Discover and read the best of Twitter Threads about #nonazis

Most recents (24)

1) Aus aktuellem Anlass. Ein schnell verfasster Thread zum Thema: Querfront.
In den Hauptrollen: XR, der Westend Verlag, die Buchmesse und die völkische Marburger Burschenschaft Germania.
2) Doch zunächst: Was ist Querfront?
3) „Im historischen Sinn werden als Querfront anti-demokratische Strategien bezeichnet, welche die gegensätzlichen Ideologien des Nationalismus und des Sozialismus verbanden, um in der Weimarer Republik die politische Macht übernehmen zu können“, so steht es bei Wikipedia.
Read 26 tweets
1) Dieser #Thread enthält nicht nur Infos zur #fbm19
Zusätzlich
möchte ich diesen Thread auch als Anklage verstanden wissen!!!
2) Wenn am 16.10.2019 die #fbm19 ihre Pforten öffnet, dann darf nicht übersehen, ignoriert oder vergessen werden,
3) dass die Veranstalter*in, die Organisator*in der größten Buchmesse der Welt, über einen braunen, einen menschenverachtenden, einen „schmutzigen“ Kern verfügt.
Read 39 tweets
#Thread
Nach dem fast vollständigen Rücktritt des #noAfD Landesvorstand #NRW wurde nun ein neuer Vorstand gewählt:
Beim heutigen Landesparteitag in #Kalkar konnte sich der ehemalige Bundeswehroberst Rüdiger #Lucassen mit 59% der Stimmen durchsetzen

n-tv.de/politik/Lucass…
Dem Parteitag ging ein erbitterter Kampf zwischen dem sog. "Flügel" und der "gemäßigten Mitte" der #noAfD voraus, woraufhin neun von zwölf Vorstandsmitglieder im Juli zurücktraten und der Vorstand nur noch aus Anhängern des "Flügels" bestand.
Auch wenn nun mit #Lucassen vordergründig ein als gemäßigt geltender #noAfD Vorstand gewählt wurde, bleibt festzuhalten, dass ca. 40% der Stimmen an "Flügler" Thomas #Röckemann gingen und man die #NoAfD in NRW weiterhin als tief gespalten bezeichnen kann.
Read 8 tweets
@Joerg_Meuthen #noNazisdo #Followerpower #noAfD #niemalsAfD #AfDm8dumm #AfDVerbot #AfDgehoertNICHTzuDeutschland
#RetweeetPlease

Na, sowas:

Prof. #Mythen ist sich also tatsächlich einmal mehr nicht zu schade dafür, gegen Kinder und Jugendliche zu hetzen, die in jungem Alter...
@Joerg_Meuthen ... schon viel mehr Verantwortungsbewusstsein haben als viele #AfD 'ler in ihrem ganzen Leben - stark…

Offenbar haben Sie meinen Thread nicht gelesen, aus dem eindeutig hervorgeht, wie erbärmlich die #sogAfD mit ihren unwissenschaftlichen Standpunkten gegenüber den 99,94 % ...
@Joerg_Meuthen ... (für AfDler nochmals in Worten: Das sind praktisch alle❗☝😮) seriöser Klimaforscher dasteht, die übereinstimmend die Annahme des - zumindest anteilig - menschengemachten #Klimawandel s unterstützen.



Zu den 0.06 % gehören überwiegend sehr...
Read 16 tweets
1) In diesem Thread möchte ich ein bisschen über den pflichtschlagenden Landesbischof Carsten Rentzing informieren. Zurechtrücken und einordnen, was der weichgespülte Artikel in der Sächsischen unterlassen hat.
saechsische.de/plus/der-schla…
2) Carsten Rentzing, der Landesbischof der Evangelisch Lutherischen Kirche Sachsen, hat zugegeben Mitglied der schlagenden Studentenverbindung Alte Prager Landsmannschaft Hercynia zu sein. Über einen Freund sei er da gelandet, so steht es dort zu lesen.
3) Ihm habe die freiheitliche Grundstimmung gefallen, so erklärt der Landesbischof rückblickend.
Read 31 tweets
1) Mal auf die Schnelle ein thread über Franziska Schreiber, die aus der neofaschistischen #NoAfD ausgetreten ist, aber beileibe KEINE Aussteigerin ist. Sie ist genauso rechts, so rassistisch..., allerdings parteilos. Und in dieser Position richtet sie Schaden an!
2) 2013 in die AfD eingetreten, hat sie 2015 ohne Zwang und Not die Erfurter Erklärung des Flügels innerhalb der #NoAfD unterzeichnet. Gemeinsam mit Andreas Lichert, Uwe Schulz, Siegbert Dröse, Eugen Ciresa, Hans-Thomas Tillschneider ... .
3) 2017 wurde Schreiber Mitglied im Bundesvorstand und kurz vor der Bundestagswahl 09/2017 trat sie werbewirksam aus.
Read 20 tweets
1) Dieser Thread beginnt bei Pegida, wo erst jüngst am Infostand für Ursula Haverbeck eine Schrift der Initiative Katholische Christen ausgelegen hat und er endet in der Schweiz.
2) Aber der Reihe nach.
3) Die Initiative Katholischer Christen – Verein St. Petrus Canisius (IKC) mit Sitz in Attenhofen ist als gemeinnützig anerkannt und sie gibt den St. Athanasius Boten heraus. Mittlerweile soll dessen Auflage laut Selbstdarstellung über 45.000 Stück betragen.
Read 40 tweets
1) Einige Nachfragen haben mich erreicht und ich beginne mich mit diesen zu befassen. Eine Frage möchte ich öffentlich beantworten, nämlich was sind Rechtslibertäre. Ich denke, die Antwort dürfte d. Eine*n oder Andere*n auch interessieren.
2) Also was steckt hinter Bezeichnungen wie „rechter Libertarismus“ oder „rechte Libertäre“?
3) Eigentlich ist es nichts anderes als „Neoliberalismus“ oder „Wirtschaftsliberalismus“, d.h. der Markt, das Kapital regelt alles, aber auch wirklich alles.
Read 14 tweets
1) Nachdem ich die wütenden Teile entfernt habe, ist ein #Thread daraus geworden, der Wiederholungen enthält, Bekanntes und weniger Bekanntes. Dazu habe ich einige Beispiele zusammengestellt,
2) die zeigen sollen was passiert, wenn rechte/extrem rechte/neofaschistische/menschenverachtende ... Gruppen/Orgas/Vereinigungen nicht beizeiten zerschlagen, aufgelöst oder
3) wenn es ihnen nicht so ungemütlich gemacht wird, dass sie freiwillig das Feld räumen, um sich in Erdhöhlen, in die sie gehören, zurückzuziehen.
Read 34 tweets
1) In diesem Thread geht es um die zunehmende Verdichtung von rechten/extrem rechten/neofaschistischen Vernetzungen. Salopp formuliert: Die Reihen schließen sich.
2) Am Beispiel des rechten-verschwörungsideologischen Blogs Die Unbestechlichen soll dies veranschaulicht werden.
Der Blog, seit Juni 2017 online, wird betrieben vom Amadeus Verlag, einem rechten, verschwörungsideologischen Verlag mit Sitz in Fichtenau. Quelle: https://dieunbestechlichen.com/impressum/
3) Chefredakteur ist Hanno Vollenweider: Autor für den Blog Opposition 24, für Journalistenwatch, für die Unbestechlichen und Buchautor im Amadeus-Verlag.
Read 32 tweets
Heute: ich bin mit 4 Kindern, zwei aus Syrien, unterwegs zu meinem Arbeitsplatz. Wir gehen auf einen Kleintransporter zu, der beide Türen hinten offen hat. 2 Kinder gehen weiter, 2 Kinder verfallen in Schockstarre, bewegen sich keinen Meter weiter. 1/4
Beim jüngeren Kind laufen Tränen an der Wange herab, ohne Schluchzen. In diesem Moment spüre ich die Angst, diese unsägliche Angst der Beiden. Sie trifft mitten in mich hinein. Wir sind umgekehrt. Ich konnte nicht vorbei, ich wollte es diesen Kindern nicht zumuten. 2/4
Diese Angst in so kleinen Kindern, diese Angst, die zerfrisst, diese Angst, dieser Schmerz, körperlich zu spüren.
Was haben sie wohl durchgemacht?
Und alle, die jetzt noch brüllen, die ihren Hass auf diese Menschen projizieren, diese besorgten Bürger: Haltet eure Klappe! 3/4
Read 4 tweets
Wir haben ein Problem in Deutschland. Und das heißt Rechtsextremismus. Was aus meiner Sicht jetzt zu tun ist: katharina-schulze.de/endlich-handel… #Luebcke
Ich war auf dem Christoph Probst Gymnasium und bin Antifaschistin seit meiner Schulzeit. Dort habe ich gelernt, dass man Antisemitismus, Rassismus und Rechtsextremismus von Anfang an konsequent entgegen treten muss. #Luebcke
Oktoberfestattentat, #NSU, rechte Gewalt- und Straftaten, #OEZ-Attentat, „Reichsbürger“ tötet einen Polizisten, Hass und Hetze online wie offline und jetzt der Angriff auf einen Vertreter des Staates - all das zeigt, dass Rechtsextremismus mitten unter uns ist. #Luebcke
Read 7 tweets
1) In diesem #Thread stehen Vernetzungen/Verbindungen von Anti-Abtreibungsorganisationen im Mittelpunkt. Eine Bemerkung vorab. Das Menschen- und Weltbild von Abtreibungsgegner*innen, also ihre Ideologie, wofür oder wogegen sie sich vehement einsetzen,
2) mitunter scheint es sogar fanatische Züge anzunehmen, geht nicht nur Menschen mit Uterus oder Menschen, die einen Schwangerschaftsabbruch in Erwägung ziehen oder vornehmen lassen wollen/müssen an, sondern geht Alle an.
3) Einen ersten Überblick über die netzwerkartigen Strukturen bietet der Bundesverband Lebensrecht (BVL). Ein Dachverband der Anti-Choice-Bewegung eingetragen als Verband mit 14 Mitgliedern.
Read 38 tweets
1) Dieser #Thread nimmt seinen Ausgang im Deutschen Bundestag. Hier fand am 11.05. der 1. Kongress „freie“ Medien statt, organisiert von der #NoAfD im Bundestag in Kooperation mit 18 rechten/extrem rechten/neofaschistischen Blogs, Youtuber, Onlineplattformen und Orgas.
2) Unter diesen 18 befand sich auch OKiTALK RADIO!
Okitalk betreibt ein interaktives Radioprogramm, das kostenfrei auch über eine Festnetztelefonnummer in D und AU gehört werden kann, und einen TV-Kanal bei Youtube.
3) Bei Psiram gibt es über Okitalk psiram.com/de/index.php/O… bereits einen ausführlichen Eintrag. Empfehlenswert!
Read 28 tweets
(1) Wir starten hier mal eine Übersicht in welchen Stadtteilen in #Hamburg die Faschist_innen der #AfD zweistellig abgeschnitten haben bei der #Europawahl2019. Wir fangen an mit dem Bezirk Wandsbek: #nonazishh #noafd #nonazis
(2) Im Bezirk kommt die #AfD auf 7,8 %. In #Bramfeld schnitten die Rechten mit 9,5 % deutlich schlechter ab als bei der Bundestagswahl. Trotzdem werden die Ergebnisse für die Bezirkswahl sicherlich noch einmal ansteigen.
(3) In #Farmsen / #Berne kommen die Rechten auf 10,2 %, die #NPD, welche hier regelmäßig versucht durch kleine Aktionen aufzufallen kommt auf 0,1 % wie im Rest der Stadt. Relativ schwache Ergebnisse, für das was erwartbar war.
Read 14 tweets
Aufgrund einiger Vorschläge und der aktuellen Ereignisse in 🇦🇹 erscheinen die #11-#21 und alle bisherigen Folgen meiner #Europawahl2019-Serie komplett in diesem Thread.
#sogAfD #noafd #AfDVerbot #fckafd #NazisRaus #FCKNZS #nonazis #wirsindmehr #EUWahl #AfDgehörtnichtzuDeutschland
Dass die Memes gerne kopiert und verbreitet werden dürfen, hatte ich ja schon erwähnt. Sie sind, einschließlich der Bilder, frei von jeglichen Urheberrechten.

#AfD #AfDwirkt #AfDwählen #AfDler #afdkaputt #EUWahl2019 #Europawahl #EUWahl #Europawahl19 #Europawahlen
Ich wünsche allen Besuchern einen guten Start in die Woche. 🥰
Read 21 tweets
1) In diesem #thread geht es um Querfront und um die Onlineplattform Rubikon.
#Rubikon versteht sich selbst als ein „Magazin für die kritische Masse“ und knüpft ganz bewusst an die Geschichte der Metapher des Grenzflusses an. Als Beleg dient ein screenshot vom 01.04. Screenshot Rubikon
2) Rubikon ist eigenen Angaben zufolge als gemeinnützig anerkannt und damit u.a. von der Erbschaftssteuer befreit.
Auch das belegen nachfolgende screenshots (Stand 01.04.2019) Screenshot Rubikon: Screenshot Rubikon:
3) Betreiber bzw. Trägerverein von Rubikon, um „endlich demokratische Verhältnisse zu schaffen, wo längst keine mehr zu finden sind“ (1), verwendet wird auch d. Bezeichnung „Fassadendemokratie“ (2), ist d. Initiative zur Demokratisierung d. Meinungsbildung gGmbH, Mainz. Screenshot 1 als BelegScreenshot 2 als Beleg
Read 34 tweets
1) Faschistische Attentate mit Toten, rassistisch motivierte Angriffe mit Verletzten und Traumatisierten, Hetzjagden, Überfalle verübt von Homohassern, sexualisierte Übergriffe und Gewalt, Femizide basierend auf Frauenhass,
2) Drohungen, Beleidigungen, Diskriminierungen getarnt als vermeintlicher „Witz“, abschätzige Blicke, Relativierungen all dessen, Verständnis für Täter*innen, Kooperationen, Täter-Opfer-Umkehr und vieles mehr
3) müssen stets im gesamtgesellschaftlichen Kontext betrachtet werden. WER ist verantwortlich dafür, WER unterstützt, WER relativiert, WER profitiert, WER publiziert und transportiert eine Ideologie von Ungleichheit und Menschenhass, die all das möglich macht
Read 26 tweets
So erschütternd die Ereignisse beim #Chemnitz/er FC um #Haller auch sind, Schlussfolgerungen müssen gezogen werden. Ein Thread über #Prävention, #Männlichkeit, den Tod der „alten Garde“, #Neonazis in #Security-Unternehmen, die Opfer rechter #Gewalt und #Demokratie.
#Prävention I: Fußballclubs sind zentrale Institutionen einer #Gesellschaft und tragen dazu bei, wie sich diese politisch entwickelt. Jeder #Verein kann #Demokratie fördern durch Bildungsangebote für #Fußballfans und die eigenen Mitarbeiter*innen.
Prävention II: Viele Clubs tun dies bereits durch #Aktionstage zu #Zivilcourage und #Gedenkstättenfahrten zur Unterstützung, Sensibilisierung und Vernetzung von Fans, die sich gegen Diskriminierung engagieren. Daraus können andere lernen. #nonazis
Read 8 tweets
1) #Thread über rechte und extrem rechte Veranstaltungen auf der bevorstehenden Leipziger Buchmesse #lbm2019.
Allerdings so seit gewarnt, der thread wird lang und es wird hässlich!!!
2) Der extrem rechte und antisemitische #Ahriman-Verlag wird nicht nur mit einem Stand vertreten sein, sondern auch mit einer Veranstaltung, die den Titel trägt: „Der verdrängte Humanismus“. Veranstaltung des Ahriman-Verlags am 24.03.2019 14 bis 16 Uhr Forum Sachbuch Halle 3, Stand E201
3) Ausgerechnet der Ahriman-Verlag geht mit dem Thema „Humanismus“ an den Start. Ein Verlag, der die Ketzerbriefe vom Bund gegen Anpassung vertreibt, der sich in seinen Schriften z.B. solidarisch mit der (neo-)faschistischen AfD erklärt.
Read 30 tweets
1. Vorgestellt werden soll in diesem Xtra-langen #thread die noch junge Organisation/Initiative „Freiraum statt Haramkultur“ (FsH).
Dargestellt werden wird, wer dahintersteckt, wer diese Gruppierung unterstützt und mit wem siezusammenarbeitet.
2. Daraus lassen sich, wie im Laufe des threads deutlich werden wird, netzwerkartige Verbindungen abbilden. Einerseits.
Andererseits soll auch auf ein Problem aufmerksam gemacht werden, dass viel zu wenig Linke und Feminist*innen auf dem Schirm haben.
3. Es geht dabei um Gruppierungen und/oder Forderungen, die vorgaukeln sich für Frauenrechte einsetzen zu wollen bei gleichzeitiger Kritik am Islam.
+ genau an dieser Stelle finden antifeministische, rassistische, islamfeindliche und feministische Positionen zusammen.
Read 34 tweets
1) Im Ranking der Verbreitung von braunem Schmutz, rechter Propaganda, d. Banalisierung des Bösen, d. Verharmlosung + Normalisierung von Faschismus ist d. Interview mit Helmut #Lethen in d. Wochenzeitung „Der Freitag“ ganz weit vorne, vielleicht sogar was für d. Siegerpodest.
2) Das Interview trägt den Titel „Zwischen den Stühlen“ + knüpft daran an, dass „Prof. em. Dr. phil.“ Helmut Lethen, 2014 noch Lehrbeauftragter an der Kunstuniversität Linz, ein vermeintlicher Linker, mit der Rechten Caroline Sommerfeld verheiratet ist mit 3 gemeinsamen Kindern.
3) Was als Mythos entlarvt werden kann, um die Illusion der Bürgerlichen Mitte zu bestätigen und zu nähren, von der fruchtbringenden Gemeinschaft von Linken und Rechten, die möglich ist und allen nützt.
Read 25 tweets
1) Vorhin wurde ich gefragt wer jener Staatsrechtsprofessor sei, der für die Zahlungseingänge aus der Schweiz und Belgien bei der #AfD verantwortlich ist und ob ich nicht einmal Infos über diesen„Prof. Dr.“ Karl Albrecht #Schachtschneider zusammenzutragen wolle.
2) Ich habe in die Tasten gehauen und voilà entstanden ist ein #thread über einen unehrenhaften weißen rechtsextremen alten Mann.
3) #Schachtschneider ist aktuell Präsidiumsmitglied des #StudienzentrumsWeikersheim (SZW), das 1979 vom pensionierten NS-Richter Hans #Filbinger #(CDU) gegründet wurde, um die „geistige Auseinandersetzung mit der Kulturrevolution von 1968 zu führen“.
Read 15 tweets
#Brazil: A 19-year-old woman wearing a #NotHim, or #EleNão, T-shirt has been attacked by a group of men claiming to support far-right-wing presidential candidate #JairBolsonaro in #PortoAlegre telesurtv.net/english/news/B… #nonazis #Antifa
Neo-Fascism rises in Brazil!
"The police chief told Radio Guaíba that the symbol on the girl's belly is Buddhist religion and not the Nazi swastika."
Today, several reports of fascist attacks by groups of men claiming to support the far-right presidential candidate #JairBolsonaro. Even two sisters holding hands in the street were cursed as lesbians and threatened with death.
Read 6 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!