖBB Zampano in trautem Einklang mit #Merkel knapp 100.000 Aus/Einwanderer durch #Österreich & wurde danach z.Kanzler gekrönt. Jemand anderer würde dafür wg."massenhafter Einschleusung" 10 Jahre ausfassen...

farsight3.wordpress.com/2017/06/25/wir…
Read 22 tweets
Die Namen im Fall #Strache-Video werden bald allen bekannt sein: "Münchner Julian Th. und dessen Geschäftspartnerin Aljona #Makarowa" "Arrangiert hatte das Treffen der auf Immobilienrecht spezialisierte Rechtsanwalt M., der in der Wiener City residiert."
oe24.at/oesterreich/po…
2. "Besonders brisant: Anwalt M. war der ehemalige Geschäftspartner von #Krone-Kolumnistin und Moderatorin #KatiaWagner, ihm gehörte auch die Hälfte des #Waxing-Studios.

Zudem war M. vor einigen Jahren auch Konzipient des #SPÖ-nahen Anwalts #GabrielLansky."

#Strache-#Video
3. Und "Wiener Anwalt Ramin M. und Detektiv Julian H. haben Video eingefädelt und produziert"

"oe24.TV enthüllt heute um 20.15 Uhr in einer großen Sondersendung die Hintergründe des #IbizaVideos!"

#StracheVideo #Strache oe24.at/oesterreich/po…
Read 19 tweets
Gute Zusammenfassung durch "Friedrich von Osterhal": »Die #österreich​ische Regierung unter #Kurz und #Strache war sehr erfolgreich. Etliche #Reformen sorgten für eine Besserung der #Lebensqualität vieler Menschen und eine Eindämmung der #Migration. Die dämonische Maske, welche..
.. man den 'bösen' #Rechtspopulismus immer versucht aufzusetzen, verschwand mit einem Blick auf diese gut arbeitende, seriöse und erfolgreiche, patriotisch-bürgerliche Regierung. DAS MISSFIEL IN #DEUTSCHLAND VIELEN. [Hervorhebung LG,I] So startete vor einigen Wochen der erste..
.. Versuch, die #Regierung zu Fall zu bringen. #BrentonTarrant [...]. Dies wurde dann zum #Skandal erkoren und die #FPÖ ebenfalls damit in Verbindung gebracht. Die deutschen #Medien feuerten aus allen Rohren auf die Partei. Diese sah sich so in die Ecke gedrängt, dass sie sich..
Read 6 tweets
Es ist nicht zu fassen, was in #Österreich gerade geschieht: Mit Odin Wiesinger soll auf Vorschlag d. #FPÖ ein deutschnationaler Maler, der als "Haus-und-Hof-Künstler" d. extremen Rechten gilt, in d. Landeskulturbeirat von #Oberösterreich entsandt werden.

derstandard.at/2000103056926/…
Manfred #Wiesinger, der sich seit seiner Burschenschafterzeit "Odin" nennt, bezeichnet andere Menschen als "hässliches und dummes Stück Fleisch", sieht in zeitgenöss. Kunst die "Diktatur des Hässlichen und Minderwertigen" und nennt seine Werke auch schon mal "#Endsieg."

#FPÖ
Odin #Wiesinger arbeitete u. a. für die 2018 eingestellte #FPÖ-nahe Zeitschrift "Aula", die als Vernetzungsmedium zw. Neonazis und deutschnationalem Lager diente. Sein Logo erinnert sicherlich nicht zufällig stark an die von der SS verwendete #Odalrune.

krone.at/1921123
Read 4 tweets
Ich lasse das Skandalinterview vom Böhmermännchen mal dort starten, wo seine übelsten Frechheiten beginnen:

Warum er ein dummes Ar.....ch ist sagen einem alleine diese Worte:
"... ein 32-jähriger Bundeskanzler ist nicht normal ... "
"... ein 38-jähriger auch nicht ... ein 40-jähriger vielleicht, aber dann muss der schon das Kaliber eines Macron haben ..."
Wie bitte? Eines #Macron? Der #Linksfaschist, der nicht mal mehr von 25% der Franzosen unterstützt wird?
Ein Macron, der in den Umfragewerten zur Europawahl hinter Le Pen zurückgefallen ist? Ein Macron, gegen den seine eigenen Leute seit Monaten demonstrieren und die er dafür rücksichtslos verprügeln lässt?
Dieser Macron? Nein, Danke.
Read 9 tweets
Würde heute gerne über ZWEIGELT sprechen. Zweigelt, der am meist angebaute Rotwein in Österreich, wurde nach seinem Züchter Friedrich (Fritz) Zweigelt benannt, seit 1933 NSDAP Mitglied und ab 1938 Leiter der Weinbauschule am Stift Klosterneuburg. (1/8)
Über den Anschluss Österreichs zb sagt er: "Der böse Traum wurde fortgescheucht von den dröhnenden Schritten deutscher Soldaten. Jüdischem Spekulationsgeist ist für alle Zeiten der Boden entzogen." (2/8)
Er entlässt 45Lehrkräfte und liefert seinen Schüler Josef Bauer an die Gestapo aus,da dieser versuchte die sogenannte Hitler Eiche mit Hilfe von Pestiziden von innen heraus zum Absterben zu bringen. Bauer saß daraufhin 32 Monate im Gefängnis und starb Anfang der 50er Jahre.(3/8)
Read 8 tweets
Heute vor zwei Jahren erhielt die #AfD- bei den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt mit 24,3% ihr bundesweit bisher stärkstes Ergebnis. In diesen zwei Jahren hat sie einen weiteren Radikalisierungsschub durchlaufen und die politische Kultur im Landtag grundlegend verändert (Thread)
Rückblick 2015: Bernd #Höcke und André #Poggenburg initiieren mit der "Erfurter Resolution" sowohl die Gründung der völkisch-nationalistischen Strömung "Der Flügel" als auch den Sturz des Lagers rund um Lucke und Henkel beim Parteitag in #Essen. Ich nenne das die 1. Häutung (1)
#Lucke scheitert mit seinem "Weckruf 2015", verlässt die Partei und gründet die bedeutungslose Partei #ALFA. Frauke #Petry wird neue Parteivorsitzende. Wichtig: Die "Erfurter Resolution" wurde von allen relevanten Kadern in Sachsen-Anhalt unterschrieben und unterstützt (2)
Read 23 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!