Discover and read the best of Twitter Threads about #Geschlecht

Most recents (6)

(1) Mythos "Trans-Feindlichkeit" -
Ein Twitter-Thread:

Weil sich Aktivisiten hier immer wieder hinter den Vorwürfen von Trans-Feindlichkeit verstecken und damit jegliche Debatte von vornherein zu verhindern versuchen, mal ein bisschen klare Worte:

#Geschlechter #MarieHatRecht
(2) Vorneweg: Klar gibt es auf der Welt irgendwo echte Transfeinde. Genauso wie es auch noch echte Feinde gegen Homosexualität, Schwarze oder Übergewichtige gibt.

NIEMAND behauptet, dass es gar keine keine Feindlichkeit gibt. Die gibt es immer.

#HumboldtUniversitaet
(3) Was allerdings ein völlig haltloser Vorwurf ist, ist der der alltäglichen, grundlosen "Trans-Feindlichkeit". Aktivisten versuchen den Eindruck zu erwecken, dass normale Mitbürger nur darauf warten, jeden Tag irgendwo Trans-Menschen zu attackieren. Absurd!

#Geschlecht
Read 15 tweets
(1) Wow, was @zeitonline als Stellungsnahme der #HumboldtUni schreibt, macht alles sogar noch perfider:

"Man wolle "einen Folgetermin zum Thema" organisieren, bei dem Vollbrecht sowie Vertreterinnen und Vertreter "von RefRat und Trans-Gruppen" eingeladen ..."

#LetWomenSpeak
(2) "... werden, damit "das Thema in einer der Universität angemessen Weise diskutiert werden kann""

Wenn also die #Biologin allein einen Vortrag gehalten hätte, wäre das nicht "angemessen" gewesen?!
(3) Was wir hier sehen, ist ein perfektes Beispiel für #FalseBalance: Man will radikalen Trans-Aktivisten einen Bühne auf Augenhöhe mit Wissenschaftlern bieten und erweckt so den Eindruck, als hätte deren emotionales Geschrei denselben Stellenwert wie wissenschaftliche Fakten.
Read 7 tweets
#Transformation in #neuland heißt Umwandlung oder Umformung. Zeit, sich einmal anzuschauen, welche Begriffe sich bislang in der #Zeitenwende so gewandelt haben, umgeformt
wurden oder sich noch wandeln. (Ein Thread) #AllianzFürTransformation (1/13)
#Pandemie: während bis 2009 (oder 2007) für die Ausrufung eine Pandemie bei der #WHO hohe Infektionszahlen UND viele Todesfälle relevant waren, reichen seitdem hohe Infektionszahlen (in Clustern und versch. Ländern etc...) (2/13)
#NewNormal: Wurde seit 2020 verkündet, quasi verordnet. #SocialDistancing ist sozial, Nähe gefährlich. Die Normalität von einst kommt nicht wieder. #Isolation ist #Nächstenliebe, allerdings dem #Kollektiv, nicht dem Nächsten gegenüber. Das alte #Normal ist passé (3/12)
Read 14 tweets
Trans-Debatte & Presserat 🧵

Zu Beginn des Jahres sorgte ein Artikel in @EMMA_Magazin über die 🇩🇪 Bundestagsabgeordnete @GansGruen für Empörung, insgesamt 63 Beschwerden gingen beim @PresseratDE ein. Gestern wurde öffentlich bekannt, dass die Beschwerden abgewiesen wurden: /1
Im Artikel ging es darum, dass Tessa Ganserer im Bundestag einen #Quotenplatz für Frauen belege, obwohl sie „physisch und rechtlich ein Mann“ sei; dabei wurde mehrmals ihr früherer Name genannt. Eine Initiative gehe dagegen nun vor, so der Artikel.
emma.de/artikel/markus… /2
Nach der Veröffentlichung wurde @EMMA_Magazin scharf kritisiert, u.a. würde der Artikel #Deadnaming betreiben. Auf Twitter drückten zahlreiche Personen ihre Solidarität mit @GansGruen aus, zudem gab es einen eigenen Hashtag: #SolidaritätMitTessa
fr.de/politik/trans-… /3
Read 13 tweets
Alle #Familien verdienen den gleichen rechtlichen Schutz – egal welches #Geschlecht die Eltern haben. Warum ist das Abstammungsrecht #diskriminierend, was machen wir @freiheitsrechte dagegen und warum brauchen wir heute unter #PaulaHatZweiMamas eure Unterstützung? Ein #Thread /1 Auf dem Foto sind 13 Personen aus dem Team der Gesellschaft
Seit 2017 gibt es in #Deutschland die #EheFürAlle, und seit 2018 können Menschen neben männlich, weiblich oder einer Leerstelle auch „#divers“ als #Geschlecht in ihren Pass eintragen lassen. Doch eine völlige #Gleichstellung besteht noch immer nicht. /2
Bei der rechtlichen #Eltern-Kind-Zuordnung wird weiter #diskriminiert: Bekommt ein #Ehepaar ein Kind, wird ein Ehemann automatisch als Vater eingetragen (§ 1591 Nr. 1 BGB). Auch, wenn das Paar eine Samenspende oder sonstige Reproduktionsmedizin in Anspruch genommen hat. /3
Read 10 tweets
Kennt ihr schon #CeciliaPayne, die #Astrophysikerin, die herausgefunden hat, dass Sterne aus #Wasserstoff bestehen? @swr2wissen widmet ihr heute eine ganze Sendung und ich durfte ein paar Worte zu #Gender und #Wissenschaft beisteuern. Weitere Details dzu hier im Thread 👇 1/x
Eine wichtige Frage ist ja, warum #Forscherinnen wie #CeciliaPayne heute kaum bekannt sind - trotz der bahnbrechenden Erkentnis, die ihre Forschung zu Tage gebracht hat. 2/x
Dies hat, so meine These, mit #Geschlechterverhältnissen in der #Wissenschaft zu tun. Der weit verbreitete Einwand, es gäbe einfach zu wenige #Frauen* – oder zumindest nicht genügend #Wissenschaftlerinnen ist hierfür ein Symptom. 3/x
Read 24 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!