Discover and read the best of Twitter Threads about #Stufenplan

Most recents (9)

đŸ§”1/7
Dem Gesundheitsamt Kreuzberg @BA_Xhain ist ab jetzt in punkto #Schulen und #Corona alles egal. Die #Kinder und #Familien werden dem Virus zum Fraß vorgeworfen. #SARSCoV2 lĂ€uft durch, Durchseuchung wird aktiv gefördert.

Mitteilung der Schulleitung der #Grundschule:
2/7
"Auch in der nĂ€chsten Woche befinden wir uns weiter auf der Stufe grĂŒn. Angesichts der gestiegenen Fallzahlen mag das verwundern. Wie Sie jedoch den Medien entnehmen konnten, befinden wir uns in einer Phase der Neubewertung der pandemischen Situation.
3/7
Die Welle des Infektionsgeschehens ist nach EinschÀtzung des Gesundheitsamtes nicht mehr aufzuhalten, nur noch abzuschwÀchen. Dass die Schulen offen gehalten werden sollen, ist allgemein erklÀrtes politisches Ziel. In den Fallbeschreibungen ...
Read 8 tweets
Immer wieder stellen #Eltern die Frage, wer wie die #Einstufung der #Schulen vornimmt. Heute hat unsere GesundheitsstadtrÀtin Camilla Schuler in der #BVVlbg in Absprache mit dem Amtsarzt mitgeteilt, was bisher unklar blieb.@SenBJF @SenWGPG @RainerRutz @viethentus
@LEASchuleBerlin
Der #Stufenplan wurde auf #Senatsebene beschlossen ohne Abstimmung mit den AmtsÀrzt:innen in den Bezirken. Das #Gesundheitsamt erhÀlt wöchtenlich die Zaheln von der #Schulaufsicht und gleicht diese ab, um Empfehlungen auszusprechen.
Diese Empfehlungen werden mit der Schulaufsicht besprochen und erörtert. Letztendlich entscheidet die Schulaufsicht, ob die Stufe von grĂŒn auf gelb oder rot geĂ€ndert wird.
Read 4 tweets
Herr #Lindner beklagt eine "Konzeptlosigkeit" der Regierung. SinngemĂ€ĂŸ kritisiert er, dass der #Lockdown zentrales Mittel der PandemiebekĂ€mpfung ist.
Auch die @fdpbt tweetet das. @c_lindner steht dabei vor einem riesigen Plakat, dass den #Stufenplan der #FDP aufgreift. Offenbar ist man weiterhin der Auffassung, dass dieser das richtige Mittel ist.
Stand jetzt haben wir 29 Kreise unter einer #Inzidenz von 50. 163 Kreise zwischen 50 und 100, 173 Kreise liegen ĂŒber 100, dem Wert, der fĂŒr die #Notbremse angesetzt ist und 36 liegen sogar ĂŒber 200. Die Tendenz ist ĂŒberall stark steigend.
Read 17 tweets
Beim #Corona-Narrativ geht es doch eigentlich darum die Überlastung des Gesundheitssystems zu verhindern, oder? "#fattenthecurve" war das Schlagwort - könnt ihr euch erinnern? (M)ein Thread. /1
Am Beispiel von #Bayern will ich drei Dinge aufzeigen: 1. Es gab/gibt keine Überlastung des Gesundheitssystems. 2. BehandlungskapazitĂ€ten werden stetig zurĂŒckgefahren... 3. Intensivbettenauslastung soll arbitrĂ€ren Inzidenzwert als Kriterium fĂŒr Maßnahmen ablösen. /2
Zum Gipfel der 1. #Corona-#Welle am 21.04.2020 belegten #COVID-19-Patienten nur 15,5 Prozent der verfĂŒgbaren #Intensivbetten in Bayern, 54 Prozent der Intensivbetten waren frei. /3
Read 22 tweets
1/ Dies hier ist die vermutete deutsche #Dunkelziffer.

Wenn wir noch so messen wĂŒrden, wie wir es Anfang November getan haben. Also bevor wir die Regeln fĂŒr PCR-Tests verschĂ€rft hatten. Image
2/ Wie kommen wir drauf? ZunÀchst sind hier die Case Fatality Rates der EU und zweier Staaten, die Àhnlich stark betroffen sind wie wir. AuffÀllig: Alle bewegen sich, aber wir verharren oben. Image
3/ Wenn wir einen gleitenden Durchschnitt ansetzen, bekommen wir eine anschaulichere Bewegung. Image
Read 37 tweets
Das gefĂ€hrliche Prinzip der #Corona-BeschlĂŒsse von gestern: Öffnungen first, Sicherheit later. Die dritte Welle ist schon, aber wir bauen den Damm dagegen erst spĂ€ter. Dieses Vorgehen ist hochriskant!
Kurzer Thread (1/6):
1. Endlich gibt es einen #Stufenplan. Das ist gut, aber der Plan selbst ist nicht gut. Die Inzidenz-Werte fĂŒr Öffnungsschritte sind hoch, die #Notbremse bremst zu spĂ€t. (2/6)
2. Um mehr Sicherheit fĂŒr #Öffnungen zu schaffen, fehlt eine funktionierende Test-Infrastruktur. 1 kostenloser Test pro Woche reicht nicht aus, um ein sicheres Umfeld fĂŒr Lockerungen zu schaffen. Dass die Teststrategie immer noch erarbeitet werden muss, macht mich ratlos (3/6).
Read 6 tweets
1/ Die Mutter aller Dunkelziffern?
Wie hoch ist unsere #Inzidenz wirklich?
Spoiler: Sie ist nicht 65, eher 120 (EU) oder 210 (DK)

#Corona #covid #MPK #b117

@fneuhann @risklayer @CorneliusRoemer @Karl_Lauterbach @ViolaPriesemann @metroskop @jensspahn @HBraun @markussoeder Image
2/ Im November waren wir vergleichbar: Inzidenz klein, #Todeszahlen gering. In #Europa wurde ĂŒberall Ă€hnlich erhoben. ImageImage
3/ Jetzt ist das anders: Wir haben Inzidenzen wie DĂ€nemark, aber Todeszahlen wie Frankreich. Es wĂ€re kein Problem, wenn wir mehr Infizierte und weniger Tote haben, aber sich sicher fĂŒhlen und dann ĂŒberrascht werden ist kritisch. ImageImage
Read 18 tweets
Wir erleben grade den Kniefall der Politik vor den LobbyverbÀnden.
Gegen jede Vernunft, gegen einen Großteil der Bevölkerung und trotz mahnender Gegenbeispiele in der direkten Nachbarschaft, werden wir den Kampf gegen das Virus in den nĂ€chsten Tagen aufgeben und lockern.
Als Ausrede dafĂŒr dienen uns Konzepte, die noch gar nicht eingefĂŒhrt sind und/oder offensichtlich nicht funktionieren werden.
Vor zwei Wochen, als die Zahlen noch gesunken sind, hat man sich als Zielmarke eine #Inzidenz von 35 gesetzt - das war damals schon zu hoch.
Die BegrĂŒndung: wegen der #Mutationen und dem damit verbundenen dynamischeren Infektionsgeschehen, brauchen wir eine geringere #Inzidenz.
Und jetzt, wo klar wird, dass sich die Mutationen tatsÀchlich so stark verbreiten, geben wir das wieder auf?
Read 13 tweets
Übrigens: Mit Nummern wie der von heute kommt Armin #Laschet seitdem er MinisterprĂ€sident geworden ist stĂ€ndig durch.

Gehen wir es einmal durch:
Schon bevor die Landesregierung ihre Arbeit aufnahm, erklÀrte die neue Heimatministerin Ina #Scharrenbach, dass sie gar nicht wisse, was ihre Aufgabe sein werde. Seitdem folgte ein Kochbuch, eine CD und Fördermittel, die bevorzugt in ihrem Wahlkreis eingesetzt werden.
Medienminister Stephan #HolthoffPförtner musste sein Amt aufgeben, weil er als Funke-Gesellschafter nicht ĂŒber die notwendige UnabhĂ€nigkeit verfĂŒgte. #Laschet hatte ihn ins Amt gebracht - und ĂŒbernimmt seitdem seine Aufgabe, taucht im #ltnrw Ausschuss zum Thema aber nicht auf.
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!