Discover and read the best of Twitter Threads about #regulierung

Most recents (8)

Hallo alle zusammen. Die Uniklinik RWTH Aachen hat ein Video herausgebracht, dass über die Mythen von Cannabis aufklären will. Schauen wir uns das Video mal genauer ein. Ein Thread.
(1/x)
Mythos 1: Durch eine Legalisierung werden mehr Jugendliche zum Konsum angeleitet.
Hier geht Fr. Herpertz-Dahlmann auf die USA ein und sagt, dass mit einem signifikanten Anstieg des Konsums bei Jugendlichen auszugehen ist, wenn man sich diese Zahlen ansieht. (2/x)
Leider werden von ihrer Seite keine Quellen genannt, sodass sich die Zahlen so nicht überprüfen lassen.
Was hierbei besonders auffällt ist, dass in diesem Punkt die unterschiedlichen Regulierungsmodelle und die kulturellen Unterschiede, was Markverhalten angeht, (3/x)
Read 31 tweets
Ich darf jetzt gleich ab 16Uhr diese @WWTF @Arbeiterkammer @ceu Kooperationsveranstaltung zu #Digitalisierung und #Prekariat live-tweeten. Freue mich auf digitalen Expert*innen-Austausch! Link zum Livestream: 👀 #ArbeitDigital #Digifonds
Wir sind live! Super Lineup! (sagte man mal über Festivals, seufz)
Moderation: Michael Stampfer, @WWTF
Keynote: Christian Korunka @univienna
•Jörg Flecker, Soziologe
•Sabine Kock, Geschäftsführerin @smartcoop
@krammer_caro @Arbeiterkammer
@mo_muehlboeck @IHS_Vienna
Christian Korunka geht in seiner Keynote aus einer psychologischen Perspektive der Frage nach, was würdige Arbeit ist, die in Art23 als Menschenrecht definiert ist. Basismerkmale: Ausführbarkeit, Schädigungslosigkeit, Beeinträchtigungsfreiheit und Persönlichkeitsförderlichkeit. Image
Read 35 tweets
#Habeck zur #Finanzpolitik: „Irgendjemand wird den Umbau der #Wirtschaft bezahlen müssen.“ Korrekt. Danach wird es mystisch: „Entweder jeder für sich oder wir nutzen die Kraft der Solidarität. Die gute Bonität, die Deutschland im Moment [sic!] hat, liegt ja im Kern daran, …“ 1/6
„… dass alle so fleißig arbeiten, dass wir eine so starke #Wirtschaft haben und so treue Staatsbürger sind. Der Staat, das sind ja letztlich wir alle […], das sind wir. Wir belohnen uns in der Gemeinschaft. …“ 2/6
„… Und wie belohnen wir uns? Indem wir uns mit der Wirklichkeit auseinandersetzen.“
Und schon muss keiner mehr den Umbau der Wirtschaft bezahlen. Wir belohnen uns einfach selbst. #Kollektivismus in Diensten von #Münchhausen. 3/6
Read 6 tweets
Liebe @ChristinaBerndt, liebe @sz, Sie sitzen dem Trugschluss vom #Turbocannabis auf, lassen sich übertriebene Angstmache weismachen und versäumen es, Gefahren ins Verhältnis zu den mind. 4 Mio. #Cannabiskonsumenten in Deutschland zu setzen.
sueddeutsche.de/gesundheit/can…
Wenn die gesundheitliche Gefahr so groß ist wie Sie sagen, wieso finden dann "nur" 30000 Menschen den Weg in eine Suchhilfeeinrichtung zur ambulanten Behandlung, von denen sogar 43% von Dritten "zugeführt" wurden, sprich gar nicht freiwillig dort sind.
Einer stationären Behandlung bedurften 2018 nach dem IFT 3.195 Personen. Wie groß das die Zahl der Behandlungsbedürftigen (ob aus freien Stücken oder nicht) also in Relation zu den Konsumentenzahlen ist, kann jeder Sechstklässler ausrechnen.
Read 22 tweets
#Regulierung von Messengern WhatsApp, Telegram und Co. sollen #Bestandsdaten herausgeben

Das neue #Telekommunikationsgesetz zielt auch auf populäre Chat-Apps.

Gucken wir mal rein - aberVorsicht, das ist HARTE Kost!: 1/x
spiegel.de/netzwelt/netzp…
Messenger-Bestandsdaten an den #Verfassungsschutz

Chat-Apps sollen..bestimmte Bestandsdaten speichern und auf Anfrage an Sicherheitsbehörden herausgeben. Dafür müssten Messengerdienste sofort nach der Anmeldung den Namen der Nutzer sichern und auch [danach] noch vorhalten 2/x
Am Mittwochabend verschickte..465 Seiten langen Gesetzentwurf, der weitreichende Folgen für Unternehmen und Verbraucher hätte..kaum Zeit, sich zu dem Entwurf für das #TKG zu äußern: Die Frist für die Stellungnahme der betroffenen Verbände und Unternehmen endet diesen Freitag. 3/x
Read 12 tweets
oh my, #Framing-Königin, vielen Dank für die Blumen. :)

Ich habe grad einmal ein paar Zeilen zum politischen Framing vs. Marketing geschrieben:

"klar, ‚gute Kita‘ und ‚starke Familien‘ aktiviert, wie alle Sprache, Frames. Ohne Interpretationsrahmen (Frames) stellt sich für
Wörter nun einmal keine Be-Deutung im Kopf ein. ‚Zitrone‘ aktiviert einen Frame: gelb, sauer, Vitamin C. ‚Restaurant‘ aktiviert einen Frame: Speisekarte, Küche, Kellner. ‚Wald‘ aktiviert einen Frame: Bäume, Laub, Sonntagsspaziergang. Allerdings sind ‚Gute-Kita-‘ und
‚Starke-Familien-Gesetz‘ tatsächlich politisches Marketing und nicht das, was man klassisch als Politisches Framing bezeichnet. Dort geht es prinzipiell um sprachliche Transparenz über die eigene (politisch-ideologische) Bewertung von Dingen. Steuern: Last (#Steuerlast) oder
Read 8 tweets
klar, ‚gute Kita‘ und ‚starke Familien‘ aktiviert, wie alle Sprache, Frames. Ohne Interpretationsrahmen (Frames) stellt sich für Wörter nun einmal keine Be-Deutung im Kopf ein. ‚Zitrone‘ aktiviert einen Frame: gelb, sauer, Vitamin C. ‚Restaurant‘ aktiviert einen Frame:
Speisekarte, Küche, Kellner. ‚Wald‘ aktiviert einen Frame: Bäume, Laub, Sonntagsspaziergang. Allerdings sind ‚Gute-Kita-‘ und ‚Starke-Familien-Gesetz‘ tatsächlich politisches Marketing und nicht das, was man klassisch als Politisches Framing bezeichnet.
Dort geht es prinzipiell um sprachliche Transparenz über die eigene (politisch-ideologische) Bewertung von Dingen. Steuern: Last (#Steuerlast) oder Verantwortung (#Steuerverantwortung)? Klimaveränderung: ein Wandel des Ist-Zustands zum Guten oder Schlechten (#Klimawandel) oder
Read 8 tweets
Thread: (1) Die akt. Kolumne von @JanFleischhauer, in der er „intellektuelle Vagheit“ kritisiert und die verwegene These aufstellt, wer gegen #Uploadfilter sei, sei automatisch auch gegen #Regulierung digitaler Konzerne, ist selbst inhaltlich leider echt mehr als dünn!
(2) die These lässt sich sehr leicht widerlegen: Gerade die digitale Bürgerrechtsszene und sogenannte „Netzpolitiker“ kämpfen seit vielen Jahren, in- und außerhalb des Parlaments, alles sehr gut dokumentiert, für eine faire Vergütung von Kreativen und eben jene #Regulierung
(3) dringend notwendige Regulierung fängt beim Zahlen von Steuern an, geht über die Anerkennung und Einhaltung geltender gesetzlicher Regelungen, z.B. beim Grundrechtsschutz, über dringend benötigte neue gesetzl. Grundlagen und deren Sanktionierung bei Nichtbeachtung
Read 20 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!