Discover and read the best of Twitter Threads about #Uploadfilter

Most recents (19)

#Censorship - #Zensur:
- #NetzDG
- #Uploadfilter (#Article13, #Article17 will be used to filter out opinions!)
- New #Internet-#Filter in #Russia (this week)

#Journalists: Killed or prosecuted:
- #Khashoggi
- #DaphneGalizia (#Malta)
- #Assange
#WorldPressFreedomDay
2. #WorldPressFreedomDay - Russian #Journalists killed just in 2018:
- #MaksimBorodin (reports on RUS mercenaries in Syria)
- #DenisSuvorov
- #SergeiGrachyov
- #YegorOrlov

#FreePress #Russia #Putin
3. #WorldPressFreedomDay - Russian #Journalists killed just in 2017:
- #YevgenyKhamaganov
- #NikolayAndrushchenko (like many beaten to death)
- #DmitryPopkov (shot after report on police corruption)
- #AndreyRuskov

#FreePress #Russia #Putin
Read 5 tweets
Hier könnt Ihr um 10:10 die Abstimmung über die #Urheberrechtsreform im Rat verfolgen: video.consilium.europa.eu/en/webcast/78d… Zur Verabschiedung wird eine Mehrheit von 55% der EU-Staaten benötigt, die 65% der Bevölkerung vertreten.
This is where you can watch the Council vote on #copyright at 10:10 video.consilium.europa.eu/en/webcast/78d…
Voting results, #Copyright directive approved:
Read 15 tweets
On Monday at 4:30, @EP_Justice will vote on the terrorism regulation #TERREG. While the compromises include many improvements, most notably the deletion of mandatory #uploadfilter, one huge problem remains: hosts must delete terrorist content within 1 hour politico.eu/wp-content/upl…
In practice, there is no way small platforms can comply with such a short deadline without filters. Unlike the #copyright deal, not even non-commercial or private websites are excluded. @GreensEP want to delete the 1 hour rule: politico.eu/wp-content/upl… #TERREG
Although many liberal MEPs from @EP_Justice like @SophieintVeld @CeciliaWikstrom voted against #uploadfilter for #copyright, it looks like @ALDEgroup will support a 1 hour deadline to delete terrorist content. Here’s a list of committee members: europarl.europa.eu/committees/en/… #TERREG
Read 7 tweets
Am Montag stimmt @EP_Justice über die #TERREG ab! die #Terrorfilter in #Artikel6 werden laut den Kompromissen gestrichen! politico.eu/wp-content/upl… Aber Webseiten müssen Terrorinhalte trotzdem in 1 Stunde löschen. Wie soll das gehen ohne Filter? @GreensEP wollen 1h-Regel streichen!
Hier der Alternativantrag der @GreensEP: politico.eu/wp-content/upl… Leider wollen Liberale @ALDEgroup für die extreme 1h-Frist stimmen. Das ist für kleine Unternehmen & private Webseiten unmöglich! Diese MEPs im LIBE-Ausschuss können #Terrorfilter verhindern: europarl.europa.eu/committees/en/…
Liberale MEPs im @EP_Justice-Ausschuss wie @AngelikaMlinar @SophieintVeld und @CeciliaWikstrom sind gegen #Uploadfilter in der #Urheberrechtsreform! Also stimmt bitte auch gegen die unmögliche Löschfrist von 1 Stunde, die läuft auf #Terrorfilter hinaus! #SaveYourInternet
Read 8 tweets
Thread: (1) Die akt. Kolumne von @JanFleischhauer, in der er „intellektuelle Vagheit“ kritisiert und die verwegene These aufstellt, wer gegen #Uploadfilter sei, sei automatisch auch gegen #Regulierung digitaler Konzerne, ist selbst inhaltlich leider echt mehr als dünn!
(2) die These lässt sich sehr leicht widerlegen: Gerade die digitale Bürgerrechtsszene und sogenannte „Netzpolitiker“ kämpfen seit vielen Jahren, in- und außerhalb des Parlaments, alles sehr gut dokumentiert, für eine faire Vergütung von Kreativen und eben jene #Regulierung
(3) dringend notwendige Regulierung fängt beim Zahlen von Steuern an, geht über die Anerkennung und Einhaltung geltender gesetzlicher Regelungen, z.B. beim Grundrechtsschutz, über dringend benötigte neue gesetzl. Grundlagen und deren Sanktionierung bei Nichtbeachtung
Read 20 tweets
In genau zwei Monaten ist Europawahl. Etwas, das vor allem junge Menschen noch vor ein paar Jahren nicht wirklich gekümmert hätte. Doch Dank #Artikel13 ist nun alles anders.

Ein Thread:

In zwei Monaten kann eine Menge passieren. Die neue Staffel Game of Thrones wird uns...
...beschäftigen, wer wird den eisernen Thron am Ende besteigen? Der neue Deutsche Meister der Bundesliga steht seit einer Woche fest, werden es die Bayern machen oder doch der BVB? Das Wetter wird vielleicht freundlich sein, die Sonne lockt, neue Nachrichten werden in den...
...Vordergrund drängen. Der Furor, der heute in voller Wucht über die Entscheidung des EU-Parlaments zur Urheberrechtsreform hereinbrach, kommt einem nach zwei Monaten vielleicht nur noch wie ein kleines Feuerchen vor. Wieso sich gerade junge Menschen aber am 26.05.2019...
Read 13 tweets
1) Wie zu erwarten war: schon der bisherige #Uploadfilter von YouTube hat bei mir wieder zugeschlagen. Zu Unrecht, denn die Nutzung ist nach §57, 50 UrhG erlaubt, selbst wenn das erkannte Werk stimmen sollte. Im Screenshot sieht man die Info-Seite zu dem Claim – relativ harmlos.
2) Aber nicht immer ist es so relativ harmlos wie hier (oft wird gesperrt) – abgesehen davon, dass die Nutzung nach §§ 57, 50 UrhG erlaubt ist, selbst wenn das gefundene Werk passen sollte. Nun muss ich raussuchen, ob das Werk überhaupt vorkommt und dann Widerspruch einlegen.
3) Widerspruch entweder, weil das Werk gar nicht vorkommt (sondern vielleicht beide nur den gleichen Schnippsel nutzen), oder weil es eben nach deutschem Urheberrecht (noch) erlaubt ist. Und was sagt @AxelVossMdEP dazu? #Artikel13 #Artikel13Demo #Artikel17
Read 11 tweets
2. Here the complete list of #CDU & #CSU-MEP in the #EU

Of course both @AxelVossMdEP & @ManfredWeber can be contacted here on #Twitter - I trust they will be delighted about your input!

#Wikipedia #Article13 #Artikel13 #Uploadfilter europarl.europa.eu/meps/de/search…
3. #PETITION: "Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet! #Uploadfilter #Artikel13" - Bis jetzt über 5 Millionen Unterschriften!

I trust they will think twice to vote @CDU in the #EuropeanElection!

#Wikipedia #Article13 change.org/p/stoppt-die-z…
Read 13 tweets
Ein Problem, dass ich bei der Urheberrechtsdebatte sehe ist, dass es von einigen Leuten als rein Schwarz/Weiß angesehen wird.

Abgesehen von Urheberrechtsregelungen AUSSERHALB Europas, gibt es auch "Urheberrechtsverletzungen ", die von den Inhabern gedulded, (1/24)
wenn nicht sogar akzeptiert oder sogar ermutigt werden.

Fanfiction, FanArt oder Cosplay Beispielsweise. Das ist Ausdruck der Fan-Kultur zu Büchern, Filmen, Serien, Comics und Spielen.

Diese Urheberrechtsverletzungen sind aber auch ein wenig Werbung für die Werke (2/24)
und verursachen keinen Verlust für die Firmen.

Manche Leute würden warscheinlich sagen "die sollen ihre "Kreativität" nehmen und was eigenes machen!". Aber darum geht es nicht. Ein paar Leute die so angefangen haben, haben dann eigene Werke kreirt, oder wurden sogar (3/24)
Read 37 tweets
Mal ein kleiner Rant-Thread zum #Artikel13 und dem Thema #Uploadfilter:
Einige behaupten ja tatsächlich, dass nirgendwo was von "Uploadfiltern" steht. Das mag schon so sein, aber mal ehrlich, welche Optionen haben wir denn: 1/
Die einfachste Option wäre "gar keinen user created Content mehr hochladen lassen". Das wäre das Aus für jede "Social Media Plattform". Punkt. Ende der Diskussion. Wenn ich als Plattformbetreiber in die Haftung genommen werde weil bei mir jemand was hochlädt, dann lasse ich es 2/
Die andere Option wäre den Content zu sichten und zu bewerten und Dinge eben zu sperren die Copyright-Verstöße sind. Also UPLOADFILTER. Das Problem ist nur, dass die technisch nicht realisierbar sind. Auch nicht mit "Künstlicher Intelligenz". Klar, man kann was basteln, aber 3/
Read 15 tweets
1/x Bei den Protesten gegen die EU-Urheberrechtsreform wird fast nur über #Uploadfilter und #Artikel13 debattiert. Das ist alles richtig, aber nur ein kleiner Teil der Story. Eigentlich ist alles noch viel schlimmer. Thread:
2/x Zunächst stimmt, dass Uploadfilter nicht wörtlich im Gesetz stehen. Aber Plattformen müssen Inhalte künftig überprüfen, und das geht bei Milliarden von Uploads nur automatisiert. @saschalobo hat das in seiner Kolumne gut erklärt. spiegel.de/netzwelt/web/a…
3/x Trotzdem tun @AxelVossMdEP und seine Freunde scheinheilig so, als ginge es nicht um #Uploadfilter. Dabei sind solche Filter zentral für ein anderes Gesetzesvorhaben, das den Upload "terroristischer Inhalte" unterbinden soll. Ausgang offen. europarl.europa.eu/sides/getDoc.d…
Read 15 tweets
Ende März stimmt das @Europarl_DE über die EU-Urheberrechtsreform und damit über #Artikel11, #Artikel12 & #Artikel13 ab. Wie kam es dazu?

Da ich keinen Bericht finden konnte, der die Hintergründe bis heute erklärt, habe ich mit @Schlumpfkanone die Chronik nachgezeichnet:
2001: Die EU-Urheberrechtsrichtlinie wird verabschiedet. 2003 setzt sie Deutschland um und tritt in Kraft.

2010: Die EU-Kommission kündigt an, das Urheberrecht länderübergreifend vereinfachen zu wollen. 2013 beginnen Gespräche über die Reform.
2011: @SABAM_Official, das belgische Gegenstück zur GEMA, fordert einen #Uploadfilter von Internet-Providern. Der EuGH erklärt den Entwurf genauso wie Internet-Sperren für rechtswidrig.
Read 26 tweets
This video by @Europarl_EN on the draft #copyright directive has sparked a lot of outrage, and rightfully so! First, the Commission called critics of the reform as a mob, now the Parliament chimes in. A thread. #SaveYourInternet #Article13 #uploadfilter
The Parliament should maintain neutrality in its communication until the final version of the #copyright directive is adopted. The video not only creates the impression that the directive has already been agreed, there are several factual mistakes and problematic aspects:
In the beginning of the video a balloon is shown, carrying the “Europe for Creators” logo. It belongs to a controversial lobby campaign by a group of collecting societies, music publishers and record producers: europeforcreators.eu/partners/
Read 10 tweets
Dieses Video des @Europarl_DE hat für einige Kritik gesorgt. Völlig berechtigt! Nach den Ausfällen der Kommission gegenüber Kritiker*innen der Reform #MobGate hätte das nicht nochmal passieren dürfen. Ein Thead. #SaveYourInternet #Artikel13 #Uploadfilter
Das Parlament sollte in seiner Kommunikation Neutralität wahren, bis die Entscheidung über die #Urheberrechtsreform getroffen ist. Das Video erweckt nicht nur den Eindruck, die Entscheidung sei bereits gefallen, es enthält auch einige sachliche Fehler und problematische Aspekte:
Zu Beginn des Videos wird ein Ballon der Kampagne “Europe for Creators” gezeigt. Hierbei handelt es sich um eine kontroverse Lobbykampagne eines Bündnisses, das unter anderem Verwertungsgesellschaften, Musikverlage und Musikproduzenten umfasst: europeforcreators.eu/partners/
Read 11 tweets
Today a 21-pages document was sent to at least 22 members of the European parliament. The authors claim to „have clear evidence of US meddling in this EU law making process“ and that a full release will happen in the next days.

They are wrong and here is why. /1
Good: They are transparent about how they came to their conclusion and what tools they used. Else this thread would have ended like the last one.

The false core claim: 23%-47% of mentions of anti copyright directive campaign hashtag mentions came from the US. /2
Biggest mistake: They presented location data by @Talkwalker without questioning it.

The used the full version, but the free version is enough to prove my point that the location data is not trustworthy.

Let's look at #SaveYourInternet as an example. 63k mentions in 7 days. /3
Read 24 tweets
1) AUFGEMERKT, THREAD! Aussteller auf der Buchmesse gegen #Artikel13 etc + #Uploadfilter, die am 23. März nicht auf der Demonstration mitwirken können, aber ein politisches Zeichen setzen möchten:
die @buchmesse erlaubt politischen Protest unter folgenden Gesichtspunkten:
2) - euer politisches Statement darf nicht Punkt 11 der Ausstellerregelung widersprechen.
- euer Schild ist nicht größer als A3 (ich denke, mehr Platz habt ihr eh nicht)
- ihr beleidigt keine Einzelpersonen oder werdet ausfallend.
3) Wenn ihr möchtet, kann ich auch ein Template machen und hochladen, falls Bedarf besteht oder ihr vor lauter Con-Stress keine Zeit findet.
Read 7 tweets
Internetnutzer: "#CDU, wollt ihr wirklich #Uploadfilter für alles?"
#CDU: "Uploadfilter stehen doch nicht in #Artikel13 drin!"
Internetnutzer: "Aber am Ende braucht er defacto Uploadfilter zur Durchsetz..."
#CDU: "Nein braucht er nicht!"
Internetnutzer: "Wie wollt ihr sonst sichergehen, dass keine urheberrechtlich geschützten Inhalte hochgeladen werden?"
#CDU: "Ihr seid doch alle nur #Google's Bots!"
Internetnutzer: "Welches Interesse sollte Google daran haben? Mit ihrem #ContentID-Filter, den sie weiterlizensieren könenn, würden sie auch mit #Artikel13 noch Profit..."
#CDU: "LALALALA Ihr seid Bots und keine Menschen LALALALA #Google, wozu diese #Fake-Aktion LALALALA!"
Read 4 tweets
Liebe Grünen, bei dem Streit um die #Urheberrechtsreform, #Uploadfilter und #LinkTax geht es nicht um ein paar Youtube-Kanäle von Teenies.
Es geht um die Zukunft des digitalen Binnenmarkts in der EU.

(Thread)
1/6

@Die_Gruenen @GreensEP @europeangreens

eff.org/deeplinks/2019…
Die Digitalbranche ist nicht nur ein sprudelnder Quell von Steuereinnahmen, sondern für einen immer größeren Teil der jüngeren Generationen die einzige Möglichkeit, einen sicheren Job zu finden.
2/6

Die #Urheberrechtsreform führt in der jetzigen Form dazu, daß die Digitalbranche in der EU nicht nur jegliche Rechtssicherheit verliert, sondern durch den Zwang zu #Uploadfilter sämtliche Daten durch #BigTech Konzerne in den USA filtern lassen muss.
3/6

Read 23 tweets
BREAKING: Council has failed to find an agreement on its #copyright position today. This doesn’t mean that #Article11 and #Article13 are dead, but their adoption has just become a lot less likely. Let’s keep up the pressure now! #SaveYourInternet
The trilogue negotiation planned for Monday has apparently been cancelled by the Council. There may still be a trilogue before the election, if Council can agree on a text later. I'll blog as I get more news. #SaveYourInternet #Article13
Copyright negotiations hit a brick wall in Council: Read which countries voted against on my blog! juliareda.eu/2019/01/copyri… This is not the end of #Article11 and #Article13, but it shows that we can still turn things around! #SaveYourInternet
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!