Discover and read the best of Twitter Threads about #demokratie

Most recents (24)

Wer oder was sind eigentlich die #Querdenker ? Für manche sind sie nur Spinner oder Idioten (der Zusatz Cov macht es nicht wirklich besser) dabei gibt es nicht DEN Querdenker. Querdenken steht für eine demokratiestützende Freiheitsbewegung. Also Gegenspieler zur #CoronaDiktatur.
Die Bewegung ist absolut friedlich, jeder der schon mal auf einer der Demos war, weiss das. Die Leute sind normal wie Du oder ich und erkennen einfach nur die drohende Gefahr für unsere #Demokratie. Geht mal hin, sprecht mal mit den Leuten rechts oder links neben euch.
#Greenpeace und #Tierschutzorganisationen sind dagegen militant und setzen ihre Vorstellungen für eine gerechte Welt mittlerweile mit Gewalt durch. Jeder Grünen-Wähler müsste demnach kriminelle Machenschaften unterstützen. Genau das wirft man der Querdenken Bewegung nämlich vor.
Read 5 tweets
@SerpilMidyatli Danke für Deine Mail und den unermüdlichen Einsatz gegen Rassismus, Nationalismus und für Demokratie gemeinsam mit @EskenSaskia und @aziz_b.
Verschwörungstheoretiker*in wird man vielleicht dadurch, dass Entscheidungen der Politik nicht mehr nachvollziehbar transparent sind. Durch das Vertrauen, welches verschwindet, entsteht die Suche nach anderen Gründen. Man weiß auch nicht mehr so genau, was wahr ist und was nicht.
Wir brauchen nun nicht eine Lösung, wie wir unseren Reichtstag besser schützen sollten, sondern müssen aufarbeiten, wieso es so wenige Polizist*innen anwesend waren und die Meute zurück zu halten?
Read 7 tweets
@Kittyppunk22 1. Die #SPD wurde unter Schröder von den Neocons kooptiert, wie vorher Labour in der UK unter Tony Blair und auch die Dems in den USA: Die großen Parteien sind alle jetzt Neocons, dienen vorallem dem Großkapital.
@Kittyppunk22 2. Selbst die #Mittelklasse wurde verraten = Gefährlich wie die Geschichte zeigt, denn die Mittelklasse entscheidet mittelfristig wer an die Macht kommt: Ob ein Hitler oder ein Lenin.
@Kittyppunk22 3. Die #Groko-Parteien, #CDU/#CSU & #SPD, stehen nur noch für mehr #EU (und weniger Demokratie für die Bürger) und mehr Power an die #DAX-Firmen (oder ein wachsender Corporate Fascism).

Der Trend zur Umkehr kommt von Rechts!
Read 7 tweets
Michael Fritsch ist Patriot und Schutzmann.
gloria.tv/post/44FsVKqZA…
Kriminalhauptkommissar Michael Fritsch spricht auf der Querdenker Veranstaltung in Dortmund auf dem Hansaplatz am 9. August 2020 unter dem Motto "Ich bin Patriot und kein Idiot"
Für weitere Videos abonnieren, liken und teilen Sie den YouTube Kanal! Telegram: t.me/ttv_produktion Wir sind gegen Extremismus, Gewalt, Diskriminierung und Fanatismus.
Read 5 tweets
Wann fliegt eigentlich mal die #Türkei aus der #NATO und wir nehmen dafür #Taiwan darin auf?

War die nicht mal dafür gedacht (zumindest gemäss einigen Befürwortern) #Demokratie und #Menschenrechte zu verteidigen?
Ich ignoriere jetzt mal reine technische oder rein ideologische Entgegnungen (ohne Referenz) wie "ein Ausschluss ist nach den Regeln nicht möglich" oder "Nein, das geht nur um den Nordatlantik/den Kapitalismus/den US-Imperialismus"...
Ein Kollege hat das "wir" im Tweet kritisiert.

Ja, ich bin aus der Schweiz.
Nein, die ist nicht NATO-Mitglied.

Ja, ich habe trotzdem ein Interesse an einer weltweiten Ausweitung von Menschenrechten und Demokratie; und erlaube mir da auch geopolitische Äusserungen in dem Rahmen.
Read 3 tweets
10 Jahre später hat auch K2 sein Abi und wird in zwei Monaten Richtung Uni abzwitschern. Und ich mache eine Bestandsaufnahme von insgesamt über einem Vierteljahrhundert als arbeitende Mutter. (1/6)
Gemischte Gefühle. Man weiß gar nicht mehr genau wie das ist NICHT alles mitzudenken, zu organisieren, am Laufen zu halten. Nach Terminen und Reisen stets fix nach Hause zurückzukehren. Kundenarbeit oft abends zu erledigen. Faire Haushaltsteilung - ist Wahrnehmungssache. (2/6)
Meine Kinder und der Wunsch anspruchsvoll zuarbeiten und auch noch fair bezahlt zu werden, waren Auslöser mich selbstständig zu machen und später Unternehmen zu gründen. Es war auch eine Art Flucht nach vorne. Ich habe es nicht bereut. #fairpay (3/6)
Read 6 tweets
Laut der Instagramuserin „shana.hairkiller“ wurde ihre kleine schwarze Schwester am 19.05.20 von einem #Polizeibeamten verprügelt. Auf dem Video kann man sehen, wie ein #Polizist mit seiner Faust einer jungen Frau ins Gesicht schlägt. Als sei diese Gewalt nicht genug...
...hätte der Polizeibeamte ihre Schwester noch auf eine hohe Geldsumme verklagt, so dass sie nun vor Gericht erscheinen muss. Als Shana ins Krankenhaus ging um herauszufinden, was mit ihrer Schwester passiert ist, hätten sie die Polizisten als „ekelhaft“ beleidigt und ihr...
...gesagt sie solle doch dahin gehen wo sie hergekommen ist.
Read 21 tweets
Ich bin grünversifft.
Und habe grad einen im Kern sehr guten Text einer Professorin gelesen - der leider im falschen, nämlich dem Neurechten zuzuschreibenden Medium erschienen ist. Es ist so schade!Gesellschaft braucht den Diskurs. Due Unaufgeregtheit. Die Haltungsdebatte. 1/*
Gesellschaft braucht statt +/-Debatten eine Kultur von: Wer können wir sein? Und nicht: Wer sind wir nicht?
Ich möchte nicht, dass pol./gesellsch. Handeln von ideologischen Interessenkämpfern getrieben ist.
#offenegesellschaft mit einer Haltung der #demokratie kämpft nicht. 2/*
Sie schafft Raum. Und vertritt eine respektvolle, offene Haltung der Grundprinzipien, für die sie steht. Darin ist Raum für Individualität. Welche diesen Raum achtet und schlussendlich mitgestalten darf. Nicht umgekehrt. #demokratie #offenegesellschaft #haltungsdebatte // 3/3
Read 5 tweets
Speech in the #parliament of #Austria by #HerbertKickl:
"Herr Präsident,..Hohes Haus:..ich freue mich über die heutige #Sondersitzung―Kollege #Wöginger―vielleicht gerade deshalb auch weil ich sehe, dass es für manche eine Art Ärgernis darstellt―unter anderem für Dich―weil es
>
> für manche eine Art unzumutbare Belästigung darstellt.

Aber―das schreibe ich ihnen in Ihr koalitionäres Stammbuch hinein!―an diese Form der parlamentarischen Belästigung werden sie sich gewöhnen müssen, Herr #Wöginger!
Und Kollegin #Maurer! [applause]
>
> Denn das ist ein stück parlamentarische Normalität, und das Gegenteil des #Ausnahmezustand​es, der in Ihren gehirnen herumschwebt.

Und ich sage Ihnen eines: Es gibt auch genügend Bedarf für eine solche Sitzung,
>
Read 32 tweets
Wie geht #Deutschland und die #EU weiter mit dem #Coronavirus um? Kanzlerin #Merkel hält dazu eine #Regierungserklärung im @Bundestag. Jetzt in einem #BR24Live. pscp.tv/w/cW_htDg1NTg0…
@Bundestag "Wer erleben ganz außergewöhnliche, ernste Zeiten", beginnt #Kanzlerin #Merkel ihre #Regierungserklärung in #Berlin
Das Land werde auf eine #Bewährungsprobe gestellt, wie es sie seit dem 2. #Weltkrieg, der Gründungszeit der #Bundesrepublik nicht mehr gegeben habe, so #Merkel.
Read 52 tweets
Das Gefühl in der #coronakrise, bei dem man an den Mitmenschen verzweifelt, kennen viele, die sich seit Jahren für die Bekämpfung der #Klimakrise und gegen das #Artensterben einsetzen recht gut. (1/x)👇#wirbleibenzuhause
Wir kaufen Biolebensmittel, weil es Natur und Mensch gut tut und zahlen mehr als die, die es sich leisten könnten, aber drauf pfeiffen. Der Witz ist: wir zahlen das doppelt, weil wir die zerstörerischen Billigprodukte der anderen über unsere Steuern auch noch mitsubventionieren.
Wir essen wenig tierische Produkte, weil dies nicht nur die Tiere freut, die nicht leiden müssen, sondern auch das #Klima und die #Biodiversität. Was man sich aber da ungefragt oft für einen Scheiß von egozentrischen Berufsgrillern anhören muss…
Read 7 tweets
(Thread) Zur angeblichen "Abgrenzung" der #FDP von der #AfD:

1. In #Thüringen hat sich die FDP von #Höcke zum Ministerpräsidenten wählen lassen.
2. #Lindner hat die AfD Kandidatin zur Bundestagsvize gewählt

tagesschau.de/inland/harder-…
3. Der FDP Vorsitzende MV erklärt dass er sich von der AfD wählen lassen würde
svz.de/regionales/mec…
Read 16 tweets
#Bundespräsident #Steinmeier hat heute in einer Rede in #Dresden #dd1302 eine deutliche Positionsbestimmung gegenüber den Versuchen einer Relativierung der NS-Verbrechen durch die AfD und ihren Bundesgenossen vorgenommen: bundespraesident.de/SharedDocs/Red…. Im Folgenden einige Auszüge: 1/14
2/14 #Steinmeier erinnerte an Städte, die von den Deutschen zerstört wurden: "Warschau und Rotterdam; London, Coventry und Liverpool; Belgrad, Leningrad und viele andere mehr.“ Und er erinnerte an #Guernica, die baskische Stadt, die deutsche Kampfflugzeuge schon 1937 zerstörten.
3/14 #Steinmeier: "Es waren Deutsche, die diesen Krieg begonnen haben, und die ihn führten – nicht alle, aber doch viele aus Überzeugung. Es waren die Nationalsozialisten und ihre willigen Vollstrecker, die den Massenmord an den Juden Europas ins Werk setzten." #dd1302
Read 14 tweets
Mir macht diese Entwicklung in #Deutschland echt Sorgen. Da findet eine demokratische Wahl statt. Wie üblich geben Leute ihre Stimmen ab. Ein Kandidat gewinnt - der mit den meisten Stimmen, und fast alle Parteien (inklusive der eigenen) und die Presse laufen dagegen Sturm.
Warum? Weil dieser Kandidat ohne die Stimmen einer ungeliebten Partei nicht gewonnen hätte.
Und weil er diese demokratische Wahl angenommen hat, wird er als Nazi beschimpft.
!Weil er von den Falschen gewählt wurde!
Nicht, weil er demokratiefeindliche, verfassungswidrige oder >
sogar nur amoralische Ansichten vertritt. Nein, weil die Falschen ihn wählten.
Er wird durch oben genannte Akteure zum Rücktritt genötigt, genauso wie andere, die ihm zum Sieg in dieser demokratischen Wahl gratulierten.
#SPD, #Grüne, #Linke, #FDP, #CDU und #CSU haben ausgerufen>
Read 9 tweets
Was ich mich noch immer am meisten Frage bezüglich der #ThueringenWahl, ist, wieso #SPD und #CDU nicht für Herrn #Ramelow stimmten. Warum? War es ihnen so viel wichtiger, unbedingt den eigenen Kandidaten durchzubringen, oder haben sie gezockt bei der Wahl, auf irgendein Ziel
hinaus? Und wenn ja, auf welches? In jedweder Hinsicht war das eigentlich Verantwortungslose, einen insgesamt relativ bürgerlichen Ministerpräsidenten fallen zu lassen wie eine heiße Kartoffel, praktisch nur wegen der Parteizugehörigkeit. Nur, weil man die Präsenz der eigenen
Partei stärken wollte. Das zeigt nur, wie verbohrt manche Menschen sind, auch im Parlamentarismus. Da geht Partei und eigener Vorteil vor die #Demokratie. Gilt natürlich auch für die #fdpthueringen, bei der Herr #Kemmerich sich eigentlich hätte denken können, wie sich das ausgeht
Read 9 tweets
#Thüringen - Die #AfD Wirkt!

Und das ist gut so!

#ThueringenWahl #Kemmerich #Ramelow #Hoecke
2. Die Mainstream-Medien taten ihr bestes uns #Ramelow als einen gemäßigten #Linken zu verkaufen: "In der falschen Partei", "einer von uns", Gast in allen Talkshows bis zu #Lanz, aber Rot-#Rot-#Gruen fand keine Mehrheit!
#Thueringen
3. Liebe auch wie die Mainstream-Framingmedien ständig vom Willen der Wähler sprachen: Aber Rot-#Rot-#Gruen hat nur 42 Sitze im Landtag #Thüringen, #CDU + #AfD + #FDP haben zusammen 48!

Also was wollte der Wähler? Rot-#Rot-Grün? Wohl eher nicht!
#Kemmerich
Read 21 tweets
Liebe @cducsubt zuviele Jahre habt ihr versäumt die #AfD mit ihren faschistischen Zielen zu erkennen.Teils die Wortwahl übernommen u.nicht klar abgegrenzt. Daher haben sich viele Wähler von euch abgewannt. Nun, wo inzwischen klar Stellung gegen rechts bezogen wird, bilden

1/16
sich Gruppen in eurer Partei, die euch noch weiter schrumpfen lassen wollen. Nehmt die endlich bitte alle ernst und lasst an euch heran, was deren wahre Ziele sind. Mich erschreckt jeden Tag neu, wie ganz bewusst von der #Werteunion, dem #BerlinerKreis gegen die gesamte #CDU
2
#SPD #Grüne und natürlich ALLE #Minderheiten geschickt „formuliert“ wird. Wenn auch einige am Wochenende ihre Follower Listen bereingt haben, zeigt die Art der Kommunikation u.Interaktion welches „Volk“ sie ansprechen wollen.#Maassen u. #Sarrazin Fans inkl. #AfD #Identitäre etc
3
Read 16 tweets
Das eigentliche Problem mit dem #ÖR ist, dass man keine Option hat, ihn nicht zu finanzieren. Viele sagen, dass es eine Notwendigkeit für die Demokratie sei, wobei ich mich demgegenüber fragen muss, ob die #USA demnach keine #Demokratie sind. Sie haben keine gebührenfinanzierten
Rundfunksender, dafür diverse Nachrichtenseiten online, viele davon renommiert und mit Pulitzerpreisen ausgezeichnet.
Ich will dabei keineswegs von „#Zwangsgebühren” reden, da es einerseits ein parteiisch aufgeladenes Wort ist und den falschen Effekt entsendet. Solche Rundfunk-
anstalten sind mit Sicherheit hilfreich für jene, die kein Geld für Abonnements haben und vielleicht nicht so viel Zeit haben, die Nachrichten online zu durchforsten, um zu sehen, was denn gerade so los ist. Diese können dann einfach das Radio oder den TV einschalten und es sich
Read 18 tweets
Der #CDU-Stadtrat Denny #Oertel aus #Gerbstedt zeigte den Hitlergruß vor dem Ehrenmal der Sowjetsoldaten in Seelow
Der #CDU Funktionär und Mitglied des "Konservativen Kreises" Robert Möritz macht nicht nur Werbung für #Uniter 1/5 ImageImage
sondern war auch beim Naziaufmarsch am 1. Mai 2011 in #Halle Ordner, direkt neben dem Lautsprecherwagen mit Enrico #Marx am Steuer, der zentraler Akteur der #Neonazi-Musikszene in #LSA ist und Unterstützer des #NSU-Helfers Ralf #Wohlleben 2/5 Image
Letztes Wochenende hat die @cdulsa auf ihrem Parteitag beschlossen, eine Zusammenarbeit mit der #AfD nur auf Landesebene auszuschließen - auf kommunaler Ebene passiert dies ja schon längst. 3/5
Read 5 tweets
"Wenn der Faschismus wieder kommt..."

+++EIL+++

Der Faschismus ist bereits da!

Wir haben nix gelernt!

"Als sie die ersten holten, ich war ja kein..."

Leute.. verkackt! Sie werden jeden holen, der nicht für sie ist. Warum sollte es diesmal anders sein?!
Bei dem was alleine in den letzten zwei Tagen abgeht, dreht sich mir der Magen um.
Seit die Äfd die 5% Hürde genommen hat erzähl ich, dass es 1:1 1933 ist. Und das scheinen nur wenige wirklich im Kern zu erfassen.
Seit dem poste ich Links, um nochmal nen Crash-Kurs in Faschismus, NSDAP-Strategien, politische Bildung zu erlangen. Schreibe Blogartikel, schreibe mir die Finger wund an die regierenden Politiker, diskutiere mit Leuten, und was sonst nicht noch alles...
Read 11 tweets
#Twitterlehrerzimmer #Thread Wenn Euch mal wieder gesagt wird, dass Lehrkräfte ein “#Neutralitätsgebot” einhalten müssen. Es gibt ein solches Gebot nicht. #Lehrkräfte sind dazu verpflichtet, SuS auf das Leben in einer #Demokratie vorzubereiten. Das ist das Gegenteil von neutral
denn es bedeutet, dass wir ihnen die Werte des GG vermitteln müssen: Gleichberechtigung aller Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Sexualität, Religion etc. Äußerungen & Handlungen - von SuS wie von Lehrkräften -, die sich gegen diese Werte richten,
müssen wir konsequent zurürckweisen. Wer mir nicht glaubt, schaut mal hier: “Der Beutelsbacher Konsens verpflichtet Lehrkräfte gegen Indoktrination, aber nicht zur Wertneutralität.” lpb-bw.de/beutelsbacher-…
Read 4 tweets
Wir, Schülerinnen und Schüler (ca. 120) der Stadt #Zwickau, haben uns dazu entschieden, dass wir auf dieses Image unserer Stadt keinen Bock haben (Am Wochenende wurde ein Gedenkbaum, sowie eine Gedenkbank für #EnverSimsek, Opfer des NSU, zerstört). (1/7)
Wir trafen uns also heute spontan in der Mittagspause um ein Zeichen zu setzen. Wir hielten eine Schweigeminute ab, jeder konnte Blumen mitbringen und niederlegen und wir wollten zeigen, dass sowas nicht ignoriert an uns vorbeigeht! (2/7)
Wir als Schüler*innen dieser Stadt, von offenen Schulen, sollten und dürfen nicht so dastehen, als würden uns diese Geschehnisse nicht beunruhigen. (3/7)
Read 7 tweets
Es dürfte sich rumgesprochen haben: Alte KGB-Taktik ist es, dem Gegner immer das vorzuwerfen, was man selbst tut. In diesem Fall wirft die ÖVP Unbekannten vor, sie würden „die Demokratie“ angreifen, weil sie sich illegal Zugang zur IT der Volkspartei verschafft haben sollen.
An diesen Vorwürfen ist so vieles absurd, dass wir es gar nicht alles wiedergeben können, aber brechen wir mal die wichtigsten Punkte nieder.

1) Anzunehmen, dass die Volkspartei ein Hort der Demokratie sei, ist, gelinde gesagt, lächerlich.
Read 31 tweets
Mein "Erfolgsformat" #Gehirndurchfall ... bekommt einen neuen Namen.

Es wird von nun an #LegendenGedanken heißen und bekommt eine fortlaufende Nummer.

Grund ist die bessere Verlinkbarkeit. 😉

Damit also Herzlich Willkommen zu #LegendenGedanken №1

Thema: #Demokratie nach 2015
Die Demokratie steckt erkennbar in einer Kriese und viele scheinen nicht zu erkennen warum.

Ich schildere also hier mal meine Gedanken dazu...

1. Die "Grenzöffnung"
Es gab sie zwar nie, da die Grenze die ganze Zeit offen war, trotzdem ist hier der Auslöser der Kriese zu
(...)
finden, die heute unsere Demokratie bedroht.
Der Grund ist weniger das, was passiert ist, als viel mehr durch wen.

(Mehr zum Thema "Grenzöffnung" gibt es hier zu lesen:
tagesschau.de/faktenfinder/m… )
(...)
Read 23 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!