Discover and read the best of Twitter Threads about #osterlockdown

Most recents (9)

„Dieser Gedanke, über Ostern einmal alles runterzufahren, ist in der Sache richtig, aber leider nicht gut vorbereitet und kann deswegen nicht stattfinden“, so Michael Kretschmer, Ministerpräsident von Sachsen, im Deutschlandfunk. #Osterlockdown @MPKretschmer
„Ich vermute, Ende Mai werden wir in der Situation sein, dass das Impfen, die Immunisierung der Bevölkerung eine echte Wirkung auf diese Pandemie hat und uns dabei hilft“ , so der CDU-Politiker weiter.
„Wir sehen in Österreich: Testen ist kein Allheilmittel. Bei einer viel zu hohen Inzidenz – und wir sind jetzt schon sehr weit oben – ist das auch keine Sicherheit mehr“, so Kretschmer. Er appellierte an die Eigenverantwortung der Bürger, die Maßnahmen einzuhalten.
Read 6 tweets
THREAD: Tag 144 der Kontaktbeschränkungen - Drama

Unsere Regierungen in Bund&Ländern haben, was die Bekämpfung der 3. Welle angeht, abgedankt. Der zaghafte Versuch, ihr mit einem langen Wochenende namens #Osterlockdown entgegenzutreten, ist unter Entschuldigungen abgesagt. 1/13
Er war wohl auch mit allzu heißer Nadel gestrickt, um wirklich umgesetzt zu werden). Das Land versinkt in Ratlosigkeit, die Pandemiebekämpfung zersplittert in Kleinstaaterei. Nun hoffen wir, wider alle Vernunft, wissenschaftliche Erkenntnis und bisherige Erfahrung, dass... 2/13
... die Gegenmaßnahmen der 2. Welle auch der dritten standhalten möchten. Diese Hoffnung geht zwar schon seit Januar vor aller Augen den Bach runter, aber sie stirbt nichtsdestotrotz bekanntlich zuletzt. 3/13
Read 13 tweets
Vor zwei Wochen fragte ich nach Prognosen „19.000 zu Ostern“
Nun ja..
Heute 22.657 neue Fälle. Also: „Frohe Ostern“.
Oder mit anderen Worten:
Die #DritteWelle ist mehr als #AufhellenDunkelfeld!
Auch braucht sie mehr als eine(gekippte) #Osterruhe
➡️Thread

2/
Der Anstieg trifft insbesondere die Kinder deutlich! Inzwischen aber alle (!) Altersklassen, auch die überproportional gefährdeten. Schauen wir das nocheinmal detailliert an.➡️
(Quelle: RKI-Bericht 23.3.)
3/
Betrachtet man Anstieg sowohl zur letzten Woche als auch über vier Wochen, so setzt sich bei den Kindern der Trend aus der letzten Woche fort(vgl. alter Thread) - aber auch bei allen Altersgruppen herrscht nun Wachstum! (Abb.folgt mehrfach identisch)➡️

Read 33 tweets
Nach der Regierungsbefragung: Die Bundeskanzlerin entschuldigt sich. Dafür kann niemand sich was kaufen, auch keinen Wellenbrecher. Und der ist das Einzige, was fehlt, wenn man ihr in der Regierungsbefragung gerade zugehört hat. #Merkel #Osterlockdown 1/15
Eins ist inzwischen klar: Das Befremden der BischöfInnen von gestern mit dem #Osterlockdown ist nicht ursächlich für dessen Rücknahme gewesen. Merkel erwähnt das mit keiner Silbe. (Das entspricht auch meinen Infos aus einigen Kirchen. Die sind komplett aus dem Loop.) 2/
Tests: Landesregierungen sagen ihr, sie hätten genügend Tests für Kitas und Schulen. Dort wird tatsächlich so viel getestet wie nirgends sonst. Wenn Tests örtlich doch nicht da sind, dann müsse man sich an Landesregierung / Landkreis wenden. 3/
Read 15 tweets
Herr #Lindner beklagt eine "Konzeptlosigkeit" der Regierung. Sinngemäß kritisiert er, dass der #Lockdown zentrales Mittel der Pandemiebekämpfung ist.
Auch die @fdpbt tweetet das. @c_lindner steht dabei vor einem riesigen Plakat, dass den #Stufenplan der #FDP aufgreift. Offenbar ist man weiterhin der Auffassung, dass dieser das richtige Mittel ist.
Stand jetzt haben wir 29 Kreise unter einer #Inzidenz von 50. 163 Kreise zwischen 50 und 100, 173 Kreise liegen über 100, dem Wert, der für die #Notbremse angesetzt ist und 36 liegen sogar über 200. Die Tendenz ist überall stark steigend.
Read 17 tweets
Zum Thema #Osterlockdown hier eine wichtige Veröffentlichung der DTG: zoos.media/medien-echo/dt… und ein Thread von uns. 👇 (1/5)
Moderne Zoos und Aquarien bieten das, was man an Ostern braucht: Sichere Orte für Familien. Hier können sie mit Abstand eine sehr lehrreiche Zeit verbringen. Daher ist es sinnvoll, die Zoologischen Gärten offen zu halten:

#zoosmatter 🦓 (2/5)
Dazu ist es eine Investition in die Zukunft, die #Zoos und #Aquarien nicht zu ruinieren, denn sie sind Teil der Lösung und nicht des Problems: zoos.media/medien-echo/co…

Daher wirkt eine Schließung langfristig wie ein Bumerang. (3/5)
Read 5 tweets
Die @volkshilfe hat im Februar 2021 wieder mit 100 armutsbetroffenen Familien über ihre Situation in der Corona-Krise, ihre Probleme & die Gefühlslagen der Kinder und Jugendlichen gesprochen. Die Ergebnisse sind erdrückend und zeigen den Handlungsbedarf der Politik. Thread.
Für Eilige: Lebensqualität armutsbetroffener Kinder hat sich eklatant verschlechtert, doppelt so viele Eltern wie 2020 vergeben jetzt „Nicht Genügend“. Kinder sind trauriger & einsamer als andere, Maßnahmen der Regierung kommen bei armutsbetroffenen Menschen nicht an (2)
Zu den Details: 54% der Befragten beurteilen Lebensqualität ihrer Kinder aktuell mit der Schulnote 4 bis 5, jede*r Fünfte sagt sogar, Lebensqualität ist derzeit Nicht Genügend. Drei Mal so viele wie im Sommer.
Read 17 tweets
Die Dritte Welle müsste jetzt gebrochen werden, aber der Shutdown kommt erst zu Ostern. In den Beschlüssen der letzten Nacht regiert weiterhin das Prinzip „zu spät und zu inkonsequent“. Das Krisenmanagement muss jetzt endlich die Kurve kriegen: (1/6) #Osterlockdown #MPKonferenz
1. Höchste Priorität muss das ständige und flächendeckende Testen an Schulen haben. Für die Selbsttests der Schülerinnen & Schüler wird kein klarer Startpunkt genannt, Test für das pädagogische Personal fehlen in den Beschlüssen, sind aber dringend geboten! (2/6)
2. Flächendeckende Schnelltests für die Bürgerinnen & Bürger kommen erst nach Ostern - das ist zu spät. Ausreichend Tests und Masken am Arbeitsplatz sind weiterhin nicht verpflichtend - das ist inkonsequent! (3/6)
Read 6 tweets
Herrschaften, anlässlich der gestrigen #Ministerpraesidentenkonferenz zu #Corona mit dem Ausblick auf #Osterlockdown ein kleiner #Thread:
Ich bin eigentlich kein Fan von Kriegsrethorik & militärischen Metaphern aber leider passt es hier zu gut deshalb die folgenden Analogien:
1. Die Führung hat versagt. Nicht so katastrophal wie in manch anderem Land aber mit ein wenig mehr Anstrengung die man uns aus Moralgründen nicht zumuten wollte hätte man vermeiden können, zum dritten Mal in ungeordneter Formation "überrascht" zu werden, ohne dass es eine ...
Perspektive gibt, das Ganze ohne größere Verluste zu überstehen. 2. "Ungehorsam" ist jetzt keine Lösung. Auch wenn die Führung versagt hat bringt uns Frustration a la "Mich haben die (#MPK) verloren." usw. Wir erleben eine vielleicht teilweise auch nicht vermeidbare Schwäche ...
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!