Discover and read the best of Twitter Threads about #nonazis

Most recents (11)

1) Im Ranking der Verbreitung von braunem Schmutz, rechter Propaganda, d. Banalisierung des Bösen, d. Verharmlosung + Normalisierung von Faschismus ist d. Interview mit Helmut #Lethen in d. Wochenzeitung „Der Freitag“ ganz weit vorne, vielleicht sogar was für d. Siegerpodest.
2) Das Interview trägt den Titel „Zwischen den Stühlen“ + knüpft daran an, dass „Prof. em. Dr. phil.“ Helmut Lethen, 2014 noch Lehrbeauftragter an der Kunstuniversität Linz, ein vermeintlicher Linker, mit der Rechten Caroline Sommerfeld verheiratet ist mit 3 gemeinsamen Kindern.
3) Was als Mythos entlarvt werden kann, um die Illusion der Bürgerlichen Mitte zu bestätigen und zu nähren, von der fruchtbringenden Gemeinschaft von Linken und Rechten, die möglich ist und allen nützt.
Read 25 tweets
1) Vorhin wurde ich gefragt wer jener Staatsrechtsprofessor sei, der für die Zahlungseingänge aus der Schweiz und Belgien bei der #AfD verantwortlich ist und ob ich nicht einmal Infos über diesen„Prof. Dr.“ Karl Albrecht #Schachtschneider zusammenzutragen wolle.
2) Ich habe in die Tasten gehauen und voilà entstanden ist ein #thread über einen unehrenhaften weißen rechtsextremen alten Mann.
3) #Schachtschneider ist aktuell Präsidiumsmitglied des #StudienzentrumsWeikersheim (SZW), das 1979 vom pensionierten NS-Richter Hans #Filbinger #(CDU) gegründet wurde, um die „geistige Auseinandersetzung mit der Kulturrevolution von 1968 zu führen“.
Read 15 tweets
#Brazil: A 19-year-old woman wearing a #NotHim, or #EleNão, T-shirt has been attacked by a group of men claiming to support far-right-wing presidential candidate #JairBolsonaro in #PortoAlegre telesurtv.net/english/news/B… #nonazis #Antifa
Neo-Fascism rises in Brazil!
"The police chief told Radio Guaíba that the symbol on the girl's belly is Buddhist religion and not the Nazi swastika."
Today, several reports of fascist attacks by groups of men claiming to support the far-right presidential candidate #JairBolsonaro. Even two sisters holding hands in the street were cursed as lesbians and threatened with death.
Read 6 tweets
Dieser #thread ist an @Book_Fair gerichtet.
Wir korrigieren, nicht zwei rechte/rechtsextreme Verlage/Vereine werden sich an der #BuchmesseFrankfurt2018 beteiligen, wie die Pressesprecherin verkündet hat, sondern nachfolgende Verlage/Organisationen
1) Mit einem Stand und Veranstaltungen ist vertreten der rechtsextreme und antisemitische #AhrimanVerlag.
Anzutreffen auf der #fbm18 H 4.1/D85.
Ergänzende Infos dazu hier: bkramer.blogsport.eu/2018/06/26/ahr…
2) Ebenfalls vertreten ist der rechtsextreme österreichische #AresVerlag bzw. die Ares GmbH.
Anzutreffen 3.1/H100,N/A.
Ergänzende Infos dazu hier: bkramer.blogsport.eu/2018/06/26/are…
Read 31 tweets
1/x Eigentümer des jüdischen Restaurants Shalom #Chemnitz hat den Beltower News ein Interview gegeben. Ich schwanke zwischen Kotzanfall und unsäglicher Wut. Nicht wegen dem was er gesagt hat, sondern wegen dem, was dieser Mann erdulden muss!
#nonazis #esreicht #noafd #nocdu
2/x Hier der Link zum Interview: belltower.news/artikel/hunder…

@MPKretschmer und @PolizeiSachsen, was da geschildert wird ist eine Schande für Ihre Politik UND die sächsische Polizei!

#nonazis #noafd #esreicht #nocdu
3/x Zitate aus dem Interview:
"Seit zehn Jahren finden ungefähr alle zwei Monate Anschläge auf das Schalom statt. Der Schaden beträgt zusammengenommen über 40. 000 Euro."
#nonazis #noafd #esreicht #nocdu
Read 8 tweets
1. Der nachfolgende thread ist als Rundumschlag gedacht. Wegen der Fülle an Infos könnte der thread ein wenig holprig werden. Darüberhinaus enthält er Spuren von Sarkasmus, Zynismus und Zorn. sry
2. In etwas mehr als 30 Tagen beginnt die #BuchmesseFrankfurt2018. Und dann geht es wieder los, das Geschrei nach der Veranstalterin, also dem Börsenverein des deutschen Buchhandels bzw. der Tochtergesellschaft Frankfurter Buchmesse GmbH, …
3. …die sich gefälligst mal zur Teilnahme rechtsextremer Verlage/Vereine äußern solle und es Zeit sei einen Standpunkt einzuzunehmen. So oder so ähnlich wird es klingen.
Read 37 tweets
Ich wollte nichts zu #Chemnitz schreiben, aber Schweigen hat noch nie geholfen. Allerdings maße ich mir heute keine Meinung an - sie ist zu dunkel, um sie in Worte zu fassen.

Ich will euch stattdessen den Tagebucheintrag Goebbels vom 10.11.1938 über die Novemberprogrome zeigen:
„Ich trage dem Führer die Angelegenheit vor. Er bestimmt: Demonstrationen weiterlaufen lassen. Polizei zurückziehen. Die Juden sollen einmal den Volkszorn zu verspüren bekommen. Das ist richtig. Ich gebe gleich entsprechende Anweisungen an Polizei und Partei...
2/3
...Dann rede ich kurz dementsprechend vor der Parteiführerschaft. Stürmischer Beifall. Alles saust gleich an die Telephone...
Der Stoßtrupp Hitler geht gleich los, um in München aufzuräumen.“
.
.
.
.
.
Bitte, Deutschland - erinnere dich.

#nonazis
#noafd
Read 3 tweets
1)In diesem #thread geht es u.a. um den #DeutschlandKurier, den Herausgeber der rassistischen und islamfeindlichen Wochenzeitung und die rechtsextreme #AfD. Darüberhinaus geht es auch um netzwerkartige Strukturen.
2)Herausgeber des #DeutschlandKuriers ist der Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und bürgerlichen Freiheiten, nachfolgend als VEREIN bezeichnet.
3)Vorsitzender des VEREINS ist David #Bendels, der im Juni 2016 aus der #CSU ausgetreten und somit, wegen seiner tatkräftigen Unterstützung für die #AfD, einem möglichen Parteiausschluss zuvorgekommen ist.
Read 19 tweets
Thread zum Thema #AfD Trollfabrik:

Ich habe 10 der mir bekanntesten #noAfD-Accounts und deren Supporter etwas genauer angeschaut. Da ich so ziemlich bei allen gesperrt bin, hat mir mein Nachbar @AndiLutz80 dabei etwas geholfen.
Mein Hauptaugenmerk lag darauf, welchen Accounts die zehn Kandidaten folgen. Eines fiel mir sofort auf: @MalteKaufmann #MalteKaufmann (MK) folgt dreimal so vielen Accounts, wie die anderen neun zusammen das tun. Muß erst mal nichts heißen?!
AfD Ofizielle/Supporter - Anzahl der Accounts denen sie folgen

@MalteKaufmann 9400
@Beatrix_vStorch 710
@JensMaierAfD 540
@Alice_Weidel 520
@Joerg_Meuthen 500
@SteinbachErika 320
@KrahMax 300
@BjoernHoecke 160
@Uwe_Junge_MdL 150
@Steinhoefel 145
@PoggenburgAndre 80
Read 15 tweets
Die Anzahl an Unterstützer*innen der #Erklärung2018 ist gewachsen.
Diese nehme ich zum Anlass auch heute genauer hinzuschauen, wer sich erdreistet Rassismus auch noch mit einer Erklärung zu verbreiten.
Ellen #Kositza ist nicht mehr dabei. Stattdessen eine Reihe vermeintlich ehrenwertes Pack aus den Reihen der Neuen Rechten, Mahnwichtel und Antifeministen.
Hier eine kleine Auswahl mit einigen Infos zum background jener Unterstützer*innen.
Mit dabei Prof. Dr. Günter #Buchholz. Der Antifeminist Buchholz ist Initiator der #FrankfurterErklärung, die sich gegen die Gleichstellung von Frauen ausspricht. Ebenfalls schreibt er für die antifeministische Onlineplattform #cuncti. ...
Read 17 tweets
Here's a woman at an anti-nazi protest in Dallas. Yes, she's holding her relative's prison garb from the #Holocaust. #NoNazis
Here's the permanent marks of an evil bureaucracy.
Here are the shoes of Auschwitz victims.
Read 31 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!