Discover and read the best of Twitter Threads about #nonazis

Most recents (24)

Wir gedenken: Heute vor 47 Jahren, am 5. Mai 1974, wurde Neşet Daniş von türkischen Faschisten (#GraueWölfe) bei #Hamburg in #Norderstedt angegriffen, am 21. Mai 1974 verstarb er im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen.

#Antifa #NoNazis #NoNazisSH #NoNazisHH #FightBack Image
Als Reaktion auf den Mord gab es u.a. in #Hamburg, #Neumünster, #Köln Demos, Kundgebungen und Versammlungen. ImageImage
Aufruf für Neumünster und Hamburg: ImageImage
Read 8 tweets
9-teiliger Video-#Thread
Vor 2 Jahren fand der Bundeskongress der AfD-Jugend begleitet von Gegenprotesten in #Büdingen statt. Für knapp 10 Minuten pöbelten JA & AfD-Politiker gegen ihre Gegner*innen.
Spannend und hochgradig amüsant, wer damals schon am lautesten brüllte.
#nonazis
Das Video stammt von @hessencam.
Spannend deshalb, weil JA-Kader und AfD-Politiker, die damals in der ersten Reihe auftraten auch heute zentrale Akteure des neurechten Netzwerks in/außerhalb der AfD sind.
Amüsant, wenn rechte Wohlstandskinder und Burschis den Aufstand proben.
Zu sehen sind dort die IB-nahen JAler John Hoewer, Patrick Pana, Justin Salka, deren obsessiver Hass auf Linke sich entläd.
Im Hintergrund freuen sich AfD Politiker wie Jan Nolte, Dubravko Mandic, Tomasz Frölich über Sprüch wie "Wer Deutschland nicht liebt, soll D. verlassen"
Read 11 tweets
Kurz-#Thread
Für die #AfD-Parteijugend Junge Alternative Deutschland,
ist der #Faschismus nicht "das [..] Böse".
Verharmlosend sieht sie den Faschismus als "Bestreben, Entfremdungs- und Auflösungserscheinungen zu überwinden" und "eine neue Gemeinschaft zu schöpfen".
#nonazis
Getarnt als "Boomer Test" geht es einzig darum, den Begriff "Faschismus" aus rechter (Boomer-)Perspektive nicht negativ zu framen, indem man beispielsweise Antifaschist*innen des Faschismus bezichtigt. Oder: Dies sind die ersten Versuche, Faschismus wieder positiv zu besetzen.
Der Versuch des Faschismus-Revival wird in der Neuen Rechten lange betrieben. AfD-Politiker Hoffmann möchte ihn ebenfalls wieder positiv framen, das Angebot des Verlag Antaios spricht für sich. Faschismus ist auch der Versuch,Nationalsozialismus nicht auszusprechen aber zu meinen
Read 3 tweets
Hab 1 wenig gebraucht, bis ich mir d. erneute Elend antun konnte...
Hat nicht wrkl geholfen.

Die Tat sei "jugendtypisch" gewesen: Das ist in vielerlei Hinsicht, mehr als nur aufzeigend, welche Wahrnehmung dahinter steht.

1/17
#Connewitz #le1101
#NoNazis

l-iz.de/leben/faelle-u…
Nehmen wir erstmal das Offensichtliche: Rechtsextremismus und darin enthaltene schwerste Gewalttaten sind also "jugendtypisch"; aha.

Diese Verklärung, bzw, die Verharmlosung von rechten Umtrieben ist nicht neu & hat ihre Zeiten, in denen sie stärker und auch wieder etwas... 2/17
...schwächer wird; doch ganz verschwunden, oder auch nur deutlich verringert, war sie nie!

Von >Hooligans<, was zumindest noch 1 gewissen Anteil 1 gewalttätigen Aspektes in sich trägt, über >Rowdies<, hinzu >...< und >unreife Heranwachsende<, fand & findet...3/17
Read 18 tweets
🙈 sich als Ally über Slurs aufregen, sie aber ausschreiben oder via Screenshot teilen. Dann noch PoC taggen. Ganz mein Humor 😐

Wer nicht betroffen ist, teilt keine Slurs (CCC-Slur, N-Wort, Z-Wort) - weder als Wort noch als Bild.

Kann doch nicht so schwer sein. #Rassismus
Und wenn man nicht weiss, was diese Abkürzungen bedeuten:
Es ist gruselig, wie viele weisse Leute mit #nonazis & "links"/"antifa" im Profil unter diversen #DieletzteInstanz Tweets Slurs wie das N-Wort ausschreiben. Sie behaupten, das müsse man so machen, um Ignoranten den Spiegel vorzuhalten. Ihr seid Teil des Problems. Wtf.
Read 4 tweets
Das Urteil im Prozess um den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt lässt einige Fragen offen: Warum wurde der Mitangeklagte Markus H. freigesprochen, obwohl er nach Stephans E. Aussagen am Tatort gewesen war 1/5 Image
und wegen Beihilfe zum Mord angeklagt war? Und warum wurde Stephan E. wegen dem versuchten Mord an dem irakischen Geflüchteten Ahmed I. nicht belangt?

Wieder einmal zeigt dieses Urteil, dass deutsche Gerichte zu oft der Einzeltäter-These nachgehen. 2/5
Spätestens nach dem Auffliegen des NSU müsste klar sein – Nazis handeln selten allein.

So pflegte der in der nordhessischen Neonazi-Szene bekannte Christian Wenzel (ehemals Mitglied von „Blood & Honour“ u Mitglied in einer Kameradschaft), der bei der hessischen Kommunalwahl 3/5
Read 5 tweets
#Thread
Kurzer Überblick wo die extreme Rechte nach Deplatforming ihre Hatespeech mittlerweile ablässt.
Nachdem @YouTube, @TwitterDE, @FacebookDE und @Instagram einige rechte Accounts gesperrt haben, weichen diese noch verstärkter auf andere Plattformen aus.
Seit längerem bereits sind die Plattformen @vkontakte, @BitChuteVlogs, @OfficialDLive, @parler_app und @telegram digitale Rückzugs- und Mobilisierungsorte der extremen Rechten, weil ihre Inhalte dort nahezu nicht gelöscht werden.
#nonazis
Mittlerweile werden 2 weitere Plattformen in der deutschsprachigen extreme Rechten gehypt: @getongab & @OdyseeTeam.
Beide sollen offen mit diesen sympathisieren, sodass mit einem Deplatforming nicht zu rechnen ist. @robertwagner198 dazu bereits umfassend:
Read 5 tweets
Kurz-#Thread zur neuen "Defend Europe" Mission der IB
Die Identitäre Bewegung gibt an, am bereits geschlossenen #Portillon-Pass in den Pyrenäen illegale Grenzübertritte verhindern zu wollen.
Sie machen an der Grenze zwischen #Frankreich & #Spanien also erneut Jagd auf Flüchtende!
Beteiligt sind hauptsächlich Identitäre aus #Frankreich. In der Vergangenheit waren an diesen menschenverachtenden Aktionen auch #Identitäre aus #Deutschland und #Österreich beteiligt. Die IB-Schwaben wirbt zumindest ausgesprochen intensiv dafür.
#RefugeesWelcome #NoNazis
Dass es der IB bzw. der Generation Identitaire dabei vorrangig um "heroische" Fotos und Online-Aktivismus geht, zeigen bereits die ersten Eindrücke und auch die bisherigen "Missionen", in denen sie aus Seenot gerettet werden mussten oder zu hohen Geldstrafen verurteilt wurden.
Read 4 tweets
#Thread: Neue IB-Struktur im #Ruhrgebiet!
2016: Identitäre Bewegung
2018: Defend Ruhrpott
2020: Bürgeraufbau
Hinter diesem mittlerweile so lächerlichen wie offensichtlichen Versteckspiel stecken die üblichen Ruhrgebiets-Identitären.
#nonazis #bochum #essen #dortmund #duisburg
Diesmal versuchen die Rechten die #Corona-Krise für ihre Zwecke zu nutzen. IB-Ideologe Martin Sellner liefert dafür seit Monaten Argumenationsgrundlagen und sieht die Krise als Chance für den ersehnten gesellschaftlichen Umschwung. Die Flyer stammen offenbar aus der IB-Druckerei.
Sellner plädiert für eine Unterwanderung der Corona- &Querdenken-Proteste und sieht dort großes Potential einer erwachenden, zuvor schweigenden Mehrheit.
Flyer im selben Stil und derselben Schriftart, wie die üblichen IB-Flyer. Auch den IB-üblichen Bannerdrop gab es in #Witten.
Read 8 tweets
Ein Thread zu Bautzener Zuständen, Teil2 und wie versucht wird Menschen einzuschüchtern. #Bautzen #Drews #HentschkeBau #nonazis
Wiederholt versucht #Drews von #HentschkeBau mit Abmahnungen gegen politische Gegner vorzugehen. Mit klassischen Abmahnschreiben und der Verweis auf Urteile, die mit dem konkreten Fall nichts zu tun haben, soll ein Eindruck beim Betroffenen erreicht werden. #Bautzen
Beim Betroffenen taucht dann immer die Frage auf, kann es sein, stimmt das und was bedeutet das? Insbesondere wie hoch ist das Kostenrisiko.

Jede anwaltliche Auseinandersetzung kostet Nerven. Das dürfte einkalkuliert sein.

Unabhängig vom juristischen Gehalt der Abmahnungen
Read 5 tweets
Es folgt ein längerer Thread zu #Bautzen und den dortigen Zuständen.

Bautzen wurde spätestens 2016 im kollektiven Gedächtnis verankert als es auf dem Kornmarkt zu Jagdszenen auf minderjährige Geflüchtete kam.

Sowohl Stadt und Polizei spielten das Geschehen herunter #nonazis
Bautzen hat eine starke rechte Szene, der es gelingt den öffentlichen Raum zu dominieren.

Angriffe und Morddrohungen gegen sich aktiv demokratisch einbringende Menschen sind eher die Regel.

Unterstützung erfahren die Demokraten eher keine. Oft genug werden sie als
Nestbeschmutzer angesehen und aus dem Diskurs ausgeschlossen.

Maßgebliche Figur ist unter anderem Jörg Drews der Geschäftsführer von Hentschke Bau. Hentschke Bau war 2017 größter Einzelspender der AfD. Drews tritt vor Ort als Gönner auf und unterstützt Vereine.
Read 7 tweets
#Thread
Wir möchten kurz auf drei, zunächst unverfänglich anmutende Nazistrukturen aus 2020 mit ideologischen Bezügen zur Neuen Rechten aufmerksam machen:
1. Avantura
2. Zusammenrücken in Mitteldeutschland
3. Metapedia
#nonazis Image
#Avantura ist der Reiseblog der NPDlers und "Ethnopluralisten und Antiglobalisten" Baldur Landogart, der mit einem orangenen Van durch Europa fahren möchte und dabei. Es geht natürlich um die "gefährdeten Völker, Brauchtümer, Traditionen und Identität" Europas. ImageImageImage
Landogart interviewte vor einigen Tagen "Chris", den Leiter von "#Zusammenrücken in Mitteldeutschland" in #Görlitz. Landogart stellt ihn dabei als Netzwerker & Person vor, die Interessierte in die Nazikreise Ostdeutschlands einführt. "Chris" mag es bisher nur anonym.
#nonazis
Read 8 tweets
Vor 4 Tagen hat der identitäre Nazirapper Kai "Prototyp" Naggert sein Album "Feuer" veröffentlicht. @YouTube, @iTunes, @GooglePlayMusic dienen ihm zur Verbreitung und Geldakquise, nur @Spotify blieb stabil und löschte den Nazicontent.
Warum das richtig ist ➡️#Thread:
#nonazis Image
Den Inhalten seiner Lieder liegt das rassistische Weltbild des Ethnopluralismus zugrunde. Völkischer Nationalismus, "Blut-und-Boden"-Ideologie, "Bevölkerungsaustausch" & antifeministischer Content gipfeln bei ihm in Bürgerkriegsszenarien & Drohungen. Mehr: identitaereinbochum.noblogs.org/kai-prototyp-n… Image
Welchen Einfluss Naggert mit seiner Musik hat und in welche Richtung die politische Agitation verläuft zeigt ein Blick auf seine Fanpage. Dort werden auf @Instagramde_ revisionistische Träume vom Deutschen Reich, antisemitische Gedichte und Nazisymbolik verbreitet.
#nonazis ImageImageImageImage
Read 6 tweets
Heute also #Querdenken in #Düsseldorf #dus0612
Nachdem die #rechtsextreme Szene und auch #Hooligans mobilisiert haben, kommen nun die Geister die sie riefen. Die rechte Youtuberin Juni bestätigt den Aufmarsch größerer #Hools-Gruppen. ^^ #Quersenken #Coronanazis #Demokratiefeinde
Wieder Großaufgebot der #Polizei in #Düsseldorf #dus0612 - was das wieder kostet? Ca. 1000 #Querdenker und #Covidioten inzwischen versammelt, Zulauf noch nicht beendet. Hubschrauber kreist über der Kundgebungsfläche. Auch #Hools und #fcknzs mit dabei. ^^
Qu. YT - friendsrebellion
Dem Streamer fallen jetzt die #rechtsextremen Gruppen auf. Er filmt die #Hools und spricht davon, dass sie halt aus dem #patriotischen Lager stammen, und erstmal jeder auf den #Demos von #Querdenken willkommen ist! ^^
#Coronazis #Covidioten #Coronaleugner in #Düsseldorf #dus0612
Read 24 tweets
Bei den rechten verschwörungsideologischen Protesten am 18.11.20 in #Berlin waren auch prominente Vertreter*innen der völkischen Szene, die sich vor Ort trafen. Anna-Maria Ulrich (1), Jens Bauer (2), Lutz Giesen (3) und Stefan Köster (4). Ein thread:
#b1811 #VölkischeSzene #OWL
2. Anna-Maria Ulrich (1.,#Detmold- Berlebeck), leitete mit ihrem Mann Gerd den Standort "Einheit Hermannsland" der verbotenen Heimattreuen Deutschen Jugend (#HDJ). Enge Kontakte bestehen zur #Artgemeinschaft & dem #ThuleSeminar. Das Ehepaar nahm an diversen Querdenken-Demos teil.
3. Jens Bauer (2., Bornitz, Sachsen-Anhalt) leitet seit 2016 die neuheidnische "Artgemeinschaft - Germanische Glaubensgemeinschaft". Die #Artgemeinschaft sieht sich selbst als nationalsozialistische Elite. Es gibt enge Verbindungen zu Teilen des #NSU-Komplexes.
Read 7 tweets
#Netzfund #Corona
#nonazis

1) Wir schreiben den Anfang 1945. Es ist bitterkalt in der Lüneburger Heide. Es herrscht Krieg. In der Ferne hört man das Quietschen von Zugwaggons. Waggons des Grauens. Sie bringen abgemagerte, geschundene Frauenkörper ins Frauenlager des KZ...
2) Bergen-Belsen. Neben den Waggons an den verzogenen Gleisen ein Menschenstrom, der sich in Richtung KZ bewegt. Ihre Körper schwach vor Erschöpfung, und das was sie dort erwartet sind Hunger, keine Hygiene, Dreck und der Tod. Wer nicht verhungerte, erlag qualvoll...
3) der grassierenden Typhusepidemie. Am Ende erliegen diesem Schicksal über 50.000 Menschen. Die bewachende SS beschränkte sich seit jeher nur auf das Verhindern von Fluchtversuchen aus dem Lager. Medikamente oder Ambulanz – Fehlanzeige. 15. Februar 1945, ein junger Körper liegt
Read 14 tweets
### FASCHOGEWALT IN BIELEFELD ###

Gestern Abend wurde ein junger Bielefelder, der vor einigen Jahren hier her gekommen ist, von einer Gruppe Faschos mit einem Messer angegriffen. Die Täter hinterließen ein Hakenkreuz auf der Brust des Opfers.

1/3

#nonazis #nonazisbi
Die Polizei scheint derweil NICHTS aus dem NSU gelernt zu haben: Die Beschuldigen das Opfer, sich das Hakenkreuz selbst eingeritzt zu haben. Zusätzlich drohen sie ihm und seiner Familie mit Abschiebung und setzten eine Hausdurchsuchung bei ihm durch.

2/3
Unsere vollste Solidarität gilt dem Opfer!

Für Samstag mobilisiert riseup Bielefeld zu einer Demo in Solidarität mit Opfer. Geht da unbedingt hin!

3/3
Read 3 tweets
Resümee zu den
Ereignissen zu #Le0711

Die Versammlung am 07. November auf dem Augustusplatz, war eine groteske Ansammlung, von rechten Hippies bin hinzu straff organisierten Nazis und Hooligans. Was sie einte ist die Forderung nach dem Ende aller Corona Maßnahmen,

#Antifa
für diesen Zweck waren
sie aus dem gesamten Bundesgebiet angereist.

Das diese Mischung aus Antisemit*Innen, Faschist*Innen, Verschwörungtheoretiker*Innen
und Corona-Leugner*Innen der sogenannten ,,Querdenker Bewegung", ungehindert über
den Ring laufen werden,

#Le0711
war von Anfang an absehbar.
Die viel zu späte Auflösung
der Versammlung auf dem Augustusplatz, in welcher weit
über 90% der Teilnehmenden Corona Schutzmaßnahmen und Auflagen der Versammlung missachteten,
war ebenso von den Organisator*Innen angekündigt,
Read 22 tweets
Im Anschluss an die morgige Gedenkkundgebung @joehwien, der @EUJS und der @muslimyouth um 15:30 Uhr am Morzinplatz, mobilisieren „identitäre“ Neofaschist:innen um 18 Uhr zum Stock-im-Eisen-Platz, um dann als Demo durch die Wiener Innenstadt zu ziehen. #noib #blockit #nonazis
Lassen wir diese rassistische Stimmungsmache und Instrumentalisierung der Opfer des Anschlags nicht zu! Mehr Infos findet ihr hier: fb.me/e/aZZC5mmzm
Islamismus und Rechtsextremismus sind Brüder im Geiste und im Hass vereint, wie gemeinsame Feindbilder im Antisemitismus, Antifeminismus und die Hatz auf sogenannte gesellschaftliche „Abweichler:innen“ zeigen.
Read 7 tweets
[Thread] [Triggerwarnung]
An dieser Stelle muss ich auf den rechtsextremen Influencer 'Der Schattenmacher' aufmerksam machen, der gerade dabei ist in einem pubertären Klein-Goebbels-Stil den Gipfel der Fake News in der faschistischen digitalen Szene zu erklimmen. #nonazis
Schattenmacher bewegt sich in der Bubble von Aron Pielka(Die vulgäre Analyse), Martin Sellner (IB), Outdoor Illner, Feroz Khan (achse:ostwest) und Gunnar Kaiser. Sein YouTube Kanal existiert seit 2016, hat 36,8k Abonnenten und über 5 Mil. Aufrufe. ImageImageImageImage
Ein aktuelles Video, das Ausdruck eines neuen Höhepunkts seines faschistischen Radikalisierungsprozesses darstellt, sieht er als Widerlegung eines Aufklärungsvideos über Rassismus von YouTuber Bleilo, der sich u.a. auf diesen rassistischen Kommentar von Schattenmacher bezieht ⬇️ Image
Read 25 tweets
#Thread
Seit geraumer Zeit versuchen neurechte & neonazistische Strukturen, Wandergruppen in der Tradition der Bündischen Jugend aufzubauen.
Bislang glänzt die Mehrzahl der Gruppen lediglich mit @instagram-Accounts und romantischen Wanderfotos.
#nonazis
Die Identitäre Bewegung führte ebenfalls regelmäßig "Wanderungen" durch. Die zahlreichen Wanderjugend-Gruppen auf @instagram sind als Ausweichbewegungen identitärer/neurechter Akteure aufgrund von Niedergang der IB und Repression zu bewerten.
#nonazis
Das "Wandern" wird dabei politisch aufgeladen. Über Kampfsport, Wehrhaftigkeit, Abhärtung, das Pilgern zu nationalistischen Symbolen, Fackelmärsche und Feuerlagerromantik und Naturverbundenheit werden politische Inhalte vermittelt.
#nonazis
Read 6 tweets
Kurzer #Thread
Jan Krüger ist seit Jahren Kader der identitären Bewegung, davor war er bei der #NPD in Norddeutschland. Seit geraumer Zeit gibt er sich jedoch als Wandergeselle & Tischler aus.
Die Holzkunst des Identitären spricht für sich:
#nonazis
Auch die von Nazis gern genutzten Symbole germanischer Mythologie wie Thorshammer und Tyr-Rune werden von Jan Krüger gerne in Holz umgesetzt.
#nonazis
Dieses Wappen einer Zimmerei, deren Name in weiser Vorraussicht selbst anonymsiert wurde, ziert ein Reichsadler.
#nonazis
Read 4 tweets
Am 03.10.20 fand ein Naziaufmarsch, organisiert vom III. Weg, in #Berlin statt. Unter den ca. 300 Teilnehmer*innen waren auch 3 Personen mit Aufschriften „Division (Ost-)Westfalen“. Bis dato nicht bekannt, haben nun aktuelle Recherchen ergeben,dass sie aus #Bielefeld kommen. 1/6
Bei 2 Personen ist bekannt, dass sie ehemalige Soldaten und in der Reservistenkameradschaft RK 36 organisiert sind. Eine Personen ist in einem lokalen MC organisiert. Weitere Personen aus ihrem Umfeld (Reservisten,
Biker, …) positionieren sich eindeutig rechts. 2/6 #b0310 #OWL
Heinz „Charlie“ Kriegel teilt in sozialen Medien eindeutige
rassistische + faschistische Positionen. Er ist #Reservist und Mitglied beim MC „Streunende Wölfe“. Kriegel war auch am 29.08. bei den „Corona-Protesten" in Berlin. 3/6
Read 6 tweets
Er möchte weitermachen!
Der #Wesel´er Identitäre Kai Naggert kündigt an, trotz #ChrisAres Rückzug weiterhin mit identitärem Rechtsrap die Jugend intoxikieren zu wollen.
Heute ist unsere #Recherche zu ihm erschienen:
identitaereinbochum.noblogs.org/kai-prototyp-n…
Ein kurzer #Thread folgt
#nonazis #noib
Als Jugendlicher noch auf Gängsterrap-Konzerten und in Shisha Bars abhängend, vollzog der dreifache Familienvater seine Radikalisierung um 2016 herum. Ab 2017 schließt er sich der extrem rechten Identitären Bewegung an.
#nonazis #noib
In der IB nimmt #Naggert in NRW mit seiner narzisstischen Art rasch eine Führungsposition ein, meldet Infostände an, führt Aktionen, tritt als Redner auf und übernimmt als ITler von IB-Chef Martin Sellner das gescheiterte Projekt "Patriot Peer".
#nonazis
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!