Discover and read the best of Twitter Threads about #homburg

Most recents (24)

Maximaler Trigger für die Exponentialdiskussion:

R0 Influenza = 1,3
R0 SARS-Cov-2 = 2,7

nach 16 Wochen:
1,3^16 = 67
2,7^16 = 8.000.000

=> man hat entweder kaum Corona oder sehr viel. Mittel gibt es nicht. Sollte man #Streeck, #Homburg und Co. erzählen.
Das funktioniert natürlich nicht so simpel. Aber bei Infektionen mit hohem R0 gilt schon - ganz oder gar nicht.

Beispiel #Masern: R0 = 12-18

Folge: vor der #Impfung hatte praktisch jedes Kind die Masern bis zum 10 Lebensjahr. Deshalb Kinderkrankheit.
Je höher der R0-Wert, desto schmaler der Grat auf dem man wandert, wenn man die Infektionszahlen auf einem mittleren Niveau halten möchte, weil man glaubt, so der Wirtschaft nicht zu schaden.
Man gerät aber viel zu leicht aus dem Gleichgewicht.
Read 15 tweets
@SHomburg hat mich ja geblockt, deshalb kann ich ihm ja leider nicht mehr direkt erklären, warum sein #DoktornWieHomburg auf einem Niveau ist, bei dem ich mit einem Ersti mal ernsthaft drüber reden würde, ob das das richtige Studium ist. Schauen wir uns seinen Unsinn mal an (1/n)
Das hier ist der Tweet. Eine Grafik macht sich ja immer gut - und dann auch noch mit Beschreibung. Das beeindruckt ja erstmal. Nur ist halt leider ALLES, wirklich alles, was er schreibt falsch - teilweise grob falsch. Gehen wir das mal Punkt für Punkt durch... (2/n)
Die "Anwendungsbeidpiele" sind schon Unsinn. Beides sind idealisierte Kurven, die so in der Natur NIE vorkommen, beide werden also nur als Näherungen verwendet. "Fiktive" Szenarien ist dabei ein Framing, das "erfunden" andeuten soll. Herr Homburg zeigt hier, dass er die Idee(3/n)
Read 16 tweets
Wollte mich zu @SHomburg eigentlich nicht mehr äußern, aber das ist zu verräterisch.

Ein Satz, drei Schlussfolgerungen: Image
1. Homburg sieht sich (inzwischen) selbst als #Querdenker.
2. Alle die nicht seiner Meinung sind, gelten als Linksfaschisten. Ein Kampfbegriff aus der ganz rechten Ecke.
3. Er kann nur diskutieren, wenn er abweichende Meinungen wegblockt. Das klingt im Profil anders: Image
Was passiert, wenn man sich seine aktuelle Bubble schafft, in der nur noch Jasager sind, weil in der Konsequenz seiner Blockpolitik jeder vom Fach, ein "Linksfaschist" ist, sieht man an einem aktuellen Beispiel: Image
Read 17 tweets
Bei Servus TV #CoronaQuartett durften am 01.11.2020 Prof. #Bhakdi u. Journalist Reitschuster ihr Recht auf freie Meinungsäusserung ausüben.

Highlight:
#Streeck -Chanasit-#GassenEntlassen -Positionspapier
ginge konform mit #GreatBarringtonDeclaration an der Bhakdi beteiligt ist
Herr #Reitschuster versteht imMerNoCh nicht, warum Prof. #Bhakdi|s Meinung nicht für Talkshows o. zur Politikberatung angefragt wird.

Vielleicht hätte er wenigstens die Stellungnahmen der @kieluni und @uni_mainz
lesen sollen?!

uni-kiel.de/de/coronavirus…

unimedizin-mainz.de/medizinische-m…
Zum Schluss des #CoronaQuartett 01.11. darf Prof. #Bhakdi anlässlich seines Geburtstages einen Wunsch in die Kamera äußern. Sein Wunsch:

“Ich möchte gerne, dass die Menschen...aufhören, Maske zu tragen...Reißt die Masken runter.”

(Min 56)
servustv.com/videos/aa-2575…
@Anwalt_Jun
Read 16 tweets
1/x: Momentan argumentiert #homburg bzgl. der intensivmed. Behandlung:
"Während die Covid19-Fälle steigen, sinken die übrigen. Die Gesamtzahl bleibt gleich. Eine solche Umbuchung belastet nicht das Gesundheitssystem."
Eine Metapher: Fahrstuhl hat maxi. Traglast von 630 kg und
2/x: maximal 8 Personen sind zugelassen. Es seien 6 Personen im Fahrstuhl auf den Weg nach oben. Auf der Mitte steigen 2 aus und 2 ein. Also analog nach #homburg kein Problem. Leider waren die zwei Einsteigenden japanische Sumokämpfer und der Fahrstuhl blieb stecken.
3/x: Die Belastung durch intensivmed. Behandlung kann man nicht allein über die Anzahl belegter Intensivbetten abschätzen, sondern es kommt auch auf die Diagnose an! Und COVID-19-Pat. belasten signifikant mehr als andere. Hier der Vergleich des RKI: rki.de/DE/Content/Inf…
Read 4 tweets
1/x: #homburg schreibt gefährlichen Unsinn, gibt seine Modellrechnung zu dem frühen Verlauf als Beweis für die Harmlosigkeit der aktuellen und kommenden Entwicklung an. Ich möchte etwas ausführlicher begründen, warum dies unsinnig ist: Image
2/x: Seine damalige Modellrechnung hat er in Rückschau(!) gemacht und die Parameter seiner SIR/Gompertz-Modells so gewählt, dass die Daten gut approximiert werden. Dabei kamen Parameter heraus, die keinerlei Realitätsbezug haben. Z.B. eine Sättigungsgrenze von ca. 120000.
3/x: Warum sollte ein neuartiges Virus bei einer Bevölkerung von 80 Millionen nur 120000 infizieren können? Das aus der Rückschau gewonnene Modell lag bzgl. der Vorhersagekraft deutlich falsch, wie die Abbildung des tatsächlichen Verlaufs zeigt: Image
Read 6 tweets
1/x: #homburg und andere beklagen oft, dass Tote, z.B. Selbstmörder, Verkehrstote etc. mit Corona auch als Coronatote gezählt würden und dass dies die Statistik verfälschen würde. Stimmt das?
Hier eine Übersicht mit Jahresangaben und der Quelle:
ca. 10.000 Selbstmorde
2/x:
Quelle: destatis.de/DE/Themen/Gese…
ca. 50.000 Herzinfarkttote
Quelle: destatis.de/DE/Themen/Gese…
ca. 3.000 Verkehrstote
Quelle: destatis.de/DE/Presse/Pres…
ca. 250 Mordopfer
Quelle: de.statista.com/statistik/date…
Der Vereinfachung wegen nehmen wir an, die Zahlen seien über das Jahr
3/x: gleichverteilt. Dann hätten wir im Oktober:
833 Selbstmorde
4167 Herzinfarkttote
250 Verkehrstote
21 Mordopfer
Es sind aktuell ca. 60.000 Menschen in Deutschland infiziert (Quelle: Quelle: rki.de/DE/Content/Inf… )
Read 6 tweets
1/x: #homburg behauptet wieder, Verkehrstote mit Corona würden die Statistik der Corona-Toten verfälschen. Rechnen wir nach:
Stand heute 361974 Corona-Fälle. Tun wir so, als wenn die Fälle alle noch aktiv wären.
361974/80Millionen =0,0045
Von den 361974 sind 9777 verstorben
2/x: Quelle: rki.de/DE/Content/Inf…
9777/361974 = 0,027
Infiziert und gestorben: 0,0045*0,027=0,00012
Im Jahr sterben weniger als 4000 Personen im Straßenverkehr(Quelle: destatis.de/DE/Presse/Pres…) Rechnen wir ruhig mit 4000:

4000 * 0,00012= 0,48 (!!)
3/3: Ich glaube nicht, dass 0,48 Tote die Coronastatistik signifikant verändern wird. 😉#homburg schürt (wieder mal) völlig umsonst Misstrauen in die Corona-Statistik, hier bzgl. der Zahl der Todesfälle.
Read 4 tweets
1/x: Wieder versucht #homburg die scheinbare Harmlosigkeit von Corona mit Statistiken zu zeigen. Es wirkt auf dem ersten Blick auch harmlos: Fallzahlen steigen drastisch, Todeszahl fällt. Fällt die Todeszahl wirklich? Natürlich nicht! Man muss nur auf den Graphen schauen.
2/x: Der tägliche Zuwachs der Todeszahl hat sich momentan(!) stabilisiert.Schaut man sich den Verlauf der Todeszahl an:, Quelle: coronavirus.jhu.edu/map.html sieht man das momentane lineare Ansteigen(!) sehr deutlich. Insbesondere sieht man, dass der von Prof. Homburg progonostizierte
3/x: logistische Verlauf dieser Kurve, also das "S" im Mai verlassen wurde! Dies widerlegt seine damalige Aussage sofort. Das ist für ihn harmlos und man kann alles so laufen lassen. Mindestens lineares Wachstum der Todeszahl ohne Garantie, dass dies nicht noch "quasiexponetiell"
Read 4 tweets
Für #ServusTV braucht man einen guten Magen.

Sehr hörenswert ist aber Prim. Richard #Greil, ärztlicher Leiter des #Covid19-Krisenstabs in Salzburg. Er sollte eine größere Rolle einnehmen.

(Zum Glück ist Kdolsky nicht mehr Gesundheitsministerin.) 1/

servustv.com/videos/aa-2549…
Gegen die Falschbehauptungen von #Bhakdi & #Homburg reicht 1 einziger Blick auf die Zahlen:

Hospitalisierungen & Intensivpatienten in Österreich + zeitliche Verzögerung zwischen Zeitpunkt pos. #PCR-Testergebnis & Krankenhausaufenthalten.

#Covid19at 2/

just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at/2020/09/27/cov…
Ein positiver #PCR-Test zeigt natürlich eine #Covid19-Infektion an, weil #SarsCov2 nicht zur "Normalbesiedlung" gehört.

Auch die Infektiosität kann bei Zuordnung zu einem Symptombeginn klar abgeleitet werden (etwas schwieriger bei Test ohne Symptome) 3/

rki.de/DE/Content/Inf…
Read 4 tweets
Heute sind #Homburg und #Bhakdi zum 2.Mal bei @ServusTVcom aus Österreich. Aus der letzten Sendung #Coronaquartett ist allerdings noch ein Hühnchen zu rupfen - eine faustdicke Lügengrafik!
(Monatsstriche von mir ergänzt) @SHomburQ
1/x
2/x
Mit dieser Grafik soll bewiesen werden, wie harmlos doch #Corona zur Grippe ist - nicht mehr Todesfälle als früher.
Stutzig bin ich geworden, weil ich den Verlauf 2020 sehr gut kenne (Link am Ende).
Also habe ich die Originalquelle besucht:
destatis.de/DE/Themen/Gese…
3/x
Wie man sieht, stimmt überhaupt nichts 😁!
Die 2018er Kurve ist irgendwie "verschoben" und die 2020er Kurve - nun ja - komplett gelogen🤷🏻!
Natürlich im Sinne der Verfasser!
Read 9 tweets
Die üblichen Kanäle (hier Oliver #Janich) teilen eine geschnittene Version von Markus #Lanz vom 03.09.2020.

Hier werden die Fragen von Lanz so geschnitten um den Eindruck zu erwecken, Lanz würde den #Coronaleugnern Recht geben. Image
Hier die geschnittene Version:

Die komplette Version gibt es in der Mediathek vom @ZDF und zeigt ein deutlich anderes Bild der Diskussionsrunde.

zdf.de/gesellschaft/m…
Read 6 tweets
Ist das nicht unfair?
Wissenschaftler wie #Bhakdi, #Homburg und #Wodarg werden scharf kritisiert, von anderen Wissenschaftlern ignoriert, man bezeichnet sie als Scharlatane, #Covidioten usw.
Dabei sagen sie, sie wollen dazu beitragen, gut durch die #Corona Krise zu kommen!
1/x
Also wo ist das Problem?
Sie lügen! Sie lügen wissentlich, mehrfach, verdrehen Argumente, verbiegen Grafiken, wählen Informationen tendenziös aus, blocken ihre Kritiker und lassen sich vor den Karren von Verschwörungstheoretikern spannen!
2/x
Das Perfide ist: Sie haben Einfluss!
Früher waren sie angesehene Forscher, vertrauenswürdige Professoren, sogar Regierungsberater. Diesen Vorschuss nutzen sie jetzt rücksichtslos aus für das Durchsetzen ihrer fachlich mindestens fragwürdigen Agenda. 3/x
Read 8 tweets
„Michael Ballweg und andere Leute verdienen ihr Geld damit, die nehmen Sie aus, die arbeiten mit Rechtsextremen zusammen.“

swr.de/swraktuell/bad…
"Ich finde es unverantwortlich, dass Michael Ballweg den Menschen einredet, sie müssen sich nicht an Corona-Schutzmaßnahmen halten."

swr.de/swraktuell/bad…
Read 11 tweets
Auch heute ist wieder eine Lüge zu #Corona und #Masken im Umlauf! 😠 #covidioten
Thread, 1/x
Gelogen ist ja leicht mal was und unkritische "Ja genau!" Sager finden sich schneller ein, als man "Aber..." sagen kann.
Es geht um ein Bild, was u.a. von #Homburg 🙄 geteilt wurde: Image
2/x
Auf den ersten Blick unseriös, mit dem tendenziösen Text- und Pfeil-Tamtam drumherum. Mit der Wissenschaftlichkeit ist es auch nicht besonders weit her, denn rechts unten ist ein Maßstab "2mm" angetragen, der so zu einem extrem großen Virus führen würde - fast sichtbar 😂!
3/x
Ein paar Zahlen:
Größe des Virus 120-160 nm
Grenzgröße vom Aerosol zum Tröpfchen 5 µm
1mm = 1000 µm = 1.000.000 nm
Das (auch falsch dargestellte)Virus im Bild ist reingemalt.
Gehen wir ca. von der Virusgröße aus und skalieren den Rest, ergeben sich folgende Maße: Image
Read 9 tweets
Kann man mit echten Daten so lügen, dass das genaue Gegenteil bewiesen wird?
Im folgenden Thread werde ich beispielhaft untersuchen, was man mit offiziellen Daten und einer Grafik so anstellen kann.
#Corona #Covid19 #Covidioten #Wissenschaft
2/x Anlass und Hintergrund ist die These von Stefan #Homburg, dass die Pandemie keine Pandemie war bzw. vorbei ist, was er seit Monaten versucht zu beweisen und jetzt sogar mit seinem Verein in Zeitungsanzeigen kundtun will.
Achtung, es wird eine sehr detaillierte Betrachtung😄!
3/x
Das Spannende sind die minimalen aber sehr effektiven Möglichkeiten einer Manipulation des Aussageergebnisses. Hier zunächst der Link und ein Screenshot für die Ausgeschlossenen 😜:
Read 15 tweets
[Thread in 8: Stefan #Homburg als Wissenschaftssimulant und Kommunikationsschuft]

Vorrede: Grundsätzlich ist es sehr löblich, wenn sich ein Prof und Corona-Dissident der öffentlichen Diskussion stellt, und sogar verkündet, an Gegenargumenten "sehr interessiert" zu sein.

1/8
Aber das soll dann auch der Maßstab sein, an dem er gemessen wird! Ist S. Homburg an Gegenargumenten sehr interessiert?

Wenn nun ein Professoren-Gegenüber praktisch alles mitbringt, was mir als S. Homburg selbst fehlt:

Das wäre ein riesiger Glücksfall! Oder etwa nicht?

2/8
Prof. Ralf Reski @ReskiLab ist dieser Glücksfall:

* Prof der Biologie und Biotechnologie
* mathematisch/statistisch kompetent
* Unternehmensgründer

Hoch beschlagen auch in:

* Genetik
* Modellorganismen
* einigen medizinischen Themen

Ein Top-Sparringspartner!

3/8
Read 11 tweets
„Dann hustet die meinem Mann vorsätzlich ins Gesicht.“ (Amelie Fried)

„Jetzt steigen die Infektionen durch Menschen, die das bewusst machen.“ (Alexander Kekulé)

„Das ist gemeingefährlich“ (Tobias Hans)

Stefan #Homburg #Maskenterror

#RISIKOGRUPPEN - SETZT EUCH ZUR WEHR!

1/3
Wer schafft denn hier den geistigen Nährboden für (Anti-) #Maskenterror? #Homburg! Image
Read 5 tweets
[Thread in 15 - Homburgs wilde Rhinoviren]

Stefan #Homburg hat irgendwas in einem Bericht des RKI zu Rhinoviren gelesen, und folgert daraus, dass MNS bzw. Masken völlig unwirksam sein müssten.

Wäre ich Homburg, würde ich mich zum Thema #Rhinoviren erst mal informieren.

1/15
Machen wir das einmal! Die allererste Suchmaschinen-Abfrage ergab dies hier:

Es zerstört bereits fast alle Thesen von Stefan H.

1. Schmierinfektionen sehr relevant
2. Epidemiologie komplett verschieden zu #SARSCoV2
(Mehrfachinfektionen u.ä.)
3. Kreuz-Immunität irrelevant

2/15 Image
Gut, der Hobby-Epidemiologe Stefan H. hatte evtl. keine 15 Sekunden für so eine Suchmaschinen-Abfrage, z.B., weil er an seinem Desinformationsportal MWGFD zu arbeiten hatte. Oder an Screenshots, um eine Entlassung (!) für seinen Kollegen Bachmann zu befördern.

Really!

3/15 Image
Read 15 tweets
Beste Grüße an den Ideologiker Stefan #Homburg: Florian @Schroeder_Live hat bald 20.000 Likes und 6.000 Retweets für den Tweet über seinen Auftritt in Stuttgart. Solche Leute braucht das Land, keine Hetzer wie Sie.



#RISIKOGRUPPEN - SETZ EUCH ZUR WEHR!
Es fehlen gerade mal noch 80 Likes für die 20.000, dann hat er allein so viele, wie #b0108. 1,3 Millionen schafft er im Übrigen auch, wenn er nochmal nachlegt. Nur um mal die Relationen klarzustellen.
Die 20.000 sind voll.
Read 3 tweets
(1/3) LOGIK FÜR ANFÄNGER

#Homburg: Sein Elefanten-Witz sei die logische Struktur des Präventionsparadox. „Damit können Sie alles machen. Und das bringt der drei mal!“

Falsch, Herr Professor! Das Präventionsparadoxon wäre bei einer erfundenen Gefahr nicht paradox und ... Image
(2/3) LOGIK FÜR ANFÄNGER

… Ihr Witz wäre mit einer realen Gefahr nicht witzig.

Darum ist Ihre „Logik“ nichts anderes als die altbekannte Unterstellung einer Lüge.

Die Behauptung des Ökonomen und Verschwörungsideologen Stefan Homburg …
(3/3) LOGIK FÜR ANFÄNGER

… „Das bringt der drei mal!“ bezog sich auf fachliche Äußerungen des Leipziger Chef-Infektiologen Professor Dr. med. habil. Christoph Lübbert am 26. Juni 2020 in Gegenwart des Ministerpräsidenten des Freistaats Sachsen, Herrn Michael Kretschmer.
Read 3 tweets
1/9
Dieser Thread geht auf die Frage der Wirksamkeit der Covid-19 Kontakt-Schutzmaßnahmen in Bund und Ländern zu Beginn der Pandemie ein. Ich werde nicht auf die Mathematik eingehen, sondern die einzelnen Ereignisse der Chronik dazu betrachten. #covid19 #coronavirus #covidioten
2/9
Ausgegangen bin ich von folgender Grafik der empfehlenswerten interaktiven Datensammlung auf ourworldindata.org/coronavirus
3/9
Aus Darstellungsgründen wurde sie in Y skaliert und um sie an den wirklichen Infektionsbeginn anzunähern, ist sie um 10 Tage nach links verschoben worden (wegen 7 Tage-Kurvenglättung und Meldeverzug).
Read 10 tweets
Prof. #Homburg betrügt Wissenschaft und Öffentlichkeit in Publikationen gegen den „Lockdown“ (d.h. vor allem gegen die Gesundheit und gegen das Leben von #Riskogruppen): Er täuscht über seine Interessenkonflikte und ist ein hinterhältiger #Superspreader.

SETZT EUCH ZUR WEHR! ImageImage
Ergänzung zu Verständnis: Die "Brandkasse" ist nicht nur eine Brandversicherung, sondern eine Holding, die viele Versicherungszweige in Tochtergesellschaften unter sich vereint, z.B. auch eine Krankenversicherung.
Read 3 tweets
[Thread in 8: 10 bizarre Lügen von Judy Mikovits]

Judy wer?

Eine klassische Wissenschaftsbetrügerin und Stichwortgeberin für Impfgegner, Verschwörungsnarratologen und #Aluhüten, z.B. Stefan #Homburg.

Die schiere Anzahl und Durchgeknalltheit ihrer Lügen sind legendär.

1/8
1) Sie behauptet, bei der HIV-Forschung zu entscheidenden Durchbrüchen geführt zu haben, dank der die Krankheit behandelbar wurde.

Die Wahrheit: Ihr erstes veröffentlichtes Papier von ihr und Ruscetti 1986 lief recht gut, mit 119 Zitationen. Bahnbrechend war es aber nicht.

2/8
2) Sie sagt, sie wurde grundlos inhaftiert und ein Anwalt wurde ihr verwehrt.

Tja: Sie stahl ein Notebook, war grad mal 5 Tage in Haft und hatte auch sofort einen Anwalt.

3) Jede öffentliche Äußerung sei ihr untersagt.

Tja: Vollquatsch. Sie äußert sich auch ständig.

3/8
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!