Discover and read the best of Twitter Threads about #Lanz

Most recents (24)

Ich habe mir das eben angeschaut. Leider werden bei #Lanz Fachtermini nicht nur unkorrekt eingesetzt, sondern auch insgesamt LW verzerrt dargestellt. Warum? Möchte da etwas minimal gerade rücken. Begriffsklärung für Nichtlandwirte:
1. Monokulturen sind Reinsaaten, die mind. fünf Jahre oder länger nacheinander auf dem gleichen Feld angebaut werden. Mais ist zwar selbstverträglicher als andere Kulturen, aber auch da gibt es zügig eine Ertragsdepression (Minderernte) durch Krankheiten oder Schädlinge.
2. Eine Fruchtfolge beschreibt einen zeitlichen Fruchtwechsel auf einem Acker. Je nachdem wie vielfeldrig sie ist, desto größer sind die Anbaupausen zwischen den einzelnen Kulturen. Sie besteht aus einzelnen Fruchtfolgegliedern, die idealerweise eine positive Vorfruchtwirkung...
Read 9 tweets
Heute schauen wir natürlich #Lanz, immerhin ist unser Superstar @Luisamneubauer im Studio.
Leider vertreten alle Gäste zu 99% dieselbe Meinung, ein Gegenpol täte der Runde gut.
Keine neuen Erkenntnisse, die Gäste rattern ihre Standpunkte runter.
Wenigstens Frauenquote 100%
Schönstes Zitat: "Sowas kommt ja von sowas, tatsächlich."

-Luisa Neubauer
Wir fassen mal ganz populistisch zusammen : 4 Akademikerinnen, allesamt Besserverdiener, erzählen uns, dass jetzt alles teurer werden muss und man auch Urlaub in Deutschland machen kann.

Danke @wiebkewinter, danke @Luisamneubauer für diese Einlage.
Read 4 tweets
1/ #Mertens heute bei #Lanz. Da kein informiert/kritisches Interview zu erwarten ist, kurzer Faktencheck. Nach RKI-Daten kommt es bei allen gemeldeten Infektionen von Kindern/Schülern bei 1% zu Hospitalisierung (Zahlen für wild-type!)
2/ Nach CDC-Daten ist Anzahl Hospitalisierungen durch COVID-19 deutlich höher als bei Influenza und dies schon bei wild-type und Alpha und ohne Berücksichtigung der ausgedehnten Eindämmungsmassnahmen.
cdc.gov/mmwr/volumes/7…
3/ Nach dieser Studie im @TheLancet ist zudem in-hospital-mortality für COVID-19 10x so hoch wie für Influenza.
thelancet.com/article/S2213-…
Read 8 tweets
Verschwörungstheorie hoch zwei: Sahra #Wagenknecht redet sich bei Markus #Lanz um Kopf und Kragen. Oskar #Lafontaine, geimpft, macht furore gegen Impfungen, Sahra, ungeimpft, gegen die Pharmaindustrie. Schwer erträglich. Was ist da nur los in der LINKEN.
Passage aus der Sendung wo Sahra #Wagenknecht sich bei Markus #Lanz um Kopf und Kragen redet. Oskar #Lafontaine, geimpft, macht furore gegen Impfungen, Sahra, ungeimpft, gegen die Pharmaindustrie. Teil1
Relativierung von #COVID19 & Gegensatz zu Raucher. Passage aus der Sendung wo Sahra #Wagenknecht sich bei Markus #Lanz um Kopf und Kragen redet. Teil 2
Read 12 tweets
@DrJanaSchroeder brachte bei #Lanz gestern einen sehr wichtigen Punkt: Die Forderung, alle Maßnahmen abzuschaffen, wenn alle Menschen ein Impfangebot gemacht wurde, schließt Kinder offensichtlich aus. Denn für 10 Millionen Kinder haben wir noch gar keinen Impfstoff zugelassen!
Auch muss jeder sein Angebot wahrnehmen KÖNNEN! Es reicht nicht aus, dass z.B. Kinder ab 12 geimpft werden DÜRFEN, wenn Eltern + Kinder das möchten, sie müssen es auch KÖNNEN. Wenn Impfzentren Kinder nicht impfen und Ärzte mit Verweis auf die STIKO ablehnen, ist das kein Angebot!
Denn die Wahl geht nur noch um geimpft oder infiziert. Warum hat das Virus einen so großen Vertrauensvorschuss? In der Geschichte der Impfung gibt es keine Nebenwirkung, die später als 2 Monate danach aufgetreten wäre. Von Viren wissen wir, dass die ganz komische Sachen machen!
Read 8 tweets
#Lanz 6.7.2021 #MustSee Virologin Dr. Jana Schroeder @DrJanaSchroeder zum Thema #DeltaVariante & #Impfung:

📌 Delta ist wesentlich übertragbarer - eine „Art“ #SuperspreaderVariante

📌 Wir müssen so schnell es geht impfen, damit nicht die Variante das Wettrennen gewinnt!

1/5↓
#Lanz 6.7.21 @DrJanaSchroeder:

📌 Irritierend⚠️: Kinder haben sich solidarisch verhalten + jetzt wird quasi d. Solidarität d. Generationenvertrages aufgekündigt, wenn alle Erwachsenen Impfangebot bekommen haben‼️

📌 Es gibt nur noch Entscheidung: Infiziert oder geimpft!

2/5↓
#Lanz 6.7. #MustSee Virologin @DrJanaSchroeder:

📌 Warum Impfdebatte? Wir wissen doch, was das Virus alles für Probleme machen kann, ua. Multisystemerkrankung - bei Kindern #PIMS, #LongCovid.

📌 Viren haben Langzeitfolgen, alles Dinge, d. wir bei d. Impfung nicht kennen.

3/5↓
Read 5 tweets
Der Blick von @BrinkmannLab (Professorin der Virologie) als @stefanaust (Universalgenie) ihr erklärt, dass die Lebenserwartung der Menschen, die "an oder mit Corona" gestorben sind, höher sei als die durchschnittliche Lebenserwartung der Menschen in Deutschland.
Der sympathischen Forderung nach Opferung der Alten, die mit ihrem vermaledeiten Grundrecht auf Leben & körperlicher Unversehrtheit dem heilsbringenden Wirtschaftswachstum im Wege herumstehen, entgegnet @Karl_Lauterbach, der alte Langweiler, leider mit Fakten und Expertenwissen.
Stefan Aust ist neben seiner Tätigkeit als "Terroristenflüsterer" auch Herausgeber der WELT, die sich vor nicht allzu langer Zeit noch rührend um die Alten sorgte als Omas & Opas Gefahr liefen durch die Todesgefahr eines Kinderliedes ausradiert zu werden.

welt.de/politik/deutsc…
Read 9 tweets
#German #Femicides
An Open Letter

Dear Federal Minister of Justice and Federal Minister for Women's Affairs Christine #Lambrecht @BMFSFJ @BMJV_Bund

On the occasion of the 10th anniversary of the #IstanbulConvention, you offered us a meeting on May 11 th this year.
We are sure that this promise slipped through your fingers at short notice in the course of your extension of duties.

We are pleased to remind you of your promise and look forward to presenting you with our elaborate, evidence-based options to finally sustainably
curb the rampant #gbv #VAW #violence against girls and women in #Germany.

Because, there is certainly consensus on this - it can't go on like this:

† June 3rd, 2021 #Celle: A woman is shot dead in broad daylight, on an open street in front of a German court. (Lower Saxony)
Read 15 tweets
Nein , #Lanz
der Energiebedarf wird sich nicht wegen all der schoenen Elektroautos “verdoppeln”.

oder meinst du, die Diesel und Benzin Pkw brauchten keine Energie ?
Warum sagt keiner , dass es nicht nur um Strom geht, sondern auch um fossile Energie ?
Der mindest Abstand ist 1000 m ; infraschall wurde Faktor 4000 zu hoch angesetzt . Krematorien müssen nur 600 m v/d Wohnbebauung weg sein
Read 5 tweets
Das kleine 1x1 der #CO2Bepreisung. Was ist der Unterschied zwischen #Emissionshandel & #CO2Steuer? Wie sieht es in der Theorie aus und welche Schwierigkeiten treten in der Praxis auf?
Ein thread für alle, die sich selbst ein Bild zum #CO2Preis machen wollen (1/n)
2/ Ein #CO2Preis kann auf zwei Weisen implementiert werden: über einen #Emissionshandel mit einer festen CO2-Obergrenze oder über eine #CO2Steuer mit einem festgelegten Preispfad. In der Theorie führen beide Ansätze zum gleichen #CO2Preis und zum gleichen CO2-Minderungseffekt
3/ Der Vorteil des #Emissionshandels ist es, dass durch die CO2-Obergrenze die Erreichung des Klimaziels sichergestellt ist. Der Vorteil der #CO2Steuer ist es, dass es einen verlässlichen Preispfad als Signal an die Wirtschaft gibt. Soweit die Theorie.
Read 18 tweets
(1) Michael #MeyerHermann bringt es bei #Lanz auf den Punkt und führt die Schwellenwertregelung ad absurdum.

"Wir haben gar keinen Vorteil durch die 100, aber es gibt einen massiven Unterschied [gegenüber der #Niedriginzidenzstrategie]: Wir haben 3x so viele Tote"

THREAD🧵1/3
(2) Es gäbe eine einfache Lösung: anstatt nach Schwellenwerten, richten wir uns nach der DYNAMIK der Fallzahlsenkung. "Auf diese Weise kommen wir ganz kontinuierlich runter in den Niedriginzidenzbereich. Das Kriterium ist einfach falsch. Das habe ich aber auch allen gesagt" #Lanz
(3) Der Schwellenwert-orientierte Mittelweg der langsamen #Durchseuchung unter Wahrung der Krankenhauskapazitäten ist der falsche Weg.

"Es sind nicht die Maßnahmen, die die Gesellschaft kaputt machen, sondern das Virus macht die Gesellschaft kaputt"
#MeyerHermann #Lanz
Read 5 tweets
Bin übrigens bie #Lanz geblieben, wo Meyer-Hermann sichtlich aufgebracht zum Rundumschlag ausholt.

Nicht mit den Worten, aber die Message ist klar: Politiker sind absolute Vollidioten, die Inzidenzregel ist komplett idiotisch.

Aber: nennt keine Namen.
Es ist immer leicht, aus dem Sessel Ratschläge zu geben: aber vielleicht sollte man aufhören, keine Namen zu nennen.

Wenn ein wichtiger Berater sagt, im privaten Gespräch würden alle MP die Lage komplett verstehen, und nächsten Tag das Gegenteil auf PK sagen:
Dann sollte er vielleicht in dieser Lage wirklich Namen nennen. Die Strategie kann von den MP gefahren werden, weil sie kaum Konsequenzen hat.

Die Namen sollten auf den Tisch, die Entscheidungen und ihre Hintergründe sollten auf den Tisch; die Verantwortung sollte auf den Tisch.
Read 7 tweets
Bemerkenswerte #Lanz-Sendung gerade.

Die hervorragende @DrJanaSchroeder bringt alles auf den Tisch: Kinder, Schulen, PIMS, #LongCovid; Unehrlichtkeit und Ablekungen der Politik; alles.

Lanz: das war der dümmste Satz der Pandemie, "die Schulen sind keine Treiber".
Wohltuend auch, wie Tschentscher, der gekommen ist, um in seine Paraderolle als weiser, vorsichtiger Landesvater zu brillieren, von Jana Schröder und Lanz massivst zum Vorfall an der Heinrich Hertz Schule in Hamburg in die Zange genommen wird.
Zum Pech von Tschentscher hat sich Lanz in den Fall reingearbeitet und macht einen seiner Ablekungsmanöver nach dem anderen zunichte.

...und macht dann weiter, mit den Lüftungsanlagen - und Tschentscher kann nur noch mit dem Ggefälligkeitsgutachten des Bundesamtes kommen.
Read 16 tweets
Eine sehr treffende Analyse der deutschen Covid-19-Strategie. Hier wird vieles aufgeführt, was mich gedanklich schon lange beschäftigt. Thread ⬇️ (Und jetzt schon sorry für den emotionalen Erguss...) /1 -->
"Germany’s experience during the coronavirus pandemic shows how a country can unite behind a single public health message and mission.But it also shows how fragile that victory can be—and how quickly an initial success can collapse once sth goes wrong."

No words needed! /2 -->
Thematisiert wird übrigens auch die Studie über die Einführung der frühen Maskenpflicht in Jena (ausführlich besprochen im @NDRinfo Coronavirus-Update, Folge 48). /3 -->

ftp.iza.org/dp13319.pdf
Read 22 tweets
#ProtectTheKids #LebenRetten #harterLockdownJetzt #YesToNoCovid #SchulenKitasBuerosZu #SchwereSchuld

Endlich wird klar wo die Verhinderer sitzen....
Danke @spdde ,
nach der Beweihräucherung bei #Lanz Borjans
zum 20. Jahrestag von #HartzIV
nennt man das wirklich

EIGENTOR
Aber vor allem am Feiertag JomHschoa ,
ein zynisches und menschenverachtendes Beispiel warum wir Deutschen #NeverAgain wirklich verinnerlichen müssen.
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Albert Einstein *1879 †1955

Hoffentlich begreifen das Alle!

#Infektionsschutzgesetz #Neuinfektionen

Frau Merkel, nun übernehmen Sie bitte!
Read 4 tweets
Auch an Ostern, leider ein ernstes Thema: Covid19! Gerade an Ostern rücken die Tests in den Fokus, da viele die Schnelltests nutzen, um sich mit der Familie zu treffen. Aber funktioniert das auch? Hier eine kurze Analyse am Beispiel von Dänemark 👇🏻
Dänemark ist das neue Schweden in Bezug auf "Woanders geht es auch". Das wird oft mit der Teststrategie in Dänemark begründet. Steht zunächst die Frage im Raum: Was machen die anders? Ganz einfach, Dänemark testet wie bekloppt!
In der Grafik sind nur PCR-Tests zu sehen, dazu kommen noch Schnelltests (sst.dk/en/english/cor…). Damit wurde im Schnitt JEDER ~4x getestet (PCR+ST) bzw. ~3,5x getestet (PCR). Dagegen sind die Zahlen in DE lächerlich niedrig.
Read 12 tweets
Dieser Auftritt von Stephan Grünewald, Gründer Rheingold Institut (tiefenpsychologische Marktforschung), Mitglied von #laschetdenktnach|s Expertenrat NRW, ist - auch deswegen WIE und WO (Lanz! Millionenpublikum!) er ihn inszeniert, perfide - mit voller Absicht & kalkuliert.
Grünewald erzeugt das Bild einer abgegrenzten & abzugrenzenden (!) Gruppe ganz "andersartiger" Menschen, die angeblich all das nicht wollen, was "Normale" möchten - Leute kennenlernen, Kino, Theater, Essen gehen, Reisen, berufliche Weiterentwicklung, ... (übrigens: KONSUM! 😉).
Man beachte den Tonfall, die Gestik... Dieser Mann weiß, was er sagt, und wie.

Wer für harte Massnahmen gegen COVID ist, ist also ein ganz andersartiger Mensch - über den in der Runde bei #Lanz teils ungläubig, teils verächtlich gelacht wird.

Funktioniert.
Read 9 tweets
Knallharte Corona-Regeln in Sachsen gehen so (Thread):
„Die Kindertagesstätten und Schulen in Sachsen sollen nach Ostern inzidenzunabhängig öffnen. Damit sind verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen verbunden. ... 1/
...Erzieher und Erzieherinnen in Kitas sollen zweimal pro Woche getestet werden, die Kinder in den Kitas aber nicht. Eltern dürfen die Kita nur betreten, wenn sie ein negatives Testergebnis vorweisen können, das nicht älter als drei Tage ist. ...2/
... Andernfalls ist ein Bringen und Abholen nur auf dem Außengelände.“

Nach einem Jahr Pandemie denkt man immer noch, mit leeren Gesten gegen das Virus gewinnen zu können.
Wir haben vorgestern freiwillig einen Schnelltest gemacht, die ganze Familie, 3/
Read 14 tweets
Das Modell des RKI ist ein Horrorszenario, das sehr wahrscheinlich ist. Aber zu spät sind wir mE noch nicht! Die Art der Kontaktreduzierungen kann das Modell nicht aufschlüsseln, aber klar wird: Es muss sehr viel härter eingegriffen werden als jemals zuvor. Letzte Chance. JETZT! ImageImageImageImage
Schluss mit dem Abschieben der Verantwortung auf viele Einzelne. Wie @BrinkmannLab bei #Lanz gesagt hat: Die Politik muss sich bekennen. Will sie uns schützen? Dann jetzt! Will sie Durchseuchung, dann sagt's. Nennt das Ziel! Es liegt alles auf dem Tisch.
Und die vielen Einzelnen werden mithelfen, diesen Horror zu verhindern – wenn die Politik vorangeht. Allein schon eine Maßnahme wie die Schließung von Betrieben würde eine Entschlossenheit kommunizieren, die das Bewusstsein vieler ändert. Genau das wollte @MPKretschmer bei #Lanz.
Read 3 tweets
#Lanz hat gerade echt einen Run. Der zerstört die CDU noch gründlicher als Rezo und zwar, in dem er #Kretschmer, #Laschet und Co sich einfach um Kopf und Kragen reden lässt (und ihnen an und zu ins Wort fällt). Brilliant.
Kretschmer: "Die Bevölkerung hat sich Lockerungen SO SEHR gewünscht."

Einen Scheiß. Das stimmt einfach nicht. Die Menschen wollen möglichst schnell das Virus loswerden, das schließt ja nicht aus, dass auf dem Weg dorthin ein kurzer harter Lockdown steht. tagesschau.de/inland/deutsch…
Kubicki kommt wieder mit dem dämlichen Argument der nicht komplett vollen ITS. Wann hat das eigentlich angefangen, dass man dachte, Intensivstationen sollten möglichst voll sein? Die sind ein Notfallbackup, die letzte Instanz. Es ist nicht schlimm, wenn die mal "nur" 50% haben.
Read 9 tweets
Wie schafft es die Politik eigentlich, derart konsequent zu ignorieren, daß die Mehrheit vor allem geeignete Maßnahmen will, um die Pandemie schnellstmöglich zu beenden? #thread
Klar, Lobbyismus, aber da gibt es ja auch eine Inhaltsebene. Schließlich sagen Lobbyisten nicht: "Paß auf, Ihr müßt hunderttausend Menschen über die Klinge springen lassen für die Wirtschaft" und Politiker dann so: "Ok geht klar."
Auf dieser Inhaltsebene läuft vermutlich das allermeiste über Bullshit, und zwar große Mengen. Und was das Ignorieren der Mehrheit betrifft, gibt es da diese Kombination aus Psychologisierung und Dekontextualisierung.
zdf.de/nachrichten/po…
Read 25 tweets
1/ Zwar war @BrinkmannLab heute bei #lanz mein Lichtblick, aber auch sie konnte den Anwesenden nicht eine klare Aussage entlocken.

Ein Ziel als Parole raus hauen reicht nicht. Das WIE zählt. Und auch das wurde wieder nicht erörtert. Dieses WischiWaschi geht schon seit Monaten.
2/Und nein Herr @MPKretschmer, diese "Bevölkerung" bekommen auch Sie nicht überzeugt. Das ist und bleibt ein Träumchen. Solange diese Egoisten und Narzissten ihre Propaganda im Goebbelsstil weiter betreiben können und die Innenminister der Länder eine Weichspülertaktik
3/anwenden lassen, werden sie einen feuchten Furz erreichen. Denn dieses Pack wird die Pandemie immer weiter treiben. Ob Sie es nun sehen wollen, oder nicht. Und ich sage jetzt schon voraus, dass es am Samstag wieder ein 2. Kassel geben wird. Party auf dem Rücken und zu Lasten
Read 8 tweets
@BrinkmannLab
MELANIE BRINKMANN!!!!!!!
Abb I:
Der Dialog Melanie Brinkmann - Michael Kretschmer:
Etwas sagt mir, Kretschmer wird sich so schnell nicht mehr in Talkshows blicken lassen.

Ist so angeschlagen und verwirrt, dass er sagt: „ich bin ein Mensch, der gerne klare Sachen ausspricht - auch Wahrheiten“.

Na immerhin 😂
Read 8 tweets
Mir fällt es immer noch schwer, diese Schlagzeile zu verstehen.

#Tuebingen #Laschet #Lanz #Palmer Image
Es gehört zum ach so beispielhaften #TuebingerModell, dass man Blanko-Tickets an Geschäftsleute ausgibt und darauf vertraut, dass die dann ordnungsgemäß testen, die Tickets nicht weitergeben oder simpel unter den Kopierer legen? Image
Das ist bestenfalls noch mit naiv zu umschreiben. #Palmer wundert sich denn auch: „Wie kann jemand so unsozial sein?“

Derselbe OB, der die explodierende #Inzidenz in seiner Stadt Partygängern zuschreibt. #Eigenverantwortung Image
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!