Discover and read the best of Twitter Threads about #cdu

Most recents (20)

Internetnutzer: "#CDU, wollt ihr wirklich #Uploadfilter für alles?"
#CDU: "Uploadfilter stehen doch nicht in #Artikel13 drin!"
Internetnutzer: "Aber am Ende braucht er defacto Uploadfilter zur Durchsetz..."
#CDU: "Nein braucht er nicht!"
Internetnutzer: "Wie wollt ihr sonst sichergehen, dass keine urheberrechtlich geschützten Inhalte hochgeladen werden?"
#CDU: "Ihr seid doch alle nur #Google's Bots!"
Internetnutzer: "Welches Interesse sollte Google daran haben? Mit ihrem #ContentID-Filter, den sie weiterlizensieren könenn, würden sie auch mit #Artikel13 noch Profit..."
#CDU: "LALALALA Ihr seid Bots und keine Menschen LALALALA #Google, wozu diese #Fake-Aktion LALALALA!"
Read 4 tweets
1.) Es ist doch immer wieder erstaunlich, dass Abtreibungsgegner*innen als Bundestagsabgeordnete oder Bundesminister*innen im wahrsten Sinne des Wortes über Leichen gehen und damit auch noch durchkommen und sogar gewählt werden.
2.) Trotz oder vermutlich wegen ihrer Bigotterie, ihrer Misogynie und ihrer Menschenverachtung. Pfui. Wie widerlich und verachtenswert. Nicht nur die namentlich genannten, sondern auch all ihre Wähler*innen. Allesamt.
3.) Da wäre z.B. Volker #Kauder #CDU
Wäre es nach ihm gegangen, könnten Frauen noch immer straffrei in der Ehe vergewaltigt werden. Er stimmte nämlich 1997 gegen die Strafbarkeit und damit für die Straffreiheit von Vergewaltigern.
Read 25 tweets
[Thread
aus Anlass von #bz0802]

Schon die Veranstaltungen in der #Kreuzkirche #Dresden 2016 haben eindeutig belegt, dass große Podiumsveranstaltungen NICHT das Format sind, die zum Zusammenhalt einer zuvor bereits deutlich polarisierten Stadtgesellschaft beitragen können.
1/25
Diese großen Veranstaltungen tragen eher zur weiteren Polarisierung bei.

Problem ist nicht, dass wir unterschiedliche "Fakten" in unterschiedlicher Weise in Debatten einbringen, ..
2/25
... sondern dass sich
die Denk-Muster,
die Kategorien,
in denen wir Ereignisse, Entwicklungen, Erfahrungen, Nachrichten, "Fakten" einordnen, mitunter fundamental unterscheiden.
3/25
Read 26 tweets
Die Kooperation zwischen #CDU #FDP #Bösls und #AFD im #staDDrat manifestiert sich weiter. Bei den abschließenden Beratungen der Anträge heute im Finanzausschuss bildeten sie einen gemeinsamen Block gegen #RGR und stimmten alle ihre Anträge gemeinsam durch.
Die Prioritäten des schwarzblaugelben Bündnisses können sich sehen lassen. 2 Millionen € für Klimaschutz und Maßnahmen gegen die Stadterwärmung wurden durch 500.000€ zusätzlicher Mittel für Friedhöfe ersetzt. Ich erspare mir eine sarkastische Anmerkung über Leben und Tod.
Förderung @LADresden +30.000€ p.a. = abgelehnt; 600.000€ Photovoltaik auf städtischen Dächern = abgelehnt; 2 Mio € für Freiräume und Spielplätze = abgelehnt; 800.000€ zusätzlich für #Sozialticket = abgelehnt
Read 6 tweets
#drucksache1304445-2.
"Antrag
der Abgeordneten Hartmut Koschyk, Andreas Krautscheid, Hermann Gröhe, Karl Lamers, Ruprecht Polenz, Christian Schmidt (Fürth), Rudolf Seiters und der Fraktion der CDU/CSU, der Abgeordneten Volker Neumann (Bramsche), Rudolf Bindig, Freimut Duve, ..
.. Norbert Gansel, Heide Mattischeck, Regina Schmidt-Zadel, Günter
Verheugen, Gert Weisskirchen (Wiesloch) und der Fraktion der SPD, der
Abgeordneten Gerd Poppe, Wolfgang Schmitt (Langenfeld) und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der Abgeordneten Dr. Irmgard Schwaetzer, ..
.. Dr. Burkhard Hirsch, Uwe Lühr, Ulrich Irmer, Dr.-Ing. Karl-Hans Laermann und der Fraktion der F.D.P."
My tr.:
'Proposal
of the delegate/assemblypersons Hartmut Koschyk, Andreas Krautscheid, Hermann Gröhe, Karl Lamers, Ruprecht Polenz, Christian Schmidt (Fürth),
..
Read 8 tweets
Es folgt ein Thread über die #Geldgeber unserer #Parteien.

Rund um die Bundestagswahl 2017 haben Unternehmen und Verbände 26 Mio. Euro (!) an die Parteien gezahlt, wie gestern bekannt wurde. Wir haben uns den 349-Seiten-Bericht für euch angeschaut. #Parteispenden

👇 (1/10)
#CDU
Die CDU erhielt 12,6 Mio. Euro aus der Wirtschaft.
Top-Spender war die Deutsche Vermögensberatung #DVAG: 268.500 Euro (über eine Tochterfirma flossen außerdem 135.000 Euro).

Weitere Geldgeber: 👇 (2/10)
#FDP
An die FDP zahlten Unternehmen und Verbände im Wahljahr rund 4,6 Mio. Euro.
Top-Spender war eine FKH Beteiligungs SE: 300.000 Euro (Vorstand war bis 2017 der Manager Ulrich Reitzle, vormals Linde AG u.a.)

Weitere FDP-Geldgeber: 👇 (3/10)
Read 11 tweets
1. My Predictions For 2019:
- #Macron will find it more & more difficult to hold onto power.
- #Merkel won't last until 2021 & her power will further decrease this year quarter by quarter.
- I expect that the #Brexit-Exit-date will be moved (most likely by 12 months).
2. My Predictions For 2019:
- The issues of mass-#migration (few real #refugees) will continue to haunt #Europe, especially #Germany & continue to put pressure on the GER #Groko-government (#CDU/#CSU & #SPD).
#Predictions2019 #Year2019
3. My Predictions For 2019:
- The trend of right parties gaining more power (2018: #Italy, #Austria, #Brazil) will continue: In #France #LePen (#FN) will benefit from #Macron losing power, in #Germany the #AfD will gain further support in Eastern Germany (tbc).
#Predictions2019
Read 10 tweets
Unser deutsches Gesundheitssystem:

Thread

(1) Eine chronisch erkrankte Freundin musste dieses Jahr, aufgrund akuter Schmerzen über 2 Monate stationär ins Krankenhaus. Ein Aufenthalt, der mindestens doppelt so lange andauerte als notwendig, da in den ersten Wochen keine Diagnose
des aktuellen Gesundheitszustands erfolgte. Es wurde ein lediglich ein Bett mit Schmerzmitteln zur Verfügung gestellt und in den ersten Tagen fand noch nicht einmal Gespräch mit einem Arzt statt. Da meine Freundin bereits seit über 10 Jahren mit der Krankheit leben muss, weiß Sie
bereits sehr gut über ihren Körper bescheid, kennt sich auch mit den gängigen Methoden zur Anamnese aus und wunderte sich schon sehr, dass weder Magen- noch Darmspiegelung vorgenommen wurden. Nachdem klar wurde, dass von Seiten des KH nicht mehr geplant war, als die akuten
Read 35 tweets
(Über-)scharfe Kritik auf #AKK durch Dr. Nicolaus Fest in
: »[...] ein ebenso zynischer Polit-Apparatschik wie ihre Freundin Merkel [...]« (Das ist seine Meinung.)
Dr. Fests Einschätzung lautet vollständiger so (Pos. 1:48 bis 3:27):
»[...] 229 der 246..
.. #CDU/#CSU [Das stimmt mit den offiziellen Angaben überein LG,I] stimmten für den #Migrationspakt. Sie stimmten für #offeneGrenzen, für #Multikulti, für #Islamisierung, für die #Vollversorgung aller #Migranten auf #Kosten der Deutschen (und gleichzeitig stimmten sie gegen..
.. die #Idee der #Nation, gegen das #Selbstbestimmungsrecht der Deutschen, gegen #innereSicherheit. In einem Satz: Wie schon bei der #EheFürAlle ließ die #Union alles #Konservative fallen. Mit der Wahl von #AKK hat die #CDU das noch einmal bestätigt. Darüber..
Read 9 tweets
A short thread on the significance of the #CDU election tomorrow in #Germany to determine #Merkel's successor as party leader [1/8]
The two front-runners are Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK), the continuity candidate, and Friedrich Merz, who wants to take the party back towards the right. Jens Spahn, a younger right-wing contender, stands less of a chance [2/8]
Polls are of limited use in predicting who will win. Most are of CDU supporters, but the party leader will be chosen by a set of 1,001 CDU delegates in Hamburg. #AKK leads among supporters but #Merz may have the edge among the delegates [3/8]
Read 8 tweets
@ArminLaschet @drumheadberlin 1. Oder Herr #Laschet, will man sich keiner Debatte stellen, die die Schwächen des #Migrationspakts aufdecken könnte?
Es ist doch komisch das die #CDU-Fürsprecher einerseits sagen der Pakt sei nicht verbindlich, aber soll Helfen #Migration zu regulieren. Wie, wenn unverbindlich?
@ArminLaschet @drumheadberlin 2. Es wird auch unterschlagen das der #Migrationspakt Migration zum Menschenrecht erklären will - Was das für Staaten in der Ersten Welt bedeutet ist doch klar - Daher werden Staaten wie die #USA, #Australien, #Oesterreich, #Israel und viele mehr, den Pakt nicht unterzeichnen!
@ArminLaschet @drumheadberlin 3. Es ist auch auffällig das schon seit 2 Jahren an dem #Migrationspakt gearbeitet wird, aber die Öffentlichkeit erst jetzt davon erfährt - Echte Demokratie geht anders: Ein Pakt der die #Massenmigration begünstigt gehört öffentlich diskutiert.
#Migration #Merkel #Laschet #CDU
Read 6 tweets
2. MORE RECENT: "Her catastrophic handling of her mutinous spy chief Hans-Georg #Maaßen — first promoting him, then reversing that decision — suggests she has lost a sense of perspective." #Merkel #EndTimes
3. "Days later, her own party, the conservative #CDU, turned against her. In a secret ballot on Wednesday, the #CDU’s lawmakers ousted #Merkel’s longtime ally Volker #Kauder and picked the lesser-known Ralph #Brinkhaus to lead the party’s parliamentary group." #EndTimes
Read 10 tweets
Mal wieder was politisches.

Ich mache mir ernsthaft Sorgen um die Zukunft Deutschlands.

Wir haben eine #CDU die nach der Pfeife der Regionalpartei #CSU tanzt.
#Seehofer argumentiert und politisiert auf dem Niveau einer AFD um Stimmen zu bekommen und merkt dabei nicht,
dass er somit die #AFD legitimiert und CSU-Stimmen an die AFD verkauft. Oder er plant dies sogar.

Auf der anderen Seiten haben wir eine #SPD unter #Nahles die dermassen darauf fixiert ist ihren Rest an politischer Macht zu behalten, dass sie nur noch Lakai ist.
Am Beispiel #Maassen ist das wunderbar zu sehen.

Ein Verfassungsschützer im Bett mit den Rechtsradikalen der AFD. Aber anstatt ihn rauszuwerfen werden ihm neue Ämter zugeschanzt.

Und die #GroKo versteht nicht einmal, wieso das schlecht aufgenommen wird.
Read 7 tweets
Darf ich vorstellen, @GregorGolland, #CDU, MdL #NRW. Wird von deinem Geld alimentiert, bezog aber 2017 zwischen 90k-120k € für eine Nebentätigkeit bei der @RWE_AG Tochter @innogy. Was er da genau macht erklärt er auf Nachfrage nicht. 1

#Korruption #HambacherForst
Seine kluge Erklärung als Volksvertreter, btw Fulltimejob, ist diese:
"Ich arbeite einfach mehr als der Normalverdiener. Ich mache beide Jobs gut, sonst hätte ich sie nicht."

HYBRIS und ARROGANZ in zwei Sätzen formuliert. Well done Gregor. 2

#Korruption #HambacherForst #CDU
Read 4 tweets
thread ⚟
Ich bin Wütend! Ich nutze diesmal 280 Zeichen, (wer mich kennt, weiß, dass mir das gehörig gegen den Strich geht). Ich hoffe, dass das jemand von der @CDU, @CSU, @fdp @csu_bt liest, obwohl die Chance gering ist.
Dass seit Längerem und unerträglicherweise am 70. Jahrestag des Beginn des WW2 wieder Faschisten durch unsere Städte marschieren, ist das Eine. Das allein sollte schon unmöglich sein. Ist es nicht (mehr) . Nun, dann sollten die Reaktionen
doch angemessen sein. Empörung, Entsetzen, Widerstand auf allen Ebenen sollte zu erwarten sein. Ist es nicht (mehr) .
Was passiert ist, dass viele Medien (auch die ÖR @ARD u @ZDF) von den Bürgern, die sich dem entgegen stellen, als linke Gruppierungen
Read 15 tweets
(1) Es darf auf keinen Fall übersehen werden, wieviele (alte) weiße Menners und auch Frauen Tränen vergießen und sich aktiv für den Schutz der Zygote einsetzen.
(2) Jede befruchtete Eizelle, die nach neun Monaten nicht das Licht der Welt erblickt, ist ihnen eine zuviel.
(3) Ein Zitat des MdB CDU, Volker #Kauder, Abtreibungsgegner, Waffenlobbyist von Heckler & Koch im Rahmen seines Grußwortes anlässlich des Marsch(es) für das Leben, 2017.
Read 15 tweets
Bundesweite Medien wie #DLF berichten üblicherweise nicht über einzelne Gewalttaten - wenn sie nicht eine politische oder gesellschaftliche Bedeutung haben.

Wenn derart raumfüllend (nur) über Fälle wie #Susanna berichtet wird - kein Wunder, dass die Medien der #AfD helfen.
1. Straftaten werden nicht berichtet.
2. #AfD und rechte Hetzer "zwingen" Medien bei #Flüchtlingen zu berichten.
3. NUR Straftaten durch #Flüchtlinge werden weit verbreitet.
4. NUR #Flüchtlinge begehen Straftaten wird durch #AfD und rechte Hetzer verbreitet.

@DLF @ZDF @DasErste
Dadurch, dass nur Straftaten durch #Flüchtlinge weit verbreitet werden, bekommen sie "gesellschaftliche Bedeutung" - auch bei im Vergleich kleinen Fallzahlen.

Dadurch, dass sie "gesellschaftliche Bedeutung" haben, berichten Medien künftig "automatisch".

#AfD braucht nur warten.
Read 16 tweets
Vor 25 Jahren wurden 5 Menschen bei einem Brandanschlag in #Solingen ermordet. Dieser Mord geschah nicht einfach so, sondern im Kontext einer "aufgeheizten Asyldebatte". Medien, Parteien & Politiker hetzten & vergifteten den zivilen #Diskurs ganz bewusst. Ein Rückblick (Thread)
Im Zusammenhang mit der Perestroika-Transformation, dem folgenden Zusammenbruch des Ostblocks und kriegerischen Konflikten auf dem Gebiet des zerfallenden #Jugoslawien stiegen die Flüchtlingsbewegungen Anfang der 1990er-Jahre in Europa stark an (Deutschland 1992: ca. 450.000) (1)
Schon Ende der 1980er-Jahre starteten #CDU und #CSU eine dezidiert rassistisch aufgeladene Kampagne gegen Zuwanderung, Geflüchtete und das Grundrecht auf Asyl i.A. Sie woben populistische Kampfbegriffe wie "Asylmissbrauch" in den Diskurs ein (Bild: Wahlkampf Bremen 1991) (2)
Read 19 tweets
Heute vor zwei Jahren erhielt die #AfD- bei den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt mit 24,3% ihr bundesweit bisher stärkstes Ergebnis. In diesen zwei Jahren hat sie einen weiteren Radikalisierungsschub durchlaufen und die politische Kultur im Landtag grundlegend verändert (Thread)
Rückblick 2015: Bernd #Höcke und André #Poggenburg initiieren mit der "Erfurter Resolution" sowohl die Gründung der völkisch-nationalistischen Strömung "Der Flügel" als auch den Sturz des Lagers rund um Lucke und Henkel beim Parteitag in #Essen. Ich nenne das die 1. Häutung (1)
#Lucke scheitert mit seinem "Weckruf 2015", verlässt die Partei und gründet die bedeutungslose Partei #ALFA. Frauke #Petry wird neue Parteivorsitzende. Wichtig: Die "Erfurter Resolution" wurde von allen relevanten Kadern in Sachsen-Anhalt unterschrieben und unterstützt (2)
Read 23 tweets
Die sogenannte #Extremismustheorie ist einer der größten Hinderungsgründe für einen erfolgreichen Kampf gegen den #Rechtsruck. Als politische Doktrin, die jedweder wissenschaftlichen Basis entbehrt, muss sie als Erfüllungsgehilfin bezeichnet werden (Thread) (1)
Zuerst: Die als "Extremismustheorie" bezeichnete Doktrin ist keine Theorie. Theorien sind veri- und falsifizierbar. Es handelt sich hierbei um ein behördliches Konzept aus der Geheimdienstpraxis, das auf einer politischen Doktrin basiert (2)
Wie funktioniert dieses Modell: Eine demokratische Mitte ("freiheitlich demokratische Grundordnung") würde von jeweils gleich gefährlichen, politischen Rändern, die jeweils noch mal in "radikal" und "extremistisch" abgestuft sind, angegriffen (3)
Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!