Discover and read the best of Twitter Threads about #wissenschaftskommunikation

Most recents (9)

Wie viele #Meerschweinchen werden benötigt, um einen Heizlüfter zu ersetzen?

Ich wurde inspiriert durch folgende Darstellung von @quarkswdr.
Im folgenden 🧵 werde ich kurz erklären, wie ich das überschlagen habe.

Tl;dr: 858,3

#WissKomm


1/14
Um die Wärmeleistung \dot_Q eines einzelnen Meerschweinchens zu berechnen, nutze ich folgende Formel:

Wärmeleistung \dot_Q = Wärmeübergangskoeffizient alpha * Übergangsfläche A * Temperaturdifferenz \DELTA T

Wie komme ich an die benötigten Größen?

2/14
Fangen wir mit den einfachen Dingen an:
Zunächst mal nehme ich die Geometrie der Meerschweinchen als zylinderförmig an.

Die Übergangsfläche ist die Mantelfläche des Zylinders + 2 Mal die Querschnittsfläche
A=2*PI()*(d/2)^2+PI()*d*L

3/14
Read 17 tweets
Forschung in Österreich - auch in Krisen tendenziell ein Randthema.

#Wissenschaftskommunikation hat das Potential, der breiteren Bevölkerung ein besseres Verständnis über den Wert von fundierten Erkenntnissen zu bieten. Und damit auch der Politik. Aber wie? #Wisskomm 1/n
In Krisen wie der Pandemie gibt es viele hinlänglich bekannte doch weithin ungelöste Fragen (z.B. Datenintegration, repräsentative Kohorten, Long COVID, Impfstoffentwicklung, Stimmungsbildung in der Bevölkerung, besseres Miteinander, Kommunikation). 2/n
Auf Forschungsförderungsseite gab es -von einigen Positivbeispielen abgesehen- relativ wenig neue Impulse. Im Gegenteil, man hört von eingestellten Schulstudien oder der Beendigung des wertvollen soziologischen Austria Corona Panel Projekts aufgrund auslaufender Finanzierung. 3/n
Read 13 tweets
Okay, mal kurz #WissKomm zur #Rheologie/#Viskosität
Dies beschreibt gemeinhin die Fließfähigkeit von Fluiden, also Gasen und Flüssigkeiten (Link zu Beschreibung von Fluiden im Thread).
Man kennt Newtonsche Fluide, zB Wasser verhält sich so...
🧵
...vereinfacht heißt das, dass die Fließfähigkeit nicht davon abhängt, welche Kraft auf das Fluid ausgeübt wird. Sie hängt zB von der Temperatur aber ggf auch von der Dichte ab.
Hier kurz beschrieben, was Fluide sind:
🧵
Bei #nichtNewtonschen Fluiden ist es so, dass die Kraft, die auf das Fluid ausgeübt wird, Auswirkungen auf die Fließfähigkeit hat. Platt gesagt, kann sich eine Flüssigkeit wie ein Flummi verhalten, Kraft durch Elastizität gespeichert und wieder abgegeben werden.
🧵
Read 10 tweets
Öffentlichkeit u. Medien unterliegen häufig zwei Irrglauben. Der eine hat mit Wissenschaftverständnis zu tun (1), der andere mit der Funktion v. Abgeordneten u. Minister:innen (2). Tragischerweise bedient beides oft #Wissenschaftsskeptizismus u. #Populismus.

Ein kurzer 🧵
(1) Wissenschaft generiert neues, empirisch belastbares Wissen, was internationale Vernetzung e.g. auf Konferenzen erfordert. Das ist wichtig, weil Forschung derart spezialisiert ist, dass nur wenige Peers mit ähnlicher Fokussierung neuen Forschungs-Output begutachten können.
Obwohl interdisziplinär oft dieselben empirischen e.g. stat. Methoden angewandt werden, ist es sogar innerdisziplinär (e.g. "Medizin", "Politikwissenschaft", etc.) teils unmöglich, nachzuvollziehen, woran Kolleg:innen forschen. Öffentl. u. Medien müssen sich dessen bewusst sein.
Read 11 tweets
Ein #WissKomm|experiment
Der #CircularTweet zum Thema Korrelation versus Kausalität.
Folgt mir durch diese @twitter Experiment zusammen mit @michael_gerloff

Fangen wir mal an mit einem klassiches Beispiel: ...

#Wissenschaftskommunikation #SciComm
1/x
Langer 🧵, dabei bleiben 😀
Leute, die häufig Eis essen haben eine höhere Sonnenbrandwahrscheinlichkeit.
Trägt man in ein Diagramm an der x-Achse das eine und an der y-Achse das andere auf, wird man zwar Ausreißer sehen aber trotzdem einen Trend erkennen,
nämlich wenig Eis, seltener Sonnenbrand...

2/x
...viel Eis, häufiger Sonnebrand. Ich kann eine Korrelation zwischen den Größen herstellen.
Was ist eine Korrelation? Das ist eine Gleichung, ein mathematisches Modell, mit dem ich möglichst gut meine Messwerte treffen möchte.

3/x
Read 20 tweets
#MassnahmenEvaluierung: All diese Kurven sehen seit 2 Jahren gleich aus, immer wieder, weltweit, die Daten sind überwältigend. Das Thema ist intellektuell lange durch, en­nu­y­ant: Social Distancing wirkt nicht wie gedacht.

Die wirklich spannende Frage lautet: WARUM nicht?

🧵
Wenn zwischen Vorhersage und Wirklichkeit große Lücken klaffen, dann ist das meist ein Anzeichen dafür: etwas ist völlig unverstanden.

Ein 🧵zu einigen offen Fragen der Virologie.
Denn die Idee ist eigentlich plausibel, geradezu bestechend: Reduzieren wir die Kontakte, dann reduzieren wir die Ansteckungen....
Read 15 tweets
Dass die ehemalige Bundes- sowie alle aktuellen Landesregierungen als auch die Medien in Sachen #Wissenschaftskommunikation zu #Covid19 immens versagt haben, zeigt sich am Kenntnisstand der Bevölkerung Ende 2021. Demnach steckt man sich bei 1,5m Abstand und gewaschenen Händen 1/
nicht an, für sportliche Menschen ist #Covid19 nicht schlimmer als eine Grippe und für Kinder eh nur ein Schnupfen. #Longcovid gibt es nicht und #LongcovidKids sowie #PIMS erst recht nicht. Kinder brauchen keine Impfung. Das stimmt alles nicht! Und trotzdem glaubt das 2/
ein Großteil der Bevölkerung, weil es keine Aufklärungskampagnen zu #Corana gibt! Statt dessen False Balancing everywhere. Es kotzt mich an. (Tschuldigung). @Karl_Lauterbach @BMG_Bund, bitte engagieren Sie @maithi_nk und @brinkertlueck @RaphaelBrinkert für eine Kampagne! Schnell!
Read 3 tweets
[1/20] Let me share the main findings and recommendations from our in-depth empirical analysis of the #science #communication #research field in this thread on: 1 Goals, 2 Methods, 3 Trends, 4 Challenges, 5 Research Gaps, 6 Recommendations >> bit.ly/SCR-Field #SciComm Image
[2/20] Goal: investigate trends in #SciComm #research over the decades globally; identify opportunities / challenges / gaps; make research & policy recommendations. The Field Analysis is available freely #OpenAcces >> bit.ly/SCR-Field as an e-book & audio-book -- #WissKomm
[3/20] We triangulated a content analysis of 3,000 journal papers with a review of grey literature spanning four decades, and a multi-stage panel study (qual. interviews with 36 experts representing the international and disciplinary field). Image
Read 25 tweets
„Spiel“, „Geschäftsmodell“, „vorgefertigten“ – Ich finde es extrem irritierend, welches verquere, grundfalsche Bild von Wissenschaft @hreul zeichnet und so #Wissenschaftsfeindlichkeit Vorschub leistet – gerade in Zeiten wie diesen. @dfg_public @ruhrunibochum Image
Souveräner Umgang mit Forschung und Befunden, die einem nicht ins politische Konzept passen, sieht anders aus.
#Wissenschaftskommunikation ist im Übrigen fester Bestandteil moderner, professioneller #Forschung. Dazu gehört selbstverständlich auch, Einschätzungen und Befunde medial aufzubereiten und für Bürger*innen verständlich zu kommunizieren. bmbf.de/de/karliczek-a…
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!